Übersichtliche Bestandsführung durch App

Übersichtliche Bestandsführung durch App

Die Bestandsführung stellt in vielen Unternehmen weiterhin ein Problem dar, jedoch kann dieses Problem schnell durch die COSYS Bestandsführung Stand-Alone App gelöst werden. Die App ist übersichtlich und leicht zu bedienen. In der heutigen Zeit nutzen alle Mitarbeiter ein Smartphone. Dadurch wird der Einstieg auf die App noch leichter. Ob MDE-Gerät oder Smartphone eingesetzt werden, ist dem Unternehmen selbst überlassen.

Das Unternehmen kann selbst wählen, ob am Anfang Stammdaten eingespeichert werden sollen oder ob es eine komplette Freierfassung ist. Durch die App wird eine übersichtliche Bestandsführung sichergestellt. Außerdem können auf Wunsch Chargen und Seriennummern erfasst werden.

Einlagerung
Der Mitarbeiter erfasst die Ware durch Scannen des Barcodes. Sind Stammdaten vorhanden zeigt das Gerät ihm einen Artikeltext an, so kann der Mitarbeiter nochmal kontrollieren, ob der richtige Barcode gescannt wurde oder der von dem danebenliegenden Produkt. Wenn keine Stammdaten vorhanden sind, macht der Mitarbeiter mit dem nächsten Schritt weiter und gibt die Menge ein. Im dritten Schritt folgt die Erfassung des Lagerplatzes. Diese Erfassung kann durch scannen oder eingeben erfolgen. Im Anschluss wird die Einlagerung abgeschlossen.


Umlagerung
Bei der Umlagerung erfasst der Mitarbeiter als erstes den Artikel, die Menge und den Quelllagerplatz. Auch hier zeigt das System wieder einen Artikeltext an, wenn die Stammdaten vorhanden sind. Im nächsten Schritt gibt der Mitarbeiter den Ziellagerplatz ein und schließt die Buchung ab.

Auslagerung
Die Auslagerung setzt auf dieselbe Logik wie die Einlagerung. Als erstes erfasst der Mitarbeiter wieder den Artikel und die Menge. Im nächsten Schritt folgt wieder die Erfassung des Lagerplatzes. Wird die Buchung abgeschlossen, wird der Artikel aus dem System wieder ausgebucht.

WebDesk zur Bestandsübersicht
Der COSYS WebDesk ist die zentrale Verwaltungssoftware für Ihr Lager und Ihre Bestandsführung. Stammdaten, Bestände und Prozesse können über den WebDesk abgerufen werden und bei Bedarf bearbeitet werden. Durch Anzeigen der Bestände haben Sie die Möglichkeit einen besseren Überblick über Artikel und ihre Mengen zu erhalten.

COSYS als Hardwareanbieter
Neben der App bietet COSYS auch die passende Hardware an. Bei COSYS erhalten Sie MDE-Geräte oder Smartphones, gemeinsam mit dem gewünschten Zubehör. Sollten die Geräte mal Probleme bereiten, bietet COSYS auch einen Support- und Reparaturservice an.

Informieren Sie sich noch heute unter: https://www.cosys.de/bestandsfuehrung

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.