Panaya erklärt in neuem eBook, wie Unternehmen bei der Testautomatisierung „nichts dem Zufall überlassen“

Panaya erklärt in neuem eBook, wie Unternehmen bei der Testautomatisierung „nichts dem Zufall überlassen“

Einerseits erhöht die Automatisierung von Testfällen die Qualität bei der Anwendungsentwicklung, spart Zeit und andere Ressourcen. Andererseits sind die Einsparungsmöglichkeiten und der Erfolg nicht so einfach zu berechnen, da die automatisierte Testfallerstellung und -wartung ebenfalls ressourcenintensiv sind. „Entscheidend für die erfolgreiche Automatisierung und eine beschleunigte Continuous Delivery von Änderungen ist es, die wichtigsten zu testenden Geschäftsprozesse zu identifizieren und die richtigen auszuwählen“, erklärt Chris Addis, Vice President EMEA North bei Panaya.

Panayas eBook beantwortet, was automatisiert werden soll

Obwohl viele Unternehmen eine Lösung für die Testfallautomatisierung besitzen, wird laut Umfragen die Mehrzahl der Geschäftsprozesse immer noch manuell getestet. „Mit unserem eBook wollen wir Unternehmen dabei unterstützen, ihre Anforderungen an die Testautomatisierung zu bewerten und zu definieren.“


Für den Weg zu einer erfolgreichen Testautomatisierung hat Panaya die folgenden Schritte ausgemacht:

  1. Identifizierung der wichtigsten zu testenden Geschäftsprozesse
  2. Entscheidung über die richtigen Geschäftsprozesse zur Automatisierung
  3. Zuordnung von Key-Usern sowie die Erfassung und Weitergabe ihres Wissens
  4. Erstellung effizienter, leicht zu wartender Testfälle, die alle Geschäftsprozessvarianten widerspiegeln
  5. Sicherstellen, dass nur die richtigen Dinge getestet werden

„Damit die Testautomatisierung nicht schon beim ersten Schritt scheitert, sollte ein Tool verwendet werden, das Geschäftsprozessdaten automatisch generiert und diese als aussagekräftige Erkenntnisse für die Testfallerstellung darstellt. In manchen Unternehmen werden die Daten noch manuell gepflegt, was für Automatisierungsinitiativen kontraproduktiv ist“, so Addis.

Mit Panaya Autonomous TestingTM for SAP stellt Panaya Unternehmen eine Lösung zur Seite, die mithilfe der integrierten Machine-Learning-Engine „Omega“ Aktivitäten von Business-Anwendern in reale Testfälle umzuwandelt. Panaya Test Dynamix beschleunigt und standardisiert das Testen der Anwendungspakete, während der Testaufwand um 30 – 50 Prozent reduziert wird.

Das eBook kann unter https://go.panaya.com/beyond-test-automation-ebook.html heruntergeladen werden.

Über die Panaya GmbH

Panaya, ein Infosys-Unternehmen, ermöglicht es Unternehmen, mit seiner Enterprise Agile Delivery Plattform Anwendungsänderungen zu beschleunigen und kontinuierlich Innovationen bereitzustellen. Panaya bietet Cloud-basierte Anwendungs-Delivery und Testlösungen, die die Zusammenarbeit zwischen Business und IT sicherstellen. Panaya bietet eine optimierte Benutzererfahrung mit durchgängiger Transparenz des Anwendungslebenszyklus und ermöglicht so eine schnellere Release-Geschwindigkeit und kompromisslose Qualität. Seit 2008 nutzen 2.000 Unternehmen in 62 Ländern, darunter ein Drittel der Fortune-500-Unternehmen, Panaya, um Änderungen an Unternehmensanwendungen schnell und in hoher Qualität vorzunehmen.

Weiterführende Informationen unter www.panaya.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Panaya GmbH
Leopoldstraße 244
80807 München
Telefon: +49 (89) 208039641
Telefax: N/A
http://www.panaya.com

Ansprechpartner:
Lydia Flögel
Marketing/PR
Telefon: +49 (89) 208039-645
E-Mail: lfloegel@panaya.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.