Oracle DB mit 80% Discount kaufen

Oracle DB mit 80% Discount kaufen

Softwareriese Oracle bietet hervorragende Datenbankprodukte an und besitzt nach wie vor eine herausragende Stellung auf dem Markt. Nur die Preise sind den Anwenderunternehmen oft ein Dorn im Auge.

ProLicense Xchange handelt mit gebrauchter Oracle Software und bietet seinen Kunden die Oracle DB mit bis zu 80% Discount an. Bei der ProLicense Xchange handelt es sich um ein Schwesterunternehmen der ProLicense GmbH, die seit 2009 eine unabhängige Oracle Beratung anbietet.

Die Oracle Experten von ProLicense kennen sich bestens in allen Oracle Lizenzierungsregeln aus und stehen dem Kunden auf Wunsch beratend zur Seite, wenn es darum geht, die Oracle Gebrauchtsoftware in bestehende Lizenzverträge einzubinden. Auch alle Fragen zum Oracle Support beantworten die Oracle Spezialisten.

Um ein Angebot für Oracle Gebrauchtsoftware zu erhalten, können interessierte Unternehmen die neue Website von ProLicense Xchange nutzen. Hier können die Interessenten mit ein paar Klicks einen Angebotskorb zusammenstellen und eine Preisanfrage absenden. Sie erhalten dann schnell eine Rückmeldung mit einem detaillierten Preisangebot.

„Mit dem Einsatz von Oracle Gebrauchtsoftware können Unternehmen erhebliche Kosteneinsparungen erzielen. In Kombination mit Oracle Support eines Drittanbieters wird der Deal noch besser“, so Markus Oberg, Experte für Oracle Drittsupport bei ProLicense. Der Markt für Oracle Gebrauchtsoftware hat sich stark entwickelt. Qualität und Sicherheitsaspekte sind heutzutage kein Thema mehr. „Anbieter von Oracle Drittsupport können ebenfalls Probleme lösen, auch wenn sie keinen Zugriff auf den Source Code haben. Sie lösen Probleme anders“, verdeutlicht Oberg.

„Gerade angesichts der neuen Preiserhöhungen für Oracle Software und Oracle Support sollten Kunden auf jeden Fall vergleichen und Gebrauchtsoftware mit in die Einkaufspläne einbeziehen“, so Sören Reimers, Rechtsanwalt und Experte für den Handel mit gebrauchter Oracle Software.

Die Lizenzspezialisten von ProLicense helfen Kunden dabei Anwendungsfälle für Oracle Gebrauchtsoftware im eigenen Unternehmen zu finden. „Wir haben einige Kunden, die gern die Vorteile von Oracle Gebrauchtsoftware nutzen möchten, sich aber nicht im Klaren darüber sind, wo der Einsatz Sinn macht“, berichtet Christian Grave, Geschäftsführer von ProLicense und Spezialist für die unabhängige Oracle Lizenzberatung. „Gemeinsam mit dem Kunden identifizieren wir Anwendungsbereiche und schlagen Konzepte vor, wo Gebrauchtsoftware – teilweise in Kombination mit Oracle Drittsupport – den Unternehmen ein Maximum an Einsparung garantiert“, so Grave weiter.

Interessierte Kunden können über die Website von ProLicense Kontakt aufnehmen und sich unverbindlich informieren:

ProLicense – Oracle Lizenzberatung

ProLicense Xchance – Oracle Gebrauchtsoftware

Linkliste für weitere Informationen:

Interessante Youtube-Videos zu diesen Themen:

– Oracle Preisliste – Es geht auch viel günstiger!
– Oracle Gebrauchtsoftware – Was ist mit Oracle Support?
– Einsparungen bei Oracle Support Kosten – Welche Hürden hat Oracle aufgebaut?
– Was ist die Oracle Matching Service Levels Policy? – Oracle Support Kosten einsparen
– Was ist die Oracle Reinstatement Policy ? – Oracle Support Kosten optimieren
– Was ist die Oracle Repricing (Recalculation) Policy – Oracle Support Kosten senken
– Wechsel von Oracle DB auf PostgreSQL unnötig? – Es gibt einfachere Möglichkeiten Kosten zu sparen!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ProLicense GmbH
Reventlowstrasse 28
22605 Hamburg
Telefon: +49 (40) 2286828-0
Telefax: +49 (40) 2286828-10
https://www.prolicense.com/

Ansprechpartner:
Markus Oberg
Partner und Business Development Manager
Telefon: +49 (40) 228682815
E-Mail: markus.oberg@prolicense.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.