Schlagwort: warehouse

Transparenter Warenausgang mit COSYS Warehouse Management

Transparenter Warenausgang mit COSYS Warehouse Management

Groß- und Versandhändler haben täglich mit einer zunehmenden Flut an Bestellungen zu kämpfen. Freie Ressourcen sind kaum noch zu finden. Währenddessen steigen die Anforderungen der Kunden, welche eine immer kürzere Lieferzeit wünschen. Um bestellte Ware zeitsparend versandfertig zu machen, bedarf es eines transparenten Warenflusses, welcher eine optimale Rückverfolgung und Verwaltung der gesamten Lagerlogistik bietet.

COSYS Warehouse Management bietet Unternehmen die Möglichkeit, mittels mobiler Datenerfassung die Arbeitsschritte im Lager zu digitalisieren sowie zeit- und kostensparend abzubilden. Hierbei dienen Smartphones, Tablets und MDE-Geräte als mobile Barcodescanner, welche durch Artikelcode Scans innerhalb der Logistik eine nahtlose Rückverfolgung der Warenbewegung ermöglichen. Alle mit dem mobilen Gerät erfassten Daten werden bei vorhandener Netzverbindung automatisch ins COSYS Back-End den COSYS WebDesk übertragen, wo dieser jederzeit eingesehen und nachbearbeitet werden können.

Nachdem eine Bestellung im Lager eingegangen war, können Sie mit COSYS Artikelinfo Modul oder über den WebDesk den vorhandenen Lagerbestand nach den bestellten Artikeln sowie deren Lagerplatz abfragen. Bei unzureichenden Beständen lassen sich mit COSYS Nachbestellung / Online Order Modul direkt auf dem mobilen Gerät Bestellaufträge anlegen.

Nachdem die bestellten Artikel dem Warenbestand entnommen wurden, kommt COSYS Warenausgang ins Spiel. Hierbei wird die Kommissionierung transparent und übersichtlich auf dem Smartphone oder MDE-Gerät abgebildet. Der Nutzer wählt die jeweilige Bestellung auf dem Gerät aus und erhält eine Übersicht aller inbegriffenen Positionen. Der Kommissionierer scannt die Artikelcodes der entnommenen Artikel, wobei ein SOLL- / IST-Abgleich die Richtigkeit der Kommissionierung gewährleistet.

Anschließend kann optional eine Versandfertigmeldung vorgenommen werden, bei der unter anderem Lademittel einem Lieferschein hinterlegt werden. Im letzten Schritt können Nutzer der COSYS Warehouse Management Softwarelösung auf das Verladung und Versand Modul zurückgreifen, welches zusätzliche Transparenz im Warenausgang bietet.

Sollte ein Kunde seine bestelle Ware zurückgeben wollen, lässt sich dank COSYS Retoure Modul der retournierte Auftrag erfassen, wobei die einzelnen Positionen dem Lagerbestand automatisch hinzugebucht werden.

Weitere Prozesse die sich mit COSYS Softwarelösung im Lager abbilden lassen sind der Wareneingang, die Einlagerung, Umlagerung, Inventur und viele weitere.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns noch heute. Unser Team steht Ihnen gerne zur Seite.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Mehr Umsatz durch Online Order Bestellungen, weniger Warteschlangen durch zuverlässige Kundenbelieferungen

Mehr Umsatz durch Online Order Bestellungen, weniger Warteschlangen durch zuverlässige Kundenbelieferungen

COSYS bietet für die Erfassung von Nachbestellungen das Gesamtkonzept aus Backend (Datenbank und Webbasierten Ansichten) sowie der mobilen Software App an: COSYS Online Order.

COSYS Online Order steht Ihnen plattformunabhängig (Windows, Android und iOS) zur Verfügung. So können Ihre Kunden Ihr Unternehmen mit jedem Gerät erreichen – egal ob MDE Scanner oder Smartphone.

Ihre Kunden erfassen in ihren heimischen Materiallägern die Verbräuche von z. B. Schrauben, Rohren und anderen Verbrauchsmaterialien.

Die MDE Geräte werden vom Großhandel bereitgestellt um eine hohe Kundenbindung sowie einen kontinuierlichen Auftragsnachlauf sicherzustellen.

Im Kunden Scanner ist die Kundennummer hinterlegt. Dadurch werden die Bestellpositionen einfach zugeordnet und die Nachlieferung für die nächste Auslieferungstour vorgemerkt.

Dank dem standardisierten Aufbau sind der Support und der Betrieb dieser Softwarelösung für weitere Kunden einfach erweiterbar. Daten können in Datenbanken oder in definierten Dateiformaten einfach weiterverarbeitet und dem ERP-System bereitgestellt werden.

Erfahren Sie mehr über Online Order Kundenbestellung unter: https://www.cosys.de/crm-sales-management/online-order-kundenbestellung

Alternativ bietet COSYS die Online Order Lösung auch als Kanban Bestellerfassung an.

Kanban beruht auf dem Prinzip der Karteikarte wonach im Materialwesen eine klare Aufteilung in Kisten vorgenommen wird. Geht Material zur Neige so wird die Box (optional mit Lagerplatz).

Kanban Bestellerfassungen sind im Heizungs- und Sanitärbereich sowie dem technischen Großhandel oft anzutreffen.

Erfahren Sie mehr über Online Order Kanban unter: https://www.cosys.de/production-management-manager/kanban

Sind die Bestellungen Ihrer Kunden bei Ihnen eingegangen, können Sie mit der Kommissionierung und Bereitstellung der Waren beginnen.

Auch hierfür bietet COSYS mit den MDE Modulen Kommissionierung und Bereitstellung die passende Lösung zur Digitalisierung Ihrer Arbeitsprozesse im Lager.

Auch die folgenden Verladeprozesse auf einzelne Touren und die Auslieferung beim Kunden kann mit passenden COSYS MDE Modulen abgebildet werden.

So prüft das Gerät direkt, ob auch alle zu verladenen Waren verladen wurden oder ob Waren bei der Auslieferung im Transportmittel vergessen wurden.
Auch wird bei der Auslieferung geprüft und sichergestellt, dass auch die richtigen Waren beim jeweilig richtigen Kunden abgeliefert werden und nicht Artikel anderer Kunden an den falschen Empfänger ausgeliefert werden.

Dank diverser Zusatzfeatures können auch Fotos erfasst werden oder Kommentare hinterlegt werden.

Nach Auslieferungsabschluss unterschreibt der Kunde direkt auf dem mobilen Geräte für den Erhalt seiner Ware.

Alle erfassten Daten und Details aller Sendungen können im COSYS WebDesk (PC-basierte Nachverarbeitungssoftware) eingesehen und bearbeitet werden.

Auch das generieren von Reports für diverse Auswertungszwecke ist möglich.

Da all unsere COSYS Softwarelösungen vollständig im eigenen Haus entwickelt werden, können wir Ihnen stets die neueste Software anbieten sowie kundenindividuell auf Ihre Wünsche eingehen. Mit unserer kontinuierlichen Weiterentwicklung stellen wir sicher, dass Ihr Unternehmen bestens für die Zukunft gerüstet ist.

Informieren Sie sich also noch heute zum Thema COSYS Online Order und dem COSYS Warehouse sowie COSYS Transport Management und gehen Sie mit der Zeit der Digitalisierung.

Bei Fragen stehen wir auch gern persönlich zur Verfügung.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Intelligente Datenintegration – Voraussetzung für aussagekräftige Datenanalysen

Intelligente Datenintegration – Voraussetzung für aussagekräftige Datenanalysen

Die Datenmengen, die im Zuge der Digitalisierung heute in und außerhalb von Unternehmen anfallen, die es teilweise vorher gar nicht gab, werden immer größer. Wer diese Daten richtig nutzt, kann neue Geschäftsfelder erschließen, individuell auf seine Kunden eingehen und sich auf heiß umkämpften, schnelllebigen Märkten einen Wettbewerbsvorteil sichern. Vor allem kleinere und mittelständische Unternehmen betreiben häufig gar kein Datenmanagement oder scheitern an der Datenauswertung. In ihrer Artikelserie „Intelligente Datenintegration“ zeigt mip Management Informationspartner, wie Unternehmen alle verfügbaren Informationen sinnvoll bündeln, mit intelligenten Datenanalysen Geschäftsrisiken vorhersehen und ihren Erfolg steigern.

„Man muss kein Hellseher sein, um die verborgenen Zusammenhänge zwischen Daten zu identifizieren und Ereignisse in der Zukunft vorherzusagen. Die riesigen Datenmengen sind sprudelnde Quellen für Erkenntnisse, mit denen Unternehmen ihre Geschäftsabläufe entscheidend verbessern können“, weiß Ursula Flade-Ruf, Gründerin und Geschäftsführerin der mip Management Informationspartner GmbH. Die Frage ist immer nur „Wie?“

Für ein aussagekräftiges Ergebnis und Betrachtungen aus allen Perspektiven unterstützt mip Unternehmen bei der der Integration von Daten und verknüpft Informationen aus den unterschiedlichsten Datenquellen. Voraussetzung dafür ist immer eine sinnvolle Auswahl an Daten und deren Qualität. Ein breites Angebot an Tools und Lösungen, auch in Zusammenarbeit mit großen und kleinen Partnern kombiniert alte und neue Ansätze für intelligente Datenanalysen miteinander.

Nach wie vor brandaktuell und „die beste Methode, um Daten zu verarbeiten“, ist das Data Warehouse, in dem Unternehmensdaten gesammelt werden – „Daten müssen bestimmten Strukturen folgen, um analysiert und ausgewertet zu werden.“ In modernen Data-Warehouse-Architekturen liegen Informationen zentral, sicher, indexiert und für weiterführende Analysen vorsortiert vor. Auf dieser soliden Datenbasis lassen sich mit dem passenden Business-Intelligence-Tool vielfältigste Datenanalysen durchführen und für jeden Nutzer anschaulich visualisieren, um erfolgreiche Entscheidungen treffen zu können. Je nach Bedarf und Zielsetzung kann mit zusätzlichen Geodaten, Daten aus Social Media usw. die Aussagekraft von Reports noch weiter erhöht werden.

Mit vielen Jahren Erfahrung im Umgang mit Daten und Menschen decken die IT-Experten von mip die verschiedenen Anforderungen von Management und Fachabteilungen an Datenanalyse und Visualisierung ab.

Ausblick:

Teil 2 der Artikelserie „Intelligente Datenintegration“: Warum von einem modernen Data Warehouse jedes Unternehmen profitiert

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

mip Management Informationspartner GmbH
Fürstenrieder Straße 267
81377 München
Telefon: +49 (89) 589394-31
Telefax: +49 (89) 589394-50
http://www.mip.de

Ansprechpartner:
Gabriela von Bargen
Marketing Manager
Telefon: +49 (89) 589394-31
E-Mail: Gabriela.Bargen@mip.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Digitale Kommissionierung in der Lagerlogistik dank mobiler Datenerfassung

Digitale Kommissionierung in der Lagerlogistik dank mobiler Datenerfassung

Täglich gehen Millionen von Bestellungen bei Händlern und Produzenten ein. Die konstant steigenden Wettbewerbsbedingungen und die zunehmenden Ansprüche der Kunden lassen keinen Platz für fehleranfällige Prozesse im Warenfluss. Falsche Mengen oder gar falsch versendete Artikel müssen unbedingt ausgeschlossen werden. Um dies zu ermöglichen, muss eine sichere und effektive Kommissionierung gewährleistet werden.

COSYS Kommissionierung Softwarelösung ermöglicht es Unternehmen die Kommissionierung dank mobiler Datenerfassung zu digitalisieren und so transparent abzubilden. Die modular aufgebaute Softwarelösung besteht einem mobilen Teil für Ihre MDE-Geräte oder Smartphones zur Erfassung von Bestellungen und Artikelnummern sowie dem COSYS eigenem Back-End dem COSYS WebDesk, welcher zur Nachbearbeitung und Auswertung der erfassten Daten genutzt wird.

Nachdem eine Bestellung aufgegeben wurde, erhält Ihr Mitarbeiter die Bestellungsnr. mit den dazugehörigen Positionen auf sein mobiles Endgerät. Durch Filterfelder oder Scan der Bestellnummer wird die zu kommissionierende Bestellung ausgewählt. Im Anschluss erhält Ihr Mitarbeiter eine detaillierte Ansicht aller dazugehöriger Positionen. Die einzelnen Artikel werden durch einen Scan des Artikelcodes erfasst. Ein SOLL-/IST-Abgleich verhindert das Erfassen falscher Positionen. Fehlmengen werden durch manuelle Mengeneingaben ebenfalls ausgeschlossen.

Um eine möglichst effektive und zeitsparende Abarbeitung der einzelnen Bestellungen zu ermöglichen, nutzt COSYS Kommissionierung Softwarelösung Ampelfarben um den Fortschritt der Kommissionierung darzustellen. Sollte der Kunde sein Produkt retournieren wollen, so lässt sich mit COSYS Softwarelösungen problemlos die Retoure digital umsetzen. Unternehmen sparen so wertvolle Ressourcen und können eine transparente und rückverfolgbare Kommissionierung sicherstellen.

COSYS nutzt ausschließlich High-End Scanengines in den Softwarelösungen, um eine atemberaubende Scangeschwindigkeit sicherzustellen. Bei vorhandener Netzverbindung werden die erfassten Daten automatisch vom Smartphone oder MDE-Gerät in den COSYS WebDesk übertragen.

Nachdem die Ware über den Warenausgang das Lager verlassen hat, bietet COSYS Softwarelösung ebenfalls die Möglichkeit die Verladung / den Versand zu digitalisieren. COSYS Warehouse Management Softwarelösung bietet zudem die Möglichkeit verschiedenste Lagerprozesse wie den Wareneingang, Einlagerung, Umlagerung, Inventur und weitere Prozesse entlang der Supply-Chain zu digitalisieren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns noch heute. Unser Team steht Ihnen gerne Rede und Antwort.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Effiziente Lagerhaltung dank Big Data

Effiziente Lagerhaltung dank Big Data

Eine effiziente Lagerhaltung ist das Ziel eines jeden Unternehmens, da durch perfekt optimierte Prozesse Durchlaufzeiten reduziert, Lagerbestände transparenter und Lagerhaltungskosten geringer werden. Doch stellt eine Optimierung gleichzeitig eine große Herausforderung für Unternehmen dar, die nur mit einer richtigen Lösung gemeistert werden kann. Eine barcodegestützte Lagerverwaltungssoftware bietet sich hier als perfekte Lösung für eine effiziente Lagerhaltung an.

COSYS Lagerverwaltungssoftware erfässt dank mobiler Datenerfassung jede Warenbewegung vom Wareneingang bis zur Einlagerung und von der Kommissionierung bis zum Versand. Ermöglicht wird das durch mobile Software für MDE-Geräte und Smartphones, die durch Barcodescanning Artikel, Aufträge, Lieferscheine und Lagerplätze erfässt. Neben den Artikeln an sich wird auch die Artikelmenge und gegebenenfalls die Chargen- / Seriennummer durch COSYS Software erfasst. Alle erfassten Daten können dann anschließend an die Big Data Plattform COSYS WebDesk übermittelt werden, damit sie für wichtige Lagerkennzahlen durch COSYS Analytics Algorithmen ausgewertet werden. Des Weiteren werden im WebDesk nicht nur Lagerkennzahlen zum Controlling bereitgestellt, auch alle im Lager getätigten Buchungen und Lagerbestände sind hier einsehbar. Genaue Daten zum Wareneingang, Einlagerungen, Kommissionierungen oder Aufträgen können im WebDesk aufgerufen werden.

Module für eine optimale Lagerhaltung

Da nicht jedes Lager immer gleich ist und andere Abläufe besitzt, setzt COSYS mit seiner Lagerverwaltungssoftware auf eine hohe Modularität. Aus diesem Grund besteht die Lagerverwaltungssoftware von COSYS aus unterschiedlichen Softwaremodulen, die jeweils einen typischen Lagerprozess darstellen. So besteht die Software aus den Modulen Wareneingang, Einlagerung, Umlagerung, Kommissionierung, Inventur oder Bestandskorrektur, aber auch aus vielen weiteren Modulen und Prozessen der Lagerhaltung. Aus einem Baukasten an Modulen kann jedes Unternehmen sich eine individuell angepasste Lagerverwaltungssoftware zusammenstellen, die genau die Bedürfnisse und Anforderungen des Unternehmens entspricht.

Anbindung an Ihre Warenwirtschaft

Mobile Scanner von COSYS können Daten aus unterschiedlichsten ERP-Systemen wie Navision, AX, SAP und vielen weiteren verarbeiten. Dazu wird dem COSYS-System ein Datensatz als Datei, per Datenbankview oder eine direkte Ansprache des WebService übertragen. Die verarbeiteten Daten werden dem ERP-System zur Weiterverarbeitung übermittelt. Zentrales Monitoring und die Prozessteuerung erfolgt über den COSYS WebDesk.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
ERP-Logistik Tag am 11. April 2019

ERP-Logistik Tag am 11. April 2019

.

ERP-Logistik Tag 11. April 2019

Eine leistungsstarke und zu Ihnen passende Softwarelösung ist das Rückgrat der Unternehmens-IT und Ihrer Digitalisierungsstrategie. Sie bildet die Basis für funktionierende und integrierte Unternehmensprozesse. Doch die Auswahl eines zu Ihrem Unternehmen passenden Enterprise Resource Planning (ERP) Systems oder Lagerverwaltungssystems (LVS) bzw. Warehouse Management Systems (WMS) gestaltet sich oftmals schwierig.

In den letzten Jahrzehnten hat sich der Markt rasant entwickelt und umfasst heute hunderte Anbieter mit unzähligen Lösungen. Im Rahmen unseres ERP-Logistik Tages werden wir Sie auf allen Stationen des Weges mitnehmen; von der Historie, über verschiedene Funktionalitäten bis hin zu einem Überblick über die derzeit spannendsten Entwicklungen.

Ihr Nutzen

  • Sie können eine sinnvolle Abgrenzung zwischen ERP Systemen und Lagerverwaltungssystemen vornehmen
  • Sie kennen die Entwicklung, welche diese beiden Systemtypen genommen haben
  • Sie haben einen Überblick über die unterschiedlichen Funktionen und potentielle Anbieter
  • Sie können die Kosten für verschiedene Systeme einschätzen
  • Sie wissen, worauf Sie bei der Vorbereitung und Auswahl von Softwarelösungen achten müssen
  • Sie können einschätzen, welche der aktuellen Entwicklungen für Ihr Unternehmen besonders wichtig sind

Methoden

Eine Menge an Input aus vergangenen und laufenden Projekten, Frageninteraktionen sowie Zeit für Einzelgespräche und zum Networken

Teilnehmer

Geschäftsführer, Entscheider, Fach- und Führungskräfte

Veranstaltung

VuP GmbH, Vallée und Partner

Telefon: 0251 14 989 200

E-Mail: info@vallee-partner.de

Anmeldung unter: https://www.omnichannel-akademie.de/…

Über VuP GmbH – Vallée und Partner

VuP GmbH – Vallée und Partner
Willy-Brandt-Weg 13
48155 Münster
Telefon: 0251 – 14 989 246
E-Mail: frankenberger@vallee-partner.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VuP GmbH – Vallée und Partner
Willy-Brandt-Weg 13
48149 Münster
Telefon: +49 (251) 14989200
Telefax: +49 (251) 14989299
https://www.vallee-partner.de

Ansprechpartner:
Marc Frankenberger
Senior Business Development und Marketing
Telefon: +49 (251) 14989246
E-Mail: frankenberger@vallee-partner.de
Marcel Kanbach
Presse und Marketing
Telefon: +49 (251) 14989200
E-Mail: kanbach@vallee-partner.de
Sophia Volbert
Marketing
Telefon: +49 (251) 14989200
E-Mail: volbert@vallee-partner.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Small Warehouse Software von COSYS

Small Warehouse Software von COSYS

Im Lager wird täglich eine Vielzahl an Waren transportiert. Um jederzeit den Überblick über die Lagerbewegungen (Zugänge, Abgänge, Umlagerungen, Inventur etc.) zu haben, nutzen viele Unternehmen mit kleinen bis mittelgroßen Lagern die COSYS Small Warehouse Lagerverwaltungssoftware der COSYS Ident GmbH. Durch mobile Datenerfassung und Barcodeidentifikation mit dem MDE-Gerät (Scanner) wird Ihren Lagermitarbeitern die Datenerfassung erleichtert und die Leistungsfähigkeit Ihres Lagers wird optimiert.

Dabei können Artikel und Aufträge aus dem ERP-System auf mobilen Geräten verarbeitet und später die prozessrelevanten Daten zurückübergeben werden. Dabei greift COSYS auf ein standardisiertes Schnittstellenkonzept zurück, das die Anbindung an unterschiedlichste Warenwirtschafts und ERP-Systeme wie Microsoft Dynamics NAV (auch AX und neuere Versionen), SAP, Sage und viele weitere ermöglicht. Ein differenziertes Reporting und Steuerung erfolgt über den COSYS WebDesk.

Über einen modularen Aufbau und eine generelle Unabhängigkeit zu Endgeräten und Herstellern von Smartphones und MDE-Geräten bietet COSYS optimalste Softwarelösungen zur Optimierung von Prozessen entlang des Warenflusses.

Unsere Standard-Module:

Wareneingang

Umlagerung

Kommissionierung

Inventur

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Coglas: WMS mit zukunftweisenden Vorteilen

Coglas: WMS mit zukunftweisenden Vorteilen

Das jüngst vorgestellte webbasierende Warehouse Management System (WMS) der COGLAS GmbH, Wunstorf, lässt sich auf Kundenservern lokal und online oder in der COGLAS Cloud installieren. Zudem steht die Logistiksoftware,die von jedem browserfähigen Endgerät bedienbar ist, für Bestandstransparenz, Echtzeitinformationen und minimierte Fehlerquoten.

Vorteile, von denen auch Klasmann-Deilmann, führender Hersteller von Kultursubstraten, profitiert, der die Cloud-Lösung gewählt hat. Dort erzeugt die Software Barcodes für Ladungsträger, sendet Transportaufträge über das Staplerleitsystem an die Gabelstapler und zeigt die Ziellagerplätze an. Ferner steuert das Web WMS Ausschleusbahnen zu Abnahmestellen, verwaltet etwa 8.000 Palettenstellplätze, legt die Lager- und Verladeplätze im Versand fest, erstellt Versandaufträge, stößt Verladungen an und vereinnahmt die Wareneingänge. Und das ohne Investition für den Betreiber, für den nur langfristig kalkulierbare Nutzungsgebühren anfallen.

Das COGLAS Web WMS lässt sich in der Windows-Umgebung in Kombination mit einer Mongo-Datenbank betreiben. Durch den Einsatz modernster IT, wie JSON und Web API, ist eine Anbindung an die meisten Fremdsysteme möglich. Außerdem unterstützt die Software alle gängigen ERP-Systeme und kann an TMS-, Fibu-, Paternostersysteme angebunden werden.

COGLAS erweitert und aktualisiert die Logistiksoftware kontinuierlich. Neue Einsatzmöglichkeiten, wie ein Serviceportal, durch das sich optional beispielsweise Aufträge und Lieferscheine anlegen und verwalten lassen, sind kurzfristig geplant.

Im Rahmen der LogiMAT lädt COGLAS (Halle 8, Stand C30) zu einem Vortrag über das WMS ein. Die Veranstaltung findet am 19.02.2019 von 10:00 bis 10:30 Uhr im Forum D der Halle 8 statt.

Über COGLAS GmbH Deutschland

Die COGLAS GmbH greift auf 30 Jahre Erfahrung zurück und bietet standardisierte sowie individuelle Software zur Verwaltung, Steuerung und optimalen Führung der Intralogistik an. Aus der Nähe zum Marktgeschehen entwickelte sich die analytische Kompetenz, Kundenwünsche präzise in der COGLAS Logistic Suite umzusetzen.

Das umfassende Know-how aus Logistik und IT ist Garant für die Umsetzung komplexer logistischer Anforderungen in praxisgerechte Software Lösungen. Die modernen ganzheitlichen COGLAS Logistiklösungen überzeugen namhafte Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

COGLAS GmbH Deutschland
Hagenburger Straße 54 a
31515 Wunstorf
Telefon: +49(0)5031-9417-0
Telefax: +49(0)5031-9417-10
https://www.coglas.com

Ansprechpartner:
Hübner Franziskus
Verwaltung
Telefon: +49 (5031) 9417-0
Fax: +49 (5031) 9417-10
E-Mail: info@coglas.com
Ilja Tremasow
Marketing
Telefon: +49 (5031) 9417-74
Fax: +49 (5031) 9417-10
E-Mail: tremasow@coglas.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Sendungsverfolgung (Track and Trace) mit TMS Transport Management System

Sendungsverfolgung (Track and Trace) mit TMS Transport Management System

In der Logistik gewinnt die Sendungsverfolgung (Track and Trace) von Paketen oder Teilen immer mehr Bedeutung. Pakete und Artikel werden dabei eindeutig identifiziert und auf ihrer Reise genauestens verfolgt.

Viele Fragen wie z.B. „Wo ist mein Paket?“ und „Wann kommt mein Paket?“ kommen bei dem Thema Sendungsverfolgung auf.

Um Sie mit diesen Fragen nicht im Dunkeln tappen zu lassen bietet COSYS Ihnen die perfekte Lösung.

Die gesamte Prozesskette über – egal ob in der Produktion, im Lager oder im Versand kann der genaue Aufenthaltsort bestimmt werden.

Dem entsprechend können bei dem Transportweg auftretende Fehler sofort erkannt und behoben werden.

Zur Überprüfung der Echtzeit können alle Routen der Lieferkette verifiziert werden.

Auch die Bedenken vor möglichen Verlusten wie Diebstahl, Schwund, Verlust oder gravierende Beschädigungen können dank intelligenter Sendungsverfolgung aufgeklärt oder gar verhindert werden.

Da die Neugier und das Bedürfnis nach Informationen in der Natur des Menschen liegen ist dies die perfekte Lösung für den Kunden.
 
Weitere Informationen zum Thema Transport Management erhalten Sie unter https://www.cosys.de/tms-transport-management-system

Bei Fragen stehen wir Ihnen auch gerne telefonisch zur Verfügung.

Profitieren Sie in Zukunft langfristig mit COSYS Transport Management von der Digitalisierung Ihrer Arbeitsprozesse.

Auch interessant:
COSYS Transport Management
COSYS Produktion Management
COSYS Warehouse Management
COSYS Paket Management
COSYS Pakettransport Cloud App (Android)
COSYS Hauspostverteilung Cloud App (Apple IOS)
Lösungen und Schnittstellen zu Ihrer Warenwirtschaft
COSYS MDE-Geräte, Handscanner, Smartphones und Tablets

 

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
COSYS wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

COSYS wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Die COSYS Ident GmbH bedankt sich bei Ihnen und Ihren Kunden für ein tolles Jahr 2018.

Angefangen beim COSYS Warehouse Management System für Ihre Lagerverwaltung, dem COSYS Production Management für einen effizienten Produktionsablauf über das COSYS Transportmanagement für die Optimierung all Ihrer Transportprozesse (inkl. COSYS Verlade- und Ablieferscanning sowie das COSYS Paket Management) bis hin zum COSYS CRM und Sales Management für die Zufriedenheit Ihrer Kunden und dem COSYS Filial/Retail Management für sämtliche Geschäftsaktivitäten im Einzel- und Großhandel oder der COSYS Inventur Lösung, die gerade jetzt bei vielen renommierten Unternehmen für eine reibungslose Inventurdurchführung sorgt,… haben wir auch dieses Jahr mit Ihnen als Kunden wieder vielfältige Projekte umgesetzt und Sie bei der Implementierung Ihrer kundenspezifischen COSYS Lösungen begleitet.

Für das kommende Jahr freuen wir uns daher schon heute auf weitere tolle und bestehende Projekte mit Ihnen.

Sie sind noch kein Kunde der COSYS Ident GmbH?! Dann informieren Sie sich noch heute über unser vielfältiges Portfolio rund um die mobile Datenerfassung. Gern beraten wir Sie auch persönlich über unsere Lösungen oder erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot. 

Die COSYS Ident GmbH wünscht Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2019!

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.