Yorkshire Building Society erstellt Online-Hypothekenrechner mit OutSystems – Steigerung der Konvertierungen um 54 Prozent

Yorkshire Building Society erstellt Online-Hypothekenrechner mit OutSystems – Steigerung der Konvertierungen um 54 Prozent

Die Yorkshire Building Society (YBS) Group ist durch den Einsatz der OutSystems-Plattform zur schnellen Applikationsentwicklung in der Lage, innerhalb kurzer Zeit kundenfreundliche Apps zu entwickeln und bereitzustellen. Dazu zählt ein neuer Online-Hypothekenrechner, durch den Konvertierungen um 54 Prozent gestiegen sind.

Die drittgrößte Bausparkasse Großbritanniens hat die Digitalisierung zu einem zentralen Bestandteil ihrer Geschäftsstrategie gemacht, um kundenorientierte Dienstleistungen zu erstellen und das Vertrauen von Kunden zu steigern. Darüber hinaus sollten Kunden mehr Möglichkeiten für den Zugang zu Dienstleistungen erhalten, um telefonische Anfragen sowie Wartezeiten zu verringern und das allgemeine Kundenerlebnis weiter zu verbessern.

Um die entsprechenden kundenorientierten Apps schneller zu erstellen, entschied sich YBS für OutSystems als zentrale Entwicklungstechnologie. Die erste App, der neue Online-Hypothekenrechner, wurde in nur drei Monaten bereitgestellt.

Weitere Informationen
Weitere Details finden sich in der englischsprachigen Pressemitteilung.

Über OutSystems

OutSystems wurde 2001 in Portugal mit der Mission gegründet, mithilfe von Software jedem Unternehmen Innovationen zu ermöglichen.
Die OutSystems-Applikationsplattform, die sich durch hohe Produktivität und umfangreiche Integrationsmöglichkeiten auszeichnet, basiert durchweg auf künstlicher Intelligenz. KI-unterstützte Tools helfen Entwicklern dabei, in kurzer Zeit unterschiedlichste Applikationen zu entwickeln und überall bereitzustellen, wo ein Unternehmen sie benötigt.
Mit mehr als 350.000 Community-Mitgliedern, 1.200 Mitarbeitern, 300 Partnern und Tausenden aktiven Kunden in über 60 Ländern hat der Anbieter für moderne Software-Entwicklung und Low-Code-Pionier eine globale Reichweite erzielt. Er hilft Unternehmen aus über 20 Branchen dabei, die Art und Weise der Applikationsentwicklung zu verändern.
Weitere Informationen finden sich unter www.outsystems.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

OutSystems
Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
60327 Frankfurt
Telefon: +49 (69) 505047213
http://www.outsystems.com

Ansprechpartner:
Marcus Wenning
Phronesis PR GmbH
Telefon: +49 (821) 444800
E-Mail: outsystems@phronesis.de
Nadine Mörz
Phronesis PR GmbH
Telefon: +49 (821) 444800
E-Mail: outsystems@phronesis.de
Andrea Ponzelet
OutSystems GmbH
Telefon: +49 (69) 505047213
E-Mail: andrea.ponzelet@outsystems.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.