Kategorie: Events

Umgehen mit schwierigen Menschen (Seminar | Köln)

Umgehen mit schwierigen Menschen (Seminar | Köln)

Wie kann man sich gegen schwierige Menschen behaupten oder durchsetzten? Wie kann man sie so durchschauen, dass man sie handlen und führen kann? Welche Möglichkeiten bietet die sokratische Fragetechnik dazu, was kann man aus polizeipsychologischem Profiling lernen und wie setzt man das effektiv in den Alltag um?

In diesem Seminar für Führungskräfte und Verhandler lernen Sie in kleiner Gruppe professionell, worauf es überzeugungs- und motivationstechnisch ankommt, um selbst kalte, hartnäckige oder blockierende Menschen in kurzer Zeit zu öffnen und zu gewinnen.

Der Seminarleiter Winfried Prost ist seit über 30 Jahren Profi im Verhandlungsgeschäft und trainierte und beriet schon erfolgreich bei Tarifverhandlungen, Unternehmensverkäufen und im Umgang mit extrem schwierigen Partnern. Hier bietet er Ihnen seine Erfahrung, seine Methoden und seine Essenz.

Eventdatum: 13.05.19 – 15.05.19

Eventort: Köln

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Akademie für Ganzheitliche Führung
Hauptstraße 247
51143 Köln
Telefon: +49 (2203) 29758-0
Telefax: +49 (2203) 29758-14
http://www.winfried-prost.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Sprechblockaden überwinden – Persönlichkeit und Rhetorik entwickeln (Seminar | Köln)

Sprechblockaden überwinden – Persönlichkeit und Rhetorik entwickeln (Seminar | Köln)

Für den eigenen Erfolg ist es immens wichtig, sich stark, charismatisch und überzeugend zu präsentieren. Das ist nicht jedem in die Wiege gelegt und das ist auch nicht aus Büchern zu lernen. Es geht immer um Sie als Person und Persönlichkeit, wie Sie sich innerlich fühlen und über welchen inneren Weg Sie lernen, selbstsicher aufzutreten und sich zu zeigen. Die Botschaft in Rede- oder Präsentationsform ist dann noch eine zweite Sache, die auch stimmen muss, aber zuerst müssen Sie lernen, sich beim Reden wohlzufühlen und dabei eine entsprechende Ausstrahlung zu produzieren. In kleiner Gruppe, durch gezielte Übungen und im Einzelgespräch erarbeiten wir gemeinsam Ihren persönliche Auftrittskompetenz, mit der Sie mit sich im Einklang sind und gute Wirkung nach außen erreichen.

Der Seminarleiter Winfried Prost arbeitet einfühlsam, effizient und zielgerichtet und wird Sie in den drei Tagen in großen Schritten zu Ihrem Ziel begleiten und führen.

Eventdatum: 06.05.19 – 08.05.19

Eventort: Köln

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Akademie für Ganzheitliche Führung
Hauptstraße 247
51143 Köln
Telefon: +49 (2203) 29758-0
Telefax: +49 (2203) 29758-14
http://www.winfried-prost.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
cobra CRM Roadshow: „CRM und Datenschutz – ziemlich beste Freunde“ (Vortrag | Stuttgart)

cobra CRM Roadshow: „CRM und Datenschutz – ziemlich beste Freunde“ (Vortrag | Stuttgart)

7 Städte | 7 Termine | 7 Chancen

Wie kann cobra CRM Sie in Vertrieb, Marketing und Service konkret unterstützen? Welche neuen Tools erleichtern Ihnen die Kundengewinnung und das Kundenerlebnis? Was verbirgt sich hinter „Datenschutz-Funktionen“? Welche Erfahrungen haben cobra Kunden mit der Umsetzung ihres CRM-Projekts gemacht?

Von München bis Hamburg machen wir uns auf den Weg zu Ihnen! 

  • 14.05.2019 Stuttgart – Park Inn by Radisson Stuttgart
  • 15.05.2019 München – Courtyard by Marriott Munich City East
  • 21.05.2019 Düsseldorf – Radisson Blu Scandinavia Hotel
  • 22.05.2019 Köln – AZIMUT Hotel Cologne
  • 23.05.2019 Frankfurt – Dorint Hotel Frankfurt Niederrad
  • 04.06.2019 Berlin – Ellington Hotel Berlin
  • 05.06.2019 Hamburg – Crowne Plaza Hamburg – City Alster

Eventdatum: Dienstag, 14. Mai 2019 09:30 – 15:30

Eventort: Stuttgart

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

cobra computer’s brainware GmbH
Weberinnenstraße 7
78467 Konstanz
Telefon: +49 (7531) 8101-0
Telefax: +49 (7531) 8101-22
http://www.cobra.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Reporting & Presentation Lab (Seminar | Stuttgart)

Reporting & Presentation Lab (Seminar | Stuttgart)

Seit 15 Jahren ist unser gemischtes Doppel aus Controlling- und Kommunikationskompetenz am Start. Das Format hat sich geändert, das zentrale Anliegen nicht: Nur wenn Sie professionell kommunizieren, hat Ihre Entscheidung auch Gewicht, kommt Ihre Präsentation richtig an, zeigt Ihr Reporting reale Wirkungen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Aufmerksamkeit erzeugen, Informationen auf den Punkt bringen, Reaktionen auslösen – oder: Ihr Controlling zur Wirkung bringen.

Wir setzen da an, wo Sie noch besser werden wollen. Im geschützten Raum unseres Labs diskutieren wir Ihre besonderen oder Standard-Präsentationen, teilen Best Practice und entwickeln neue Formate für eine transparentere und zielorientierte Informationskultur in Ihrer Organisation.

Wir vermitteln keine Theorie, sondern spiegeln Ihre Praxis. – „Bring your own report or presentation“. Das heißt: Wir arbeiten mit Ihnen daran und nutzen die Expertise Ihrer Fachkollegen. So trainieren Sie neben neuem Wissen auch eine Kultur von Vernetzung, Offenheit und Transparenz. 

Programm

Input 1: Aktuelle Trends im Controlling: Integrated Reporting, Kennzahlen & Indikatoren, Digital Controlling
Input 2: Neue Rollen, Kompetenzen und Kommunikationserfordernisse für Controller und CFOs

Work-in-progress: Your own report/presentation
Peer-Feedback & Feedback by experts: Inhalte, Methoden und Presentation Skills
Kommunikation & Austausch: Best Practice, Kritik, Tipps 

Mehr Informationen zum Management Lab für technische Führungskräfte finden Sie hier.

Anmeldung:

Telefonisch: 07022-2445212
E-Mail: c.mezger@ifc-ebert.de
Anmeldeformular Online

 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Eventdatum: 26.06.19 – 27.06.19

Eventort: Stuttgart

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Institut für Controlling Prof. Dr. Ebert GmbH
Strohstraße 11
72622 Nürtingen
Telefon: +49 (7022) 24452-0
Telefax: +49 (7022) 24452-29
http://www.ifc-ebert.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Management Lab für technische Führungskräfte (Seminar | Nürtingen)

Management Lab für technische Führungskräfte (Seminar | Nürtingen)

Wer nur einen Hammer besitzt, für den ist jedes Problem ein Nagel …

Führungskräfte aus dem technischen Bereich scheuen nicht die fachliche Auseinandersetzung. Ungleich schwieriger erscheint dagegen der Umgang mit zwischenmenschlichen, organisatorischen, betriebswirtschaftlichen Herausforderungen im Team.

In unserem MANAGEMENT LAB vermitteln wir aktuelles Wissen, Trends und Instrumente speziell für Führungskräfte aus dem technischen Bereich.

Mit den 5 Modulen unseres Management Labs sind Sie nicht nur für alle Fragen rund ums Management bestens gerüstet. Sie erhalten darüber hinaus konkrete Antworten und Lösungsbeispiele für Ihren konkreten Business Case.

Welche Themen?

Knowhow in Führung, Strategie, Investition, Budgetierung und Kalkulation als abgeschlossene Module oder im abgestimmten Gesamtpaket.

Wie?

Beratung, Lernen und Training sind im Lab zur Ihrer optimalen Kompetenzentwicklung integriert. 

  1. Sie schicken uns Ihren spezifischen Business Case zur Beantwortung.
  2. Sie erhalten aktuelles Wissen rund um Ihr Managementthema.
  3. Wir diskutieren Ihre Praxisfälle und geben Tipps und Lösungshinweise für Ihre unternehmerische Praxis.

Ihr Nutzen:

  • Individuell: Sie entscheiden, welchen Fokus Sie im Themenbereich setzen möchten.
  • Praxisorientiert: je 60 Minuten für jeden Business Case.
  • Interaktiv: Sie lernen voneinander und miteinander im kleinen Kreis.

 

Programm

Das Management Lab für technische Führungskräfte umfasst folgende Module:

An jedem Modul kann nur max. 5 Personen teilnehmen!

Buchen Sie mehrere Module und sichern Sie sich ab dem dritten einen Rabatt bis max. 40% !

* Sonderkonditionen für Teilnehmer aus den gleichen Unternehmen

Teilnahmegebühr: 

Euro 799,- (zzgl. MwSt.) pro Modul. 

Buchen Sie unser Gesamtpaket, erhalten Sie ab dem dritten Modul  einen Rabatt bis maximal 40%.

Mehr Informationen zum Management Lab für technische Führungskräfte sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.

Anmeldung:

Telefonisch: 07022-2445212

E-Mail: c.mezger@ifc-ebert.de

Online: https://www.ifc-ebert.de/labs-laboratories/

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Eventdatum: 14.05.19 – 23.07.19

Eventort: Nürtingen

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Institut für Controlling Prof. Dr. Ebert GmbH
Strohstraße 11
72622 Nürtingen
Telefon: +49 (7022) 24452-0
Telefax: +49 (7022) 24452-29
http://www.ifc-ebert.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
HIGHTECH VENTURE DAYS 2019 (Kongress | Dresden)

HIGHTECH VENTURE DAYS 2019 (Kongress | Dresden)

15. bis 16.10.2019: Bereits zum 7. Mal bringt die HighTech Startbahn ausgewählte europäische Hochtechnologie-Unternehmen und internationale Kapitalgeber zu diesem auf Hochtechnologie spezialisierten Investorenkongress in Dresden zusammen. In diesem Jahr präsentieren sich 40 ausgewählte kapitalsuchende Hightech-Start-ups und Wachstumsunternehmen aus sechs Technologiefeldern (Maschinen- & Anlagenbau, Mikro- & Nanotechnologie, IKT, Umwelt-/Energietechnik, Materialwissenschaften, Life Sciences, und Transport & Logistik) 160 nationalen und internationalen Investoren wie Business Angels, Venture Capitalists, Corporate VCs, und dem „investierenden Mittelstand“.

In hochqualitativen Pitches sowie einer Venture Exhibition mit anschließender Q/A lernen die Kapitalgeber die Unternehmen in privater und exklusiver Atmosphäre kennen.

 

Eventdatum: 15.10.19 – 16.10.19

Eventort: Dresden

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

High Tech Startbahn Netzwerk e.V
Würzburger Straße 46
01187 Dresden
Telefon: +49 (351) 418824811
Telefax: +49 (351) 463-42729
http://www.hightech-startbahn-netzwerk.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Mathematica Grundlagen und Programmiertechniken (Schulung | Friedrichsdorf)

Mathematica Grundlagen und Programmiertechniken (Schulung | Friedrichsdorf)

Mathematica Grundlagen und Programmiertechniken

In dieser zweitägigen Schulung geht es um den praktischen Umgang mit den Basisfunktionen von Mathematica. Es werden die Grundlagen für die Entwicklung von kundenspezifischen Anwendungen des Systems gelegt.

Die von Wolfram Research zertifizierten Trainer weisen umfangreiche Erfahrungen in der Bedienung und der Präsentation von Mathematica auf.

 

Kursinhalte

Einleitung

  • Schrittweise Anleitung zum Anwenden der Grundoperationen, Aufbauen von Berechnungen und Navigieren durch die Benutzeroberfläche
  • Beschreibung zusätzlicher Informationsquellen und ein Gesamtüberblick der Funktionen von Mathematica

Programmieren I

  • Einführung in die Mathematica-Programmiersprache mit Schwerpunkt auf geläufigen Programmieraufgaben, einschließlich prozeduraler, funktionaler und regelbasierter Programmierstile

Grafiken

  • Zwei- und dreidimensionale grafische Darstellungen, Zeichnen von Daten, Anwenden von Optionen, Beschriften von Grafiken und Bearbeiten von grafischen Ausdrücken

Notebooks und Textsatz

  • Einführung in die Notebook-Schnittstelle, in Zellen und Zellstile, Stilvorlagen, Schriftsatz- und Formatierungsfunktionen

Mathematik

  • Einblick in die mathematischen Funktionen des Systems, mit einem Schwerpunkt auf symbolischen und numerischen Berechnungen

Programmieren II

  • Ein Blick auf die Syntax und die Struktur der Mathematica-Programmiersprache, die funktionale Programmierung, die Entwicklung kleiner Programme

Arbeiten mit Daten

  • Importieren und Exportieren von Ausdrücken, Dateien und Daten

Beispiele und Anwendungen

  • Eine Reihe umfangreicher Projekten zur praktischen Übung der Kursthemen und zur Entwicklung von Applikationen im Alltag
  • Weiterhin ist Zeit eingeplant, um Fragestellungen der Teilnehmer oder spezielle Themen nach Ermessen des Trainers zu vertiefen

Eventdatum: 14.05.19 – 15.05.19

Eventort: Friedrichsdorf

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

ADDITIVE Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH
Max-Planck-Str. 22b
61381 Friedrichsdorf
Telefon: +49 (6172) 5905-0
Telefax: +49 (6172) 77613
http://www.additive-net.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Minitab-Grundlagen Schulung (Schulung | Friedrichsdorf)

Minitab-Grundlagen Schulung (Schulung | Friedrichsdorf)

Minitab-Grundlagen (*MCT)

Im Kurs „Minitab-Grundlagen“ wird der sichere Umgang mit der Minitab-Oberfläche und den grundlegenden Minitab-Tools durch „Learning-by-Doing“ vermittelt. Dabei erwerben die Teilnehmer folgende Fähigkeiten:

  • die Anwendung verschiedener Methoden, um Daten einzulesen, zu organisieren und grafisch aufzubereiten
  • den Einsatz grundlegender statistischer Auswertemethoden wie Hypothesentests und Konfidenzintervalle, ANOVA, Korrelation und Regression, mit denen grafische Analyseergebnisse durch statistische Tests untermauert werden können
  • die Voraussetzungen von statistischen Tests zu überprüfen und Abschätzungen zu Stichprobenumfang und Trennschärfe mit Minitab durchzuführen
  • anhand praxisorientierter Beispiele geeignete grafische und statistische Auswertemethoden anzuwenden und zu interpretieren
  • Ergebnisse in einem Report zu präsentieren und sich wiederholende Analysen über ein einfaches Makro automatisiert auszuwerten

Die erlernten grafischen und statistischen Werkzeuge werden zur Datenanalyse in Fertigung und Produktion, Ingenieurwesen sowie in Forschung und Entwicklung herangezogen.

*MCT: Diese Schulung ist ein Minitab Certified Training.

„Minitab-Grundlagen“ entspricht folgendem von Minitab Inc. zertifizierten Training: „Minitab Essentials“.

Eventdatum: 20.05.19 – 21.05.19

Eventort: Friedrichsdorf

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

ADDITIVE Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH
Max-Planck-Str. 22b
61381 Friedrichsdorf
Telefon: +49 (6172) 5905-0
Telefax: +49 (6172) 77613
http://www.additive-net.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Origin Grundlagen Schulung (Schulung | Friedrichsdorf)

Origin Grundlagen Schulung (Schulung | Friedrichsdorf)

Origin Grundlagen
In der Grundlagenschulung lernen Einsteiger das Origin-„Handwerkszeug“ kennen und nutzen. Angefangen mit einer Vorstellung, wie Ihre Daten dargestellt werden sollen, bis hin zur präsentationsfähigen Grafik werden sämtliche notwendigen Arbeitsschritte in Origin durchgearbeitet. Am Ende des Tages sind Sie in der Lage, aus Ihren eigenen Daten mithilfe weniger Klicks eine anschauliche präsentationsfähige Grafik zu erstellen.

Die Schulung „Origin Grundlagen“ entspricht folgendem Training von OriginLab Corp.: „Origin Basic Training“.

Kursinhalte

  • Die Origin-Arbeitsoberfläche
  • Import von Daten aus unterschiedlichen Formaten
  • Mit Excel und Origin arbeiten
  • Spaltenwerte festlegen mit eigenen Formeln
  • Erzeugen und Gestalten von Diagrammen
  • Diagramme mit mehreren Y-Achsen
  • Daten aus mehreren Blättern zeichnen
  • Eine Grafik benutzerdefiniert einstellen
  • Anwendungsbezogene Grafik-Templates und Designs
  • Grafiken exportieren
  • Minitools Integration, Statistik, Peakanalyse und lineare Regression

Eventdatum: Dienstag, 14. Mai 2019 08:30 – 17:00

Eventort: Friedrichsdorf

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

ADDITIVE Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH
Max-Planck-Str. 22b
61381 Friedrichsdorf
Telefon: +49 (6172) 5905-0
Telefax: +49 (6172) 77613
http://www.additive-net.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Vom Junkie zum Ironman (Vortrag | Metzingen)

Vom Junkie zum Ironman (Vortrag | Metzingen)

In Kooperation mit der Techniker Krankenkasse stellt Andreas Niedrig sein Motivationsprogramm „Prinzip ZUKUNFT“ bei der Advanced UniByte GmbH vor. In einer Kombination aus Theorie und Praxis vermittelt er die Grundlagen der Prävention sowie die Bedeutung von Bewegung, Ernährung und Entspannung für die Gesundheit. Es beinhaltet unter anderem aktive motivierende Strategien –
Ziele setzen – den Weg finden – Ziele erreichen – für das Privatleben und den Beruf.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich an, ohne Anmeldung kein Einlass.

„Wer sagt, dass das Leben immer leicht sein muss“ – egal, ob Weltwirtschaftskrise oder persönliche Tiefschläge; es geht immer wieder darum, auch aus schwierigen Situationen das Beste zu machen. Andreas Niedrig zeigt anhand eigener Erlebnisse, anschaulich und nachhaltig, wie man lösungsorientiert Krisen meistern kann. Provokant fordert er seine Zuhörer auf: „TUN“ – nicht unnötig trödeln.

Eventdatum: Donnerstag, 16. Mai 2019 17:30 – 21:00

Eventort: Metzingen

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Advanced UniByte GmbH
Paul-Lechler-Straße 8
72555 Metzingen
Telefon: +49 (7123) 9542-0
Telefax: +49 (7123) 9542-167
https://www.au.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet