Zukunft der Mobilität: digital und kontaktlos

Zukunft der Mobilität: digital und kontaktlos

Die Cloudlösung rentoffice des Mobilitätsdienstleister KMS Mobility Solutions ermöglicht vollständig digitalisierte Geschäftsmodelle für Autovermietungen und Carsharer. Mit dem neuesten Anwendungsupdate integriert die zentrale App Share2Rent des Herstellers zukünftig auch digitale Schlüssel von liberkee. So können Fahrzeugvermieter sämtliche Schritte von der Buchung über die Fahrzeugbedienung bis hin zur Rückgabe und Dokumentation bequem, rund um die Uhr und ohne Wartezeiten anbieten.

Unterstützt wird das vollständig digitale Mobilitätsangebot durch das Phone-as-a-Key Nachrüstsystem von liberkee. Das System umfasst ein kleines Elektronikmodul, das innerhalb weniger Minuten in jedes Fahrzeug nachgerüstet und mit der OBD II-Schnittstelle verbunden werden kann. Das Modul kommuniziert per Bluetooth mit der Smartphone-Anwendung des Fahrzeugnutzers und führt die gewünschten Funktionen wie Öffnen oder Schließen aus.

Das Nachrüstsystem nutzt das asymmetrische Verschlüsselungsverfahren, teilt also sogenannte private und öffentliche Schlüsselpaare zu. Da das Smartphone des Fahrzeugmieters diese Schlüssel nicht interpretieren kann und auch nicht per Funk überträgt, ist das System absolut sicher gegen Missbrauch oder Diebstahl. Rein digitale Schlüssel zu übertragen, beschleunigt zudem Fahrzeugüber- und -rückgaben, reduziert Fehler, optimiert Geschäftsmodelle und eliminiert das Risiko, Schlüssel zu beschädigen oder zu verlieren. Die White Label-Anwendung rentoffice umfasst zudem Telematik-, Bezahl- und Autorisierungsdienste. Innerhalb einer einzigen Software-Plattform können Mobilitätsanbieter so alle relevanten Prozesse sowie Buchungsdaten verwalten.

 „Das Nachrüstsystem von liberkee ergänzt unsere digitalen Dienstleistungen ideal“, so Stephan Siehl, Geschäftsführer KMS Mobility Solutions. „Von der Fahrzeugsuche über die Buchung bis zur Rückgabe sämtliche Schritte nahtlos digital durchführen zu können, ermöglicht völlig neue Geschäftsmodelle. Mobilität wird so nicht nur digital und kontaktlos, sondern auch zu einem Angebot, dass sich nicht mehr länger nach Standorten und Öffnungszeiten richten muss.“

Über KMS Mobility Solutions

KMS ist seit vielen Jahren verlässlicher Partner für sämtliche Mobilitätsanfordungen seiner Kunden, vom Car Sharing, der Vermietung bis zum Abo bzw. der Langzeitvermietung. Basie-rend auf der KMS Mobility Plattform bietet KMS konfigurierbare White-Label SAAS Standardlö-sungen sowie individuelle Mobilitätskonzepte für die Zukunft der Mobilität.

Über die Liberkee GmbH

Die Liberkee GmbH hat sich 2021 aus der Huf Secure Mobile GmbH – einer Tochtergesellschaft der Huf-Gruppe – entwickelt. Das Team aus Hard- und Softwareentwicklern hat sich auf digitale Zugangs- sowie Berechtigungslösungen spezialisiert und integriert aktuelle Technologien. Mit der liberkee App bietet das Unternehmen eine Software-Plattform, die Drittherstellerlösungen integriert und somit eine zentrale Bedienoberfläche für unterschiedliche sowie individuelle Anwendungen bietet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Liberkee GmbH
Steeger Str. 27
42551 Velbert
Telefon: +49 (2051) 4050-750
http://www.liberkee.com

Ansprechpartner:
Katharina Zachow
Marketing Manager
Telefon: +49 (160) 964493-57
E-Mail: Katharina@liberkee.com
Oliver Bräunig
Head of Sales
Telefon: +49 (151) 550650-82
E-Mail: oliver@liberkee.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.