EBICS-Seminare für Kreditinstitute, Unternehmen und öffentliche Verwaltungen

EBICS-Seminare für Kreditinstitute, Unternehmen und öffentliche Verwaltungen

EBICS ist der etablierte Electronic-Banking-Standard für Unternehmen und öffentliche Verwaltungen in Deutschland und weiteren Ländern. Mit dem neuen Schulungsangebot zu EBICS bietet Business-Logics nun die Vermittlung von Basis- und Expertenwissen für den täglichen Einsatz an.

Sie möchten Ihre Mitarbeiter der Buchhaltung schnell und effizient auf EBICS vorbereiten oder Ihre E-Banking-Hotline stärken? Mit unseren Schulungen in Hilden oder bei Ihnen vor Ort lernen Anfänger und Fortgeschrittene alles, was es für das professionelle Tagesgeschäft bedarf.

Angefangen von der Initialisierung bis hin zu den Neuerungen der EBICS-Version 3.0 besprechen Sie mit unseren EBICS-Experten das gesamte Themenspektrum. Begleitend zum Informationsmaterial werden sämtliche Geschäftsvorfälle anhand von Live-Präsentationen veranschaulicht.


Für weitere Informationen und Buchungen steht Ihnen unser Vertrieb gerne telefonisch unter +49 2103 33993‑30 oder per Email an vertrieb@business-logics.de zur Verfügung.

Sprechen Sie uns einfach an, wir freuen uns auf Sie!

Über die Business-Logics GmbH

Business-Logics in Hilden entwickelt Electronic-Banking-Software für Banken und Unternehmen. Das Produktportfolio besteht aus Komplettlösungen für den Betrieb und Softwaremodulen für die Integration. Business-Logics betreut einen stetig wachsenden internationalen Kundenstamm und ist einer der ersten Hersteller einer vollständigen EBICS-Implementierung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Business-Logics GmbH
Telleringstraße 11
40721 Hilden
Telefon: +49 (2103) 339930
Telefax: +49 (2103) 33993
http://www.business-logics.de

Ansprechpartner:
Uwe Ernst
Sales, Pr
Telefon: +49 (2103) 3399316
E-Mail: uwe.ernst@business-logics.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.