Autor: Firma Cosys Ident

Digitalisierung im Großhandels Lager

Digitalisierung im Großhandels Lager

Neue Anforderungen des Marktes an den Großhandel erfordern mehr Technologie in Ihrem Unternehmen. Kunden fordern Auskunft zu Lieferzeiten und ein hohes Maß an Bestandsverfügbarkeit.

COSYS bietet für Ihr Lager, unabhängig von der Größe und der Anzahl der Kommissionierer Softwarelösungen zur mobilen Datenerfassung. Mithilfe modernster MDEs und Smartphones lassen sich Geschäftsprozesse vom Wareneingang über Versand und Retouren ganzheitlich optimieren.

Bestandsauskunft und Lagersteuerung
Neben mobilen Geräten, um Mitarbeiter mit aktuellen Aufträgen zu versorgen bietet COSYS eine intelligente Lagersteuerung. Aufträge können aus dem ERP-System übernommen und über den COSYS WebDesk entweder einem Arbeitspool z.B. allen Kommissionierern oder Mitarbeitern direkt zugewiesen werden.

Auch können Aufträge mit vielen Einzelpositionen geteilt und mehreren Mitarbeitern zugewiesen werden.

Lagerkennzahlen genau im Blick zu haben ist heute wichtig, um Kunden eine hohe Warenverfügbarkeit zu bieten. Mit dem COSYS WMS lassen sich zu einem Artikel beliebig Mindest- und Meldebestände hinterlegen, um E-Mail Benachrichtigungen an die Einkaufsabteilung anzustoßen.

Übergabe an andere Systeme
COSYS ist im Aufbau von Schnittstellen dank WebService Technologie maximal flexibel. Das Backend lässt sich an unterschiedliche Datenbank und ERP-Systeme anbinden.

Auch die Weitergabe an Folgeprozesse wie den Transport über den eigenen Fuhrpark oder Produktionsprozesse können mit den COSYS Warehouse Modulen als Zusatzmodule genutzt werden.

Erfahren Sie mehr über: COSYS Cloud

Geräteverwaltung leicht gemacht, Mobile Device Management Software

COSYS Inventurservice, Inventurgeräte leihen

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Wie verfolge ich in der Produktion den Material und Teilefluss?

Wie verfolge ich in der Produktion den Material und Teilefluss?

Die Qualitätssicherung spielt in Produktionsunternehmen eine immer größere Rolle. Wird Ware mit Mängeln oder in nicht ausreichender Menge geliefert wird die Lieferantenbeziehung heruntergestuft. Um Folgeaufträge und die langfristige Auslastung der Produktion sicherzustellen ist deshalb die Lieferung von konstant guter Qualität entscheidend.

Mit der COSYS Bauteilrückverfolgung werden per Handscanner / MDE-Gerät alle Produktionsschritte gescannt. Bevor ein Bauteil in eine Maschine eingespannt wird, erfolgt der Scan des Bauteil-Barcodes. Wird bei einem Bauteil ein Mangel festgestellt lässt sich über den Bauteil-Verlauf der Schaden eingrenzen und betroffene Maschinen ermitteln.

Maschinendaten lassen sich in die Bauteilrückverfolgung per Anbindung an den COSYS WebService integrieren, um über den COSYS WebDesk Übersicht über alle Prozesse zu erhalten.

Funktionen der Bauteilrückverfolgung:

  • Benutzerzuweisung zu einem Scanner
  • Geräteverwaltung und Administration
  • Verknüpfung von Maschine und Bauteil
  • Anlegen von Maschinen und Vorrichtungen
  • Gruppierung von erfassten Schritten
  • Anzeige aller Erfassungen und Erfasser

Erfahren Sie mehr über die Bauteilrückverfolgung

Erfahren Sie mehr über COSYS Softwaremodule für die Produktion

Wareneingang

Qualitätssicherung

Einlagerung

Umlagerung

Kanban

Serien und Chargenverwaltung/Erfassung

Fertigmeldung

Produktionsentnahme

Inventur

Kommissionierung

Warenausgang

Beladung und Versand

Transport von Fremdarbeit

Retoure

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Inhouse Logistik, Paketverteilung und Warenverbringung innerhalb des Unternehmens

Inhouse Logistik, Paketverteilung und Warenverbringung innerhalb des Unternehmens

Der innerbetriebliche Verbleib von Paketen, Artikeln oder ganzen Warensendungen ist nach der Annahme im Lager oder der Poststelle zumeist gar nicht oder nur sporadisch und lückenhaft per Handzettel oder unübersichtlicher Excel Tabelle erfasst und gepflegt.

Somit kann zu oft nicht mehr nachvollzogen werden, wo ein Paket gerade ist.

Nicht zuletzt kommt es dadurch immer wieder zu Schwund oder sehr verzögerten Übergaben an den Empfänger-Mitarbeiter innerhalb des Unternehmens.

Die COSYS Paket Management Inhouse Lösung löst genau diese Herausforderungen.

Ankommende Pakete können ganz einfach mit Hilfe der COSYS MDE Geräte, einem Smartphone oder Handscanner und einer optimalen COSYS Paket Software via Barcodescan erfasst werden.
Lager- und Poststellenmitarbeitern fällt es dank der Ausgabe von Sendungsnummern leichter, Einzelpakete zu ganzen Sendungen oder Sammelannahmen zusammenzufassen. Diese Funktion ermöglicht einen Sortierprozess, um den Mitarbeitern die Abholung bzw. bereitgestellte Auslieferung zu erleichtern.

Bereits bei der Erfassung eines Pakets bei der Annahme vom KEP-Dienst oder der Spedition wird der Empfänger-Mitarbeiter im Unternehmen per E-Mail über den Status seiner Sendung benachrichtigt (z. B. in Form einer Abholungsbitte oder Statusinformation inkl. Sendungsnummer).

Die COSYS Paket Management Inhouse Lösung ermöglicht eine schnelle interne Paketverteilung mit anschließender Abholung oder internen Auslieferung/Verteilung der Pakete.
Bei der Abholung bzw. Übergabe des Paketes wird der Mitarbeiter z. B. bei Vorlage seiner Firmenkarte mithilfe des COSYS MDE Geräts identifiziert. Die Übergabe des Pakets wird durch die Unterschrift und Name in Klarschrift des Empfängers bestätigt.
Sollen Pakete für die Abholung und den Weitertransport in weitere Unternehmensbereiche bereitgestellt werden, werden alle für die Auslieferung relevanten Daten (Paketnummer/Sendungsnummer, Empfänger, Abteilung, ggf. Kostenstelle, Raumnummer und Tour) mittels COSYS Software blitzschnell ausgegeben, sodass der Verladung und anschließender Auslieferung nichts mehr im Wege steht.

Alle erfassten Pakete mit Statusinformationen werden in einer zentralen Datenbank in nur einem System an einem zentralen Ort (entweder als von COSYS gehostete Lösung in der COSYS Cloud oder auf Ihrem Server im Unternehmen) gespeichert und können jederzeit im COSYS WebDesk eingesehen werden.

Verabschieden auch Sie sich vom mühseligen Pflegen von Handzetteln und Excel-Listen, sparen Sie Zeit und Kosten und nutzen Sie die COSYS Paket Management Inhouse Lösung. Suchen Sie nicht mehr lange nach Paketen und sehen Sie sich im COSYS WebDesk den Verbleib einzelner Pakete innerhalb des Unternehmens an.

Gern gewähren wir Ihnen mit unseren COSYS Paket Management Demo Apps im Play- und Appstore einen genaueren Einblick in COSYS Paket Management Inhouse Lösung.

Laden Sie sich die App gern kostenlos auf Ihr Smartphone und testen Sie los!

Hier geht es zu den Apps im Playstore und AppStore:
Playstore: https://play.google.com/store/apps/details?id=cosys.cloud.demo.parcelinhouse
AppStore: https://itunes.apple.com/de/app/cosys-hauspostverteilung-cloud/id1403691319?mt=8

Gern stellen wir Ihnen auch eine persönliche Teststellung zur Verfügung.

Mehr zum Thema COSYS Paket Management Inhouse erhalten Sie auch unter: https://www.cosys.de/paket-management/inhouse-logistik

Auch interessant:
COSYS Komplettlösung Paket Management
COSYS Inhouse Logistik Paket Management Lösung
Smartphones, MDE Geräte, Handscanner, Etiketten (Hardware & Zubehör)
COSYS Cloud
Mobile Datenerfassung im Einzelhandel
Mobile Großhandel und Lagerverwaltungs Softwarelösung

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
COSYS Bestandsverwaltung hilft zu mehr Transparenz in Ihrem Unternehmen

COSYS Bestandsverwaltung hilft zu mehr Transparenz in Ihrem Unternehmen

Die modularen Bausteine der COSYS Lösung sind dabei hoch standardisiert und bei vielen Unternehmen erfolgreich im Einsatz. Ist ein Unternehmen in der Fertigung oder dem Handel tätig müssen oft Seriennummern verbucht werden. Egal ob Elektronikteile, Fahrzeugteile oder Maßanfertigungen, viele Produkte werden durch eindeutige (einmalige) Seriennummern gekennzeichnet. Diese bieten den Vorteil, das sich die gesamte Produktions- und Lieferkette zurückzuverfolgen. Die Seriennummer bietet Aufschluss über den ersten Wareneingang, Umlagerungen, ggf, Rücknahmen von Kunden und Reparaturfälle.

Hier alle Module in der Übersicht (Warehouse):

In der Praxis werden dabei Prozessschritte ohne die Erfassung von Seriennummer abgebildet, dadurch kann der Lebenszyklus schlecht zurückverfolgt und auch Reklamationsfälle schwer beurteilt werden. „Ist das Gerät noch in der Garantie?“ – Oft eine Frage die sich nur schwer klären lässt.

Mit dem COSYS WebDesk lässt sich zu einer Seriennummer der gesamte Werdegang zurückverfolgen. In jedem Prozessschritt wird mobil vom Wareneingang bis zum Warenausgang die Seriennummer erfasst – so ist einfach der Bestand sichtbar und auch das FiFo (Logistikprinzip für die Auslieferung, First in First out) sichergestellt.

Die COSYS Software mit der zentralen Datenbank (Backend) lässt sich dabei einfach an das führende ERP-System in Ihrem Unternehmen oder auch ohne Anbindung betreiben. Schnittstellen zu SAP, Navision, Axapta, Infor, Oracle und viele weitere verfügbar.

Auch für Folgeprozesse wie etwa den Transport über den eigenen Fuhrpark bietet COSYS effizientes Verlade- und Ablieferscanning sowie Lösungen für die Paketlogistik.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Warenbewegungen im Verkaufsaußendienst digitalisieren

Warenbewegungen im Verkaufsaußendienst digitalisieren

Viele Großhändler setzen erfolgreich auf das Konzept des Fahrverkaufs bzw. Verkaufsaußendienst. Dabei werden Einzelhändler, Kioske und Tankstellen direkt beliefert. Außendienstmitarbeiter besuchen die Geschäfte und erfassen vor Ort den Bedarf. Mit den Verbrauchsdaten kann der Verkaufsfahrer dann am Fahrzeug die Produkte kommissionieren und die Regale direkt wieder auffüllen.

Einzelhändler profitieren von keinen eigenen Lagerkosten, geringerer Kapitalbindung sowie keinen eigenen Aufwänden für das Bestellwesen. Dank intelligenter MDE-Software von COSYS kann ein Lieferschein ausgedruckt oder als PDF an eine hinterlegte Mail versendet werden.

Software für Ihre Geschäftsprozesse

COSYS bietet standardisierte Software, die auch Ihren Geschäftsprozess abbildet, dabei spielt es keine Rolle ob Filialen direkt beliefert werden (filialbezogene Bestellung, Streckenbelieferung) oder die Warenlieferungen für ein Zentrallager durchgeführt werden.

Insbesondere bei der Belieferung von Endkunden müssen Verkaufsfahrer auf aktuelle Kundendaten zugreifen können, etwa um den Ansprechpartner richtig ansprechen zu können oder die Liefer- und Zahlungsbedingungen einzusehen. Auch aktuelle Artikeldaten, Preisstaffelungen sowie der Zugriff auf Auftragsarten, um etwa Vorbestellungen, Nachlieferungen und Direktauslieferungen zu unterscheiden können auf dem MDE verarbeitet werden.

Auch gesonderte Erfassungen im Lebensmittelhandel zum MHD oder im Tabakhandel zur Erfüllung des Tabak Track and Trace sind möglich.

Softwaregestützter Fahrverkauf

COSYS hilft dabei alle Geschäftsprozesse im Verkaufsaußendienst mit effizienten Softwaremodulen zu unterstützen. Die Belieferung und insbesondere die Regal Befüllung können per MDE-Scanner erfasst werden, dazu werden die letzten Verkaufszahlen angezeigt, um eine bedarfsgesteuerte Nachfüllung sicherzustellen.

Auch oft papierbasierte Dokumentationen wie die Tagesberichte, Reisekostenabrechnung oder das Ausfüllen von Lieferscheinen werden durch die COSYS Software für den Fahrverkauf digitalisiert und können auch digital weiterverarbeitet werden, etwa um die Rechnungsstellung zu beschleunigen. Daten können über Schnittstellen mit dem ERP-System (wie z.B. SAP, Navision) synchronisiert werden.

Auch interessant:
COSYS Transportation Management
COSYS Warehouse Management System
COSYS Retail Management
COSYS Inventur Service, Leihgeräte und Software

COSYS MDE-Geräte, Handscanner, Smartphones und Tablets
COSYS Android Softwarelösungen

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Hauspostverteilung | Wie funktioniert Paket Management Inhouse mit COSYS Software

Hauspostverteilung | Wie funktioniert Paket Management Inhouse mit COSYS Software

Verschaffen Sie sich mit COSYS neuem Video einen Eindruck wie Ihre interne Hauspostverteilung mit COSYS Paket Management Inhouse aussehen könnte.

Die COSYS Paket Management Inhouse Softwarelösung deckt alle Prozesse der internen Verteilung und Verfolgung von Paketen und Waren ab und gewährleistet so eine transparente Rückverfolgung vollzogener Arbeitsschritte und Paket bzw. Warenbewegungen.

Die COSYS Paket Management Inhouse Softwarelösung für die Hauspostverteilung (Inhouse Logistik) setzt dort an, wo die Sendungsverfolgung der KEP-Dienste oder Speditionen aufhört – mit der Auslieferung/Ablieferung am Lager oder der Poststelle Ihres Unternehmens.

Dort werden die ankommenden Pakete anhand ihrer Sendungsnummer auf dem Barcode mit einem Smartphone oder Handscanner (MDE Gerät) für Ihr internes COSYS Paket Tracking System erfasst.

Anschließend können die Pakete intern ausgeliefert oder von den Empfänger selbst abgeholt werden. Der Empfang der Pakete wird jeweils per Unterschrift direkt mobil auf dem MDE bestätigt.

Zudem ist es möglich, dass einzelne Pakete oder Teilpakete/Waren im Lager eingelagert und später umgelagert oder zur weiteren Verbringung wieder ausgelagert werden.

Werden Waren oder Pakete Ihres Unternehmens via KEP-Dienst oder Spedition versendet, so kann auch der Versand oder eine mögliche Retoure erfasst und dokumentiert werden.

Um die Dokumentation von Beschädigungen und die Nachvollziehbarkeit des Zeitpunkts der Entstehung zu reproduzieren, bietet die COSYS Paket Management Inhouse Softwarelösung die Möglichkeit Fotos direkt über die Gerätekamera zu erfassen und mögliche Beschädigungen mobil auf dem Gerät zu markieren (Foto- und Schadensdokumentation).

Jede Bewegung des Pakets in Ihrem Unternehmen wird via Barcodescan erfasst, sodass sich je nach Aktion auch der jeweilige Status des Pakets ändert. Die Statusabfolge könnte z. B. wie folgt aussehen: „Angenommen vom KEP-Dienst“, „In Transport“ und „Angenommen vom Zielempfänger“ oder „Abgeholt von Zielempfänger“.

Alle erfassten Paketdaten und Status werden an das Backend übertragen und können im COSYS WebDesk (Nachverarbeitungssoftware) eingesehen werden. Im WebDesk lassen sich zudem Reporte generieren und Stammdaten pflegen. Eine Anbindung an z.B. LDAP (Active Directory) ist ebenso möglich wie der Import Ihrer Stammdaten, die Anbindung an Ihr Warenwirtschafssystem oder den reinen Stand-alone Betrieb der Lösung.

Die COSYS Paket Management Inhouse Softwarelösung für die interne Paketverteilung und Paketverfolgung im Unternehmen (Hauspostverteilung/Inhouse Logistik) ist nicht nur eine effiziente Lösung mit einfachem Handling, sie bietet noch einiges mehr: So kann die COSYS Paket Management Software sowohl als SaaS Lösung in der Cloud betrieben werden, als auch On Premise lokal auf Ihrem Server installiert werden.

Informieren Sie sich noch heute über die COSYS Paket Management Inhouse Softwarelösung mit unserem Video über die Haupostverteilung und testen Sie unsere Lösung im Anschluss unverbindlich mit der „COSYS Haupostverteilung“ App!

Zum Video (Youtube): https://www.youtube.com/watch?v=wL2nzI_V4hE

Hier geht es zu den Apps im Playstore und AppStore:
Playstore: https://play.google.com/store/apps/details?id=cosys.cloud.demo.parcelinhouse
AppStore: https://itunes.apple.com/de/app/cosys-hauspostverteilung-cloud/id1403691319?mt=8

Gern stellen wir Ihnen auch eine persönliche Teststellung zur Verfügung.

Mehr zum Thema COSYS Paket Management Inhouse erhhalten Sie auch unter: https://www.cosys.de/paket-management/inhouse-logistik

Auch interessant:
COSYS Komplettlösung Paket Management
COSYS Inhouse Logistik Paket Management Lösung
Smartphones, MDE Geräte, Handscanner, Etiketten (Hardware & Zubehör)
COSYS Cloud
Mobile Datenerfassung im Einzelhandel
Mobile Großhandel und Lagerverwaltungs Softwarelösung

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Effiziente Vermeidung von Rüstzeiten und Produktionsunterbrechungen mit COSYS Software

Effiziente Vermeidung von Rüstzeiten und Produktionsunterbrechungen mit COSYS Software

Produzierende Unternehmen stehen weltweit unter hohem Druck. Der Wettbewerb durch die Digitalisierung nimmt zu und Unternehmen sind gezwungen innovative Produkte in immer kürzeren Fristen in bester Qualität zu liefern.

Dies sind nur einige der Anforderungen, die an Unternehmen in der Fertigung und Verarbeitung gestellt werden. Um diese zu erfüllen, ist ein effektives Produktionsmanagement wichtig, Entscheider und Verantwortliche müssen eine zentrale Strategie der Optimierung innerbetrieblicher Prozesse und der gesamten Supply Chain Prozesse verfolgen.

Alle Prozesse von der Warenbestellung des Rohmaterials, über Wareneingangs– und Qualitätskontrollprozesse bis hin zur Einlagerung und Bereitstellung für die Produktion stehen im Fokus. Kennzahlen wie Durchlaufzeiten von der Bestellung bis zum Wareneingang stellen die Grundlage für die Zulieferbewertung. Nur Partnerfirmen, die pünktlich und zuverlässig gleichbleibend gute Qualität liefern sind strategische Partner, die dem eigenen Wachstum dienlich sind. Doch wie lassen sich diese Daten erfassen und auswerten?

Supply Chain Management und die Warenwirtschaft

Um einen effizienten Produktionsprozess und eine starke Lieferkette zu erhalten, ist die Datenerfassung und Auswertung entscheidend. Doch gerade bei den Steuerungs- und Überwachungsfunktionen stoßen viele Warenwirtschaftssysteme (ERP) an ihre Grenzen. Da müssen an einiger Stelle zeitintensive Anpassungen durchgeführt werden. So entschieden sich große ERP-Anbieter, die Produktionsprozesse in eigene Produktionsmodule auszugliedern.

Im Bereich Datenerfassung ist COSYS als strategischer Partner in der Hardware gewachsen, Zulieferfirmen aus der Automotive-Branche vertrauen auf COSYS. Neben der nötigen Hardware z.B. Handscanner zur Erfassung von DPM-Codes sind mobile Geräte mit Displays entscheidend. Die Erfassung über robuste Smartphones und Tablets nimmt auch in der Produktion eine immer größere Rolle ein, um Produktionsaufträge Fertig zu melden oder Entnahmen aus dem Produktionslager durchzuführen. Mittels professioneller Codierungssoftware wird aus der Smartphone-Kamera ein Imager, der 1D und 2D-Codes blitzschnell liest. Gerade die neusten Anforderungen in der Tabak-Rückverfolgung (EU TPD Directive) lösen diese Smartphones mit Leichtigkeit, Dotcodes lassen sich blitzschnell erfassen.

Wie sich Rüstzeiten und Produktionsunterbrechungen vermeiden lassen

Für die Produktion spielt die Materialversorgung eine wichtige Rolle. Neben Rohmaterial ist auch die ausreichende Lagerhaltung von C-Teilen und Ersatzteilen für Maschinen entscheidend.

Für die Materialversorgung bietet COSYS eine durchgehende Lösung vom Wareneingang über Umlagerungen auf andere Standorte/Transporte bis zur Kommissionierung und den Versand. Die Erfassung kann dabei über unterschiedlichste mobile Geräte erfolgen. Aktuelle Lagerbestände sind im COSYS WebDesk einsehbar und werden für das ERP-System bereitgestellt. So sind aktuellste Lagerbestände möglich, um die Produktion zu versorgen. Auch die Unterstützung von Kanban-Systemen ist mit der COSYS-Software möglich.

Um die eigene Lieferfähigkeit sicherzustellen ist neben der bloßen Rohmaterialversorgung auch die Qualität wichtig. Um diese sicherzustellen und auch eine Rückverfolgbarkeit sicherzustellen, bietet sich die COSYS Bauteilrückverfolgung an. Dabei werden nach jedem Produktionsschritt die Teile mittels mobiler Scanner erfasst und ein IO oder NIO gemeldet. Teile können nachgearbeitet werden, um Liefertermine und Qualitätsstandards einzuhalten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns noch heute und lassen Sie sich umfangreich beraten.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Optimierung der Ressourcenverteilung in der Produktion

Optimierung der Ressourcenverteilung in der Produktion

Die Fließbänder laufen im Akkord. Die Kundenansprüche der heutigen Zeit sind konstant am Steigen und so ist es nicht überraschend, dass Produktionsstätten unter zunehmenden Zeitdruck arbeiten. Fehleranfällige Prozesse in der Unternehmenslogistik kommen Unternehmen teuer zu stehen und werden oftmals von zeitaufwendigen Folgeprozessen begleitet.

Wer in einer digitalisierten Welt auch zukünftig konkurrenzfähig bleiben möchte, benötigt eine optimierte Ressourcenverteilung, welche dank transparenter Prozesse mögliche Schwachstellen im Keim erstickt.

Hier kommt COSYS Production Management System zum Einsatz. Dank mobiler Datenerfassung können Sie die auf den Produktionsmitteln angebrachten Codes und Labels scannen und so mit COSYS Softwarelösung eine lückenlose Rückverfolgung der Warenbewegung ermöglichen.

Um eine einwandfreie Bauteilrückverfolgung in verschiedensten Produktionsstätten zu gewährleisten, lässt sich COSYS Software plattformunabhängig einsetzen. Als mobile Scanner können handelsübliche Handscanner, MDE-Geräte und Smartphones / Tablets eingesetzt werden.

Dank COSYS Production Management System sind Sie in der Lage, in den einzelnen Arbeitsschritten Rückmeldung über die Nutzung, Leistung und Qualität der Prozesse zu geben.

Jedes Mal, wenn ein Artikel einen Arbeitsschritt durchläuft, kann der Artikelcode gescannt werden. Dabei werden automatisch der Zeitpunkt und der aktuelle Produktionsprozess erfasst. Im COSYS eigenen Back-End dem COSYS WebDesk können die mit dem mobilen Gerät erfassten Daten jederzeit abgerufen und nachbearbeitet werden.

So können Sie die Warenbewegung jedes einzelnen Artikels rückverfolgen und die damit verknüpfte Ressourcenverteilung auswerten und bestmöglich optimieren.

Um eine umfassende Bewertung der in den einzelnen Arbeitsschritten erzielten Qualität zu ermöglichen, kann die COSYS Qualitätsmanagement Lösung genutzt werden. Ihre Mitarbeiter können so in jedem Arbeitsschritt eine Rückmeldung über die Qualität der Produktionsergebnisse geben.

Entspricht eine Komponente nicht den geforderten Qualitätsanforderungen, kann diese nach einem Artikelcodescan direkt auf dem mobilen Gerät als n.i.O gekennzeichnet werden. Anschließend können verschiedene Folgeprozesse wie die Entnahme aus der Produktion oder eine Nachbearbeitung angestoßen werden.

Mit Hilfe der mobilen Datenerfassung können weitere wertvolle Statistiken wie die durchschnittliche Fertigungsdauer oder die Fehlerquote einzelner Maschinen erfasst werden.

Nachdem die Fertigung abgeschlossen wurde, besteht die Möglichkeit, verschiedene Folgeprozesse entlang der Supply-Chain mittels COSYS Software zu digitalisieren. In Produktionsstätten kann so beispielsweise die Kommissionierung digital abgebildet werden. Die Produktionsaufträge werden auf das mobile Endgerät Ihres Mitarbeiters gesendet, welcher dank SOLL-/IST-Abgleich eine fehlerfreie Kommissionierung durchführen kann.

COSYS Software kann sowohl als Stand-Alone-Lösung, wie auch mit Anbindung an alle gängigen und branchenspezifischen ERP-Systeme / Warenwirtschaftssysteme eingesetzt werden.  

Kontaktieren Sie uns noch heute und lassen Sie sich umfassend beraten.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Paketverfolgung im Unternehmen mit COSYS Paket Management Software

Paketverfolgung im Unternehmen mit COSYS Paket Management Software

Die Sendungsverfolgung von Paketen (Track and Trace) ist mittlerweile ein unabdingbares Hilfsmittel bei dem Versand von Postpaketen. Mithilfe von modernen Tracking and Tracing Devices kann ein Paket zu jeder Zeit und an jedem Ort nachverfolgt werden. Die gängigen Systeme zur Paketverfolgung enden jedoch meist mit der Ablieferung im Wareneingang des Unternehmens, sodass die nachfolgende Paketverbringung nicht mehr nachvollziehbar ist.

Die COSYS Ident GmbH bietet speziell für die Paketverfolgung im Unternehmen (interne Paketverteilung und Hauspostverbringung) die innovative COSYS Paket Management Inhouse Lösung.

Mittels mobiler Datenerfassung (MDE) und mobiler COSYS Paket Management Software auf den MDE Geräten, werden alle Pakete bei der Ablieferung mithilfe der integrierten Scan Engine (Barcodescanner) oder mit einem Smartphone über die Gerätekamera (und Scan PlugIn) gescannt und somit in Ihrem internen Paket System von COSYS erfasst. Anschließend werden die Pakete den jeweiligen Empfängern zugeordnet und können im Anschluss verteilt/ausgeliefert, eingelagert oder von den Empfängern abgeholt werden. Eine automatisch versendete E-Mail an den Empfänger über den Eingang seiner Sendung ermöglicht einen transparenten Informationsfluss.

Der Empfänger bestätigt die Annahme seines Pakets per Unterschrift direkt auf dem mobilen Gerät. Des Weiteren können Fotos und Besonderheiten auf Packstückebene erfasst werden. Auch Annahmeverweigerungen und Paketübergaben an Ersatzempfänger lassen sich problemlos dokumentieren.

Alle erfassten Daten sowie Empfangsbestätigungen werden in einer zentralen Datenbank gespeichert, wo sie archiviert werden und jederzeit abrufbar sind. Über den COSYS WebDesk (webbasierte Nachverarbeitungs- und Administrationssoftware) lassen sich alle Daten einsehen. Der COSYS WebDesk bietet eine übersichtliche Ansicht aller Pakete mit aktuellen Status (wie z. B. „Angenommen“, „Eingelagert aus Lagerplatz XY“, „In Transport“, „Ausgeliefert an Zielempfänger“, „Abgeholt von Ersatzempfänger“, „Annahmeverweigerung“, etc.). Auch können im COSYS WebDesk Reports für z. B. Auswertungszwecke generiert werden.
Über nur ein mobiles COSYS Paket Management Inhouse System ist somit ein lückenloser Nachweis der Paketüberbringungen gewährleistet.

Die COSYS Paket Management Inhouse Lösung für die interne Paketverteilung kann entweder als SaaS Lösung in der Cloud oder On Premise via Serverinstallation auf Ihrem Server betrieben werden.

COSYS Paket Management Inhouse (interne Paketverfolgung) mittels mobiler Datenerfassung
COSYS ist Spezialist für mobile Datenerfassung, Barcodesysteme und Identifikationslösungen. Unsere mobilen Lösungen können Stand-Alone betrieben werden. Darüber hinaus können unsere Lösungen auch mittels ERP- spezifischem Importer an Ihr Warenwirtschaftssystem angebunden werden. Dies ermöglicht eine leichtere Verarbeitung von Daten z. B. im Rahmen der Lagerlogistik. Dank COSYS jahrelanger Erfahrung im Transport, Lager und Logistik Bereich sind bereits viele Schnittstellen für ERP-Systeme in unsere Software integriert. Beispielsweise Microsoft Dynamics NAV, Microsoft Dynamics AX, Microsoft Navision, Infor, SAP, Sage, Sangross und viele weitere branchenspezifische ERP Systeme für den technischen Großhandel, Einzelhändler und mehr.
Bei COSYS erhalten Sie Komplettlösungen „aus einer Hand“ – bestehend aus Software (Mobil und Backend), Hardware (Handscanner, Smartphones und Tablets) und notwendiger Dienstleistung sowie umfassenden Pre- und After-Sales Services (Remote und Vor-Ort). Dabei ist es unser Anliegen Ihnen nicht nur hochwertige und standardisierte Softwarelösungen zum Verkauf anzubieten, sondern Ihnen auch Lösungen zu bieten, die kundenspezifisch an Ihr Unternehmen angepasst sind und individuell durch COSYS eigene IT entwickelt/angepasst werden.

Informieren Sie sich noch heute zum Thema Paketverfolgung im Unternehmen unter: https://www.cosys.de/paket-management/inhouse-logistik

Und testen Sie unsere Demo-Software im Apple Appstore oder Google Playstore:

COSYS Hauspostverteilung Cloud Demo Android

COSYS Hauspostverteilung Cloud Demo iOS

Auch interessant:
SCM Supply Chain Management
COSYS Transport Management, Verladung und Auslieferung
COSYS Warehouse Management
COSYS Inventurservice
COSYS Online Order Kundenbestellung
MDE Geräte, Handscanner Smartphones und Tablets
Lösungen und Schnittstellen zu Ihrer Warenwirtschaft

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Wie Sie Ihre Lagerprozesse dank mobiler Datenerfassung digital abbilden

Wie Sie Ihre Lagerprozesse dank mobiler Datenerfassung digital abbilden

Die Lagerhaltung ist in allen Unternehmen von großer Bedeutung, da hier der Dreh- und Angelpunkt aller Warenströme ist. Ob im Wareneingang, der Umlagerung, der Entnahme für die Produktion, der Kommissionierung oder dem Versand, durchlaufen Tag täglich hunderte Waren das Lager und werden von Posten zu Posten in der Warenwirtschaft umgebucht.  Dabei ist es vor allem wichtig alle Warenbewegungen nachzuvollziehen, unabhängig ob es sich um kleinere oder größere Lager mit viel oder wenig Warenverkehr handelt, da eine mangelnde Übersicht schnell zu einer geringen Produktivität und somit zu Umsatzverlusten des Unternehmens führt. Daher ist es unabdinglich eine reibungslose und somit wirtschaftliche Lagerhaltung zu haben, um die Effizienz des Betriebs so hoch wie möglich zu machen.

Für eine optimale Lagerhaltung gilt es deshalb die richtige Lagerverwaltungssoftware zu finden, die dafür sorgt, dass die manuelle Erfassung von Warenbewegungen endgültig der Vergangenheit angehört. Die Lösung dafür bringt die Lagerverwaltungssoftware von COSYS, die durch automatisierte Lagerprozesse für eine effiziente zentrale Steuerung und Überwachung des Materialflusses innerhalb des Lagers sorgt. Dies geschieht durch einer übersichtlichen Abbildung der gesamten innerbetrieblichen Material und Warenströme, die durch mobiler Datenerfassung der COSYS Lagerverwaltungssoftware ermöglicht wird. Dazu kann das LVS über Schnittstellen zum übergeordneten Warewirtschaftssystem alle relevanten Daten für Auswertungen importieren oder aber alle Daten exportieren. Soll die Software keine Anbindung an die Warenwirtschaft erfolgen, kann das COSYS System auch autonom geführt werden.

Bestehend aus dem COSYS Backend (nativ oder cloudbasiert), mobiler COSYS Software und der richtigen MDE-Hardware hilft COSYS LVS dabei alle Prozesse vom Wareneingang des Rohmaterials bis zur Verladung auf Speditionen oder die Auslieferung über den eigenen Fuhrpark alle Prozesse digital abzubilden. Entscheidend für COSYS ist die Abbildung der wichtigsten und kritischsten Lagerprozesse, die schon viele Lagerleiter zur Verzweiflung trieben. Lagerstruktur, Stammdatenverwaltung, Bestandsverwaltung, Transportverwaltung, Lagerinterne Prozesse sowie Wareneingänge bzw. Warenausgänge werden ohne große Probleme mit COSYS Software begleitet lassen sich im Backend COSYS WebDesk mühelos abbilden.

Der Kern des Lagerhaltungssystems spielt COSYS MDE-Software für mobile Geräte, die sich aus den unterschiedlichsten Warehouse Management Softwaremodulen zusammensetzt. Von Basisfunktionen der Warenbeschaffung (Wareneingang, Nachbestellung / OnlineOrder, Einlagerung), Lagerhaltung (Entnahme, Umlagerung, Inventur, Bestandskorrektur) oder Warenversand (Kommissionierung, Versandferigmeldung, Warenausgang, Verladung / Versand und Retoure) bis hin zu unternehmensabhängigen Funktionen wie Serien-/Chargenführung, Track and Trace (entsprechend der EU TPD), Cross Docking oder Yard Management. Durch ein benutzerfreundliches Interface der Software können Anwender ohne lange Einführungen und Workshops die mobile Software bedienen und werden sozusagen von der Anwendung geführt. Durch besondere Logiken der Software ist die Eingabe falscher oder fehlerhafter Daten unzulässig, so dass nur gültige Daten erfasst werden können. Mit Unterstützung von Barcodescanning Technologie können Waren, Lagerplätze und Aufträge mühelos mit einem einfachen Barcodescan erfasst werden, so dass eine mühselige Eingabe der Daten per Hand entfällt und der Anwender in kürzester Zeit Aufträge abarbeiten kann. So erhöht COSYS nicht nur die Übersicht im gesamten Lager, sondern auf die Produktivität des gesamten Unternehmens, da Mitarbeiter schneller und effizienter im Lager arbeiten können und die gesparte Zeit für wichtigere Aufgaben verwenden können.

COSYS Lagerverwaltungssoftware ist fester Bestandteil der fünf Supply-Chain Lösungsgruppen Warehouse, Production, Transportation, CRM and Mobile Sales und Retail trägt für mehr Effizienz und Transparenz des Materialflusses entlang der Wertschöpfungskette bei. Als Anbieter höchst innovativer Supply Chain Lösungen liefert COSYS das Komplettsystem bestehend aus der Verwaltungssoftware COSYS WebDesk, mobiler Android / iOS / Windows Software für Handhelds, der passenden Hardware (Handscanner, MDE-Gerät, Smartphone oder Tablet) und der Schnittstelle zu allen Warenwirtschaft- / ERP-Systemen (Microoft Dynamics NAV/AX, SAP, Oracle, Infor, SAGE uvm.). COSYS Software ist branchen- und unternehmensunabhängig einsetzbar, so dass Hersteller, Spediteure, Großhändler und Einzelhändler die Vorzüge des digitalen Warenflusses nutzen können.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.