Schlagwort: smartphone

CGR International entscheidet sich für das PiSA sales CRM

CGR International entscheidet sich für das PiSA sales CRM

Mit 20 Standorten auf drei Kontinenten und über 1.550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist CGR International ein global operierender Zulieferer für die Automobil- und Luftfahrtbranche. Seit seiner Gründung im Jahr 1962 ist das französische Unternehmen Spezialist für die Entwicklung, Produktion und Verkauf in den Bereichen Stanz- und Umformtechnik für die Automobilindustrie und Teile für Kfz- und Bordelektronik. Die Produktpalette umfasst unter anderem Draht- und Kontaktfedern sowie Insert-, Kaltform- und Stanzteile.

Das PiSA sales CRM war der CGR-Gruppe durch die Partnerschaft des Anbieters zu dem Lieferanten des eingesetzten ERP-Systems abas bereits bekannt. Jedoch nicht nur die Integrationsmöglichkeit von CRM und ERP war für das französische Unternehmen attraktiv. Vor allem die benutzerfreundliche Bedienung und ein standortunabhängiger Zugriff über den Browser weckten das Interesse für das System.

Der Wunsch der CGR-Gruppe, ein leistungsstarkes System einzuführen, das bereits im Standard eine branchenspezifische Unterstützung in allen Kundenmanagementprozessen anbieten konnte, wurde erfüllt. Dabei ist für CGR International der klare Überblick über alle Aktivitäten und Vorgänge im Vertrieb von besonderer Relevanz. Das Ziel ist, sämtliche Vertriebsaktivitäten künftig in einem zentralen System zu steuern. So sollen Durchlaufzeiten verkürzt und Vertriebspotentiale sichtbar gemacht werden.

Speziell für den Außendienst werden durch den Einsatz einer einfach bedienbaren Smartphone-App vertriebsrelevante Informationen und Dokumente in Echtzeit aber auch offline immer und überall verfügbar sein. Damit werden sich zum Beispiel Kundenbesuche mit nur wenigen Fingertipps optimal planen und nachbearbeiten lassen.

Am Ende wird das PiSA sales CRM alle beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von der Vertriebsplanung bis zum Auftragsmanagement unterstützen, wobei ein weiterer Ausbau für das Service-Team ebenfalls in Planung ist.

Ein weiterer Vorteil des PiSA sales CRM für die CGR-Gruppe ist die internationale Einsetzbarkeit. So bietet die Software bereits im Standard zum Beispiel mehrsprachige Benutzeroberflächen und die Unterstützung internationaler Zeitzonen. Die Software wird zunächst in Frankreich und in einem weiteren Schritt auf die weiteren europäischen Standorte ausgerollt. In einer späteren Ausbau-Phase soll das PiSA sales CRM auch in Mexiko und China eingeführt werden.

Weitere Informationen über die CGR-Gruppe können Sie hier abrufen.

 

Über die PiSA sales GmbH

Die PiSA sales GmbH zählt zu den führenden deutschen Herstellern hochflexibler und leistungsstarker CRM-Software. Das inhabergeführte Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin bietet seinen Kunden als Hersteller, Lieferant und Implementierer maßgeschneiderte CRM-Lösungen, in denen die Expertise und Erfahrung aus 30 Jahren Marktpräsenz enthalten sind.

Das PiSA sales CRM ist heute weltweit in namhaften Unternehmen aus den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Elektroindustrie, Bau- und Gebäudetechnik, Chemie, B2B-Handel, Dienstleistung und Verlagswesen im Einsatz. Dabei geht der Funktionsumfang der Software weit über den konventioneller CRM-Systeme hinaus und deckt Anforderungen aus den Bereichen Marketing, Vertrieb und Service vollständig ab. Für eine hohe Nutzerakzeptanz sorgen eine moderne Desktopvariante des PiSA sales CRM sowie intuitiv bedienbare Apps für iOS-, Android- und Windows-Devices.

Weitere Informationen unter www.pisasales.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PiSA sales GmbH
Fredericiastraße 17-19
14050 Berlin
Telefon: +49 (30) 810700-0
Telefax: +49 (30) 810700-99
http://www.pisasales.de

Ansprechpartner:
Dirk Kosellek
Market Development, Presse
Telefon: +49 (30) 810700-0
Fax: +49 (30) 810700-99
E-Mail: kosellek@pisasales.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Inventuren planen und digital erfassen

Inventuren planen und digital erfassen

Die Inventur steht jedes Jahr an und dient der genauen Erfassung der Bestände. Diese Bestandserfassung ist allgemein ressourcenintensiv, da Mitarbeiter abgestellt werden müssen um Bestände zu zählen und in dieser Zeit kein normaler Geschäftsbetrieb erfolgen kann. Besonders die Erfassung mit Zettel und Stift ist zeit- und fehlerintensiv. Sollen Bestandsdaten auch im ERP-System aktuell sein müssen dann händische Korrekturen durchgeführt werden.

Mit der digitalen Inventurerfassung gelingt die Inventur
Statt mit Zettel und Stift kann die Inventur auch mit professionellen MDE-Geräten erfolgen, mit denen sich die Barcodes auf den Artikeln einfach scannen lassen. Die mobil erfassten Daten lassen sich dann in unterschiedlichen Dateiformaten exportieren um die Daten nachzubearbeiten und in einem ERP-System einzulesen.

MDE Geräte und Smartphones
Für die Erfassung von Barcodes und Datamatrixcodes eignen sich MDE-Geräte und Smartphones. Je nach Anwendungsfall kann sich für ein Endgerät entschieden werden. Smartphones sind für weniger raue Umgebungen optimal geeignet während MDE-Geräte auch in rauen Umgebungen genutzt werden können. MDE-Geräte bieten eine große Zubehörpalette mit Lade und Übertragungsstationen, die eine Inventur besonders einfach machen. Smartphones hingegen können Daten per WLAN z.B. in eine COSYS Cloud laden.

COSYS unterstützt Kunden mit MDE-Geräten, Smartphones und ist auch bei der Datenübertragung in Cloud-Systeme oder lokale Installationen Ihr Partner.

Erfahren Sie mehr über unsere Inventur Lösungen für:

COSYS bietet Inventursoftware für unterschiedliche Betriebssystemplattformen:

Erfahren Sie mehr über die Inventurleihgeräte von COSYS!

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Information
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: info@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Die Inventur App von COSYS Hilft Ihren bei der Inventur

Die Inventur App von COSYS Hilft Ihren bei der Inventur

Gestalten Sie Ihre Inventar Aufnahme schnell und intelligent mit der modernsten Technologie und verabschieden Sie sich von Stift und Papier. Mit der Innovativen Inventur App von COSYS verwandeln Sie Ihre Smartphones in einem professionellen Inventurgerät mit Barcodeleser und können Schnelligkeit Artikel- und Lagerplatznummer über die Geräte Kamera scannen. Die benutzerfreundliche Oberfläche der App garantiert Ihnen eine besonders einsteigerfreundliche und dennoch umfangreiche Bedienung der COSYS Inventur Cloud App. Durch das schlankes Softwaredesign tragen dazu maßgeblich bei, indem der Anwender durch „die Inventur geführt wird“ und bei falschen Eingaben einen Hinweis darauf bekommt. Fehler werden so vermindert wodurch die gesamte Inventur reibungsloser ablaufen kann.

Die COSYS Inventur Cloud App ist nicht nur in der Lage alle Funktionen eines klassischen MDE-Gerätes vollständig zu übernehmen, sie kann auch noch mehr!

Die APP

Die App wird aus den Google Play Store oder dem Apple Store herunterladen. Sie ist einfach zu Verstehen. In Hauptmenü gibt es die Wahl zwischen Artikelauskunft, Inventur und Datenübertragung.

Im Punkt „Artikelauskunft“ können Artikel gescannt werden und der Nutzer erhält Infos darüber. Wenn kein Artikel damit übereinstimmt kommt eine Fehlermeldung.

Im Punkt „Inventur“ ist die hauptsächliche Funktion der App. Als erstes wird das Feld des „Zählplatzes“ ausgefüllt und anschließend wird der Barcode des zu erfassenden Artikels gescannt. Der Benutzer kann nun eine Menge angeben. Bestätigt wird das Ganze mit dem „OK“. Anschließen erscheint der Artikel in der Artikelliste.

Im Menüpunkt „Datenübertragung“ können Daten vor der Inventur importiert werden. Die Daten werden dann auch in der COSYS Cloud gespeichert und in Backend übertrage

Vorteile der Inventur App

  • schnelle und einfache Inventur mit Smartphones
  • schnelle Implementierung der Inventur App (Herunterladen und loslegen)
  • leistungsstarkes Barcode Scanning mit Smartphones
  • Cloud basiertes Backend zur Inventur Nachbearbeitung
  • Schnittstelle an Ihr ERP
  • Fehlerfreie Erfassung des Inventars
  • Backend zur Verwaltung der Inventur und Erstellung von Reports / Inventurlisten
  • Ein Ansprechpartner für das gesamte Inventursystem
  • Service und Support vor, während und nach der Inventur durch COSYS Inventur Experten

Inventur App von COSYS als kostenlose Demo

Sie wollen sich eine genauere Bild von COSYS Inventur App machen? Dann laden Sie sich die kostenlose Demo App COSYS Cloud Inventur auf Ihr Smartphone.

  • Laden Sie sich die COSYS Cloud Inventur Android aus dem Playstore hier
  • Laden Sie sich die COSYS Cloud Inventur iOS aus dem Appstore hier
Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Information
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: info@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Die Ascom Enterprise Platform unterstützt den Industriesektor bei der Umsetzung einer digitalen Revolution

Die Ascom Enterprise Platform unterstützt den Industriesektor bei der Umsetzung einer digitalen Revolution

Mobile Geräte wie Smartphones haben die Art und Weise, wie Geschäftsleute kommunizieren, Informationen sammeln und verbreiten, revolutioniert. Durch die fortschreitende Digitalisierung und IKT-gestützte Prozesse gewinnen diese Geräte in längst etablierten Industriezweigen wie Fertigung, Energie, etc. zunehmend an Bedeutung.

Ascom bietet Lösungen, die Menschen verbinden, Arbeitsabläufe verbessern und Prozesse für Industriekunden sichern. Mit der Enterprise Platform bietet Ascom nicht nur Hardware wie das hochmoderne Ascom Myco 3 Smartphone, sondern auch ein einzigartiges, komplettes Kommunikations- und Workflow-Portfolio für die Industrie. Die Ascom Enterprise Platform lässt sich in nahezu jedes Telefonie-, Alarm-, IT- und Prozessmanagementsystem integrieren. Die Plattform umfasst Hardware, Software, mobile Geräte (einschließlich ATEX-zertifizierter Telefone) sowie maßgeschneiderten Kundendienst und Dienstleistungen.

Der Empfang von Echtzeitinformationen auf einem mobilen Gerät, um Entscheidungen zu beschleunigen und Ausfallzeiten zu reduzieren, ist eine überzeugende Alternative zu veralteten Prozessen. Ascom-Lösungen verbessern zudem die Sicherheit, da kritische, echtzeit- und kontextreiche Informationen (Video, Audio, Text und Grafik) es mobilen Mitarbeitern ermöglichen, am richtigen Ort, zur richtigen Zeit und mit geeigneten Maßnahmen einzugreifen.

Um mehr über die Industry 4.0-Lösungen von Ascom zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Webseite Hier. Die Ascom Enterprise Platform bietet auch Workflow-Lösungen für die Bereiche Gastronomie und Tourismus, Einzelhandel und Sicherheits-Einrichtungen.

Über Ascom

Ascom ist ein globaler Lösungsanbieter mit Fokus auf Healthcare ICT und mobilen Workflow-Lösungen. Die Vision von Ascom ist die Überbrückung digitaler Informationslücken, um die bestmöglichen Entscheidungen zu gewährleisten – jederzeit und überall. Die Bereitstellung von erfolgskritischen Echtzeit-Lösungen für hochmobile, ad hoc und zeitsensitive Umgebungen bestimmt die Mission von Ascom. Ascom setzt ihr einzigartiges Produkt- und Lösungsportfolio und ihre ausgezeichneten Fähigkeiten in Software-Architektur ein, um Integrations- und Mobilitäts-Lösungen zu entwickeln, die reibungslose, komplette und effiziente Workflows für das Gesundheitswesen sowie für die Industrie und den Einzelhandel ermöglichen.

Ascom mit Hauptsitz in Baar (Schweiz) ist mit operativen Gesellschaften in 18 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit rund 1’300 Mitarbeitende. Die Ascom Namenaktien (ASCN) sind an der SIX Swiss Exchange in Zürich kotiert.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Ascom
Kruppstraße 105
60388 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (69) 5800570
Telefax: +49 (69) 580057333
http://www.ascom.de

Ansprechpartner:
Oliver Laube
Director Marketing DACH
Telefon: +49 (69) 580057-400
Fax: +49 (69) 580057-439
E-Mail: oliver.laube@ascom.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Inventur App von COSYS für eine einfache Inventur in Ihrem Unternehmen

Inventur App von COSYS für eine einfache Inventur in Ihrem Unternehmen

Die gesetzliche Erfassung und Zählung von Beständen (Inventur) mithilfe mobiler Geräte bietet für viele Einzelhändler, KMU und Großkonzerne zahlreiche Vorteile. So profitieren viele Unternehmen bei der Inventur mit mobilen Geräten von mehr Einfachheit, da durch Barcode Scanning Artikel und Waren anhand der Artikelnummern schnell und fehlerfrei erfasst werden.

Mit der COSYS Cloud Inventur App können Sie nun auch die Vorzüge einer einfachen und digitalen Inventur nutzen und die Zählung Ihres Inventars vereinfachen. Durch Herunterladen der Android oder iOS App auf Ihr privates oder unternehmenseigenem Smartphone können Sie praktisch direkt mit der Inventur loslegen und mit der Inventurzählung beginnen.

Alle Artikel und Waren werden mittels Barcode Scan über die Smartphone Kamera durch ein COSYS Scan Plug-In anhand der Artikelnummer erfasst und durch einen weiteren Scan dem Lagerplatz / Lagerort zugeordnet. Artikelmengen werden mit der Inventur App entweder händisch eingegeben oder durch Scan der Artikel automatisch hochgezählt. Intelligente Plausibilitätskontrollen sorgen während der Inventur dafür, dass keine fehlerhaften Daten vom Benutzer in die Inventur App eingegeben werden. So werden falsche Artikel und Fehlmengen vermieden, damit Sie Ihre Inventur möglichst einfach und effizient abwickeln können.

Die Bearbeitung und Erstellung des Inventars kann sowohl direkt vom Mitarbeiter am Smartphone in der Inventur App oder an einem PC oder Laptop im Inventursystem Backend COSYS WebDesk erfolgen. Vom COSYS WebDesk aus können ebenfalls Benutzerrechte verteilt werden oder durch Schnittstelle an Ihr Active Directory (AD) importiert und übernommen werden.

Alle erfassten Daten der Inventur werden an einem zentralen Ort gespeichert. Damit Sie so wenig Aufwand wie möglich haben kann die Inventur App in der unserer sicheren COSYS Cloud gehostet werden, auf die Sie immer und jederzeit zugreifen können – sowohl vom Smartphone als auch von einem PC oder Laptop aus. Alternativ kann die App selbstverständlich auch klassisch als On Premise Lösung auf Ihrem Server installiert werden.

Schnittstellen zu allen gängigen Warenwirtschaft- und ERP Systeme erlauben einen reibungslosen Import Ihrer Stammdaten in die COSYS Cloud Inventur App, aber auch ein Export der erfassten Inventurdaten in Ihre Warenwirtschaft / ERP kann über die Anbindung erfolgen. Bereits im Standard unterstützt COSYS Inventur App Microsoft Dynamics, SAP, Afterbuy, TopM, Beauty Alliance, Hiltes,  SAGE uvm..

Vorteile der Inventur App

  • schnelle und einfache Inventur mit Smartphones
  • schnelle Implementierung der Inventur App (Herunterladen und loslegen)
  • leistungsstarkes Barcode Scanning mit Smartphones
  • Cloud basiertes Backend zur Inventur Nachbearbeitung
  • Schnittstelle an Ihr ERP
  • Fehlerfreie Erfassung des Inventar
  • Backend zur Verwaltung der Inventur und Erstellung von Reports / Inventurlisten
  • Ein Ansprechpartner für das gesamte Inventursystem
  • Service und Support vor, während und nach der Inventur durch COSYS Inventur Experten

Inventur App von COSYS als kostenlose Demo

Sie wollen sich einen genaueres Bild von COSYS Inventur App machen? Dann laden Sie sich die kostenlose Demo App COSYS Cloud Inventur auf Ihr Smartphone.

  • Laden Sie sich die COSYS Cloud Inventur Android aus dem Playstore hier
  • Laden Sie sich die COSYS Cloud Inventur iOS aus dem Appstore hier

COSYS Inventurservice für eine einfache Inventur

COSYS ist Ihr Partner für professionelle MDE Inventuren! Seit 3 Jahrzehnten widmen wir uns der Entwicklung intelligenter Inventur Softwarelösungen für Unternehmen und unterstützen jährlich hunderte Kunden bei der mobilen Inventur mit Barcodescanner. Darüber hinaus bieten wir auch eine MDE Vermietung an, die Ihnen eine Vermietung verschiedener Inventurgeräte und Smartphones zu kostengünstigen Mietpauschalen ermöglicht.

Durch unserer jahrelangen Erfahrung im Inventurgeschäft konnten wir uns als führenden Anbieter für die Entwicklung von maßgeschneiderten Inventursystemen durchsetzen und unseren Kunden immer perfekt an die Bedürfnisse angepasste Lösungen schaffen. Branchenspezifische Anforderungen an einer Inventur Software konnten wir so als standardisierte Features und Funktionen in unsere Software mit aufnehmen, damit Sie stets die passende Inventur Lösung haben. Sollte Ihnen der Umfang der Inventur Software / Inventur App nicht ausreichen, können wir Ihnen das Inventursystem gerne speziell an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Für mehr Informationen besuchen Sie https://www.inventurservice.de/ .

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Information
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: info@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Die Paketverteilung erfolgreich in der Vorweihnachtszeit meistern

Die Paketverteilung erfolgreich in der Vorweihnachtszeit meistern

Die Vorweihnachtszeit ist da und das bedeutet noch schnell die passenden Weihnachtsgeschenke für Familie, Freunde und Bekannte zu suchen ehe schon am 24. Dezember der Heilige Abend bevorsteht. Daher heißt es noch schnell die Sonderangebote von Onlineshops im Rahmen des Black Friday oder der Cyber Week wahrzunehmen und alle gekauften Genschenke bequem als Paket liefern zu lassen. Für den Versandhandel bedeutet das auf Hochtouren und darüber hinaus zu arbeiten, damit Sendungen und Pakete rechtzeitig ankommen. Um diesem Druck standzuhalten und von dem großen Geschäft zu profitieren, lohnt es sich eine intelligente Software zu verwenden.

COSYS Paket Management Software ist die Lösung! Mit COSYS Paket Management Software können alle Vorgänge erfasst werden, die nötig sind um beispielsweise einen Paketshop zu führen, Pakete einzulagern und auszuliefern, innerbetrieblich Sendungen zu verteilen und vieles mehr. Die Software bietet Ihnen folgende Module:

Die COSYS Ident GmbH hat Erfahrungen in vielen verschiedenen Branchen gesammelt. Die Softwarelösungen sind modular aufgebaut, sodass sich die Module individuell vom Kunden wählen lassen. Auch individuelle Anpassungen nehmen wir auf Kundenwunsch vor. So bekommt jeder Kunde eine Lösung, die für seine Zwecke perfekt funktioniert. Auch eine Anbindung der Daten an Ihr ERP System oder eine LDAP Anbindung an Ihr Active Directory sind möglich.

Sendungen können mittels Barcode auf einem Smartphone, Tablet oder MDE-Gerät erfasst werden. Die Benutzeroberfläche ist einfach und ohne Schulung zu bedienen und es gibt viele nützliche Features, wie zum Beispiel das Erfassen von Unterschriften, Schadendokumentation mit Foto, offline Nutzung und vieles mehr. Gerne können Sie auch eine Demo Version der App testen. Besuchen Sie dazu einfach unsere Play Store oder App Store Seite.

Verwalten können Sie die erfassten Daten über den COSYS WebDesk. Bei dem COSYS WebDesk handelt es sich um eine Browseranwendung, in der sich alle erfassten Daten einsehen und verwalten lassen. Er bietet nützliche Übersichten und Sendungsverfolgung. Außerdem lassen sich Bilder und Unterschriften einsehen, die über das mobile Gerät erfasst werden können.

Die Lösung kann in der COSYS Cloud (SaaS) gehostet werden oder lokal bei Ihnen auf einem Server (OnPremise). Gerne können Sie auch die COSYS Hauspostverteilung App für Android und iOS im Play-/App Store testen.

Dies könnte Sie auch Interessieren:

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

COSYS Inventur App für eine moderne Bestandsaufnahme in Ihrem Unternehmen

COSYS Inventur App für eine moderne Bestandsaufnahme in Ihrem Unternehmen

Gestalten Sie Ihre jährliche Inventar Aufnahme schnell und intelligent mit der modernsten Technologie und verabschieden Sie sich von Stift und Papier. Mit der innovativen Inventur App von COSYS verwandeln Sie Ihren persönlichen Begleiter, das Smartphone, zu einem professionellen Inventurgerät mit Barcodeleser und können mit Schnelligkeit Artikel- und Lagerplatznummern über die Gerätekamera scannen. Die benutzerfreundliche Oberfläche der App garantiert Ihnen eine besonders einsteigerfreundliche und dennoch umfangreiche Bedienung der COSYS Inventur Cloud App. Plausibilitätskontrollen und ein schlankes Softwaredesign tragen dazu maßgeblich bei, indem der Anwender durch „die Inventur geführt wird“ und bei falschen Eingaben einen Hinweis darauf bekommt. Fehler werden so vermieden, wodurch Bestände klar und transparent werden.

Die COSYS Inventur Cloud App ist nicht nur in der Lage alle Funktionen eines klassischen MDE-Gerätes vollständig zu übernehmen, sie kann auch noch mehr!

Leistungsstarkes Cloud Backend zur Inventurverwaltung

Die Inventur App arbeitet mit einer in der Cloud gehosteten Verwaltungssoftware (COSYS WebDesk) zusammen, die die Verwaltung und Bearbeitung von Stamm- sowie Inventurdaten übernimmt. Über jeden beliebigen Browser können Sie auf den WebDesk zugreifen und online Ihre Stammdaten wie z.B. Artikeltexte, Preise und Bestände in der Cloud verwalten. Eine Schnittstelle zur Warenwirtschaft, die COSYS standardmäßig in jede Lösung implementiert, ermöglicht eine Anbindung der COSYS Cloud an die Warenwirtschaft (SelectLine, TopM, KISS, prohandel, weclapp uvm.). Ein Import von Stammdaten aus dem ERP wird so gewährleistet, damit bei der Inventuraufnahme Artikeldaten vorhanden sind. Wenn Stammdaten importiert wurden, gleicht die App automatisch die erfassten Daten mit diesen ab, um Aufnahmefehler zu vermeiden. Während der Inventur erfasste Daten werden dann anschließend an die COSYS Cloud geschickt, um Inventurlisten und Reports zu erstellen und sie zu drucken. Die Daten können auch an die Warenwirtschaft übermittelt werden.

Die Verwaltung von Benutzer- und Geräterechten ist ebenfalls über den WebDesk möglich, da nicht jeder Mitarbeiter die Rechte haben sollte verschiedene Einstellungen in der App zu ändern. Dies würde im schlimmsten Fall die Inventurergebnisse verfälschen.

Vorteile der Inventur App

  • schnelle und einfache Inventur mit Smartphones
  • schnelle Implementierung der Inventur App (Herunterladen und loslegen)
  • leistungsstarkes Barcode Scanning mit Smartphones
  • Cloud basiertes Backend zur Inventur Nachbearbeitung
  • Schnittstelle an Ihr ERP
  • Fehlerfreie Erfassung des Inventar
  • Backend zur Verwaltung der Inventur und Erstellung von Reports / Inventurlisten
  • Ein Ansprechpartner für das gesamte Inventursystem
  • Service und Support vor, während und nach der Inventur durch COSYS Inventur Experten

Inventur App von COSYS als kostenlose Demo

Sie wollen sich einen genaueres Bild von COSYS Inventur App machen? Dann laden Sie sich die kostenlose Demo App COSYS Cloud Inventur auf Ihr Smartphone.

  • Laden Sie sich die COSYS Cloud Inventur Android aus dem Playstore hier
  • Laden Sie sich die COSYS Cloud Inventur iOS aus dem Appstore hier

COSYS: Ihr Ansprechpartner für die Inventur

Möchten Sie Ihre Inventur nicht mit Ihrem eigenen Smartphone absolvieren? Kein Problem! Der COSYS Inventurservice bietet Ihnen viele verschiedene Geräte zur mobilen Datenerfassung (Samsung XCover4, Datalogic MemorX3, Honeywell EDA50 und viele mehr) als Miete für Ihre Inventur an.

Der Funktionsumfang dieser Inventur App reicht ihnen nicht aus? Sie haben eigene Wünsche oder benötigen zusätzliche Erfassungsfelder? Sie brauchen kompetente Unterstützung durch ein erfahrenes Support-Team?

Dann können Sie auf unser Know-how in der Umsetzung von mobilen Softwareapplikationen und Inventurprozessen zählen. Gern gehen wir flexibel auf Ihre individuellen Wünsche und Anforderungen ein und bieten Ihnen eine, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte, Inventurlösung an.

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf www.cosys.de oder www.inventurservice.de.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Information
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: info@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Tiroler Digitalunternehmen entstaubt 11.054 Deutsche Kommunen

Tiroler Digitalunternehmen entstaubt 11.054 Deutsche Kommunen

„Der Fisch beginnt beim Kopf zu glänzen“, sagt Bildungs- und Digitalisierungsexperte Dieter Duftner und gratuliert Deutschland zu seiner Vorreiterrolle, die Gemeindestuben konsequent zu entstauben. Mit der KOMMUNAL Campus-App erhalten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller 11.054 deutschen Städte und Gemeinden erstmals Zugang zu einem modernen Lern- und Wissensmanagementportal, „das alle ‚Stückeln‘ spielt“, erläutert Duftner. Wichtige Informationen für die Mitarbeiter werden – ab heute – moderner und zeitgemäßer aufbereitet und verbreitet. Die App steht im AppStore und Playstore zum Download bereit.

Sich neues Wissen aneignen zu müssen, steht bei Gemeindemitarbeitern an der Tagesordnung. Bis dato wurde seitenweise Informationen ausgeschickt oder in Papierform zur Verfügung gestellt. Ob der Inhalt verstanden und verinnerlicht wurde, stand auf einem anderen Blatt Papier.

Ab sofort können Deutschlands Gemeindemitarbeiter via Smartphone und mobile Devices geschult werden, dank des Kooperationsprojektes zwischen dem Institute of Microtraining (IOM) und der KOMMUNAL Deutschland. Aktuelle Gemeindethemen werden dabei für digitales Lernen aufbereitet. Die jeweiligen Inhalte werden beispielsweise in Form von Kurz-Videos, Podcasts und/oder Lernkarten zur Verfügung gestellt. Ganz intuitiv erarbeiten sich die Mitarbeiter dann die Informationen.

„Mitarbeiter müssen heute das Wesentlichste von Inhalten auf das Handy bekommen und dieses kompakte Wissen aktiv erwerben, um es anzuwenden. Basis ist immer die Methode des Microtrainings, das Lernen in kleinen Schritten, das neue Betriebssystem des Lernens“, so Duftner.

Um sanft in die neue Art des Lernens zu starten und damit die Mitarbeiter ein Gefühl für diese neue Form des Lernens bzw. der Mitarbeiterinformation bekommen – können die Gemeinden in der ersten Phase dieser Digitalisierungsstrategie aus drei Basistrainings wählen. In weiterer Folge kann jede Kommune dann selbst entscheiden, welche weiteren Themen und individuellen Schulungsinhalte für sie relevant sind.

Warum sich der Deutsche Städte- und Gemeindebund mit seiner Mediengruppe und der Zeitschrift KOMMUNAL für die Tiroler Lösung entschieden hat, hat mit der Expertise unter einem Dach zu tun. „In unserer Unternehmensgruppe, der duftner.digital group, haben wir mit der M-Pulso nicht nur die technische Expertise im eigenen Haus, mit dem Institute of Microtraining lösen wir beim Thema Mobile Learning auch die inhaltlichen Herausforderungen“, berichtet Duftner.

Digitale Mitarbeiterschulung und -bildung dürfe nie nur durch die technische Brille betrachtet werden. In diese Falle würden aber nach wie vor noch viele Institutionen und Firmen tappen. „Wir sind der Anbieter in Europa, der – neben der technischen Lösung – auch den Content für Mobile Learning liefern kann und zu Wissensarchitekten ausbildet“, so Duftner. „Wir befähigen Menschen, Lernkarten selbst herstellen zu können, um von uns unabhängig zu sein. Der Kunde kann immer selbst entscheiden, ob er aus der Fülle von bereits vorhandenen Trainings und Schulungen wählen möchte, oder ob er ganz individuelle und auf ihn zugeschnittene Trainings von uns produzieren lässt oder es selbst lernt zu tun.“

In naher Zukunft werden Städte und Gemeinden auch das Thema BürgerInnen-Information und -Service anders denken müssen, denn eine zeitgemäße BürgerInnen-Information passiert heute in der Hosen- oder Handtasche“, ist Dieter Duftner überzeugt. „Schön, dass die Verwaltung mit einem guten Beispiel vorangeht und bei den eigenen Mitarbeitern damit beginnt.“

Über Microtraining:

Microtraining per App ist lernen am Smartphone und in kleinen Schritten. Dieses Mobile Learning lässt zeitliche und räumliche Flexibilität zu und ermöglicht ein selbstgesteuertes und individualisiertes Lernerlebnis, das – in weiterer Folge – der nachhaltigen Wissenssicherung dient.

Mit der Methode des Microtrainings wird die Essenz von Wissensinhalten nach methodisch didaktischen Gesichtspunkten und für alle Lerntypen aufbereitet und durch kurze und aktive Lernschritte vertieft.

Institute of Microtraining (IOM)

Das IOM ist ein Unternehmen der duftner.digital group und wurde 2010 von Bildungs- und Digitalisierungsexperten Dieter Duftner gegründet. Das IOM zählt zu den innovativsten Trainingsanbietern Europas.

Das IOM hat unter anderem den 1. E-Scooter-Führerschein Europas entwickelt – für ein besseres und vor allem sicheres Miteinander im Straßenverkehr. Aus dem Hause duftner.digital stammt unter anderem auch die Lawine Tirol-App und die digitale Gästekarte.

Über die duftner.digital group GmbH

duftner.digital wurde 2010 von Bildungs- und Digitalisierungsexperten Dieter Duftner gegründet. Digitalisierung braucht Expertise. duftner.digital bündelt dieses Knowhow unter einem Dach. Zur Unternehmensgruppe zählen die Duftner & Partner Unternehmensberatung und Personalmanagement GmbH, das Institute of Microtraining (IOM), die M-Pulso GmbH und die Certific, die Safety Certification GmbH.

Der digitale Wandel braucht neue Denk- und Handlungsweisen und erfordert ein „digitales Mindset“ – im unternehmerischen Kontext und im beruflichen Umfeld. Der digitale Wandel reduziert sich niemals nur auf die Technik. Es gilt neue Businessmodelle zu entwickeln und zu etablieren, gewohnte Pfade zu verlassen, in Frage zu stellen oder sogar auf den Kopf.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

duftner.digital group GmbH
Maria-Theresien-Straße 16
A6020 Innsbruck
Telefon: +43 (664) 7960040
https://www.duftner.digital/

Ansprechpartner:
Margit Bacher
Unternehmenskommunikation
Telefon: +43 (512) 279520
E-Mail: margit@duftner.digital
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Inventur App für eine reibungslose Bestandserfassung

Inventur App für eine reibungslose Bestandserfassung

Die gesetzliche Erfassung und Zählung von Beständen (Inventur) mithilfe mobiler Geräte bietet für viele Einzelhändler, KMU und Großkonzerne zahlreiche Vorteile. So profitieren viele Unternehmen bei der Inventur mit mobilen Geräten von mehr Einfachheit, da durch Barcode Scanning Artikel und Waren anhand der Artikelnummern schnell und fehlerfrei erfasst werden.

Mit der COSYS Cloud Inventur App können Sie nun auch die Vorzüge einer einfachen und digitalen Inventur nutzen und die Zählung Ihres Inventars vereinfachen. Durch Herunterladen der Android oder iOS App auf Ihr privates oder unternehmenseigenem Smartphone können Sie praktisch direkt mit der Inventur loslegen und mit der Inventurzählung beginnen.

Alle Artikel und Waren werden mittels Barcode Scan über die Smartphone Kamera durch ein COSYS Scan Plug-In anhand der Artikelnummer erfasst und durch einen weiteren Scan dem Lagerplatz / Lagerort zugeordnet. Artikelmengen werden mit der Inventur App entweder händisch eingegeben oder durch Scan der Artikel automatisch hochgezählt. Intelligente Plausibilitätskontrollen sorgen während der Inventur dafür, dass keine fehlerhaften Daten vom Benutzer in die Inventur App eingegeben werden. So werden falsche Artikel und Fehlmengen vermieden, damit Sie Ihre Inventur möglichst einfach und effizient abwickeln können.

Die Bearbeitung und Erstellung des Inventars kann sowohl direkt vom Mitarbeiter am Smartphone in der Inventur App oder an einem PC oder Laptop im Inventursystem Backend COSYS WebDesk erfolgen. Vom COSYS WebDesk aus können ebenfalls Benutzerrechte verteilt werden oder durch Schnittstelle an Ihr Active Directory (AD) importiert und übernommen werden.

Alle erfassten Daten der Inventur werden an einem zentralen Ort gespeichert. Damit Sie so wenig Aufwand wie möglich haben kann die Inventur App in der unserer sicheren COSYS Cloud gehostet werden, auf die Sie immer und jederzeit zugreifen können – sowohl vom Smartphone als auch von einem PC oder Laptop aus. Alternativ kann die App selbstverständlich auch klassisch als On Premise Lösung auf Ihrem Server installiert werden.

Schnittstellen zu allen gängigen Warenwirtschaft- und ERP Systeme erlauben einen reibungslosen Import Ihrer Stammdaten in die COSYS Cloud Inventur App, aber auch ein Export der erfassten Inventurdaten in Ihre Warenwirtschaft / ERP kann über die Anbindung erfolgen. Bereits im Standard unterstützt COSYS Inventur App Microsoft Dynamics, SAP, Afterbuy, TopM, Beauty Alliance, Hiltes,  SAGE uvm..

Vorteile der Inventur App

  • schnelle und einfache Inventur mit Smartphones
  • schnelle Implementierung der Inventur App (Herunterladen und loslegen)
  • leistungsstarkes Barcode Scanning mit Smartphones
  • Cloud basiertes Backend zur Inventur Nachbearbeitung
  • Schnittstelle an Ihr ERP
  • Fehlerfreie Erfassung des Inventar
  • Backend zur Verwaltung der Inventur und Erstellung von Reports / Inventurlisten
  • Ein Ansprechpartner für das gesamte Inventursystem
  • Service und Support vor, während und nach der Inventur durch COSYS Inventur Experten

Inventur App von COSYS als kostenlose Demo

Sie wollen sich einen genaueres Bild von COSYS Inventur App machen? Dann laden Sie sich die kostenlose Demo App COSYS Cloud Inventur auf Ihr Smartphone.

  • Laden Sie sich die COSYS Cloud Inventur Android aus dem Playstore hier
  • Laden Sie sich die COSYS Cloud Inventur iOS aus dem Appstore hier

COSYS Inventurservice für eine einfache Inventur

COSYS ist Ihr Partner für professionelle MDE Inventuren! Seit 3 Jahrzehnten widmen wir uns der Entwicklung intelligenter Inventur Softwarelösungen für Unternehmen und unterstützen jährlich hunderte Kunden bei der mobilen Inventur mit Barcodescanner. Darüber hinaus bieten wir auch eine MDE Vermietung an, die Ihnen eine Vermietung verschiedener Inventurgeräte und Smartphones zu kostengünstigen Mietpauschalen ermöglicht.

Durch unserer jahrelangen Erfahrung im Inventurgeschäft konnten wir uns als führenden Anbieter für die Entwicklung von maßgeschneiderten Inventursystemen durchsetzen und unseren Kunden immer perfekt an die Bedürfnisse angepasste Lösungen schaffen. Branchenspezifische Anforderungen an einer Inventur Software konnten wir so als standardisierte Features und Funktionen in unsere Software mit aufnehmen, damit Sie stets die passende Inventur Lösung haben. Sollte Ihnen der Umfang der Inventur Software / Inventur App nicht ausreichen, können wir Ihnen das Inventursystem gerne speziell an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Für mehr Informationen besuchen Sie https://www.inventurservice.de/ .

Weitere passende Themen zur Inventur

COSYS Inventur App iOS               https://itunes.apple.com/de/app/cosys-inventur-cloud/id1388825827?mt=8

COSYS Inventur App Android      https://play.google.com/…

COSYS Inventur Software und Apps        https://www.inventurservice.de/…

MDE Geräte Vermietung und Inventursets          https://www.inventurservice.de/…

Video: Inventur mit dem Smartphone   https://www.youtube.com/watch?v=ChPllCmlnwQ&t=1s

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Information
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: info@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Wie Sie sich mit einer digitalen Lagerverwaltung wertvolle Wettbewerbsvorteile sichern

Wie Sie sich mit einer digitalen Lagerverwaltung wertvolle Wettbewerbsvorteile sichern

Märkte befinden sich in einem stetigen Wandel. Durch den Wettbewerb steigen Kundenerwartungen, an denen alle Abteilungen gemessen werden. Schnelle Durchlaufzeiten im Lager sorgen für entscheidende Kostenvorteile und eine geringere Kapitalbindung im Lager. Schneller Service hingegen wird von Kunden honoriert und ein gutes Lieferantenrating sichert auch zukünftig lukrative Folgeaufträge.

Warenannahme im Lager
Ankommende Ware schnell zu verräumen ist eine der Aufgaben der Lager- und Logistikmitarbeiter. Dabei gilt es Lagerware von kundenspezifisch bestellter Ware zu unterscheiden. Wird Ware extra für einen Kunden bestellt kann mit dem Cross-Docking Verfahren die Ware direkt im Versandbereich oder der Verladerampe bereitgestellt werden. Lagerware hingegen wird auf einen Lagerplatz mit Bestand oder bei chaotischer Lagerführung auf einen freien Lagerplatz verräumt

COSYS Branchensoftware hat unter anderem im Lebensmittelhandel, dem Textilgroß- und Einzelhandel, dem Leder und Schuhhandel, der Parfümerie und Beautyindustrie, dem Tabak-Handel, Spielwarengroß- und Einzelhandel, Blumengroßhandel und Blumengeschäften, dem technischen Großhandel, dem Sanitärgroßhandel, in Baumärkten und dem Baufachhandel, dem Schraubenhandel sowie der Pharmaindustrie eine hohe Marktdurchdringung erreicht.

Effiziente Auftragsabwicklung
Die Anforderungen an eine schnellstmögliche fehlerfreie Lieferung sind durch den E-Commerce / Versandhandel in besonderer Art und Weise ausgeprägt worden. Kunden sind es gewohnt Ware schnell zu erhalten, das erhöht auch den Druck für Speditionen und Paket Dienste.

Statt papierbasierte Pickzettel können Sie im digitalen Warehouse einfach auf dem Smartphone oder MDE-Gerät den Kundenauftrag aufrufen und sich zum Lagerplatz führen lassen. Dort angekommen erfassen Sie den Artikel per Barcodescanning und entnehmen die Menge.
Auch Versandprozesse wie die NVE-Kommissionierung oder die Versandkontrolle lassen sich einfach implementieren, um Geschäftsprozesse im Lager stetig zu verbessern.

Statistik und Auswertung hilft Ihrem Lager langfristig eine bessere Kommissionierleistung zu erreichen und Ihr Lager zu optimieren.

Mehr erfahren über ein modernes Warehouse!

Mehr erfahren über Lagerverwaltungssoftware, mobile Inventur App Software, effiziente Retourenerfassung und Retourenmanagement und mobile Datenerfassungsgeräte.

MDE Geräte Service benötigt?
COSYS verfügt über jahrelanges know-How um auch MDE Altgeräte zu reparieren und eine langfristige Nutzung sicherzustellen. Eine eigene Technikabteilung stellt eine schnelle und kostengünstige Reparatur Ihrer MDE-Geräte, Handscanner und Etikettendrucker sicher.

Haben Sie schon an Ihre Inventur gedacht?
COSYS ist seit über 30 Jahren der Experte für mobile barcodegestützte Geschäftsprozesse. Statt Zettel und Stift greifen Sie zum Barcode-Scanner/Smartphone und erfassen Ihre Bestandsdaten digital, um diese einfacher nachzubearbeiten und weniger Ausfallzeiten in Ihrem Lager, Ihrer Produktion oder Ihren Filialen zu riskieren!
Jetzt Inventur MDE Geräte leihen
COSYS Android/iOS Inventur Cloud App nutzen
Inventur Leihset und Support von COSYS

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel