CRM-Apps von PiSA sales mit CASSIOPEIA Award ausgezeichnet

CRM-Apps von PiSA sales mit CASSIOPEIA Award ausgezeichnet

Hauptinitiator des CASSIOPEIA Awards ist Georg Blum, Geschäftsführer der 1A Relations GmbH, die seit über 15 Jahren zu den erfahrensten herstellerneutralen Technologie-Beratungshäusern zählt. Hintergrund der Auslobung einer speziellen Premium-Auszeichnung für Anwendungen aus den Bereichen CRM, Marketing, Sales und Service ist laut Blum die zunehmend komplexer gewordene Technologie-Landschaft, die mittlerweile aus mehr als 5.000 Lösungen in 50 Kategorien besteht. Für Anwender soll der Award daher einen wichtigen Marktüberblick über herausragende Software-Anbieter ermöglichen, deren Produkte dem User konsequent den Arbeitsalltag erleichtern als auch bestmögliches Kundenmanagement ermöglichen.

Die Experten-Jury bestehend aus Vertretern von B2C- und B2B-Anwenderfirmen, neutralen Beratungsunternehmen, Hochschulen, Verbänden und aus der Wirtschaftspolitik kürte die CRM-Apps von PiSA sales zum Sieger in der Kategorie Mobility. Für eine optimale User Experience sorgen u.a. eine responsive und intuitiv bedienbare Oberfläche im modernen Flat-Design, aufgeräumte Masken mit großen Icons, ein innovatives App-in-App-Konzept sowie ein nützliches Chat-Kollaboration-Tool für noch engere Zusammenarbeit in den Teams.

Weiterhin überzeugte die Jury der Funktionsumfang der CRM-Apps von PiSA sales, der weit über den konventioneller Systeme für Customer Relationship Management hinausgeht. So können Anwender aus den Bereichen Marketing, Vertrieb und Service ihre Arbeit auch von unterwegs aus über Smartphones oder Tablets erledigen. Für einen hohen Komfort sorgt beispielsweise in Vertrieb und Marketing Apps für die offlinefähige Schnellerfassung von Messegesprächen bzw. Besuchsberichten inklusive Auslesen von Kontaktdaten aus Visitenkarten per Foto, automatischer Initiierung von Folgeprozessen, Anfertigen von Skizzen, Upload von Bildern und Dokumenten sowie unterstützender Zugriff auf eine Mediathek mit Videos und Broschüren. Servicetechniker können ohne lästigen Papierkram über eigene PiSA sales Service-Apps Ihre Arbeitszeiten erfassen, während des Einsatzes auf relevante Daten wie eine Fehlercode-Datenbank, Verträge, Dokumentationen oder Servicehistorien zugreifen und abschließend Ihre geleisteten Aufwände als Einsatzbericht rückmelden.


Über die PiSA sales GmbH

Die PiSA sales GmbH zählt zu den führenden deutschen Herstellern hochflexibler und leistungsstarker CRM-Software. Das inhabergeführte Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin bietet seinen Kunden als Hersteller, Lieferant und Implementierer maßgeschneiderte CRM-Lösungen, in denen die Expertise und Erfahrung aus 27 Jahren Marktpräsenz enthalten sind.

Das PiSA sales CRM ist heute weltweit in namhaften Unternehmen aus den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Elektroindustrie, Bau- und Gebäudetechnik, Chemie, B2B-Handel, Dienstleistung und Verlagswesen im Einsatz. Dabei geht der Funktionsumfang der Software weit über den konventioneller CRM-Systeme hinaus und deckt Anforderungen aus den Bereichen Marketing, Vertrieb und Service vollständig ab. Für eine hohe Nutzerakzeptanz sorgen eine moderne Desktopvariante des PiSA sales CRM sowie intuitiv bedienbare Apps für iOS-, Android- und Windows-Devices.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PiSA sales GmbH
Fredericiastraße 17-19
14050 Berlin
Telefon: +49 (30) 810700-0
Telefax: +49 (30) 810700-99
http://www.pisasales.de

Ansprechpartner:
Dirk Kosellek
Market Development, Presse
Telefon: +49 (30) 810700-0
Fax: +49 (30) 810700-99
E-Mail: kosellek@pisasales.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.