Whitepaper „Ihr Weg zum eigenen PIM-System“

Whitepaper „Ihr Weg zum eigenen PIM-System“

Daten sind heute ein wichtiger Rohstoff in Unternehmen. Das gilt ganz besonders für Produktdaten, die für viele Prozesse im Unternehmen maßgeblich sind: Sie werden im Online-Shop ebenso benötigt wie im Printkatalog, am Point-of-Sale, beim Servicetermin vor Ort oder an der Support Hotline. Sie müssen für den Versandprozess korrekt vorliegen und sind auch für externe Dienstleister und ihre Services relevant. Es ist daher für jedes Unternehmen elementar wichtig, dass Produktdaten stets korrekt und vollständig sind und alle Beteiligten darauf zugreifen können.

PIM-Systeme unterstützen bei dieser Aufgabe. Sie speichern sämtliche produkt-relevanten Daten medienneutral an einem zentralen Ort und geben sie automatisiert an den verschiedenen Vertriebs- oder Kommunikationskanäle aus. Die Vorteile liegen auf der Hand: Unternehmen sparen sich viel Zeit für die Datenpflege und die Medienerstellung. Gleichzeitig ist eine konsistente Produktkommunikation sichergestellt.

Doch aus der Vielzahl an Lösungen im Markt die passende für das eigene Unternehmen zu finden, ist nicht einfach. Auch bei der anschließenden Implementierung lauern viele Fallstricke. Mit unserem Whitepaper wollen wir Sie auf dem Weg zu einem PIM-System begleiten. Wir hoffen, die Informationen und Tipps sind für Ihre Entscheidung hilfreich.

Das erwartet Sie:

  • PIM-Systeme: Produktdaten effizient verwalten
  • Vorteile eines PIM-Systems
  • Wann lohnt sich ein PIM-System?
  • Wie Sie das passende PIM-System finden
  • 6 Gründe, warum PIM-Projekte scheitern
  • Wie Sie es besser machen: Darauf sollten Sie bei der Einführung achten

Download des Whitepapers anfordern

Über die Laudert GmbH + Co. KG

Das Laudert Home of Media ist der innovative Partner für Produkt- und Markenkommunikation. Mit über 500 Medienmachern an den Standorten in Vreden, Hamburg, Stuttgart und Bad Waldsee sowie weiteren Teams in Bangkok und Ho-Chi-Minh-Stadt zählt Laudert zu den führenden Kommunikations- und IT-Dienstleistern in Europa. Dank der langjährigen Expertise aus Fotografie, Medien-IT, Medienproduktion und Digitaldruck wird ein ganzheitliches Portfolio geboten: Produktfotografie, Bilddatenoptimierung und -management, (SEO) Texte, Analyse und Optimierung der gesamten Prozesskette sowie maßgeschneiderte Implementierung von Systemen für Product Information Management (PIM), Media Asset Management (MAM), Onlineshops und Printausleitungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Laudert GmbH + Co. KG
Von-Braun-Straße 8
48691 Vreden
Telefon: +49 (2564) 919-0
Telefax: +49 (2564) 919-100
http://www.laudert.com

Ansprechpartner:
Simon Edel
PR und Content Manager
Telefon: +49 (2564) 919-150
E-Mail: s.edel@laudert.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.