Schlagwort: smartphone

Alles digital auf der Baustelle? – Kein Traum mehr!

Alles digital auf der Baustelle? – Kein Traum mehr!

Wie wäre es, wenn es keine handschriftlichen Regieberichte und Reparaturberichte mehr gäbe? Man könnte auf die oft unleserlichen Zettel verzichten, die auch noch aufwändig abgetippt und korrigiert werden müssen. Die Abrechnung könnte man so immer präzise und pünktlich erstellen…

Es ist keine Zukunftsmusik! Mit der revolutionären Produktneuheit, DIGI-FORM ist es nun endlich möglich! Mithilfe dieser App für das Smartphone können die bisherigen Papierformulare, Bauberichte, Rapporte etc. digital auf dem Tablet abgebildet und dort direkt ausgefüllt werden. Der Kunde kann auf dem Tablet unterschreiben und erhält im Anschluss eine Kopie des unterschriebenen Berichts per E-Mail. Die Installation der App ist unkompliziert und schnell, die Bedienung ist selbsterklärend:

Der Mitarbeiter wählt zunächst in der DIGI-FORM-App das auszufüllende Formular. Im nächsten Schritt füllt er es aus oder diktiert den Inhalt. Der Kunde kann im Anschluss direkt auf dem Tablet unterschreiben. Nach dem Speichern und Schließen des Formulars werden die erfassten Daten automatisch an die Auswertungssoftware DIGI-SOLUTION-ONE übermittelt bzw. je nach Einstellungen ein Duplikat per E-Mail versandt. Die DIGI-Kunden, die bereits die ERP-Software DIGI-ANNEXUS im Einsatz haben, erfahren die wahre DIGItalisierung: die per Tablet erfassten Daten und Bilder fließen direkt  als Workflow in die Rechnung bzw. in die weitere Dokumentation.

Und das alles ohne lästiges Abtippen und Nacharbeiten. – Typisch DIGI eben!

Neugierig geworden? Wir freuen uns über Ihre Anfrage per E-Mail an info@digi-zeiterfassung.de oder per Fax unter 0711-709 60 60. Unsere einmalige Rabattaktion anlässlich der Produkteinführung:

5% Rabatt für alle Bestellungen bis zum 1. Juni 2019!

Über die DIGI ZEITERFASSUNG GmbH

Unser 1994 gegründetes Unternehmen ist auf die Entwicklung und den Vertrieb von mobilen und stationären Zeiterfassungslösungen spezialisiert. Mit unserem Schwesterunternehmen DIGI-ANNEXUS GmbH bieten wir unseren Kunden ein anspruchsvolles und hochflexibles ERP-System.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DIGI ZEITERFASSUNG GmbH
Raiffeisenstr. 30
70794 Filderstadt
Telefon: +49 (711) 70960-0
Telefax: +49 (711) 70960-60
http://www.digi-zeiterfassung.de

Ansprechpartner:
Dieter Kutschus
Geschäftsführer
Telefon: 0711-709 600
E-Mail: info@digi-zeiterfassung.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
COSYS Inventur App für eine moderne Inventur in Ihrem Unternehmen

COSYS Inventur App für eine moderne Inventur in Ihrem Unternehmen

Gestalten Sie Ihre jährliche Inventaraufnahme schnell und intelligent mit der modernsten Technologie und verabschieden Sie sich von Stift und Papier. Mit der innovativen Inventur App von COSYS verwandeln Sie Ihren persönlichen Begleiter, das Smartphone, zu einem professionellen Inventurgerät mit Barcodeleser und können mit Schnelligkeit Artikel- und Lagerplatznummern über die Gerätekamera scannen. Die benutzerfreundliche Oberfläche der App garantiert Ihnen eine besonders einsteigerfreundliche und dennoch umfangreiche Bedienung der COSYS Inventur Cloud App. Plausibilitätskontrollen und ein schlankes Softwaredesign tragen dazu maßgeblich bei, indem der Anwender durch „die Inventur geführt wird“ und bei falschen Eingaben einen Hinweis darauf bekommt. Fehler werden so vermieden, wodurch Bestände klar und transparent werden.

Die COSYS Inventur Cloud App ist nicht nur in der Lage alle Funktionen eines klassischen MDE-Gerätes vollständig zu übernehmen, sie kann auch noch mehr!

Leistungsstarkes Cloud Backend zur Inventurverwaltung

Die Inventur App arbeitet mit einer in der Cloud gehosteten Verwaltungssoftware (COSYS WebDesk) zusammen, die die Verwaltung und Bearbeitung von Stamm- sowie Inventurdaten übernimmt. Über jeden beliebigen Browser können Sie auf den WebDesk zugreifen und online Ihre Stammdaten wie z.B. Artikeltexte, Preise und Bestände in der Cloud verwalten. Eine Schnittstelle zur Warenwirtschaft, die COSYS standardmäßig in jede Lösung implementiert, ermöglicht eine Anbindung der COSYS Cloud an die Warenwirtschaft (SelectLine, TopM, KISS, prohandel, MS Navision uvm.). Ein Import von Stammdaten aus dem ERP wird so gewährleistet, damit bei der Inventuraufnahme Artikeldaten vorhanden sind. Wenn Stammdaten importiert wurden, gleicht die App automatisch die erfassten Daten mit diesen ab, um Aufnahmefehler zu vermeiden. Während der Inventur erfasste Daten werden dann anschließend an die COSYS Cloud geschickt, um Inventurlisten und Reports zu erstellen und sie zu drucken. Die Daten können auch an die Warenwirtschaft übermittelt werden.

Die Verwaltung von Benutzer- und Geräterechten ist ebenfalls über den WebDesk möglich, da nicht jeder Mitarbeiter die Rechte haben sollte verschiedene Einstellungen in der App zu ändern. Dies würde im schlimmsten Fall die Inventurergebnisse verfälschen.

Wenn Sie sich selbst von unserer „COSYS Inventur Cloud“ überzeugen möchten, können Sie sich die App kostenlos als Testversion jederzeit bei GooglePlay und im Apple Appstore herunterladen.

COSYS: Ihr Ansprechpartner für die Inventur

Möchten Sie Ihre Inventur nicht mit Ihrem eigenen Smartphone absolvieren? Kein Problem! Der COSYS Inventurservice bietet Ihnen viele verschiedene Geräte zur mobilen Datenerfassung (Samsung XCover4, Datalogic MemorX3, Honeywell EDA50 und viele mehr) als Miete für Ihre Inventur an.

Der Funktionsumfang dieser Inventur App reicht ihnen nicht aus? Sie haben eigene Wünsche oder benötigen zusätzliche Erfassungsfelder? Sie brauchen kompetente Unterstützung durch ein erfahrenes Support-Team?

Dann können Sie auf unser Know-how in der Umsetzung von mobilen Softwareapplikationen und Inventurprozessen zählen. Gern gehen wir flexibel auf Ihre individuellen Wünsche und Anforderungen ein und bieten Ihnen eine, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte, Inventurlösung an.

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf www.cosys.de oder www.inventurservice.de.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
QR Codes locken in die Phishing-Falle

QR Codes locken in die Phishing-Falle

Hinter QR Codes verbergen sich nicht nur nützliche Links und vCards. Kriminelle nutzen die Barcodes auch immer wieder, um Schadprogramme in Form gefährlicher Downloads zu verschleiern. Das ist auf den ersten Blick unmöglich zu erkennen. Mit dem neuen G DATA QR Code Scanner in der G DATA Mobile Internet Security für iOS sind diese Codes nun sicher. Die darin verpackte Information wird nur dann aufgerufen und genutzt, wenn der Scanner sie geprüft und für unbedenklich befunden hat.

„Moderne Smartphones sind uns voraus, denn anders als das Smartphone können Menschen keine QR-Codes lesen. Führt ein Code auf eine bösartige Webseite, bekommt ein Mensch das nicht unbedingt mit. Eine Prüfung der Webseite vor dem Öffnen mit dem G DATA QR Code Scanner bietet hier also mehr Sicherheit“, sagt Tim Berghoff, G DATA Security Evangelist.

Weitere Informationen unter: https://www.gdata.de/blog/2019/04/31609-qr-code-phishing und https://www.gdata.de/mobile-internet-security-ios

Über die G DATA Software AG

Die G DATA Software AG hat ihren Sitz in Bochum, einem der europäischen Hotspots für Cyber Security. 1987 wurde hier die weltweit erste Antiviren Software entwickelt. G DATA gilt daher als Erfinder des AntiVirus. Heute sorgen über 500 Mitarbeiter für die digitale Sicherheit von Unternehmen und Heimanwendern. Einzigartig dabei: Forschung und Software-Entwicklung erfolgen ausschließlich in Deutschland. Service und Support gehören zum G DATA Campus in Bochum, genauso wie das Trojan Horse Café, das Bistro und eigene Honigbienen.

G DATA bietet als Hersteller das mit Abstand beste IT-Security-Produkt und wird als CHAMPION vor allen anderen Herstellern bewertet – das bilanziert die PUR 2018 Studie der techconsult GmbH (eine Tochter des Heise Verlags) nach einer Befragung von 2.000 Anwendern von IT-Sicherheitslösungen für Unternehmen.

IT-Security "Made in Germany" schützt Internetnutzer am besten: Stiftung Warentest überprüft regelmäßig Internet Security Software. In allen zehn Vergleichstests, die von 2005 bis 2017 durchgeführt wurden, erreichte G DATA stets die beste Virenerkennung.

Mit der Aussage "Meine Daten bleiben in Deutschland" garantiert G DATA, die von 90% des Deutschen Mittelstandes als wichtig oder sehr wichtig betrachtete Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten ausschließlich in Deutschland zu gewährleisten. Darüber hinaus hat G DATA bereits 2011 im Rahmen des TeleTrust-Vertrauenszeichens "IT Security made in Germany" eine "No-Backdoor" Garantie abgegeben. Die Produktpalette umfasst Sicherheitslösungen für Endkunden, den Mittelstand und für Großunternehmen sowie Sicherheitsdienstleistungen wie Incident Response, Analysen, Gutachten und Penetrationstests. G DATA Security-Lösungen sind weltweit erhältlich.

Weitere Informationen zum Unternehmen und zu G DATA Security-Lösungen von G DATA, finden Sie unter www.gdata.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

G DATA Software AG
Königsallee 178
44799 Bochum
Telefon: +49 (234) 9762-0
Telefax: +49 (234) 9762-299
http://www.gdata.de

Ansprechpartner:
Kathrin Beckert-Plewka
Public Relations Managerin
Telefon: +49 (234) 9762-507
Fax: +49 (234) 9762-299
E-Mail: kathrin.beckert@gdata.de
Vera Haake
Public Relations Managerin
Telefon: +49 (234) 9762-376
E-Mail: vera.haake@gdata.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Innovative Paketverteilung, digitalisierte Logistik und optimierte Arbeitsabläufe in Ihrem Unternehmen

Innovative Paketverteilung, digitalisierte Logistik und optimierte Arbeitsabläufe in Ihrem Unternehmen

Eingehende sowie ausgehende Pakete im Unternehmen bis zu ihrem Empfänger nachverfolgen?!

Sicherstellen, dass keine Pakete mehr falsch zugestellt werden oder verloren gehen?

Den Empfänger automatisch benachrichtigen sobald ein Paket für ihn eingetroffen ist und ausgeliefert oder selber abgeholt werden kann?!

Die Verfolgung der Pakete so transparent wie möglich und ohne Nutzung von Papier ermöglichen (inkl. digitaler Unterschriftserfassung und Foto-/Schadensdokumentation)?!

Das alles, geht mit der Softwarelösung „COSYS Paket Management“.
Die COSYS Paket Management Komplettlösung, bestehend aus mobiler App auf Ihrem Smartphone, professionellem MDE Gerät, Handscanner oder Tablet und Backend ermöglicht die digitale Paketverwaltung und stets transparente und aktuelle Daten.

Interne Paketlogistik, Hauspostverteilung, Paketverbringung im Unternehmen
Speziell für die interne Logistik und Verteilung von Paketen im Unternehmen (Hauspostverteilung) hat COSYS die Softwarelösung „COSYS Paket Management Inhouse“ entwickelt und weiter perfektioniert.

So ist es einfacher denn je, Pakete im Unternehmen zu erfassen und dem richtigen Empfänger zuzuordnen (Modul: Paketannahme KEP). Im Anschluss können die Pakete entweder selbst abgeholt (Modul: Selbstabholung) oder durch eine interne Auslieferung beispielweise an den Arbeitsplatz oder in die Abteilung der Empfängers geliefert werden (Modul: Auslieferung). Den Empfang der Pakete bestätigt der Empfänger jeweils durch seine Unterschrift. Besonderheiten wie Beschädigungen am Paket können Sie problemlos über das Foto-Feature erfassen und Markierungen vornehmen.

Infomieren Sie sich noch heute zum Thema unter: https://www.cosys.de/paket-management/inhouse-logistik

COSYS Paket Management Apps im App Store und Play Store
Unsere COSYS Paket Management Cloud Apps sind (mit allen Basisprozessen der Paketverwaltung/Paketlogistik inkl. Backendzugang) als Demo-Version zum kostenlosen Download im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.

Zur Übersicht der COSYS Paket Management Cloud Apps im Apple App Store geht es HIER.

Zu unseren Apps im Google Play Store gelangen Sie HIER.

Auch interessant
Unsere COSYS Softwarelösungen sind stets modular aufgebaut und können jederzeit um weitere Module beispielsweise aus dem Bereich der Lagerverwaltung oder dem Transport Management erweitert werden. Gern gehen wir auch kundenspezifisch auf Ihre Anforderungen ein.

Dank umfassender Auswahl an Hardware, Pre- sowie After Sales Services und COSYS langjähriger Erfahrung im Bereich Softwarelösungen und ERP-Anbindungen, erhalten Sie bei uns nicht nur alles „aus einer Hand“, sondern gleichzeitig einen zuverlässigen Partner für Digitalisierungssprünge.

Auch interessant:
SCM Supply Chain Management
COSYS Transport Management
COSYS Warehouse Management
COSYS Paket Management
COSYS Hauspostverteilung Cloud App (Apple IOS)
COSYS Pakettransport Cloud App (Android)
COSYS Lösungen und Schnittstellen zu Ihrer Warenwirtschaft
COSYS MDE-Geräte, Handscanner, Smartphones und Tablets
COSYS Services & Support

 

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Ilovetax: die erste Steuer-App mit Herz für Einsteiger

Ilovetax: die erste Steuer-App mit Herz für Einsteiger

Keinen Plan von Steuern? Wer Bammel vor seiner Steuererklärung hat, kann aufatmen: Die neue App „ilovetax“ für Android und iOS führt Azubis, Studenten und junge Berufseinsteiger ganz leicht zur Erstattung. Ja – Steuern kann man lieben!

Steuererklärung mit Fun-Faktor – das Inhouse-Start-up von Buhl machts möglich: Ab sofort machen junge Steuerzahler ihre Erklärung direkt auf dem Smartphone – ganz easy auch für Einsteiger, die ihre Komfortzone lieben. Mit ilovetax ist die Steuer fast so einfach wie Schuhe shoppen!

Komplizierte Formulare waren gestern! ilovetax verzichtet auf alles, was bei der Steuererklärung nervt oder für Frust sorgt. In einfacher Sprache, ohne Steuerblabla. Mit der App erledigt man die Steuer wie in einem Game – Level für Level bis zum Highscore, der Rückzahlung vom Finanzamt.

„Der lockere und freundliche Umgang, die Ansprache auf Augenhöhe und der frische Look schaffen eine Beziehung zwischen dem Alltag des Users und dem Thema Steuer. Das Ergebnis ist eine App mit Erlebnisfaktor, die es so noch nicht gegeben hat“, erklärt Ann-Kristin Stock, Head of UX & Design bei ilovetax.

YOU ROCK: Mit dem „steuer:Abruf“ übernimmt ilovetax alles automatisch, was das Finanzamt schon über den User weiß. Tippen? Überflüssig! Mit seinem Android-Smartphone oder iPhone kann das jeder kostenlos und überall ausprobieren. Download und Steuerberechnung for free. Nur bei Abgabe der Steuererklärung zahlt der User 14,99 Euro.

Auch für Buhl Data ist ilovetax ein besonderer Schritt: „Seit über 30 Jahren entwickeln wir Steuer-Software. Mit ilovetax bringen wir jetzt die Erfahrung als Marktführer auf das Smartphone – so dass die Steuer richtig Spaß macht. Mit ilovetax gehen wir einen neuen Weg und bieten jungen Leuten die perfekte Lösung für die erste eigene Steuererklärung“, so Peter Schmitz, Geschäftsführer der Steuer-Sparte bei Buhl.

Weitere Informationen und Download: www.ilovetax.de

Über die Buhl Data Service GmbH

Buhl Data Service mit Hauptsitz in Neunkirchen im Siegerland entwickelt und vermarktet innovative Apps und Services für Browser, Smartphone, Tablet, PC und Mac. Das inhabergeführte Unternehmen ist Deutschlands größter konzernunabhängiger Softwarehersteller mit über 500 Mitarbeitern.

Mit der vielfach ausgezeichneten WISO Steuer-Software ist Buhl Markt- und Innovationsführer für die digitale Steuererklärung in Deutschland. Jedes Jahr werden mehrere Millionen Steuererklärungen mit den Software-Lösungen von Buhl bei den Finanzämtern abgegeben.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Buhl Data Service GmbH
Am Siebertsweiher 3/5
57290 Neunkirchen (Siegerland)
Telefon: +49 (2735) 776-0
Telefax: +49 (2735) 776-101
http://www.buhl.de

Ansprechpartner:
Dierk Demelt
E-Mail: ddemelt@buhl.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Die Zukunft der Messtechnik ist smart.

Die Zukunft der Messtechnik ist smart.

Smart und schnell geht es jetzt zur besseren Messung. Eine App für alle Messgeräte. Das macht ihr keine andere nach. Einfach aus Google Play oder dem App Store herunterladen. Kundendaten importieren oder neu anlegen, messen und per Bluetooth die Verbindung zum Dräger-Messgerät herstellen. Die Messergebnisse gehen so über die App und das Smartphone/Tablet als PDF-Datei oder Messprotokoll direkt ins Büro oder an den Kunden.

Die App ist für die Dräger-Geräte FG7000, FG4200 (mit Option Bluetooth), P7-TD/TDX und P4000 (mit Option Bluetooth) verfügbar.

Über die Dräger MSI GmbH

Die Dräger MSI GmbH ist ein Tochterunternehmen des Dräger-Konzerns in Lübeck, der weltweit rund 12.000 Mitarbeiter beschäftigt und in über 190 Ländern der Erde vertreten ist. Am Standort Hagen werden von uns Messgeräte für die Prozess- und Abgasanalyse und Druck- und Dichtheitsmessungen entwickelt, produziert und vermarktet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Dräger MSI GmbH
Rohrstraße 32
58093 Hagen
Telefon: +49 (2331) 9584-0
Telefax: +49 (2331) 9584-29
http://www.draeger.com

Ansprechpartner:
Yvonne Lohoff
Dräger MSI GmbH
Telefon: +49 (2331) 9584-0
Fax: +49 (2331) 9584-29
E-Mail: yvonne.lohoff@draeger.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Nach der Inventurzeit ist vor der Inventurzeit – Planen Sie schon die nächste Inventur?

Nach der Inventurzeit ist vor der Inventurzeit – Planen Sie schon die nächste Inventur?

Die Inventurzeit ist vorbei und schon beginnen in den meisten Unternehmen die Planungen für die nächste jährliche Inventaraufnahme. Unternehmen haben dabei wieder die Wahl, ob sie Stift und Zettel zur Erfassung der Artikel und Mengen nutzen oder zur digitalen Variante mit Smartphone oder MDE Gerät und Inventur App greifen. Besonders die Inventuraufnahme mit mobilen Begleiter hat sich in der Vergangenheit in Lagerhallen und Verkaufsflächen als äußerst praktisch erwiesen, da durch Barcodescan von Artikel- und Lagerplatznummer enorm viel Zeit bei der Erfassung von Beständen eingespart wird. Zu dem sprechen niedrige Fehlerquoten und eine einfache Ausführung eindeutig pro Inventur mit MDE. Unternehmen aus Produktion, Großhandel und Einzelhandel sollten daher zu digitalen Inventurlösungen greifen, um den Prozess der Bestandsaufnahme so effizient wie möglich zu gestalten. Wichtige Kapazitäten und Ressourcen können so eher für die wirklich wichtigen Aufgaben im Lager oder Verkauf verwendet werden.

MDE Inventur mit COSYS Inventurservice

Damit Unternehmen die vollen Züge einer MDE Inventur nutzen können und davon profitieren, bietet COSYS über das ganze Jahr den Inventurservice an. Der Inventurservice beinhaltet den Verkauf und die Vermietung von Inventur Apps für Android und iOS Smartphones, Inventur Software für MDEs, sowie Inventur Hardware, wie MDE Geräte und Smartphones.

Seit über 30 Jahren bietet COSYS den Inventurservice an und kann jährlich auf fast 1000 zufriedenen Kunden aus Mode und Textil, Beauty und Fashion, Elektrotechnik, den technischen Großhandel und Automotive Unternehmen blicken. Besonders begeisternd stellen sich die intelligenten Inventurlösungen dar, die bestehend aus Inventur Software und Backend Verwaltungssoftware immer passend zum Stichtag einsatzbereit sind.

Inventur App und Inventur Software für eine einfache Inventur

COSYS Inventur App und COSYS Inventur Software wird konstant seit Einführung des Inventurservice weiter entwickelt und an die Ansprüche der verschiedenen Kunden angepasst. Daraus entstanden verschiedenste Inventurlösungen mit unterschiedlichen Inventurprozessen, die von COSYS in Standard Software dargestellt werden. Obwohl sich die Abläufe jeweils unterscheiden, haben sie alle eines aber gemeinsam: die einfachste Art der Inventurerfassung. Dafür setzt COSYS auf ein intuitives Softwaredesign und intelligente Algorithmen, die dem Anwender direkt beim Start der App auf seinem mobilen Gerät abholen und begleiten. Ein schlankes Softwaredesign ermöglicht so eine einfache und fehlerfreie Bedienung, da durch wenige Eingabefelder und Plausibilitätskontrollen keine falschen Werte mit der Inventur Software erfasst werden können.
Der Anwender muss lediglich den Lagerplatz mit dem im Gerät integrierten Barcodescanner bzw. mit der Gerätekamera erfassen und die darin befindenden Artikel scannen. Anschließend muss nur noch die Menge per Hand eingegeben werden. Alternativ können auch die Mengen durch Scannen der EAN hochgezählt werden, so dass der Anwender nur Barcode scannen muss. Nach der Inventur müssen die erfassten Daten nur noch an die Backend Software COSYS WebDesk gesendet werden, damit daraus Reports in beliebigen Dateiformaten erstellt werden können. Der Anwender klickt dafür auf seinem Smartphone / MDE einfach auf Daten übertragen und muss nichts weiteres mehr machen.

Reibungsloser Datenaustausch mit dem ERP-System

Damit COSYS Inventurlösung ohne Probleme auf die Artikelstammdaten aus der Warenwirtschaft zugreifen kann, verwendet COSYS standardisierte Schnittstellen für den Import der Daten. Über die Anbindung bezieht COSYS Software die benötigten Daten und stellt diese dem Mitarbeiter auf dem mobilen Gerät bereit. Der Mitarbeiter hat so eine Datengrundlage für die Inventur, gegen die er bei der Erfassung der Daten jeweils scannt. Erfasste Inventurdaten können umgekehrt aber auch ohne Probleme an die Warenwirtschaft übermittelt werden. Sorgen um die Kompatibilität der Software zum ERP-System müssen Unternehmen sich nicht machen, da COSYS Schnittstellen zu jeder gängigen Warenwirtschaft, wie Dynamics NAV (365) und AX, SAP, Sage, Infor, TopM oder prohandel besitzt.

Damit Sie sich einen besseren Eindruck von COSYS Inventur Software verschaffen können, bietet COSYS eine kostenlose Demo Inventur App im Google Playstore (für Android) und im Apple AppStore (für iOS) an.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Überblick bewahren und dabei Zeit sparen!

Überblick bewahren und dabei Zeit sparen!

Kennen Sie schon „Handwerkers Liebling“ unter den DIGI-Produkten, die DIGI-APP2? Durch die intuitiv einfache Bedienung und das übersichtliche Design hebt sich dieses Produkt deutlich von den anderen seiner Art ab. Die Software ist unkompliziert auf dem Smartphone zu installieren und bietet viele praktische Optionen, um Zeiten, Aufträge, Standorte, Bilder und etliche projektrelevante Zusatzinformationen zu erfassen. Gerade für Handwerker, aber auch für Außendienstler oder für Projektleiter: der Mehrwert durch die Zeitersparnis ist enorm!

Das revolutionäre Zusatzmodul dieser App, die DIGI-FORM ermöglicht sogar, Formulare und Abnahmeprotokolle digital auf dem Tablet abzubilden, dort direkt auszufüllen und zu versenden. Kunden, die bereits unsere ERP-Software DIGI-ANNEXUS im Einsatz haben, erfahren die wahre DIGItalisierung: die per DIGI-FORM oder DIGI-APP2 erfassten Daten und Bilder fließen direkt  als Workflow in die Rechnung. Und das alles ohne lästiges Abtippen und Nacharbeiten. Typisch DIGI eben! Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns auf der LIGNA am Stand: Halle12, Stand: A14.

DIGI-ZEITERFASSUNG GmbH                 
70794 Filderstadt
www.digi-zeiterfassung.de

LIGNA 2019 Hannover – Halle 12, Stand: A14

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DIGI ZEITERFASSUNG GmbH
Raiffeisenstr. 30
70794 Filderstadt
Telefon: +49 (711) 70960-0
Telefax: +49 (711) 70960-60
http://www.digi-zeiterfassung.de

Ansprechpartner:
Dieter Kutschus
Geschäftsführer
Telefon: +49 (711) 709-600
E-Mail: info@digi-zeiterfassung.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Schlüsselverwaltung leicht gemacht

Schlüsselverwaltung leicht gemacht

Eine funktionierende Schlüsselverwaltung mit Hilfe einer innovativen Schlüsselmanagement Lösung ist vor allem in Hausverwaltungen, Concierge Services, Hotels oder Feriendörfern, die eine hohe Anzahl verschiedener Schlüssel verwalten müssen, ein wichtiges Thema.

Da viele Prozesse im Schlüsselmanagement meist noch in Papierform geführt werden, treten die Fehler meist schon bei der Erstinventarisierung oder der nachfolgenden Schlüsselausgabe auf. Schlüssel werden vergessen einzutragen oder in der falschen Spalte notiert, wodurch die lückenlose Nachvollziehbarkeit verloren geht.

Die COSYS Ident GmbH bietet Ihnen eine innovative Softwarelösung, um dem Schlüsselchaos ein Ende zu bereiten und ein besser organisiertes Arbeitsumfeld zu schaffen.

Zunächst werden alle Schlüssel anhand eines Barcodes eindeutig identifiziert, dazugehörige Ablageorte erfasst und zusätzliche Informationen wie z. B. Zimmer, Haus, Zugehörigkeit und Vollmachten gepflegt.

Die Schlüsselausgaben und Rücknahmen werden mittels COSYS Schlüsselmanagement Software Modulen auf einem MDE Gerät oder Smartphone gestützt.

Bei der Schlüsselausgabe werden die Barcodes an den einzelnen Schlüsseln gescannt und dem Empfänger des Schlüssels zugeteilt. Zudem wird eine Rückgabezeit hinterlegt.

Das mobile Gerät zeigt alle, zu dem Schlüssel hinterlegte Informationen auf einen Blick.

Der Empfänger des Schlüssels bestätigt den Erhalt durch seine Unterschrift auf dem MDE Gerät oder Smartphone.

Bei der Schlüsselrücknahme werden die Schlüssel wieder auf den entsprechenden Lagerort eingescannt und die Rücknahme erneut per Unterschrift bestätigt.

Über den COSYS WebDesk ist eine detaillierte Rückverfolgung der Schlüssel möglich. Durch den automatischen Zeitstempel kann der aktuelle Aufenthaltsort eines Schlüssels nachvollzogen werden. Erinnerungsfunktionen erleichtern das Überwachen ausgegebener Schlüssel und den hinterlegten Rückgabezeiten.

Das COSYS Schlüsselmanagement System bietet Ihnen eine rundum digitalisierte Arbeitsoberfläche und die Optimierung Ihrer Arbeitsprozesse.

Profitieren Sie schon heute mit dem „COSYS Schlüsselmanagement“ von zahlreichen Vorteilen bei der Schlüsselverwaltung:

  • einfaches und sicheres Erfassen mithilfe von Barcode-Technologie und mobiler Datenerfassung
  • Übersicht der gesamten Prozesskette über den COSYS WebDesk
  • exaktes Schlüsselprotokoll, dank auto. Timestamp und Unterschriftserfassung mit Reportgenerierung
  • Schutz vor unberechtigter Ausgabe einzelner Schlüssel dank Vollmachten und Rechtezuteilung
  • Vorbeugung gegen Schwund, Diebstahl oder Manipulation
  • Optimierung der Ausgabe und Rücknahme Zusatz-Features wie Erinnerungsfunktion
  • Entlastung des Pfortenpersonals
  • Verringerung von Suchzeiten dank der Möglichkeit Schlüsselplätze zu erfassen/zu hinterlegen (fest oder chaotisch)
  • Zentrale Verwaltung von Schlüsseln inkl. Stammdatenpflege
  • Offline-Erfassung und Synchronisation dank Offline-Online-Lösung
  • COSYS Gesamtverantwortlichkeit – ein Ansprechpartner und Projektmanagement
  • Prozess Know-how und branchenunabhängige Standards
  • einfach zu implementieren, Anbindung an Ihre ggf. bereits vorherrschenden Systeme
  • Lösung mit schnellem Return on Investment (RoI), dank Gesamt-Optimierungs-Strategie

Lösen auch Sie Ihre papiergestützten Prozesse ab und nutzen Sie die Vorteile des digitalen COSYS Schlüsselmanagement System.

 

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.