Medallia stellt zwei neue Plattformen für mittelständische Unternehmen vor

Medallia stellt zwei neue Plattformen für mittelständische Unternehmen vor

Medallia, das weltweit führende Unternehmen im Bereich Customer und Employee Experience und Engagement, kündigt die zwei neue Plattformen an: Die Medallia Developer Platform und Medallia Go, sofort einsatzbereite Customer-Experience-Plattformen für mittelständische Unternehmen, sind ab sofort für ausgewählte Branchen verfügbar.

Medallia Go

Große Unternehmen verfügen meist über ganze Abteilungen, die sich mit der ständigen Optimierung der Customer Experience beschäftigen. Medallia hat die Notwendigkeit erkannt, auch mittelständischen Unternehmen die Chance zu geben, mit den Big Playern im Markt mitzuhalten und zu konkurrieren. Nach einer erfolgreichen Testphase der All-in-One-Lösung mit mehr als 100 Hotels ist Medallia Go nun für Immobilienverwaltungen und Unternehmen des Hotelgewerbes verfügbar. In naher Zukunft sollen maßgeschneiderte Angebote für weitere Branchen, wie beispielsweise für  Kreditgenossenschaften, Unternehmens- und Fachdienstleistungen und das Gesundheitswesen, angeboten werden.

„Wir freuen uns, in die Medallia Go Plattform zu investieren, um so unser Hauptziel zu erreichen: Die höchstmögliche Zufriedenheit unserer Gäste“, so Tanya Stroinig, Chief Operating Officer von Prestige Hotels and Resorts und zufriedener Medallia-Kunde.

„Die Gewährleistung hervorragender Kundenerlebnisse mit einer persönlichen Note steht bei Prestige weiterhin im Vordergrund unseres Handelns. Durch unsere Partnerschaft mit Medallia sind wir nun in der Lage, Gästefeedback und Trends in Echtzeit zu erfassen. So können wir sicherstellen, dass wir die  Erwartungen unserer Gäste nicht nur erfüllen sondern sogar übertreffen.“

Medallia Go bietet leistungsstarke Tools, darunter Kundenfeedback-Funktionen in Echtzeit, Branchen-Benchmarking, maschinelles Lernen und Textanalysen, personalisierte Dashboards und Berichte sowie Social-Media-Integrationen, die den Gewinn von Markenpromotern leichter machen.

 „Wir sind stolz darauf, Medallia Go auf den Markt zu bringen. Unsere neue Plattform wird Unternehmen und Marken den Weg ebenen, wenn es darum geht großartige Kundenerlebnisse zu schaffen“, erklärt Khanna.  „Medallia Go bietet neben Peer- und Branchen-Benchmarking-Analysen andere leistungsstarke Tools und unterstützt Marken auf der Suche nach der ‚geheimen Zutat‘, die wertvolle Kundenerlebnisse und Wege zur raschen Optimierung schafft.“

Medallia Developer Platform

Die Medallia Developer Platform bietet Kunden, Partnern und Entwicklern die Möglichkeit, die Vorteile der erstklassigen Medallia Experience Cloud zu nutzen und in kürzester Zeit Medallia-Apps und API-Integrationen zu erstellen, die  die Customer und Emloyee Experience verbessern.

„Wir freuen uns, im Rahmen unserer Partnerschaft in die Medallia Developer Platform aufgenommen zu werden. Derzeit nutzen wir das Developer Portal, um eine Lösung zu entwickeln, die es unseren gemeinsamen Kunden erleichtert, benötigtes Feedback von Nutzern auf eine einfache und unkomplizierte Weise einzuholen“, so Rachel Bentley, Director of Product Management bei G2.

Die Medallia Developer Platform ist für folgende Zwecke konzipiert:

  • Business Outcomes erzielen: Schnelles Entwerfen, Testen, Starten und Monetarisieren von Anwendungen mit großer Leichtigkeit und Effizienz werden unter Verwendung der neuesten Branchenstandards ermöglicht.
  • Das Ökosystem verbinden: Kunden und Partnern wird Zugang zu einem Pool an hochqualifizierten, vielfältigen und kreativen Entwicklern geboten.
  • Die Bereitstellung sicherer und skalierbarer Installationen für die gesamte Palette der Medallia-Lösungen: Line-of-Business-Anwendungen lassen sich unkompliziert integrieren und sofort nutzen.
  • Die Bereitstellung eines Hubs mit Selbstbedienungsressourcen für Entwickler: Einschließlich How-to-Guides, Dokumentation und einem Community-Forum für den Austausch von Best Practices und Antworten auf Fragen vertrauenswürdiger Kollegen.

„Agilität, Innovation und das Schaffen von außergewöhnlichen Erlebnissen – all dies zeichnet die beliebtesten Unternehmen und Marken weltweit aus“, so Khanna. „Die Medallia Developer Platform bietet die Mittel und Tools für alle, die die Medallia-Plattform erweitern und integrieren möchten. Wir öffnen Kunden und Partnern die Pforten, um Innovationen zu schaffen und In-App-Erlebnisse in ihre Produkte zu implementieren."

Für weitere Informationen zu den neuesten Updates von Medallia besuchen Sie: www.medallia.com.

Folgen Sie uns auf Twitter, Facebook und Instagram

Über Medallia

Medallia (NYSE: MDLA) ist Pionier und Marktführer im Bereich Customer-, Employee-, Citizen und Patienten-Experience. Die preisgekrönte SaaS-Plattform des Unternehmens, die Medallia Experience Cloud, ist das Experience-System der ersten Wahl, das alle anderen Anwendungen kunden- und mitarbeiterfreundlich integriert. Die Plattform erfasst Milliarden von Signalen über alle Interaktionen hinweg, einschließlich aller Sprach-, Video-, Digital-, IoT-, Social Media- und Corporate Messaging-Tools. Medallia verwendet unternehmenseigene Technologien für künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen, um automatisch prädiktive Erkenntnisse zu erhalten, die zu leistungsstarken Geschäftsaktionen und -ergebnissen führen. Medallia-Kunden reduzieren die Abwanderung, machen Kritiker zu Promotoren und Käufern, schaffen sofortige Cross-Selling- und Up-Selling-Möglichkeiten und treiben umsatzsteigernde Geschäftsentscheidungen voran, die eindeutige und beeindruckende Kapitalrenditen erzielen. Weitere Informationen finden Sie unter www.medallia.com.   

Folgen Sie uns auf LinkedIn, Twitter, Facebook, und Instagram.  

© 2021 Medallia, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Medallia®, das Medallia-Logo sowie die Namen und Marken der Medallia Produkte sind registrierte Marken von Medallia. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.  

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Medallia

München
Telefon: +49 (89) 26205668
http://de.medallia.com

Ansprechpartner:
Gerhard Raffling
VP & Country Manager
E-Mail: graffling@medallia.com
Julie Dörr
Grayling Deutschland GmbH
E-Mail: medallia@grayling.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.