Autor: Firma Electronic Arts

EA SPORTS NHL 22 jetzt weltweit mit Superstar-X-Factor Fähigkeiten und Frostbite Engine erhältlich

EA SPORTS NHL 22 jetzt weltweit mit Superstar-X-Factor Fähigkeiten und Frostbite Engine erhältlich

Electronic Arts veröffentlicht heute weltweit EA SPORTS NHL 22. Als erster EA SPORTS NHL-Titel mit der Frostbite Engine bringt NHL 22 Spielende mit umfassenden optischen Upgrades sowie verbesserten Umgebungen, Spielerdetails und Beleuchtungseffekten dem Eis näher denn je. Superstar-X-Factors, ein neues Fähigkeitssystem, das die typischen Merkmale der Liga direkt auf das Spiel überträgt, heben die klassenbasierten Wettkämpfe des Spiels auf ein neues Niveau. EA SPORTS NHL 22 ist für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich.

„NHL 22 weckt in Spielenden den Superstar, da sie tricksen können wie Auston Matthews oder direkt abziehen, wie Alex Ovechkin, während sie dem Gewinn des Stanley Cups immer näherkommen“, sagte Sean Ramjagsingh, Vice President und GM, EA SPORTS. „Dieses Jahr ist ein echter Durchbruch in Sachen Eishockey, weil die Frostbite Engine ihr Debüt in der EA SPORTS NHL-Reihe feiert und NHL 22 in punkto Grafik den größten Sprung in der Geschichte der Reihe macht.“

Von überarbeiteten Spielerporträts über Details an den Outfits bis hin zu verbesserten Eisfontänen beim Bremsen setzt die Frostbite Engine jedes Detail in höherer Auflösung um. Neuerungen hinsichtlich der räumlichen Wahrnehmung bringen Leben in die Spieler, die nun auf ihre Umgebung reagieren. Dank der brandneuen Augmented-Reality-Übertragungen werden Spielstatistiken als Overlays direkt auf Oberflächen projiziert und lassen Fans tiefer denn je in das Spielgeschehen eintauchen.

Superstar-X-Factors erhöhen den Realitätsgrad von NHL 22 zusätzlich, da sich die besten Spieler anfühlen wie ihre realen Vorbilder. Dieses einzigartige Fähigkeitssystem ehrt die besten Spieler der Liga und verstärkt ihren Einfluss auf dem Eis, basierend auf ihren realen Fähigkeiten, stärker denn je.

Superstar-X-Factors sind in allen Modi von NHL 22, einschließlich Be A Pro, Franchise, World of Chel und Hockey Ultimate Team (HUT) zu finden: In Be A Pro tauchen die Spielenden mit frischen, mehrere Saisons umfassenden Storylines und einem überarbeiteten Fortschrittssystem, das nun auch X-Factors und die Möglichkeit, Spieler basierend auf ihren Fähigkeiten und Spielstilen zu verbessern, tiefer denn je in das Spiel ein. World of Chel ist mit einer neuen Zentrale versehen, in der alle Features besser zu erreichen sind. Der überarbeitete Party-Flow sorgt dafür, dass der Wechsel von einem Spiel zum anderen mit Freunden nie einfacher war.

X-Factor-Superstars sind in die bestehenden Systeme des Franchise-Modus integriert, vom Pro- und Amateur-Scouting über die Reihenchemie mit ihren Mitspielern bis hin zur Verpflichtung als Free Agents. Spielende können ein völlig neues Team erstellen, die Seattle Kraken auswählen, die in NHL 22 ihr Debüt feiern, oder der Liga ein 33. Team für den Draft hinzufügen. 50 X-Factor-Spieler erhalten in HUT außerdem spezielle PowerUp-Spielerobjekte, die im Laufe der Saison über Live-Inhalte verbessert werden können.

Anfang Dezember wird mit dem Roster Sharing im Rahmen eines Updates ein lang erwartetes Community-Feature eingeführt, das Spielenden die Möglichkeit gibt, Top-Kader herunterzuladen oder für den Einsatz im Franchise-Modus bereitzustellen.

EA SPORTS NHL 22 wird von EA Vancouver und EA Romania entwickelt und ist ab sofort für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich.

Der EA SPORTS NHL-Community kann sich auf Facebook und Instagram angeschlossen, oder auf Twitter @easportsnhl gefolgt werden. Weitere Informationen über EA SPORTS NHL gibt es auf www.easports.com/de-de/NHL.

Über EA SPORTS

EA SPORTS ist eine der weltweit führenden Marken im Bereich der Sportunterhaltung, mit erfolgreichen Videospielserien, preisgekrönten interaktiven Technologien, Fanprogrammen und plattformübergreifenden digitalen Erlebnissen. EA SPORTS verbindet Spieler und lässt sie die Emotionen des Sports erleben, durch branchenführende Sportspiele wie EA SPORTS Madden NFL, EA SPORTS FIFA, EA SPORTS NHL®, EA SPORTS NBA LIVE, EA SPORTS Rory McIlroy PGA TOUR® und EA SPORTS UFC®.

Über die NHLPA

Die National Hockey League Players’ Association (NHLPA), die 1967 gegründet wurde, ist eine Arbeiterorganisation der Spieler in der National Hockey League (NHL). Die NHLPA vertritt die Spieler in unterschiedlichen Belangen, wie zum Beispiel bei Arbeitsbeziehungen, Produktlizenzierung, Marketing, internationalen Eishockey- und Community-Beziehungen, um die Spieler und Eishockey im Ganzen zu fördern. 1999 richtete die NHLPA den Goals & Dreams-Fonds ein – eine Möglichkeit für die Spieler, ihrem Lieblingssport etwas zurückzugeben. In den letzten 20 Jahren erfreuten sich über 80.000 bedürftige Kinder in 34 Ländern an dem gespendeten Eishockey-Equipment der Spieler. NHLPA Goals & Dreams hat außerdem über 25 Millionen USD an Grassroots-Eishockeyprogramme gespendet und ist damit das größte Programm dieser Art. Weitere Informationen über die NHLPA findest du auf www.nhlpa.com.

Über die Electronic Arts GmbH

Electronic Arts (NASDAQ: EA) ist ein weltweit führender Anbieter digitaler interaktiver Unterhaltungsprogramme. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Spiele, Zusatzinhalte und Onlinedienste für internetfähige Spielekonsolen, PCs und Mobilgeräte.

Im Geschäftsjahr 2021 erzielte EA einen Nettoumsatz nach US-GAAP in Höhe von 5,6 Mrd. USD. Das Unternehmen EA hat seinen Sitz in Redwood City, Kalifornien, und ist bekannt für qualitativ hochwertige Blockbuster-Marken wie EA SPORTS™ FIFA, Battlefield™, Apex Legends™, Die Sims™, Madden NFL, Need for Speed™, Titanfall™ und F1™. Weitere Informationen zu EA sind auf www.ea.com/news verfügbar.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Electronic Arts GmbH
Im Zollhafen 15-17
50678 Köln
Telefon: +49 (221) 97582-0
Telefax: +49 (221) 97582-111
http://www.electronic-arts.de

Ansprechpartner:
Lukas Bachmann
Marketing & Communications Manager
Telefon: +49 (221) 9758-22734
E-Mail: lbachmann@ea.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Neues Gameplay-Video zu EA SPORTS NHL 22 veröffentlicht

Neues Gameplay-Video zu EA SPORTS NHL 22 veröffentlicht

EA SPORTS gewährt heute mit einem neuen Gameplay-Video einen umfassenden Blick auf NHL 22. Das Video bietet mehr als 25 Minuten Gameplay, in dem die Gameplay Producer Ben Ross und Tyson Sawatzki auf Fragen der CHEL-Community antworten und gewährt den Fans Einblicke in das optimierte Pass-System, Checks nach hinten und viele andere Aspekte des Spiels.

Das Gameplay-Video gibt es hier zu sehen: https://youtu.be/pyIOGzdView 

Die wichtigsten Gameplay-Verbesserungen und Änderungen am Gameplay sind außerdem im Blog nachzulesen. Nach dem Reveal des Cover-Athleten von EA SPORTS NHL 22 Auston Matthews sowie seines Ratings, folgen in kurzer Zeit die besten Spieler der einzelnen Positionen und weitere Rankings der besten Eishockey-Spieler im Spiel. Am 4. und 6. Oktober wird EA SPORTS mit der NHL 22 In-Depth-Reihe einen genaueren Blick auf Be A Pro, den Franchise-Modus und Hockey Ultimate Team werfen.

Fans, die EA SPORTS NHL 22 vorbestellen, erhalten eine breite Palette von Spielinhalten als Bonus: Die EA SPORTS NHL 22 X-Factor Edition enthält die PlayStation 4 und PlayStation 5- oder die Xbox One und Xbox Series X|S-Versionen des Spiels, drei Tage Early Access, bis zu 10 HUT Diamant-Spieler-Choice-Packs, ein HUT X-Factor-Spieler-Choice-Pack, ein HUT X-Factor-PowerUp-Starter-Pack, bis zu vier HUT X-Factor-PowerUp-Packs, fünf World of Chel X-Factor-Zonenfähigkeit-Freischaltungen, fünf freigeschaltete Eishockeytaschen, zwei Be A Pro X-Factor-Slot-Freischaltungen sowie einen EP-Boost und Bonus-Merkmalpunkte. Alle Vorbesteller-Editions und entsprechende Informationen sind hier zu finden.

EA Play-Mitglieder bekommen mit dem Early Access noch mehr EA SPORTS NHL 22. Weitere Informationen über EA Play finden sich auf https://www.ea.com/de-de/ea-play
EA SPORTS NHL 22 wird von EA Vancouver und EA Romania entwickelt und ist ab dem 15. Oktober 2021 für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich.

Der EA SPORTS NHL-Community kann sich auf Facebook und Instagram angeschlossen, oder auf Twitter @easportsnhl gefolgt werden.

Weitere Informationen über EA SPORTS NHL gibt es auf www.easports.com/de-de/NHL.

EA SPORTS NHL 22-Materialien können auf der offiziellen EA-Presseseite nach Registrierung unter PRESS.EA.COM heruntergeladen werden.

Über EA SPORTS
EA SPORTS ist eine der weltweit führenden Marken im Bereich der Sportunterhaltung, mit erfolgreichen Videospielserien, preisgekrönten interaktiven Technologien, Fanprogrammen und plattformübergreifenden digitalen Erlebnissen. EA SPORTS verbindet Spieler und lässt sie die Emotionen des Sports erleben, durch branchenführende Sportspiele wie EA SPORTS Madden NFL, EA SPORTS FIFA, EA SPORTS NHL®, EA SPORTS NBA LIVE, EA SPORTS Rory McIlroy PGA TOUR® und EA SPORTS UFC®.

Über die NHLPA
Die National Hockey League Players’ Association (NHLPA), die 1967 gegründet wurde, ist eine Arbeiterorganisation der Spieler in der National Hockey League (NHL). Die NHLPA vertritt die Spieler in unterschiedlichen Belangen, wie zum Beispiel bei Arbeitsbeziehungen, Produktlizenzierung, Marketing, internationalen Eishockey- und Community-Beziehungen, um die Spieler und Eishockey im Ganzen zu fördern. 1999 richtete die NHLPA den Goals & Dreams-Fonds ein – eine Möglichkeit für die Spieler, ihrem Lieblingssport etwas zurückzugeben. In den letzten 20 Jahren erfreuten sich über 80.000 bedürftige Kinder in 34 Ländern an dem gespendeten Eishockey-Equipment der Spieler. NHLPA Goals & Dreams hat außerdem über 25 Millionen USD an Grassroots-Eishockeyprogramme gespendet und ist damit das größte Programm dieser Art. Weitere Informationen über die NHLPA findest du auf www.nhlpa.com

Über die Electronic Arts GmbH

Electronic Arts (NASDAQ: EA) ist ein weltweit führender Anbieter digitaler interaktiver Unterhaltungsprogramme. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Spiele, Zusatzinhalte und Onlinedienste für internetfähige Spielekonsolen, PCs und Mobilgeräte.

Im Geschäftsjahr 2021 erzielte EA einen Nettoumsatz nach US-GAAP in Höhe von 5,6 Mrd. USD. Das Unternehmen EA hat seinen Sitz in Redwood City, Kalifornien, und ist bekannt für qualitativ hochwertige Blockbuster-Marken wie EA SPORTS™ FIFA, Battlefield™, Apex Legends™, Die Sims™, Madden NFL, Need for Speed™, Titanfall™ und F1™. Weitere Informationen zu EA sind auf www.ea.com/news verfügbar.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Electronic Arts GmbH
Im Zollhafen 15-17
50678 Köln
Telefon: +49 (221) 97582-0
Telefax: +49 (221) 97582-111
http://www.electronic-arts.de

Ansprechpartner:
Lukas Bachmann
Marketing & Communications Manager
Telefon: +49 (221) 9758-22734
E-Mail: lbachmann@ea.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Die Battlefield 2042 Open Beta beginnt am 8. Oktober 2021

Die Battlefield 2042 Open Beta beginnt am 8. Oktober 2021

Electronic Arts und DICE geben heute bekannt, dass die Open Beta* von Battlefield 2042 ab dem 08. Oktober auf Xbox One, Xbox Series X|S, PlayStation 4, PlayStation 5 und PC verfügbar ist. EA Play-Mitglieder und Vorbestellende des Spiels haben bereits am 06. Oktober Zugang zu den Inhalten. Alle Spielenden können den Preload ab dem 05. Oktober starten.**

Den offiziellen Trailer zum Start der Open Beta gibt es hier zu sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=qMaEsUvQYBI 

Die Open Beta von Battlefield 2042 beinhaltet das charakteristische Spielerlebnis des Modus Eroberung auf der Orbital-Karte, die zuvor im Reveal-Trailer des Spiels vorgestellt wurde. Spielende auf PC und Next-Gen-Konsolen werden die epischen neuen Schlachten für 128 Spielende (64 Spielende auf PlayStation 4 und Xbox One) im groß angelegten Modus Eroberung erleben und um Schlüsselpositionen auf der Karte kämpfen.

Im Rahmen der Open Beta können Teilnehmende in den ikonischen Modus All-Out Warfare eintauchen, für den die Franchise bekannt ist, und vier einzigartige Spezialist*innen spielen, die über eigene Stile, Spezialitäten und Merkmale verfügen. Spielende können in die Fußstapfen des russischen Ingenieurs Boris treten, der mit einem SG-36-Wachsystem ausgestattet ist, oder in die Rolle von Casper, einem
südafrikanischen Experten für Tarnung und Langstreckenangriffe, schlüpfen. Die deutsche Sanitäterin Falck, die sich auf Unterstützung spezialisiert und Mackay, der mit einer Hakenpistole bewaffnete Überlebenskünstler und Nomade aus Kanada, gehören ebenfalls zu den spielbaren Spezialisten.

Die Karte Orbital aus Battlefield 2042 spielt in Kourou, Französisch-Guyana und lässt Spielende in einem Wettlauf gegen die Zeit gegeneinander antreten, während sie in der lebensgefährlichen Umgebung eines unmittelbar bevorstehenden Raketenstarts kämpfen. Zu den Sektoren dieser Karte zählen das Montagegebäude und die Startrampe, die über den Crawlerway miteinander verbunden sind. Während eines Spiels im Modus Eroberung erleben die Spielenden die charakteristischen dynamischen Karten, für die Battlefield bekannt ist. Diese Karten beinhalten unter anderem eine automatisierte Raketenstart-Sequenz, Seilrutschenfahrten zwischen Strommasten, Fahrzeugkämpfe bei schlechtem Wetter und einen unerwarteten Tornado, der den gesamten Schlachtverlauf auf den Kopf stellen kann, und vieles mehr.

Vor dem Start der Open Beta wird die Battlefield Briefing-Blogreihe mit einem neuen Entwicklerbeitrag über Fortschritt und kosmetische Objekte auf der offiziellen Webseite weitergeführt. Dieser Beitrag widmet sich dem Fortschrittssystem von Battlefield 2042, der Rückkehr der Ordensbänder und anderen Features wie Meisterschaft und Spielerkarte, plattformübergreifenden Fortschritt und kosmetischen Optionen für Spezialist*innen. Außerdem beinhaltet der Beitrag Entwicklerkommentare von Level Designer Kalle Nystrom und Lead Level Designer Shashank Uchil. 

Battlefield 2042 kann bereits vorbestellt werden und ist im Einzelhandel und bei digitalen Anbietern ab dem 19. November für Xbox One, PlayStation 4 und PC sowie für Xbox Series X|S und PlayStation 5 erhältlich.

Weitere Informationen zum Spiel und zur Vorbestellung sowie zu den Vorteilen für Mitglieder von EA Play und EA Play Pro gibt es auf der offiziellen Webseite sowie auf YouTube, Twitter und Instagram

**Battlefield 2042 – Zeiten der Open Beta
• 05. Oktober: Preload für alle Spielenden möglich
• 06. bis 07. Oktober: Early Access (ab 06. Okt. um 9 Uhr MESZ)
• 08. bis 09. Oktober: Freie Verfügbarkeit (ab 08. Okt. um 9 Uhr MESZ)
• 10. Oktober: 09 Uhr MESZ Ende

Änderungen bezüglich dieser Ankündigung und der Roadmap bleiben vorbehalten, da die Entwickler auf das Feedback der Community hören und die Live-Services sowie Inhalte ständig weiterentwickeln. Das Team hält die Community dabei regelmäßig auf dem Laufenden.

*DAS ANGEBOT DIENT AUSSCHLIESSLICH WERBEZWECKEN UND HAT KEINERLEI GELDWERT. ANGEBOT ENDET AM 19. NOVEMBER 2021. NUR GÜLTIG FÜR DEN NEUKAUF VON BATTLEFIELD 2042 ("PRODUKT"). GÜLTIG NUR AUF origin.com ODER BEI TEILNEHMENDEN ONLINE-ANBIETERN. DAS ANGEBOT KANN NICHT ERSETZT, AUSGETAUSCHT, VERKAUFT ODER GEGEN BARGELD ODER ANDERE WAREN ODER DIENSTLEISTUNGEN EINGELÖST WERDEN. KANN NUR MIT AUSDRÜCKLICHER GENEHMIGUNG VON EA MIT ANDEREN ANGEBOTEN ODER RABATTEN KOMBINIERT WERDEN; NICHT MIT PREPAID-KARTEN FÜR DIE JEWEILIGEN INHALTE KOMBINIERBAR. UNGÜLTIG, WO VERBOTEN ODER GESETZLICH EINGESCHRÄNKT. ZUM SPIELEN UND FÜR DEN ZUGRIFF AUF ONLINE-FEATURES KÖNNEN EINE INTERNETVERBINDUNG, EIN EA-KONTO UND DIE ANNAHME DER EA-NUTZERVEREINBARUNG (terms.ea.com/de) UND DER DATENSCHUTZ- UND COOKIE-RICHTLINIE (privacy.ea.com/de) SOWIE DIE REGISTRIERUNG MIT DEM EINMALIG VERWENDBAREN PRODUKTCODE ERFORDERLICH SEIN. ES GELTEN ALTERSBESCHRÄNKUNGEN. SIEHE o.ea.com/ea/child-access & UND DIE ENTSPRECHENDE PLATTFORM FÜR DETAILS. ZWINGEND ERFORDERLICHE INHALTSUPDATES WERDEN MÖGLICHERWEISE AUTOMATISCH HERUNTERGELADEN, BENÖTIGEN ZUSÄTZLICHEN SPEICHERPLATZ, VERURSACHEN VERBINDUNGSGEBÜHREN UND MÜSSEN SEPARAT ERWORBEN WERDEN. EA KANN DIE ONLINE-FEATURES MIT EINER FRIST VON 30 TAGEN DURCH BEKANNTGABE AUF service.ea.de EINSTELLEN. DIE FINALEN PRODUKTDETAILS SIND AUF ea.com/de-de/legal EINSEHBAR, SOBALD SIE VERFÜGBAR SIND. ENTHÄLT KÄUFE IM SPIEL.

Über die Electronic Arts GmbH

Electronic Arts (NASDAQ: EA) ist ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen interaktiven Unterhaltung. Das Unternehmen bietet Spiele, Zusatzinhalte und Onlinedienste für internetfähige Spielekonsolen, PCs, Mobiltelefone und Tablets an.

Im Geschäftsjahr 2021 erzielte EA einen Nettoumsatz nach US-GAAP in Höhe von 5.6 Mrd. USD. Das Unternehmen EA hat seinen Sitz in Redwood City, Kalifornien, und ist bekannt für qualitativ hochwertige Blockbuster-Marken wie EA SPORTS™ FIFA, Battlefield™, Apex Legends™, Die Sims™, Madden NFL, Need for Speed™, Titanfall™ und F1™. Weitere Informationen über EA sind auf https://www.ea.com/de-de/news erhältlich.

EA SPORTS, Ultimate Team, Battlefield, Need for Speed, Apex Legends, The Sims and Titanfall are trademarks of Electronic Arts Inc. John Madden, NFL, FIFA and F1 are the property of their respective owners and used with permission.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Electronic Arts GmbH
Im Zollhafen 15-17
50678 Köln
Telefon: +49 (221) 97582-0
Telefax: +49 (221) 97582-111
http://www.electronic-arts.de

Ansprechpartner:
Nicole Floren
Marketing & Communications Manager
Telefon: +49 (221) 9758-22683
E-Mail: nfloren@ea.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

EA SPORTS präsentiert FIFA 22 mit HyperMotion-Next-Gen-Technologie für das realistischste Fußball-Spielerlebnis

EA SPORTS präsentiert FIFA 22 mit HyperMotion-Next-Gen-Technologie für das realistischste Fußball-Spielerlebnis

Electronic Arts stellt heute EA SPORTS FIFA 22 mit der HyperMotion*-Next-Gen-Technologie vor, die in jeder Partie und in jedem Modus für das realistischste und packendste Spielerlebnis sorgt. FIFA 22 erscheint weltweit am 1. Oktober für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PC (Origin und Steam), Google Stadia, PlayStation 4 und Xbox One.

Dank der Power von HyperMotion vereint FIFA 22 hochentwickeltes 11-gegen-11-Capturing mit einer eigenen Machine-Learning-Technologie und ermöglicht so auf den Next-Gen-Konsolen und auf Google Stadia das realistischste, reaktionsschnellste und flüssigste Fußball-Spielerlebnis und präsentiert die Emotionen, die Leidenschaft und die Körperlichkeit des Fußballs.

Die Technologie der nächsten Generation ermöglicht erstmals das Motion Capturing kompletter Teams inklusive aller Spieler auf dem Rasen, sodass sich in jeder Ingame-Situation realistische Spielerbewegungen ergeben. EAs eigener Machine-Learning-Algorithmus lernt zudem aus mehr als 8,7 Millionen Frames mit hochentwickeltem Capturing und schreibt in Echtzeit neue Animationen. Das Ergebnis sind organische Fußball-Bewegungen in den unterschiedlichsten Interaktionen auf dem Spielfeld. HyperMotion verändert die Bewegungen der Spieler mit und ohne Ball, egal ob Schuss, Pass, Flanke oder Ballannahme.    

"FIFA 22 gibt Millionen von Fans aus aller Welt die Chance, ihrem Lieblingssport so nah zu kommen wie noch nie", kommentierte Nick Wlodyka, der GM von EA SPORTS FIFA. "Wir wissen, dass jeder FIFA auf unterschiedliche Art und Weise erlebt. Aber das Gameplay auf dem Rasen ist die Konstante, die sie alle zusammenbringt, und es freut uns außerordentlich, in diesem Punkt umfangreiche Innovationen anbieten zu können. HyperMotion verstärkt dieses Element auf den Next-Gen-Plattformen noch zusätzlich und ermöglicht bahnbrechendes Fußball-Gameplay."

Das neue Spiel enthält darüber hinaus zahlreiche innovative Features in weiteren Gameplay-Bereichen sowie den beliebtesten Modi, wie Karrieremodus, VOLTA FOOTBALL, Pro Clubs oder FIFA Ultimate Team. Die Keeper agieren dank des vollständig überarbeiteten Torhütersystems noch konstanter und mit noch größerer Persönlichkeit zwischen den Pfosten, im Karrieremodus wurde die Möglichkeit der eigenen Vereinsgründung erschaffen, das Gameplay in VOLTA FOOTBALL wurde umgestylt und mit den Heroes gibt es in FIFA Ultimate Team neue Items, die die Geschichten und die Legenden absoluter Kultspieler und Fanlieblinge widerspiegeln. Weitere Neuigkeiten zu den Innovationen in FIFA 22 folgen im Laufe des Sommers.

PSG-Stürmer und Fußball-Weltstar Kylian Mbappé ziert bereits zum zweiten Mal in Folge das Cover. Damit ist er nach Lionel Messi und Cristiano Ronaldo erst der dritte Spieler, der zwei Jahre in Folge auf dem Cover zu sehen war.

"Es ist fantastisch, zweimal in Folge auf dem Cover zu sein", sagte Kylian Mbappé. "Ich habe eine ganz besondere Beziehung zum Spiel und freue mich darauf, FIFA 22 zusammen mit euch allen zu genießen."

Mit mehr als 17.000 Spielern, über 700 Teams, mehr als 90 Stadien und über 30 Ligen bietet FIFA 22 die exklusive Gelegenheit, legendäre Wettbewerbe wie UEFA Champions League, UEFA Europa League, die neue UEFA Europa Conference League, Premier League, Bundesliga, LaLiga Santander, Ligue 1, Serie A, CONMEBOL Libertadores, CONMEBOL Sudamericana, Liga MX und MLS zu spielen.

Wer die FIFA 22 Ultimate Edition bis 11. August vorbestellt**, erhält ab 1. Dezember ein untauschbares FUT-Heroes-Spieler-Item. Die Ultimate Edition enthält außerdem bis zu 4 Tage Vorabzugriff, den Dual Entitlement-Anspruch, FIFA Points und mehr. Mehr Infos gibt’s unter https://www.ea.com/de/games/fifa/fifa-22/buy.

EA Play-Mitglieder können mit einer Early-Access-Trial*** und monatlichen Ingame-Boni noch mehr von FIFA 22 erhalten. Mehr Infos zu EA Play gibt’s auf https://www.ea.com/ea-play

FIFA 22 wird von EA Vancouver und EA Romania entwickelt und erscheint weltweit am 1. Oktober 2021 für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PC (Origin und Steam), Google Stadia, PlayStation 4 und Xbox One. Die FIFA 22 Legacy Edition erscheint für Nintendo Switch.

Der EA SPORTS FIFA-Community kann sich auf Facebook und Instagram angeschlossen, oder auf Twitter @eafussball (Hashtag: #FIFA22) gefolgt werden.

Weitere Informationen zu EA SPORTS FIFA, inklusive News, Videos, Blogs, Foren und Spiel-Apps gibt es unter www.easportsfussball.de.

EA SPORTS FIFA 22-Materialien können auf der offiziellen EA-Presseseite nach Registrierung unter PRESS.EA.COM heruntergeladen werden.

* Die HyperMotion-Technologie ist nur auf PlayStation®5, Xbox Series X|S und Google Stadia verfügbar.
** UNTERLIEGT BEDINGUNGEN UND BESCHRÄNKUNGEN. INFOS AUF https://www.ea.com/games/fifa/fifa-22/game-offer-and-disclaimers FOR DETAILS
***UNTERLIEGT BESTIMMTEN BEDINGUNGEN, EINSCHRÄNKUNGEN UND AUSSCHLÜSSEN. DETAILS FINDEN SICH AUF https://tos.ea.com/legalapp/eaplay/US/de/PC/

Über EA SPORTS
EA SPORTS ist eine der weltweit führenden Marken im Bereich der Sportunterhaltung, mit erfolgreichen Videospielserien, preisgekrönten interaktiven Technologien, Fanprogrammen und plattformübergreifenden digitalen Erlebnissen. EA SPORTS verbindet Spieler und lässt sie die Emotionen des Sports erleben, durch branchenführende Sportspiele wie EA SPORTS Madden NFL, EA SPORTS FIFA, EA SPORTS NHL®, EA SPORTS NBA LIVE, EA SPORTS Rory McIlroy PGA TOUR® und EA SPORTS UFC®.

Über die Electronic Arts GmbH

Electronic Arts (NASDAQ: EA) ist ein weltweit führender Anbieter digitaler interaktiver Unterhaltungsprogramme. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Spiele, Zusatzinhalte und Onlinedienste für internetfähige Spielekonsolen, PCs und Mobilgeräte.

Im Geschäftsjahr 2021 erzielte EA einen Nettoumsatz nach US-GAAP in Höhe von 5,6 Mrd. USD. Das Unternehmen EA hat seinen Sitz in Redwood City, Kalifornien, und ist bekannt für qualitativ hochwertige Blockbuster-Marken wie EA SPORTS™ FIFA, Battlefield™, Apex Legends™, Die Sims™, Madden NFL, Need for Speed™, Titanfall™ und F1™. Weitere Informationen zu EA sind auf www.ea.com/news verfügbar.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Electronic Arts GmbH
Im Zollhafen 15-17
50678 Köln
Telefon: +49 (221) 97582-0
Telefax: +49 (221) 97582-111
http://www.electronic-arts.de

Ansprechpartner:
Lukas Bachmann
Marketing & Communications Manager
Telefon: +49 (221) 9758-22734
E-Mail: lbachmann@ea.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

EA gibt offizielle Partner für Battlefield 2042 bekannt

EA gibt offizielle Partner für Battlefield 2042 bekannt

Electronic Arts und DICE geben heute mit Microsoft, NVIDIA, Logitech, Polaris und Western Digital die offiziellen Partner für Battlefield 2042 bekannt. Bei der Entwicklung von Battlefield 2042 arbeitet EA mit einigen weltweit führenden Marken zusammen, um sicherzustellen, dass der nächste Teil der Battlefield-Reihe auch der bisher Beste ist. Diese Partner sind: 

  • Der offizielle Battlefield 2042 Konsolenpartner – Xbox: EA und Xbox haben die Xbox Series X|S gemeinsam zur offiziellen Konsole von Battlefield 2042 gemacht.
  • Der offizielle Battlefield 2042 PC-Grafikpartner – NVIDIA: Die Zusammenarbeit von EA und DICE mit NVIDIA gewährleistet ein ultimatives PC-Erlebnis dank GeForce RTX Gaming-Technologie, dem KI-Leistungsschub durch NVIDIA DLSS und dem Low-Latency-Modus von NVIDIA Reflex.
  • Der offizielle Battlefield 2042 PC-Zubehörpartner – Logitech: EA und Logitech arbeiten zusammen, um eine optimale Integration der LIGHTSYNC-Technologie für Peripheriegeräte und der Audio-Presets mit optimiertem EQ für Logitech-Headsets zu gewährleisten. 
  • Der offizielle Battlefield 2042 Off-Road-Fahrzeugpartner – Polaris: EA und Polaris haben eine Partnerschaft geschlossen, um authentische Polaris-Fahrzeuge in Battlefield 2042 bereitzustellen, angefangen mit dem Polaris Sportsman ATV.
  • Der offizielle Battlefield 2042 Gaming-Speicherpartner – WD_BLACK: EA und Western Digitals WD_BLACK-Marke wollen für die riesige neue Welt mit ihren realistischen Karten und dem dynamischen Gameplay von Battlefield 2042 das bestmögliche Spielerlebnis schaffen.

Anfang des Monats enthüllten EA und DICE den nächsten Teil der bekannten Battlefield-Reihe mit dem offiziellen Reveal-Trailer und gewährten einige Tage später mit dem offiziellen Gameplay-Trailer am 13. Juni einen ersten Blick auf das Gameplay. Bei der Enthüllung hat DICE mit "Das ganze Ausmaß des Krieges" den ersten der drei Multiplayer-Modi präsentiert. Dieses Spielerlebnis umfasst die nächste Generation der beliebten Modi "Durchbruch" und "Eroberung" für bis zu 128* Personen auf PC und Next-Gen-Konsolen sowie die größten Karten der Reihe mit dynamischem Wetter, spielverändernden Umweltgefahren und spektakulären Weltereignissen.  

DICE LA wird den nächsten wichtigen Spielmodus von Battlefield 2042 am 22. Juli bei EA PLAY Live präsentieren. Dieser völlig neue Spielmodus ist eine Liebeserklärung an alle Fans von Battlefield, in der langjährige Spieler sich direkt zuhause fühlen werden.  Der dritte Spielmodus für Battlefield 2042, Hazard Zone, ist ein neuer Squad-basierter Spieltyp, bei dem es um alles geht, und der einen modernen Ansatz für das Multiplayer-Erlebnis verfolgt. Weitere Details werden im Laufe der nächsten Monate bekannt gegeben.

Den offiziellen Reveal-Trailer zu Battlefield 2042 gibt es hier: https://youtu.be/ASzOzrB-a9E

Der Gameplay-Trailer ist hier zu sehen: https://youtu.be/WomAGoEh-Ss

Weitere Informationen über die Welt von Battlefield 2042 gibt es hier.

*Nur für Gen 5 und PC unterstützt. Gen 4 ist auf 64 Spielende begrenzt.

Über die Electronic Arts GmbH

Electronic Arts (NASDAQ: EA) ist ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen interaktiven Unterhaltung. Das Unternehmen bietet Spiele, Zusatzinhalte und Onlinedienste für internetfähige Spielekonsolen, PCs, Mobiltelefone und Tablets an.

Im Geschäftsjahr 2021 erzielte EA einen Nettoumsatz nach US-GAAP in Höhe von 5.6 Mrd. USD. Das Unternehmen EA hat seinen Sitz in Redwood City, Kalifornien, und ist bekannt für qualitativ hochwertige Blockbuster-Marken wie EA SPORTS™ FIFA, Battlefield™, Apex Legends™, Die Sims™, Madden NFL, Need for Speed™, Titanfall™ und F1™. Weitere Informationen über EA sind auf https://www.ea.com/de-de/news erhältlich.

EA SPORTS, Ultimate Team, Battlefield, Need for Speed, Apex Legends, The Sims and Titanfall are trademarks of Electronic Arts Inc. John Madden, NFL, FIFA and F1 are the property of their respective owners and used with permission.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Electronic Arts GmbH
Im Zollhafen 15-17
50678 Köln
Telefon: +49 (221) 97582-0
Telefax: +49 (221) 97582-111
http://www.electronic-arts.de

Ansprechpartner:
Julia Herhold
Marketing & Communications Manager
Telefon: +49 (221) 9758-22742
E-Mail: jherhold@ea.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

BioWare gibt Einblicke in die grafischen Verbesserungen der Mass Effect Legendary Edition

BioWare gibt Einblicke in die grafischen Verbesserungen der Mass Effect Legendary Edition

Das Bioware-Team hinter der Mass Effect Legendary Edition hat einen neuen Blogbeitrag veröffentlicht, der die grafischen Verbesserungen des Spiels thematisiert. Darin gibt BioWare detaillierte Einblicke, wie das Team dem originalen, ikonischen Grafikstil der Trilogie treu bleibt, die Titel aber gleichzeitig in optisch noch bessere Versionen verwandeln konnte.

Der Blogbeitrag zeigt auf, wie das Team die Grafik der Spiele verbessert hat, einschließlich der Art und Weise, wie sie jedes Asset in der Trilogie identifiziert und katalogisiert sowie Assets von Hand modernisiert haben. Ebenso werden die umfassenden Verbesserungen ganzer Level beleuchtet, die über die Bearbeitung einzelner Szenen hinausgehen.

Alle Details sind im neuesten Blogeintrag nachzulesen.
Den Trailer gibt es hier: https://www.youtube.com/…

Die Veröffentlichung der Mass Effect Legendary Edition am 14. Mai steht kurz bevor. In den kommenden Wochen werden weitere Neuigkeiten aus dem Entwicklerteam geteilt.

Über die Electronic Arts GmbH

Electronic Arts (NASDAQ: EA) ist ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen interaktiven Unterhaltung. Das Unternehmen bietet Spiele, Zusatzinhalte und Onlinedienste für internetfähige Spielekonsolen, PCs, Mobiltelefone und Tablets an.

Im Geschäftsjahr 2020 erzielte EA einen Nettoumsatz nach US-GAAP in Höhe von 5.5 Mrd. USD. Das Unternehmen EA hat seinen Sitz in Redwood City, Kalifornien, und ist bekannt für qualitativ hochwertige Blockbuster-Marken wie EA SPORTS™ FIFA, Battlefield™, Apex Legends™, Die Sims™, Madden NFL, Need for Speed™, Titanfall™ und Plants vs. Zombies™. Weitere Informationen über EA sind auf https://www.ea.com/de-de/news erhältlich.

The Sims, EA SPORTS, Battlefield, Apex Legends, Need for Speed, Titanfall and Plants vs. Zombies are trademarks of Electronic Arts Inc. John Madden, NFL and FIFA are the property of their respective owners and used with permission. PlayStation is a registered trademark of Sony Computer Entertainment Inc.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Electronic Arts GmbH
Im Zollhafen 15-17
50678 Köln
Telefon: +49 (221) 97582-0
Telefax: +49 (221) 97582-111
http://www.electronic-arts.de

Ansprechpartner:
Nicole Floren
Marketing & Communications Manager
Telefon: +49 (221) 9758-22683
E-Mail: nfloren@ea.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Die EA SPORTS Madden NFL 21-Prognose zum Super Bowl LV

Die EA SPORTS Madden NFL 21-Prognose zum Super Bowl LV

Electronic Arts veröffentlicht heute die EA SPORTS Madden NFL 21-Prognose zum bevorstehenden Super Bowl LV. Laut dieser dürfen sich die Kan-sas City Chiefs am kommenden Sonntag über eine Titelverteidigung freuen, Patrick Mahomes verdient sich außerdem seine zweite Super Bowl MVP-Trophäe.

Das offizielle Video zur Super Bowl-Vorhersage gibt es hier zu sehen: https://youtu.be/eYCuF8PkSoU

Bereits im vergangenen Jahr sagte EA SPORTS Madden NFL einen Sieg der Kansas City Chiefs und den Gewinn der MVP-Trophäe von Patrick Mahomes vorher. Doch in diesem Jahr benötigt es gegen die Tampa Bay Buccaneers eine leistungsstarke Offen-sive der Chiefs. Die Bucs dürfen sich über einen noch nie dagewesenen Vorteil freuen: Der Super Bowl LV findet im Raymond James Stadium in Tampa Bay, Florida statt und ist ein Heimspiel für das Team um den sechsfachen Super Bowl-Gewinner Tom Brady. Zusammen mit seinem Tight End Rob Gronkowski und Wide Receiver Antonio Brown wird er den Chiefs alles abverlangen, weshalb sich die Fans auf ein spannendes Spiel freuen dürfen.

Mit Gronkowski (Madden NFL 17), Brady (Madden NFL 18), Brown (Madden NFL 19) und Mahomes (Madden NFL 20) stehen erstmalig vier ehemalige Coverstars von EA SPORTS Madden NFL in einem Super Bowl.

EA SPORTS Madden NFL 21 ist für PlayStation 4 und 5, Xbox Series X|S, Xbox One und PC via Origin und Steam erhältlich und wurde kürzlich auch auf Google Stadia veröffent-licht.

Weitere Informationen über EA SPORTS Madden NFL sind unter www.easportsmad-den.de zu finden. Der EA SPORTS Madden-Community kann sich auf Facebook, Twitter und Instagram angeschlossen werden.

Die Marke „John Madden“ und der Name, Ähnlichkeiten und andere Attribute von John Madden in diesem Produkt sind Handelsmar-ken oder anderweitiges geistiges Eigentum von Red Bear, Inc. oder John Madden, unterliegen den Lizenzbestimmungen von Electro-nic Arts Inc. und dürfen weder in vollem noch teilweisem Umfang ohne das zuvor erhaltene schriftliche Einverständnis von Red Bear oder John Madden verwendet werden. Alle Rechte vorbehalten.

Alle NFL-bezogenen Handelsmarken, einschließlich der NFL und des NFL-Logodesigns, sind Handelsmarken der NFL Properties LLC. Alle Warenzeichen der Teams, einschließlich Teamnamen, Logos und Uniformen sind Handelsmarken der jeweiligen NFL-Clubs.

Jegliche Spielerinteraktion wurde von NFL Players Inc., der Lizenzierungs- und Marketing-Tochter der NFL Players Association (NFLPA), ermöglicht.

Über EA SPORTS

EA SPORTS ist eine der weltweit führenden Marken im Bereich der Sportunterhaltung, mit erfolgreichen Videospielserien, preisge-krönten interaktiven Technologien, Fanprogrammen und plattformübergreifenden digitalen Erlebnissen. EA SPORTS verbindet Spie-ler und lässt sie die Emotionen des Sports erleben, durch branchenführende Sportspiele wie EA SPORTS Madden NFL, EA SPORTS FIFA, EA SPORTS NHL®, EA SPORTS NBA LIVE, EA SPORTS Rory McIlroy PGA TOUR® und EA SPORTS UFC®.

Über die Electronic Arts GmbH

Electronic Arts (NASDAQ: EA) ist ein weltweit führender Anbieter digitaler interaktiver Unterhaltungsprogramme. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Spiele, Zusatzinhalte und Onlinedienste für internetfähige Spielekonsolen, PCs und Mobilgeräte.
Im Geschäftsjahr 2020 erzielte EA einen Nettoumsatz nach US-GAAP in Höhe von 5,5 Mrd. USD. Das Unternehmen EA hat seinen Sitz in Redwood City, Kalifornien, und ist bekannt für qualitativ hochwertige Blockbuster-Marken wie EA SPORTS™ FIFA, Battle-field™, Apex Legends™, Die Sims™, Madden NFL, Need for Speed™, Titanfall™ und Plants vs. Zombies™. Weitere Informationen über EA sind auf www.ea.com/de-de/news erhältlich.
EA SPORTS, Battlefield, Apex Legends, Die Sims, Need for Speed, Titanfall und Plants vs. Zombies sind Markenzeichen von Electro-nic Arts Inc. Madden, FIFA und die NFL sind Eigentum ihrer entsprechenden Besitzer und werden mit Genehmigung verwendet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Electronic Arts GmbH
Im Zollhafen 15-17
50678 Köln
Telefon: +49 (221) 97582-0
Telefax: +49 (221) 97582-111
http://www.electronic-arts.de

Ansprechpartner:
Lukas Bachmann
Marketing & Communications Manager
Telefon: +49 (221) 9758-22734
E-Mail: lbachmann@ea.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Studie zu Die Sims 4 Ab ins Schneeparadies: Die Deutschen lieben die kalte Jahreszeit und den Wintersport

Studie zu Die Sims 4 Ab ins Schneeparadies: Die Deutschen lieben die kalte Jahreszeit und den Wintersport

Die Mehrheit der Deutschen ist Fan von Winter, Schnee und Wintersport-Aktivitäten, setzt aber in Sachen Winterurlaub auf Entspannung – laut Ergebnissen einer aktuellen repräsentativen Studie von Electronic Arts anlässlich der Veröffentlichung des Die Sims 4 Ab ins Schneeparadies-Erweiterungspacks*.

70% aller Deutschen lieben den Winter – insbesondere die Jüngeren sind häufiger Fans der kalten Jahreszeit. Die Deutschen mögen am Winter vor allem gemütliche Abende (42% der Befragten) und Schnee (28% der Befragten).

Nahezu zwei Drittel der Deutschen ist zudem Wintersport-Fan – entweder aktiv oder als Zuschauer. Bei den befragten Männern sind es sogar drei Viertel, die Wintersport-Aktivitäten nachgehen bzw. verfolgen.

Besonders beliebt ist der Sport dabei in Berlin und Brandenburg: hier sind knapp 80% der Befragten vernarrt in Wintersport. Jeder vierte Berliner fährt sogar mindestens einmal im Jahr in den Winterurlaub – so viel wie in keiner anderen Region Deutschlands.

Winterurlaub ist beliebt, Entspannung steht an erster Stelle

In normalen Zeiten fährt knapp die Hälfte der Deutschen mehr oder weniger regelmäßig in den Winterurlaub – rund ein Fünftel hat es für die Zukunft geplant. Männer verreisen sehr viel häufiger als Frauen (54% vs. 42%).

Dennoch wollen die meisten Deutschen in ihrem Winterurlaub nicht etwa Nervenkitzel und Adrenalin: 42% sehnen sich nach Wellness und Entspannung, nur jeder Fünfte möchte einen actionreichen Winterurlaub.

Die restlichen 39% bevorzugen einen Mix aus aktiver und besinnlicher Auszeit. Diese Mischung findet sich auch in Die Sims 4 Ab ins Schneeparadies wieder, wo Spieler sowohl waghalsige Wintersport-Aktivitäten wie Skifahren, Snowboarden oder eine Klettertour auf den Berggipfel meistern, als auch in den natürlichen heißen Quellen des Onsen-Badehauses oder bei meditativen Spaziergängen durch Bambuswälder entspannen.

Skifahren und Wandern sind populärste Wintersport-Aktivitäten

Die beliebteste Wintersport-Aktivität der Deutschen ist das Skifahren (43% der Befragten), dicht gefolgt vom Wandern (42%). Jeder dritte Deutsche liebt das Rodeln und Schlittschuhlaufen, jeder Fünfte powert sich beim Snowboarden aus. Sowohl die Jüngeren (16-24 Jahre, 45%) als auch die Hälfte aller befragten Frauen fahren am liebsten Schlittschuh, während die älteren Befragten (35+ Jahre) häufiger beim Wandern aktiv sind.

Männer machen Wellness, Frauen schauen Filme

Die Deutschen entspannen im Winter am liebsten bei Spaziergängen (40%), beim gemütlichen Filmabend (39%) und bei Wellness- & Sauna-Anwendungen (38%). Ein Drittel genießt die Zeit mit Freunden sowie beim Kochen und Essen. Jeder vierte entspannt auch gern beim Baden und Schwimmen sowie Lesen.

Während bei den Frauen die Filmabende ganz oben auf der Liste der entspannenden Aktivitäten (45%) stehen, landet bei den Männern das Thema Wellness & Sauna auf Platz 1 (42%). Bei der jungen Zielgruppe schaut die Hälfte der Befragten am liebsten Filme zum Entspannen, während die Älteren es geniessen, spazieren zu gehen.

Winterurlaub 2020: Ein Viertel aller Deutschen hat Pläne verworfen

Sofern die aktuelle Lage es in diesem Winter zulässt, möchte ein Fünftel aller Deutschen noch in den Winterurlaub fahren, vor allem die Jüngeren (25-34 Jahre, 27% der Befragten) wünschen sich eine winterliche Auszeit. Jeder vierte Befragte hat seine Pläne für diese Saison bereits verworfen und ein weiteres Viertel ist noch unschlüssig bzw. wartet noch ab.

Sollten die aktuellen Beschränkungen bestehen bleiben, fehlt der Mehrheit der Deutschen (58%) vor allem das Beisammensein auf den Weihnachts- und Adventsmärkten, knapp die Hälfte vermisst unbeschwerte Familientreffen. Jeder Fünfte findet es schade, nicht in Schneeregionen verreisen und Wintersport-Aktivitäten nachgehen zu können – bei den befragten Männern ist es sogar jeder Vierte, der ungern auf den Wintersport verzichtet.   

Den ultimativen virtuellen Kurzurlaub in den Schnee gibt es dennoch für alle Winterfans im aktuellen Erweiterungspack Ab ins Schneeparadies für Die Sims 4. Dieses ist für PC und Mac auf Origin, Steam, Playstation 4 sowie Xbox One erhältlich und wurde von der USK ab 6 Jahren freigegeben. Das zehnte Erweiterungspack der beliebten Spiele-Reihe entführt Spieler in die japanisch inspirierte Winterwelt von Mt. Komorebi, ein neues Ausflugsziel für Sims, die einen Traumurlaub verbringen oder eine neue Heimat finden möchten. Die Sims 4 Ab ins Schneeparadies bietet den perfekten Rückzugsort für alle Sims, die beim Wintersport einem Adrenalinkick hinterherjagen oder auf Spaziergängen und Ausflügen zu den heißen Quellen versuchen, ihre innere Mitte zu finden.

Weitere Informationen zu Die Sims 4 Ab ins Schneeparadies gibt es unter @TheSims auf Twitter, Instagram, Facebook oder der offiziellen Seite http://www.diesims.de.

Ein Trailer ist unter folgendem Link verfügbar: https://youtu.be/E4PRtKY8r9w

Pressematerial gibt es nach erforderlicher Registrierung auf dem neuen EA-Presseportal unter https://eapressportal.com/.  

Die repräsentative Umfrage wurde im Auftrag von Electronic Arts von Appinio im November 2020 durchgeführt. Befragt wurden 1003 Personen im Alter ab 16 Jahren. Mehrfachnennungen waren zum Teil möglich.

*ZUM SPIELEN WERDEN DAS DIE SIMS 4-BASISSPIEL (SEPARAT ERHÄLTLICH) SOWIE ALLE SPIEL-UPDATES BENÖTIGT. FÜR PC UND MAC MÜSSEN DIE MINDEST-SYSTEMANFORDERUNGEN FÜR DIESES PACK BEACHTET WERDEN.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Electronic Arts GmbH
Im Zollhafen 15-17
50678 Köln
Telefon: +49 (221) 97582-0
Telefax: +49 (221) 97582-111
http://www.electronic-arts.de

Ansprechpartner:
Nicole Floren
Marketing & Communications Manager
Telefon: +49 (221) 9758-22683
E-Mail: nfloren@ea.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

EA SPORTS FIFA 21 begrüßt die Fußballlegende David Beckham zurück im Spiel

EA SPORTS FIFA 21 begrüßt die Fußballlegende David Beckham zurück im Spiel

EA SPORTS FIFA hat heute eine mehrjährige Zusammenarbeit mit Fußball-Icon David Beckham bekanntgegeben. Beckham setzte als Spieler völlig neue Maßstäbe und gehört zum kleinen Kreis der Fußballer, die Meisterschaften in 4 Ländern gewinnen konnten. Seine Titel in der Premier League, der LaLiga, der MLS und der Ligue 1 gehören neben anderen Erfolgen auf und neben dem Rasen zu den größten Highlights seiner Karriere.

Zur Feier seiner Rückkehr erhalten Spieler, die bis zum 15. Januar 2021 FIFA 21 spielen, ein einzigartiges, untauschbares David Beckham-Item in FIFA Ultimate Team. Außerdem steht Beckham ab dem 15. Dezember 2020 als VOLTA-Groundbreaker zur Verfügung. Als Anerkennung seiner Leistungen auf und neben dem Fußballplatz wird Beckham ab Dezember auch als FIFA Ultimate Team-Icon ins Spiel aufgenommen.

Das Cover der FIFA 21 Standard Edition auf PlayStation und Xbox wird in den Shops vorübergehend mit einem rein digitalen Beckham Edition-Cover upgedatet. Alle drei Stufen von David Beckhams Icon-Items werden in FIFA Ultimate Team hinzugefügt und sind im gesamten Dezember 2020 in Packs erhältlich. Alle Einzelheiten des Spielerangebots gibt es unter ea.com/beckham.

"Ich bin stolz darauf, mit meinem FIFA 21 Beckham Edition-Cover zu EA SPORTS zurückzukehren. Es freut mich außerordentlich, als Icon mit einigen meiner alten Teamkollegen wieder auf dem Rasen anzutreten!" sagte David Beckham.

"Unser Ziel ist es, weiterhin das authentischste und interaktivste Fußball-Spielerlebnis der Welt zu bieten", kommentierte Nick Wlodyka, Vice President und GM von EA SPORTS FIFA. "Dass wir unseren Spielern die Möglichkeit geben, mit Legenden wie David Beckham zu spielen, zeigt, wie sehr wir unablässig nach neuen Wegen suchen, EA SPORTS FIFA für die Community noch weiter zu verbessern."

Spieler, die FIFA 21 für PlayStation 4 und/oder Xbox One vor dem Release von FIFA 22 kaufen oder bereits gekauft haben, erhalten die Spielversion für PlayStation 5 und/oder Xbox Series X|S kostenlos, sobald die neuen Spiele am 4. Dezember 2020 veröffentlicht werden. Mehr Infos gibt es hier.

Der EA SPORTS FIFA-Community kann sich auf Facebook und Instagram angeschlossen, oder auf Twitter @eafussball (Hashtag: #FIFA21) gefolgt werden.

Weitere Informationen zu Spielen von EA SPORTS und News, Videomaterial, Blogs, Foren und Spiele-Apps sind unter folgendem Link zu finden: ea.com/de-de/sports. 

Über EA SPORTS
EA SPORTS ist eine der weltweit führenden Marken im Bereich der Sportunterhaltung, mit erfolgreichen Videospielserien, preisgekrönten interaktiven Technologien, Fanprogrammen und plattformübergreifenden digitalen Erlebnissen. EA SPORTS verbindet Spieler und lässt sie die Emotionen des Sports erleben, durch branchenführende Sportspiele wie EA SPORTS Madden NFL, EA SPORTS FIFA, EA SPORTS NHL®, EA SPORTS NBA LIVE, EA SPORTS Rory McIlroy PGA TOUR® und EA SPORTS UFC®.

Über die Electronic Arts GmbH

Electronic Arts (NASDAQ: EA) ist ein weltweit führender Anbieter digitaler interaktiver Unterhaltungsprogramme. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Spiele, Zusatzinhalte und Onlinedienste für internetfähige Spielekonsolen, PCs und Mobilgeräte.

Im Geschäftsjahr 2020 erzielte EA einen Nettoumsatz nach US-GAAP in Höhe von 5,5 Milliarden USD. Das Unternehmen EA hat seinen Sitz in Redwood City, Kalifornien, und ist bekannt für qualitativ hochwertige Blockbuster-Marken wie EA SPORTS™ FIFA, Battlefield™, Apex Legends™, Die Sims™, Madden NFL, Need for Speed™, Titanfall™, und Plants vs. Zombies™. Weitere Informationen über EA sind auf www.ea.com/news erhältlich.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Electronic Arts GmbH
Im Zollhafen 15-17
50678 Köln
Telefon: +49 (221) 97582-0
Telefax: +49 (221) 97582-111
http://www.electronic-arts.de

Ansprechpartner:
Lukas Bachmann
Marketing & Communications Manager
Telefon: +49 (221) 9758-22734
E-Mail: lbachmann@ea.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

EA SPORTS NHL 21 jetzt weltweit erhältlich

EA SPORTS NHL 21 jetzt weltweit erhältlich

Electronic Arts hat heute EA SPORTS NHL 21 veröffentlicht. Das Spiel verfügt über ein tiefergehendes, authentischeres Be A Pro-Karriere-Erlebnis sowie ein neues rasantes und unterhaltsames Hockey-Ultimate-Team-Spielerlebnis (HUT) im brandneuen HUT RUSH-Modus. EA SPORTS NHL 21 ist für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich und bietet Fans innovatives Gameplay, eine optimierte Präsentation und World of CHEL.

Der weltweite Launchtrailer zu EA SPORTS NHL 21 ist hier zu sehen: https://youtu.be/xribdybBsKE

„Der Aufstieg zum NHL-Star war noch nie so klar wie heute, da wir unseren Spielern neue, von Superstars inspirierte Spielzüge zur Verfügung stellen, mit denen sie sich den Weg vom NHL Draft-Kandidaten zum Stanley Cup-Champion erarbeiten können“, so Sean Ramjagsingh, Executive Producer von NHL 21. „Das Fähigkeitsniveau in der Liga war nie höher als heute. Daher ist es nur angemessen, dass wir unseren Spielern das bisher am höchsten entwickelte Offensiv-Arsenal zur Verfügung stellen, mit dem sie ihre Karrieren aufbauen können – sowie eine neue Möglichkeit, diese Kreativität online zu präsentieren.“

Be A Pro wird in NHL 21 erweitert und ermöglicht es den Spielern, das Leben eines NHL-Superstars sowohl auf dem Eis als auch fernab der Eisfläche zu erleben. Genau wie in der NHL müssen sich Spieler in Echtzeit-Spielevents beweisen und Manager, Teamkollegen sowie die Öffentlichkeit in Hunderten von Gesprächen beeindrucken, die zu Tausenden unterschiedlichen Ergebnissen führen können. In jeder neuen Saison erwartet die Profis eine neue Geschichte, die sie erleben oder neu schreiben können. Sie dreht sich um Schlüsselmomente wie den NHL Draft, die NHL Awards und die Playoffs für den Stanley Cup und wird während der gesamten Spielerkarriere im spannenden Broadcast-Stil präsentiert.

Mit HUT RUSH wird das Spiel um einen schnellen Kopf-an-Kopf-Modus ergänzt, in dem die Spieler 3v3-Matches, 5v5-Matches oder Spiele mit Zeitlimit bestreiten, um Belohnungen zu erhalten und in der Rangliste aufzusteigen. Das Style-Scoring- System von HUT RUSH bestimmt die Art und Weise, in der die Spieler Punkte erzielen – je schöner ein Spielzug, desto größer der Bonus. Spannende Modifikatoren wie „Money Puck“ oder „Erstes Tor gewinnt“ wurden hinzugefügt. Mit ihnen können die Spieler festlegen, wie ihre Spiele entschieden werden. Fans können auch unter freiem Himmel spielen und mit ihren Lieblingsmaskottchen der NHL-Teams aufs Eis gehen.

Das Gameplay in NHL 21 ist intelligenter, schneller und eindrucksvoller geworden. Mit innovativen Spielzügen und großen Verbesserungen haben die Spieler mehr Möglichkeiten als je zuvor, die Kontrolle über das Spiel zu übernehmen und dem Gegner ihren Spielstil aufzuzwingen. Zu diesen Verbesserungen gehören Slip-Dekes, Pässe über die Bande und Chips in den freien Raum, eine aufgewertete Offensiv- und Defensiv-KI sowie eine verbesserte Steuerung und Positionierung des Torhüters. Von Superstars inspirierte Spielzüge, darunter das Tor in Lacrosse-Manier und der durch den Tampa Bay Lightning-Stürmer Nikita Kucherov berühmt gemachte „No-Move- Move“, ermöglichen es den Spielern, ihre Kreativität bei der Offensive zum Ausdruck zu bringen.

World of CHEL erhält zudem eine Verbesserung mit zusätzlichen Ranglisten-Saisons, die in jedem der vier Modi (ONES, THREES, Drop-In und Clubs) ausgetragen werden und den Spielern die Möglichkeit bieten, Belohnungen zu erhalten und an den neuen EASHL Club Finals teilzunehmen. In EASHL Clubs können Spieler und ihre Freunde von Saison zu Saison die Ranglisten erklimmen und bei Spielen gegen Clubs aus der ganzen Welt den Pokal nach Hause holen.

EA SPORTS NHL 21 ist ab heute weltweit für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich.

Assets zu EA SPORTS NHL 21 stehen unter folgendem Link zum Download bereit: http://www.ea-extranet.de/shortlink/20cd/B08E9A

Weitere Informationen zu Spielen von EA SPORTS und News, Videomaterial, Blogs, Foren und Spiele-Apps sind unter folgendem Link zu finden: ea.com/de-de/sports.

Über die NHLPA

Die National Hockey League Players’ Association (NHLPA), die 1967 gegründet wurde, ist eine Arbeiterorganisation der Spieler in der National Hockey League (NHL). Die NHLPA vertritt die Spieler in unterschiedlichen Belangen, wie zum Beispiel bei Arbeitsbeziehungen, Produktlizenzierung, Marketing, internationalen Eishockey- und Community-Beziehungen, um die Spieler und Eishockey im Ganzen zu fördern. 1999 richtete die NHLPA den Goals & Dreams-Fonds ein – eine Möglichkeit für die Spieler, ihrem Lieblingssport etwas zurückzugeben. In den letzten 20 Jahren erfreuten sich über 80.000 bedürftige Kinder in 34 Ländern an dem gespendeten Eishockey-Equipment der Spieler. NHLPA Goals & Dreams hat außerdem über 25 Millionen USD an Grassroots-Eishockeyprogramme gespendet und ist damit das größte Programm dieser Art. Weitere Informationen über die NHLPA findest du auf www.nhlpa.com.

 

Über die Electronic Arts GmbH

Electronic Arts (NASDAQ: EA) ist ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen interaktiven Unterhaltung. Die Firma entwickelt und bietet Spiele, Inhalte und Onlinedienste für mit dem Internet verbundene Konsolen, Mobilgeräte und Computer an.

Im Geschäftsjahr 2020 erzielte EA einen Nettoumsatz nach US-GAAP in Höhe von 5,5 Mrd. USD. Das Unternehmen EA hat seinen Sitz in Redwood City, Kalifornien, und ist bekannt für qualitativ hochwertige Blockbuster-Marken wie EA SPORTS™ FIFA, Battlefield™, Apex Legends™, Die Sims™, Madden NFL, Need for Speed™, Titanfall™ und Plants vs. Zombies™. Weitere Informationen über EA gibt es unter http://www.ea.com/de-de/news.

EA SPORTS, Motive Studios, Battlefield, Apex Legends, The Sims, Need for Speed, Titanfall and Plants vs. Zombies sind eingetragene Markenzeichen von Electronic Arts Inc. FIFA, John Madden und NFL sind Eigentum ihrer entsprechenden Besitzer und werden mit deren Genehmigung verwendet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Electronic Arts GmbH
Im Zollhafen 15-17
50678 Köln
Telefon: +49 (221) 97582-0
Telefax: +49 (221) 97582-111
http://www.electronic-arts.de

Ansprechpartner:
Lukas Bachmann
Marketing & Communications Manager
Telefon: +49 (221) 9758-22734
E-Mail: lbachmann@ea.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel