People Thermal Tracker – Die innovative Lösung zur Eindämmung des Corona Virus

People Thermal Tracker – Die innovative Lösung zur Eindämmung des Corona Virus

Der innovative People Thermal Tracker (PTT) detektiert mit Hilfe der Eye Vision Software die Kundengesichter im Eingangsbereich. Dabei erfasst der People Thermal Tracker die Anzahl der Kunden und gibt ein Signal aus, wenn die erlaubte Kundenanzahl überschritten wird.

Der PTT kontrolliert aber nicht nur den Eingang, sondern registriert auch wie viele Kunden zeitgleich die Ladenfläche verlassen. Durch die automatische Ein und -Ausgangskontrolle wird die erlaubte Personenanzahl im Ladengeschäft nie überschritten, ohne dass zusätzliches Personal erforderlich ist. Auch kann die Kundschaft schnell und sicher durch einen Bildschirm, über aktuelle Wartezeiten informiert werden.                                                                     

Hier wartet ein spannendes Video auf Sie  

Zudem misst der People Thermal Tracker die Körpertemperatur der Kunden und löst bei einer zu hohen Körpertemperatur ein Signal über das integrierte I/O System aus. Dies verhindert, dass Personen mit Fieber, ein Symptom der COVID Erkrankung, das Gebäude betreten. Durch den PTT kann die Eindämmung des Coronavirus flächendeckend vorangetrieben werden.

Erfahren sie mehr über den People Thermal Tracker!          

Mehr lesen!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

EVT Eye Vision Technology GmbH
Gartenstraße 26
76133 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 66800423-0
Telefax: +49 (721) 62690596
http://www.evt-web.com

Ansprechpartner:
Margarita Palmer
EVT Eye Vision Technology GmbH
Telefon: +49 (721) 626905-82
Fax: +49 (721) 626905-96
E-Mail: margarita.palmer@evt-web.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.