dataglobal revolutioniert E-Mail-Management mit dg mail anywhere

dataglobal revolutioniert E-Mail-Management mit dg mail anywhere

dataglobal, führender Anbieter von Software für Content Services, Enterprise Content Management und Archivierung, stellt sein intelligentes Zusatzmodul für die E-Mail-Archivierung mit dg mail für Exchange vor.

Anwender erhalten damit auch mobil und systemunabhängig jederzeit kompletten Zugriff auf alle archivierten E-Mails und Anhänge, unabhängig davon, ob sie im Postfach oder im Archiv liegen.

Auf der Basis schlanker Referenzdateien können alle Original-Mails mit sämtlichen Anhängen genutzt werden, ohne lokale Speicherung auf einem Gerät – völlig systemunabhängig, mit allen Desktop-Systemen und mit allen mobilen Endgeräten. Die Nutzung erfolgt ganz intuitiv in der gewohnten Mail-Anwendung des Users.


So kann der Anwender seine gesamte Mailbox unabhängig von ihrer Größe immer bei sich tragen und jede Mail und jeden Anhang ohne Rückladen ins Post fach sofort mit anderen teilen, ohne nennenswertes Datenvolumen zu verbrauchen.

Der Empfänger kann problemlos von jedem Mail-System aus auf die vom User verschickte E-Mail und Anhänge in dessen Archiv barrierefrei zugreifen. Mit der bewährten Volltextsuche kann der User eine bestimmte Mail oder eine angehängte Datei unabhängig von ihrem Alter sofort und direkt im Archiv ?nden.

„dg mail anywhere verwandelt das Archiv des Nutzers in einen privaten Cloud-Speicher – mehr Flexibilität gab es noch nie!“ so der Gründer und CEO der dataglobal, Wolfgang Munz.

Das Zusatzmodul basiert auf der langjährig bewährten dataglobal E-Mail-Lösung dg mail.

Über die dataglobal GmbH

dataglobal – Software für Content Services, Enterprise Content Management und Archivierung – mobil, einfach und sicher!

dataglobal Software-Lösungen stehen für digitale Transformation, unternehmensweite revisionssichere Archivierung und das einfache Erstellen und Managen individueller Workflows. Alle wertvollen Unternehmensdaten, egal welchen Ursprungs, werden integriert, klassifiziert, gemanagt, bereitgestellt und als „Rohstoff“ genutzt.

Aus diesen Ressourcen stellt dataglobal smarte Content Services bereit, die das mobile und das verteilte Zusammenarbeiten der Menschen im Unternehmen vereinfachen und beschleunigen, was die Wettbewerbssituation der Unternehmen deutlich verbessert. dataglobal-Lösungen sind unmittelbar umsetzbar, absolut benutzerfreundlich, mobil, einfach und sicher.

Verstehen und beobachten stehen am Anfang jeder Kundenlösung. Die dataglobal-Spezialisten erkennen mit der Design Thinking-Methode exakt die Anforderungen und erarbeiten umsetzbare, zukunftssichere Lösungen. So werden gemeinsam und kreativ Innovationen geschaffen, die den Unternehmenserfolg nachhaltig steigern.

Seit über 25 Jahren ist dataglobal technologisch führend und weltweit erfolgreich. Dies bestätigt die hohe Kundenzufriedenheit sowie die langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Kunden und Geschäftspartnern eindrucksvoll.

Mehr als 550 Kunden in 40 Ländern profitieren von der Leistungsfähigkeit der dataglobal-Software, hauptsächlich aus den Branchen Automotive, Aerospace, Chemie, Finanzen, Energie und Fertigung. Zu den dataglobal-Kunden zählen Rhenus Logistics, NDR, Mars, Universal, T-Systems, die Bundesnetzagentur und die Deutsche Börse.

dataglobal hat seinen Hauptsitz in Heilbronn und pflegt ein weltweit erfolgreiches Netzwerk von Implementierungspartnern.

Mehr zu dataglobal erfahren Sie unter www.dataglobal.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dataglobal GmbH
Im Zukunftspark 10
74076 Heilbronn
Telefon: +49 (7131) 1226-500
Telefax: +49 (7131) 1226-599
http://www.dataglobal.com

Ansprechpartner:
Christine Noske
Leiterin Marketing & Kommunikation
Telefon: +49 (7131) 1226-812
Fax: +49 (7131) 1226-599
E-Mail: christine.noske@dataglobal.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.