Scheer Holding beteiligt sich an Saarbrücker Start-up Fanomena

Scheer Holding beteiligt sich an Saarbrücker Start-up Fanomena

Scheer Holding, deren Unternehmen Kunden branchenbezogen bei der digitalen Transformation unterstützen, engagiert sich beim Start-up Fanomena in Form einer Minderheitsbeteiligung. Fanomena ist ein innovatives Unternehmen, welches cloudbasierte Softwaretechnologien für die Veranstaltungsbranche entwickelt. Der Vertrag mit dem im Februar 2015 in Saarbrücken als Spin-off der Universität des Saarlandes gegründeten Unternehmen wurde am 24. Mai 2017 unterschrieben.

Dazu Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer: „Bereits bei der CeBIT 2017 konnten sich die Unternehmen der Scheer Gruppe von der Leistungsfähigkeit der Technologien des jungen Unternehmens überzeugen. Messebesucher konnten Angebote und Informationen individuell und maßgeschneidert auf digitalem Weg abrufen. Wir freuen uns sehr auf die weitere enge Zusammenarbeit mit diesem vielversprechenden Start-up.“

Über die Fanomena GmbH


Das saarländische Unternehmen entwickelt cloudbasierte Softwarelösungen, spezialisiert für die Veranstaltungsbranche — digital, hochwertig und messbar. Gegründet wurde Fanomena von Marc Grewenig, Max Ulbrich und Martin Braun. Das Unternehmen beschäftigt aktuell 17 Mitarbeiter an drei Standorten in Saarbrücken, Berlin und Istanbul.

Mehr zur Fanomena GmbH auf www.fanomena.de.

Ansprechpartner für die Presse:
Marc Grewenig
Co-Founder

Fanomena GmbH
Fuchstälchen 2 – Starterzentrum 2
66123 Saabrücken
Telefon +49 681 30271 247
marc@fanomena.de

Über die Scheer GmbH

Die Scheer Holding unterstützt und managed den Zusammenschluss innovativer und Technologie orientierter Unternehmen in einem Netzwerk. Der Fokus liegt dabei auf kleinen und mittleren Geschäftseinheiten. Professor für Wirtschaftsinformatik und Unternehmer Dr. August-Wilhelm Scheer gründete die Scheer Holding als Alleingesellschafter. Die Scheer Holding hält Beteiligungen an den Unternehmen bei gleichzeitiger Betonung der unternehmerischen Kraft des Gründungsmanagements. Der Unternehmensverbund bietet Kunden ein wachsendes Netzwerk von Unternehmen mit innovativen Produkten und Dienstleistungen von hoher Qualität und Business-Effizienz. In engem Austausch mit Wissenschaft und Forschung entstehen neue Produkte und Beratungsleistungen für Unternehmen, die sich schon heute für den Erfolg von morgen aufstellen.

www.scheer-holding.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Scheer GmbH
Uni-Campus Nord
66123 Saarbrücken
Telefon: +49 (681) 96777-0
Telefax: +49 (681) 96777-100
http://scheer-group.com

Ansprechpartner:
Irmhild Plaetrich
Head of Corporate Communications
Telefon: +49 (172) 4580308
E-Mail: irmhild.plaetrich@scheer-group.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.