Autor: Firma Cosys Ident

Das robuste MDE-Gerät für die Inventur

Das robuste MDE-Gerät für die Inventur

Robustheit und Effektivität, mit diesen Eigenschaften zeichnet sich der Zebra MC3090 aus. Diese Robustheit lässt den MC3090 bei einem Fall aus mehr als einem Metern Höhe vollfunktionsfähig und ohne Schäden überstehen (IP54). Egal ob im Lager, an der Laderampe oder im Einzelhandel der MC3090 bietet Ihnen stets einen besonders zuverlässige und leistungsstarke Begleitung. Echtzeit-Verarbeitung, hohe Geschwindigkeit und vielseitige Multimedia- und Browser-Funktionen verleihen dem MC3090 Ihrem Unternehmen hohe Mobilität und eine einfache Kommunikation zwischen dem MDE und PCs, Servern, Webservices und Peripheriegeräten. Der im Zebra MC 3090 verbaute Akku ist ein 2600 mAh großer Akku, welcher dafür sorgt dass der MC 3090 viele Stunden ohne Ständiges Laden arbeiten kann. Der MC3090 ist in der Lage klassische 1D-Barcodes oder auch 2D Barcodes zu erfassen. Der verbaute 2D-Imager Technologie verspricht einen superschnellen und zuverlässigen Scanvorgang aus normalen Reichweiten. 

Ein Gerät arbeitet nur dann effizient, wenn auch die passende Software auf dem Gerät installiert ist. COSYS bietet Ihnen optional  auf den MC 3090 maßgeschneiderte Software, dies sorgt für ein reibungsloses System mit Middleware und Schnittstelle zu Ihrem Warenwirtschaftssystem. Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit die COSYS Software an Sie anpassen zu lassen um Ihren Ansprüchen gerecht zu werden.

Das Komplettpaket für den Motorola M3090 besteht aus MDE Gerät (auf Wunsch mit USB-Station), MDE Software, ERP Anbindung und After Sales Support. Dieses Gesamtsystem bekommen Sie von uns aus einer Hand.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Betriebsdatenerfassung in der Produktion

Betriebsdatenerfassung in der Produktion

Viele Produktionsbetriebe setzen auf ausgefeilte und angepasste ERP-Systeme um ihre Produktion auch in Zahlen, Daten und Fakten abzubilden. Werker in der Produktion arbeiten direkt am Produkt und sind seltener an stationären Arbeitsplätzen zusehen – also werden hier keine Arbeitsgänge und Materialbewegungen gebucht.

Die Folge? Bestände werden nicht in Echtzeit synchronisiert und Arbeitsgänge erst gebucht wenn die Ware im Versand steht. Mithilfe mobiler Geräte können Werker die Fertigungsaufträge auf einem Handheld-Gerät (z.B. Smartphone, MDE) anzeigen und aufrufen, Rohmaterial für den Auftrag entnehmen und eine Buchung an das ERP-System übermitteln.

Dadurch werden Bestände im Warenwirtschaftssystem aktuell gehalten, um gezielte Nachbestellung anzustoßen. Auch für die Planung der Produktion sind die Auswertungen z.B. im COSYS WebDesk auf Auftrags- und Materialebene entscheidend.

Die COSYS-Softwaremodule sind sowohl im Offline-Lager als auch Online z.B. per WLAN verfügbar, so ist das Arbeiten in Echtzeit möglich. Das COSYS-Backend greift dabei auf das ERP-System (z.B. Navision, AX, SAP, Infor, uvm.) zu, liest etwa Materialbedarfe aus dem Auftrag und stellt diese dem MDE bereit. Die Fertigungsrückmeldung wird dem ERP-System bei Beendigung der Aufgabe durch den Werker übermittelt. Auch für die Bauteilrückverfolgung bietet COSYS eine standardisierte Lösung an.

Erfahren Sie mehr über BDE/MDE Lösungen in der Produktion:

Weitere Softwaremodule für die Produktion:

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Digitale Komplettlösungen für die Großhandels Logistik

Digitale Komplettlösungen für die Großhandels Logistik

In der Großhandels Logistik ist die Zeit der Innovationen angebrochen und längt unaufhaltbar vorangeschritten. Digitale Lösungen spielen eine immer größere Rolle und sind essenziell für die Steigerung der Servicequalität, Prozessoptimierungen sowie die Reduzierung von Fehlern wie beispielsweise Falsch- oder Minderlieferungen.
Die Abhängigkeit von IT-Systemen, welche eng mit dem Kerngeschäft verknüpft und dieses digital abbilden können ist groß. Somit müssen diese Systeme einwandfrei funktionieren, anwenderfreundlich sein und für das Unternehmen so wenig eigenen Aufwand wie möglich machen.

Als plattformunabhängiger Anbieter von Komplettlösungen „aus einer Hand“ hat COSYS eine umfassendes Portfolio an Softwarelösungen – egal, ob SaaS-/Cloud-Lösungen oder Server/lokale Installationen, Stand-alone Lösungen oder Lösungen, die mittels WebService und ERP-spezifische Importer/Exporter an das jeweilige Warenwirtschaftssystem angebunden werden.

Speziell für den Logistikbereich (Großhandel) bietet COSYS die COSYS Transport Management Lösung für die Verlade- und Ablieferscannung.

Dank mobiler Datenerfassung und Barcode Identifikation digitalisiert COSYS Verlade- und Ablieferscannung Ihre Prozesse – von der Auftrags- und Tourenübersicht, der Bereitstellung der Waren und anschließender Beladung der Transportmittel mit Ladungsträgern über den Transport und die Sendungsverfolgung (via Track and Trace) bin zur Auslieferung und Entladung beim Kunden.

Diverse Zusatzfeatures wie die digitale Unterschriftserfassung, die Foto- und Schadensdokumentation sowie das Generieren von Reports für Auswertungszwecke bieten weitere Vorteile.

Gekoppelt an das COSYS Backend können Daten vom mobilen Gerät problemlos per UMTS, WLan oder Batch übertragen werden.
Das Web Frontend COSYS WebDesk (Nachverarbeitungssoftware) bietet eine überaus geordnete Ansicht aller erfassten Daten mit aktuellen Staus zu Touren und Lieferscheinen. Des Weiteren können Sie Stammdaten verwalten und Rechte-/Rollenvergaben managen.

Das COSYS Softwarelösungsportfolio wird ergänzt durch eine große Auswahl an MDE-Geräten, Handscannern, Smartphones und Tablets wie beispielsweise dem Zebra TC72/77 sowie umfassende Pre- und After Sales Services.

Doch das ist noch nicht alles! COSYS Lösungen sind stets modular aufgebaut und können sowohl um weitere Module (z. B. aus der Lagerverwaltung) als auch um kundenspezifische, individuelle Anforderungen erweitert und angepasst werden.

Informieren Sie sich noch heute zum Thema COSYS Transport Management und die COSYS Verlade- und Ablieferscannung und sichern Sie mit COSYS Software langfristig Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Gehen Sie mit den Trends und Innovationen der Großhandels Logistik und des Supply Chain Managements.

Mehr unter: https://www.cosys.de/loesungen/transport-logistik/mde-ablieferscannung

Auch interessant:
COSYS Transport Management
COSYS Produktion Management
COSYS Warehouse Management
COSYS Paket Management
COSYS Pakettransport Cloud App (Android)
COSYS Hauspostverteilung Cloud App (Apple IOS)
COSYS Inventur Cloud App
COSYS MDE-Geräte, Handscanner, Smartphones und Tablets

 

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Mobile Handheld-Barcodescanner für die Wareneingangskontrolle

Mobile Handheld-Barcodescanner für die Wareneingangskontrolle

Lagermitarbeiter haben mit vielen Herausforderungen zu kämpfen. Zumeist liegen die Arbeitsschwerpunkte in der Kommissionierung, also in der auftragsbezogenen Zusammenstellung unterschiedlicher Artikel und der Versandabwicklung.

Doch schon im Wareneingang gibt es Hürden, die einen effizienten Logistikprozess behindern können.

Mit digitalen Wareneingangsbelegen können Geschäftsprozesse im gesamten Lager optimiert werden. Ankommende Waren müssen auf Quantität, Qualität gegen den Bestellbeleg geprüft werden. Die COSYS-Software erkennt unterschiedlichste Logiken wie Teilmengenlieferungen oder Übermengen. Wird eine Beschädigung erfasst kann dazu ein Foto erstellt werden. Im COSYS WebDesk wird diese Meldung dann gesondert markiert, sodass Mitarbeiter des Einkaufs diesen Wareneingang reklamieren können.

Die COSYS Software ist dabei sowohl nativ, offlinefähig als auch als Hybrid-Client verfügbar, der sowohl online als auch offline-Funktionen liefert. Dank der Plattformunabhängigkeit ist die Software sowohl auf Smartphones für Android als auch für klassische MDE-Geräte mit Android-Betriebssystem verfügbar (da Windows-Geräte abgekündigt sind). Das COSYS Backend bestehend aus COSYS WebDesk (Monitoring und Steuerungstool) sowie der COSYS WebService ermöglichen eine einfache Implementierung und Anbindung an führende ERP-System wie Navision, Dynamics AX, SAP uvm.

Weitere Small Warehouse Module: Umlagerung, Kommissionierung und Inventur

Auch nützlich zur Erfassung von

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Einsatz von Mobile Device Management Software

Einsatz von Mobile Device Management Software

Mobile Device Management Software hilft Unternehmen dabei Daten auf mobilen Geräten zu verwalten und vor Angriffen zu schützen. Insbesondere mobile Arbeiter im Außendienst sind auf guten Remote-Support angewiesen, um bei technischen Störungen schnell wieder arbeitsfähig zu sein, etwa um Aufträge zu erfassen oder aktuelle Kundendaten einzusehen.

Oft ist der Remote-Support für IT-Abteilungen dabei sehr zeitintensiv, da der Zugriff nicht einfach hergestellt werden kann. Mit SOTI MobiControl (COSYS EMM) können sich nach Freigabe des Mitarbeiters IT-Supportkräfte gesichert auf das Gerät schalten und Unterstützung leisten.

Auch Softwareupdates können auf allen Geräten gleichzeitig ohne physisches Einsenden der Geräte ausgerollt werden. So wird der gleiche und aktuellste Stand der Unternehmensapps sichergestellt – jeder Mitarbeiter erhält Zugriff auf ihm zugewiesene Apps.

Benutzerdefinierte Analysen und Berichte zu Geräten, sowie Übersichten über Geräteausfällen  helfen dabei die Geräteverwaltung zu verbessern. So gelingt auch die Verwaltung verschiedener Betriebssysteme (Android, iOS, Windows) und Geräte (auch Etikettendrucker.) verschiedenster Hersteller. Auch Anforderungen an Bring Your Own Devices und Choose your own device erfüllt SOTI, da viele Geräte eingebunden werden können.

Höhere Sicherheit dank MDM
Schützen Sie sich vor Viren und Schadsoftware und gewähren den Mitarbeitern einen sicheren Zugang zu Unternehmensdaten. Dank konfigurierbarer Administration sind Zugriffsberechtigungen und Masken definier- und zuordenbar.

COSYS als SOTI Partner
COSYS ist offizieller SOTI-Partner für die DACH-Region. Erfahrene Software und Technik-Experten unterstützen bei der Systemeinrichtung, schulen Key-User und bieten Support bei Fragen und Problemen.

Ist der Betrieb für kleine und mittelständische Unternehmen oft schwierig, weil IT-Kräfte fehlen ist es auch möglich, den SOTI Server von COSYS aufsetzen zu lassen. COSYS bietet einen Komplettservice und Support sowie die Systembetreuung. So können auch KMUs von den technischen Möglichkeiten von SOTI profitieren.

Sie möchten mehr über COSYS und Mobile Device Management von SOTI erfahren?! Dann kontaktieren Sie uns!

Erfahren Sie mehr über Mobile Device Management Software

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Wie erfolgreicher Fahrverkauf funktioniert

Wie erfolgreicher Fahrverkauf funktioniert

Großhändler setzen auf ein breites Service und Logistikangebot. So können Kunden Ware vorbestellen, die über Auslieferungsfahrer direkt zugestellt werden oder es fahren zusätzlich Verkaufsfahrer (Direktverkauf) die Geschäfte und Filialen an, sodass sich Kaufleute direkt die Ware vor Ort aussuchen können – auch die Regalauffüllung durch den Verkaufsfahrer ist in vielen Bereichen üblich.

Um diesen ausgezeichneten Service bieten zu können ist eine intelligente Lagersteuerung nötig, um die Schnelldreher auf Lager zu haben und den Auslieferungsfahrern und Verkaufsfahrern bereitzustellen. Auch im Fahrverkauf helfen mobile Geräte die Kundendaten digital abrufbar zu haben, Kundenaufträge können über wenige Barcodescans eindeutig erfasst und die Daten für die Nachbestellung und Faktura der Zentrale übermittelt werden. Arbeitsaufwendige Nacharbeiten entfallen, da Auftragsbelege in das ERP-System (Warenwirtschaftssystem) eingelesen werden.

Direktverkauf über ein mobiles Gerät
Entscheidet sich ein Kunde direkt am Verkaufsfahrzeug zu kaufen kann er hierbei direkt die Qualität der Ware begutachten und zu Zusatzkäufen angespornt werden. Nach Auswahl des Kunden kann der Außendienstfahrer dabei direkt den Auftrag zusammen kommissionieren, dabei können die Barcodes sowohl über ein MDE (mit integriertem Scanner) als auch einem Smartphone (über die Kamera und COSYS Performance Scanning) erfasst werden.

Ist der Verkauf abgeschlossen kann vor Ort ein Lieferschein und eine Rechnung erzeugt werden. Auch der Zahlungsverkehr kann mobil abgebildet werden, bei Barzahlung wird dabei das Rückgeld berechnet, bei Rechnungszahlung eine Mail an den Kunden versandt oder ausgedruckt. Der Kunde unterzeichnet den Erhalt der Ware digital auf dem MDE und der Datensatz kann zur Weiterverarbeitung an die Zentrale über das Mobilfunknetz übertragen werden.

Auch können Bestellungen etwa für das Saisongeschäft vor Feiertagen erfasst werden, die Auslieferung der bestellten Ware kann dann entsprechend eingeplant und über das Vertriebsnetz zugestellt werden. Auch ist die Erfassung von Retouren und Gutschriften möglich. Kunden können dabei nur Artikel beziehen, die durch die Listung erworben werden dürfen.

Weitere Module:

 – Tagesbericht
Verlustabschriften
MHD Kontrolle
Etikettendruck
Reisekostenabrechnung

Sie sind nicht nur im Fahrverkauf tätig?

Dann bietet Ihnen COSYS auch Software zur Bestellerfassung im Flächenverkauf, der Messeauftragserfassung sowie für den Außendienst.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Den Warenfluss in der Produktion durch mobile Datenerfassung digitalisieren

Den Warenfluss in der Produktion durch mobile Datenerfassung digitalisieren

Der Erfolg, der für Unternehmen aus der Digitalisierung resultiert, kann sich in den letzten Jahren immer mehr sehen lassen: Unternehmen nutzen zunehmend die Technik der heutigen Zeit, um Prozesse zu optimieren und Fehler sowie dessen Quellen zu reduzieren.

Eine immer gängiger gewordene Lösung um Prozesse zu tracken, auszuwerten und zu optimieren ist die Nutzung von MDE-Geräten zur mobilen Datenerfassung via Barcodescan.

Der Umstieg ermöglicht Produzenten das Erkennen von Schwachstellen im System sowie die Auswertung der gesamten Produktionskette im Unternehmen. Aufwändige und fehleranfällige Excel-Listen gehören so der Vergangenheit an.

Für einen größtmöglichen Erfolg bei der digitalen Erfassung des Warenflusses mittels MDE Geräten, helfen die Softwarelösungen der COSYS Ident GmbH. Dank COSYS mobiler App auf dem Gerät werden Ihre Prozesse schlank und flexibel gehalten und die Arbeitsabläufe transparenter gestaltet – ein reibungsloser Ablauf wird gewährleistet.

COSYS Production Management Softwarelösung
Bereits beim Eintreffen der Ware (im Wareneingang) wird diese mobil erfasst. Die erfassten Daten werden in das COSYS eigene Backend übertragen und können im webbasierten Web-Frontend COSYS WebDesk eingesehen werden. Im COSYS WebDesk lassen sich somit Auswerten durchführen sowie Stammdaten verwalten. Außerdem lässt sich die Historie einer Ware eindeutig nachvollziehen.

Der gesamte Herstellungsprozess lässt sich dank Bauteilrückverfolgung tracken und ebenfalls auswerten. Das Senden von Produktions-Fertigmeldungen, das Verwalten von Seriennummer und Chargennummern sowie die Gestaltung der Produktion nach dem erfolgreichen KANBAN-Prinzip, ist dank COSYS Production Management Softwarelösung kein Problem mehr.

Unsere Lösungen sind stets modular aufgebaut, wodurch die Erweiterung um weitere Module beispielsweise aus den Bereichen der Lagerverwaltung oder des Transports/der Logistik möglich ist. So können im Anschluss des Produktionsprozesses auch Warenausgänge sowie Beladungen von Transportmitteln erfasst und verbucht werden. Sollte es zu Retouren kommen, können auch diese problemlos via Barcodescan erfasst und zugeordnet werden.
Auch Module für die Durchführung von Inventuren lassen sich einfach implementieren.

Gern gehen wir auf kundespezifische Anforderungen oder Gegebenheiten ein und passen unsere Software entsprechend an oder erweitern diese um weitere Prozesse, sodass diese zur ganz individuellen Softwarelösung werden kann.

COSYS Softwarelösung können Stand-alone eingesetzt werden oder dank ERP-spezifischem Importer/Exporter an fast alle branchenspezifischen ERP-Systeme angebunden werden. Dank unserer jahrelangen Erfahrung im Produktions-Bereich, unterstützen wir bereits viele ERP-Systeme standardmäßig.

Digitalisieren auch Sie Ihre Produktions-Prozesse und erfahren Sie noch heute mehr zum Thema COSYS Production Management unter: https://www.cosys.de/production-management-manager

Weitere COSYS Softwarelösungen entlang der gesamten Supply Chain (Lieferkette) finden Sie auch unter: https://www.cosys.de/scm-supply-chain-management

Bei Fragen oder Interesse an weiteren Informationen steht COSYS Ihnen gern zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns noch heute.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Digitalisierung der Hauspostverteilung dank mobiler Datenerfassung

Digitalisierung der Hauspostverteilung dank mobiler Datenerfassung

Viele Unternehmen gehen mit den Fortschritten der Digitalisierung um den Warenfluss so kostengünstig, nachhaltig und transparent wie möglich sicherzustellen. Eine Logistik, geführt mit Zettel und Stift oder einfachen Excel Tabellen ist heutzutage besonders in den Bereichen der Produktion und im Transportwesen kaum noch anzutreffen.

Doch nicht alle Unternehmensbereiche wurden vollständig durch die Digitalisierung aufgewertet. Besonders die interne Verteilung von Paketen und Post wird oft in einer Zettelwirtschaft gepflegt.

Bei einer großen Anzahl täglicher Sendungen kommen Mitarbeiter regelmäßig an ihre Belastungsgrenze. Dies führt unweigerlich zu sich wiederholenden Problemen, wie falsch ausgestellte Sendungen oder verschwundene Pakete.

Doch dank COSYS Paketmanagement Hauspostverteilung Softwarelösung, gehören diese Probleme bald der Vergangenheit an. 

Mithilfe von MDE Geräten oder handelsüblichen Android Smartphones in Verbindung mit der Softwarelösung von COSYS lassen sich Sendungen erfassen und einem Empfänger zuordnen.

Schäden oder weitere Besonderheiten lassen sich direkt in der Softwarelösung per Foto- und Schadensdokumentation festhalten.

Nachdem alle Sendungen erfasst wurden, folgt die Auslieferung. Hier muss der Empfänger seine Unterschrift auf dem Gerät abgeben. Ebenfalls wird ausgewählt, ob wohlmöglich ein Ersatzempfänger das Paket entgegennahm.

Alle erfassten Daten werden in eine Datenbank übertragen und lassen sich über das COSYS eigene Web-Frontend den COSYS WebDesk auswerten. Hier lässt sich der Status einer Sendung ansehen. Wurde das Paket ausgeliefert und wenn ja, an wen? Gibt es noch Pakete, welche abgeholt oder ausgeliefert werden müssen? Zudem lassen sich die Unterschrift und zu der Sendung erfasste Fotos anschauen.

Eine automatische E-Mail-Benachrichtigung an den Empfänger, wenn seine Sendung eingetroffen ist, ist mit COSYS Softwarelösung ebenfalls möglich.

Falschausstellungen oder Sendungen, welche nicht ausgestellt worden sind, gehören somit der Vergangenheit an.

Für Fragen oder weitere Informationen steht COSYS Ihnen gern zur Verfügung.
Mehr erfahren Sie auch unter: https://www.cosys.de/paket-management/inhouse-logistik

Weitere Paketmanagement Lösungen

COSYS bietet ebenfalls Paketshop Besitzern die passende Softwarelösung mit "COSYS Paketshopmanagement Software".

Von der Annahme der Pakete bis hin zur Übergabe an den Kunden lassen sich alle Prozesse dank COSYS Softwarelösung für Paketshops abdecken.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Transportlogistik 4.0 – Optimierung von inner- und überbetrieblichen Transporten

Transportlogistik 4.0 – Optimierung von inner- und überbetrieblichen Transporten

Transportlogistik 4.0 steht für bessere Steuerung, ideale Organisation und die Optimierung von inner- und überbetrieblichen Transporten.

Mithilfe modernster Technologien und innovativer COSYS Transport Management Software werden bei der Be– und Entladung sowie den Transportprozessen Daten erfasst und zur weiteren Verarbeitung bereitgestellt.

Immer mit dem Ziel eine effiziente, flexible und transparente Transportabwicklung zu gewährleisten.

COSYS Transport Management Softwarelösungen sind dabei nicht nur Logistikdienstleistern vorbehalten, sondern dienen gleichermaßen Unternehmen aus Industrie und Handel.

Unsere Komplettlösung bestehend aus Software (mobiler App und Backend), Hardware (MDE-Gerät, Handscanner, Smartphone oder Tablet), notwendiger Dienstleistung und umfassenden Pre- und After Sales Services, erhalten Sie bei COSYS aus „einer Hand“ – egal ob als SaaS-/Cloud Lösung oder als Server/lokale Installation.

Angefangen bei der Kommissionierung der Ware im Lager über die Bereitstellung und Verladung der Ladungsträger auf Transportmittel über den Transportprozess bis zur Auslieferung beim Kunden – dank Digitalisierung Ihrer Arbeitsprozesse mit COSYS Software können problemlos große Datenmengen erfasst und verarbeitet werden.

Diverse Zusatzfeatures wie die digitale Unterschriftserfassung, Foto- und Schadensdokumentationen, Sendungsverfolgenung via Track and Trace sowie das Generieren von Reports für Auswertungszwecke bieten weitere Vorteile.

Auch kundenspezifischen, individuellen Softwareanforderungen und Gegebenheiten passen wir unsere Softwarelösungen gern an.  

COSYS Lösungen können sowohl Stand-alone eingesetzt werden als auch mittels WebService und ERP-spezifischem Importer/Exporter an das jeweilige Warenwirtschaftssystem angebunden werden. Dank jahrelangen Erfahrung im Transport und Logistik Bereich unterstützen wir bereits viele ERP Systeme wie Microsoft Dynamics NAV, Microsoft Dynamics AX, Microsoft Navision, Infor, SAP und weitere.

Mit COSYS Transport Management Softwarelösungen sparen Sie sich lästigen Papierkram, der mit der Auftragsübermittlung, den Frachtpapieren und der Dokumentation der Zustellung verbunden ist. Zudem profitieren Sie von spürbaren Kostensenkungen, weniger Verlusten der Ware und weniger Minder- oder Falschlieferungen. Sie sichern nachhaltig Ihren Unternehmenserfolg und können im Zeitalter „Transportlogistik 4.0“ dem Kosten- und Margendruck der Branche zu Gunsten des Erhalts Ihrer Wettbewerbsfähigkeit standhalten.

Informieren Sie sich noch heute zum Thema COSYS Transport Management und Transportlogistik 4.0 unter: https://www.cosys.de/tms-transport-management-system

Auch interessant:
SCM Supply Chain Management
COSYS Produktion Management
COSYS Warehouse Management
COSYS Paket Management
Pakettransport Cloud App (Apple IOS)
Pakettransport Cloud App (Android)
Lösungen und Schnittstellen zu Ihrer Warenwirtschaft
MDE-Geräte, Handscanner, Smartphones und Tablets

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommissionierung im Kleinteilelager

Kommissionierung im Kleinteilelager

Die Kommissionierung von kleinen Teilen birgt unterschiedliche Herausforderungen. Zum einen ist die Identifikation schwieriger, etwa wenn es Artikel unterschiedlicher Varianten gibt, zum anderen wird in Kleinteilelägern oft zweistufig gearbeitet, d.H. ein Kommissionierer pickt nicht für einen Auftrag sondern für mehrere. Bei der Aufteilung der Teile auf die unterschiedlichen Aufträge kann es dann zur Verwechslung kommen, da sich zwei Artikel sehr ähnlich sehen.

COSYS Small Warehouse bietet mit dem COSYS WebDesk als standardisierte Webansicht der erfassten Daten die Antwort auf Fragen der Entscheider und Verantwortlichen in der Lagerbewirtschaftung.

So werden alle Warenbewegungen etwa der Wareneingang geloggt und angezeigt. Bei seriennummerngeführten Artikeln wird ebenfalls die Seriennummer angezeigt. Dank einem Log der Lagerbewegungen kann auch eine Seriennummer vom Kundenauftrag (Kommissionierung) bis zum Wareneingang zurückverfolgt werden. Dabei kann mit dem COSYS Backend eine standardisierte Bestandsführung neben dem ERP-System implementiert werden. Neben der Bestandsführung und der Seriennummernverfolgung ist außerdem die Steuerung von Kommissionieraufträgen, also das Teilen eines Auftrags in zwei Teilaufträge möglich.

Erfahren Sie auch mehr über die mobilen Software-Module zur Erfassung von Warenbewegungen. COSYS bietet unter dem Produkt Small Warehouse die Standardmodule Wareneingang, Umlagerung, Kommissionierung und Inventur an. Dabei kann die App sowohl auf Smartphones als auch mit MDE Geräten optional Handsfree betrieben werden.

Erfahren Sie auch mehr über unsere Cloud Inventur App!

COSYS unterstützt auch bei der Erfassung von:

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.