Erneut Top-Ergebnisse für Qlik Sense im aktuellen BARC BI- und Analytics-Survey

Erneut Top-Ergebnisse für Qlik Sense im aktuellen BARC BI- und Analytics-Survey

In der jüngsten BARC-Umfrage mit dem Titel The BI- and Analytics-Survey 21 erzielt Qlik® in zahlreichen Kategorien Top-Werte, die die hohe Wertschätzung der Plattformlösung Qlik Sense® unter den befragten Praxisanwendern bestätigen. Qlik erreicht in der Befragung unter mehr als 2.500 BI- und Analytics-Anwendern in vier verschiedenen Vergleichsgruppen elf Nummer-1-Rankings und 44 Führungspositionen.Beeindruckende Ergebnisse des Vorjahres laut BARC nochmals verbessertDie BI- and Analytics-Ergebnisse von BARC basieren auf der weltweit größten und umfassendsten Umfrage unter BI-Praxisanwendern, Analysten, IT-Professionals und weiteren Stakeholdern. Die unabhängige Befragung untersucht das Kundenfeedback hinsichtlich der Auswahl und Nutzung von BI-Lösungen anhand von 36 Kriterien, darunter Geschäftsvorteile, Projekterfolg, Geschäftswertsteigerung, Weiterempfehlungsrate, Kundenzufriedenheit, Kundenerfahrung, Innovation und Wettbewerbsfähigkeit.

Die Ergebnisse der Umfrage 2021 belegen signifikante Geschäftsvorteile durch die Nutzung der Plattformlösung Qlik Sense. „Qlik Sense hat sich gegenüber den bereits beeindruckenden Ergebnissen der BI-Umfrage aus dem vergangenen Jahr nochmals verbessert und in den vier Vergleichsgruppen insgesamt elf Nummer-1-Platzierungen und weitere 44 Führungspositionen erzielt”, so BARC. Die Qlik-Auszeichnungen umfassen im Einzelnen unter anderem:


  • Top-Platzierungen in acht Kategorien für große internationale BI-Anbieter, darunter: Geschäftsvorteile, Geschäftswertsteigerung, Empfehlungen, Produktzufriedenheit, Dashboards, Analytics, Kundenerfahrung und Datenaufbereitung.
  • Top-Platzierungen in den Kategorien Analytics und Wettbewerbsfähigkeit unter Lösungen im Bereich Selfservice-BI.
  • Top-Platzierungen im Bereich Embedded Analytics, unter anderem mit Blick auf die Entwicklung der Wettbewerbsfähigkeit.

Performante Analysen auch bei großen und größten Datensätzen„Qlik liefert verlässliche und einfach zu bedienende Analyse-Lösungen, die unternehmensübergreifend praxisnahe und sofort umsetzbare Einblicke und Ergebnisse liefern“, so Josh Good, Vice President Produktmarketing Data Analytics bei Qlik. „Der BARC BI- und Analytics-Survey 2021 zeigt deutlich, dass Qlik in vielen Organisationen die Erwartungen an die Verwertbarkeit von Daten sogar übertrifft – und dass die Anwender von vielen positiven Effekten durch die Nutzung der Qlik-Plattform profitieren.“

Die im BARC-Bericht dokumentierten Anwenderstimmen würdigen vor allem das intuitive Analytics-Erlebnis mit Qlik Sense, die überzeugenden Visualisierungsoptionen sowie die Dynamik der Qlik-Analysen über sämtliche Datenquellen hinweg. Kosteneffektivität, ein schneller RoI der Qlik-Lösungen sowie die Datenanbindung überzeugen Anwender laut BARC ebenso wie die Verarbeitung großer und größter Datensätze ohne Verlust an Performanz und assoziativen Möglichkeiten.

Nahezu vollständige Zustimmung unter den Befragten erreicht laut BARC die Qlik-Sense-Plattform in folgenden Kategorien:

  • 93% für die Funktionalität der Qlik Sense-Analysen
  • 93% für das anwenderfreundliche Erstellen von Qlik Sense-Dashboards
  • 93% Empfehlungsrate für Qlik Sense
  • 94% Kundenzufriedenheit mit den Qlik-Plattformlösungen

„Qlik hilft dabei, Daten, Analytics und BI zu demokratisieren, sodass Menschen an allen Stellen der Wertschöpfungskette datenbasiert entscheiden und Erkenntnisse umsetzen können“, so Wolfgang Kobek, SVP EMEA bei Qlik. „Qlik Sense ist das umfassendste SaaS-Analytics-Angebot auf dem Markt und überzeugt durch die Associative Engine und fortschrittliche KI-Unterstützung, etwa im Qlik Insight Advisor. Jeder kann mit Qlik datenbasiert besser entscheiden – und so daran mitwirken, unternehmensweit noch bessere Geschäftsergebnisse zu realisieren.“

Über die QlikTech Deutschland GmbH

Qlik® hat eine Vision: Eine datenkompetente Welt, in der jeder Daten nutzen kann, um die Entscheidungsfindung zu verbessern und auch schwierigste Probleme und Herausforderungen zu lösen. Nur Qlik bietet End-to-End- sowie Echtzeit-Lösungen für Datenintegration und -analyse. Sie unterstützen Organisationen dabei, in ihre Daten einzutauchen und diese in echten Geschäftswert zu transformieren. Qlik hilft Unternehmen, mit Daten führend zu sein, um das Kundenverhalten besser zu verstehen, Geschäftsprozesse neu zu erfinden, neue Umsatzquellen zu erschließen und Risiko und Ertrag in Einklang zu bringen. Qlik ist in mehr als 100 Ländern tätig und unterstützt über 50.000 Kunden auf der ganzen Welt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

QlikTech Deutschland GmbH
Tersteegenstraße 25
40474 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 58668-0
Telefax: +49 (211) 58668-299
http://www.qliktech.de

Ansprechpartner:
Alexander Klaus
Director Marketing D/A/CH
Telefon: +49 (211) 58668-410
Fax: +49 (211) 58668-599
E-Mail: presse@qlikview.com
Korbinian Morhart
Maisberger GmbH
Telefon: +49 (89) 419599-37
Fax: +49 (89) 9599-12
E-Mail: qlik@maisberger.com
Emma Deil-Frank
Maisberger GmbH
Telefon: +49 (89) 41959937-53
Fax: +49 (89) 419599-12
E-Mail: qlik@maisberger.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.