Telematik-Plattform von FleetGO integriert neues Routenplanungstool von tiramizoo

Telematik-Plattform von FleetGO integriert neues Routenplanungstool von tiramizoo

tiramizoo, ein Anbieter von Software-Lösungen für Routenoptimierung und die letzte Meile, kooperiert mit dem Telematik-Anbieter FleetGO.

Andreas Breuer, Geschäftsführer von FleetGO Deutschland, erklärt: „Wir haben mit dem Routenplanungstool von tiramizoo einen passgenauen Baustein für unsere Plattform gefunden. Davon profitieren besonders die Dispatcher: Dank der digitalen Auftragsvermittlung in einem einzigen selbsterklärenden Tool entfallen diverse manuelle Arbeitsschritte, das senkt den Aufwand beträchtlich. Der Algorithmus findet anhand der GPS-Daten automatisch die besten Tourenzusammenstellungen, informiert die Fahrer selbsttätig zu Zielort und Strecke, meldet dem Dispatcher potenzielle Verzögerungen und erhöht Geschwindigkeit und Verlässlichkeit drastisch.“

„Im Zusammenspiel mit der Telematik-Plattform von FleetGO sorgt unsere Lösung für Mehrwert dank einer perfekt abgestimmten Tourenplanung: Ebenso schlanke wie effiziente Prozesse und optimale Fahrzeug-Auslastung führen zu Kostensenkungen und pünktlichen Lieferungen. Dank der neuen Schnittstelle entwickeln sich Flotten sozusagen Richtung Schwarm, also zu selbstorganisierenden Gruppen, die mittels intensiver Kommunikation untereinander deutlich leistungsfähiger agieren können. Der unkomplizierte Informationsaustausch via App entlastet Dispatcher und Fahrer dabei von Anfang an“, erläutert Martin Sträb, CEO von tiramizoo. (Quelle: tiramizoo)

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Mediengruppe Telematik-Markt.de | MKK
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg bei Hamburg
Telefon: +49 (4102) 2054-540
Telefax: +49 (4102) 2054-543
https://www.telematik-markt.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.