Optimieren Sie Netzwerksynchronisation mit dem NetSync Monitor

Optimieren Sie Netzwerksynchronisation mit dem NetSync Monitor

Meinberg, ein weltweit führender Hersteller von Lösungen zur Zeit- und Frequenzsynchronisation, stellt sein multifunktionales Überwachungsinstrument den NetSync Monitor vor.

Der NetSync Monitor bietet den Endnutzern eine hilfreiche Überwachungslösung um gesetzliche Anforderungen wie z.B. MiFID II zu erfüllen, indem sie erlaubt, hunderte von NTP- und PTP-Knoten in Ihrem Netzwerk zu messen, anstatt sich auf von den PTP Clients selbst ermittelte Werte zu verlassen. Die NetSync Monitor Benutzeroberfläche ist ab Version 6.22 Bestandteil des Web GUI jedes LTOS6 LANTIME.

Der NetSync Monitor erweitert das bereits seit langem verfügbare NTP Client Monitoring um PTP und PPS Messungen, sowie Features zur Visualisierung und Alarmierung. Die PTP Überwachung ist über ein HPS100-Modul möglich (mit PL-D-Option, bereits ausgelieferte HPS-Karten können mit einem Update NSM-fähig werden). Die Überwachung von NTP Clients ist über die CPU und LNE Netzwerkschnittstellen möglich.


Schauen Sie sich das NetSync Monitor Datenblatt und Einführungsvideo für weitere Informationen an:

https://www.youtube.com/watch?v=lHHrkJrOsT8

https://www.meinbergglobal.com/download/docs/sw/english/netsyncmonitor.pdf

Über die Meinberg Funkuhren GmbH & Co. KG

Meinberg ist ein global erfolgreicher Spezialist für Zeit-, Frequenz- und Phasensynchronisation. Netzwerk-Zeitsynchronisationlösungen basierend auf PTP und NTP und eine breite Produktpalette von GPS- / GLONASS-Empfängern, DCF77-, WWVB- und MSF-Funkuhren, IRIG-Karten und entsprechendem Zubehör entwickelt, fertigt und vertreibt das Unternehmen selbst. Die Meinberg PTP Grandmaster Clocks und NTP Netzwerk-Zeitserver gehören zu den weltweit führenden Produkten und werden in sehr vielen unterschiedlichen kritischen Bereichen eingesetzt: Energieversorgung/Substation Automation, Finanzbranche, Digital Broadcasting, Audio/Video Produktion und Verteilung, Telekommunikation, Luft und Raumfahrt und in den Labors führender Forschungseinrichtungen. Das Unternehmen ist seit fast vierzig Jahren auf dem Markt und für seine hohe Produktqualität und Innovation bekannt. Mit seinen Vertriebspartnern ist Meinberg in mehr als 30 Ländern vertreten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Meinberg Funkuhren GmbH & Co. KG
Lange Wand 9
31182 Bad Pyrmont
Telefon: +49 (5281) 9309-0
Telefax: +49 (5281) 9309-30
http://www.meinberg.de

Ansprechpartner:
Bettina Barkholtz-Hütte
Marketing
Telefon: 05281-9309-73
E-Mail: bettina.barkholtz@meinberg.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.