DIGITAL FUTUREcongress virtual national vom 22.-26.03.2021

DIGITAL FUTUREcongress virtual national vom 22.-26.03.2021

Die Veranstaltung richtet sich Ende März mit aktuellen Themen zur digitalen Datentransformation, Prozessoptimierung und neuen Geschäftsmodellen an Entscheider, Geschäftsführer und (IT-)Verantwortliche aus KMU und Industrie.

Auf einer neu erstellten virtuellen Kongress-Plattform, die einen hohen Wert auf Interaktivität legt, bietet der DFC virtual Besuchern als nationale Austausch- und Infoplattform mit über 60 Experten, Lösungs- und Serviceanbietern ein vielfältiges Webkonferenz-Programm aus bedarfsgerechten Vorträgen sowie anwenderorientierten Workshops, das Vorstellungen von Digitalisierungsprojekten in hessischen Wirtschaftsregionen inhaltlich erweitert.

Keynote Speaker sind unter anderem:

– Prof. Dr. Kristina Sinemus – Hessische Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung
– Prof. Dr. Claudia Bünte – Vize-Marketingchefin 2020, Gründerin und CEO von Kaiserscholle
– Oliver Blüher – Slack Deutschlandchef
– Jan Rodig – Struktur Management Partner (Kompetenzfeld Digital Performance)
– Dr. Benjamin Franz – CEO Custom Interactions – reddot winner 2020 interface design
– Dr. Niklas Goddemeier – Head of Research and Development im Robogistics Technology Center bei Swisslog
– Jochen Partsch – Oberbürgermeister der Wissenschafts- und Digitalstadt Darmstadt

Interessenten können außerdem einen Einblick in die umfangreiche Networkingarbeit der Xing-Ambassadoren aus den Business-Metropolen Frankfurt, Düsseldorf und München mit über 50.000 Kontakten erhalten und sich direkt mit diesen verbinden.

Das Publikum hat parallel die Möglichkeit, an virtuellen Ausstellerständen mit Technologie-Profis zum Beispiel per Live Video Chat in Kontakt zu treten, in einem Loungebereich mit anderen Teilnehmern (inter-)aktiv zu netzwerken oder aus der Medienauslage branchenrelevante Publikationen und News von DFC-Kooperationspartnern gratis herunterzuladen.

Akkreditierte Pressevertreter erhalten freien Zugang.

Mehr zur Veranstaltung unter https://virtual.digital-futurecongress.de/…

Über die AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG

AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG bietet als Veranstalter und Kreisgeschäftsstelle des BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft) regional und überregional mehr als 1.000 Kunden mediale Plattformen, Großveranstaltungen und Unternehmernetzwerke. Dazu gehört die dikomm sowie die größte Anwender-Kongressmesse in Hessen, NRW und Bayern, der DIGITAL FUTUREcongress. Daneben wird seit Februar 2021 das DIGITAL FUTUREmag – das erste interaktive Magazin für die Digitale Transformation im Mittelstand – herausgegeben.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG
Otto Hesse Straße 19
64293 Darmstadt
Telefon: +49 (6151) 957577-0
Telefax: +49 (6151) 957577-9
http://www.amc-media-network.de

Ansprechpartner:
Michael Mattis
Geschäftsführer
Telefon: +49 (6151) 957577-1
Fax: +49 (6151) 957577-9
E-Mail: michael.mattis@amc-media-network.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.