Kostenlose Weiterbildung mit Web-Seminaren

Kostenlose Weiterbildung mit Web-Seminaren

Damit die Kunden der eurodata das gesamte Potenzial der renommierten Cloudlösungen nutzen und nicht nur ihnen bereits bekannte Funktionen, bietet das Unternehmen themenspezifische Web-Seminare an. Ziel ist es, die Nutzer zu informieren und inspirieren, damit sie bestmöglich von den zahlreichen Mehrwerten der Lösungen profitieren.

Bereits frühzeitig hat man bei eurodata auf das veränderte Lernverhalten der Menschen reagiert und ein Konzept zur digitalen Wissensvermittlung aufgesetzt. Das Saarbrücker Softwareunternehmen setzt auf eLearning und lädt zu themen- und produktspezifischen Web-Seminaren ein. Die betreffenden Informationen und Anmeldeinformationen erhalten die Kunden über Newsletter, individuelle Einladungen, Social Media und die News auf der eurodata Webseite.

Von der Kostenstellenrechnung über die Zeiterfassung bis zum Corona-Kurzarbeitergeld

Für die Online-Lösungen der Personaleinsatzplanung, Zeiterfassung, Lohnabrechnung sowie dem Rechnungswesen gibt es jeden Monat Web-Seminare zu verschiedenen Schwerpunkten. Die aktuellen Schulungen zu edrewe, der cloudbasierten Finanzbuchhaltung beispielsweise beschäftigen sich mit praktischen Aspekten wie der Kostenstellen-Einrichtung und Auswertung. Bei der Lohnabrechnung edlohn stehen Web-Seminare für Interessenten bis hin zu aktuellen Themen wie der Abrechnung des Corona-Kurzarbeitergeldes im Fokus. Die Web-Seminare zur Zeiterfassung mit edtime sowie Personaleinsatzplanung mit edpep beschäftigen sich u.a. mit der Einbindung der Zeiterfassungsdaten in die Lohn- und Gehaltsabrechnung.   

„Unsere Web-Seminare sind für viele unserer Kunden eine Selbstverständlichkeit und sie nehmen regelmäßig daran teil, um ihren Wissensstand zu erweitern und unsere Software optimal zu nutzen“, sagt Christof Kurz, Generalbevollmächtigter der eurodata AG. „Nicht zuletzt die große Anzahl von mehr als 20.000 Anmeldungen innerhalb der letzten 12 Monate zu unseren Web-Seminaren macht deutlich, wie groß der Wissensbedarf an vielen Stellen ist – schließlich geben wir den Teilnehmern nicht nur ganz konkrete Tipps zu unseren Lösungen, sondern stellen diese auch immer in einen ganzheitlichen Kontext. Dass unsere Online-Weiterbildungen kostenfrei durchgeführt werden, hat uns viele positive Rückmeldungen eingebracht.“

Die Web-Seminare der eurodata

Details zu den Themen und Terminen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter folgenden Internetadressen:

Web-Seminare zur Lohnabrechnung:
www.edlohn.de

Web-Seminare zur Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung:
www.ed-portal.de/edtime#webinar_jump
www.ed-portal.de/edpep#webinar_edpep_jump

Web-Seminare zum Rechnungswesen:
www.edrewe.de/portal/news/kostenfreie-web-seminare-in-edrewe

Die Web-Seminare werden aufgezeichnet und sind im Anschluss, für alle, die sich im Vorfeld registriert haben, auf dem eurodata YouTube Channel verfügbar.
www.youtube.com/user/eurodataITSolutions

 

Über die eurodata AG

Die eurodata Unternehmensgruppe entwickelt und betreibt cloudbasierte Softwarelösungen und IT-Services. Im Mittelpunkt stehen kaufmännische Anwendungen, die für die Bereiche Personal- und Finanzwesen sowie das Management von Unternehmen von besonderer Bedeutung sind. Seit Gründung im Jahr 1965 stellen Steuerberatungen, Tankstellen- und Handelsnetze den Kern des eurodata Kundenstamms dar. Heute vertrauen insgesamt mehr als 80.000 Kunden der sicheren Cloud „Made in Germany“ aus dem in Deutschland ansässigen, zertifizierten eurodata Rechenzentrum.

Die Mission von eurodata ist, ihre Kunden durch automatisierte und digitalisierte Prozesse darin zu unterstützen, die Chancen für ein vernetztes Arbeiten konkret zu nutzen. Modernste Digitalisierungs- und Business Analytics-Lösungen für dezentrale Ecosysteme sowie professionelle Web-Dienstleistungen komplettieren heute das eurodata Produktportfolio und fördern die stetige Innovation aller Lösungen der eurodata Gruppe. Mehr als 500 Mitarbeiter in Deutschland und Europa engagieren sich für diese Mission.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

eurodata AG
Großblittersdorfer Str. 257-259
66119 Saarbrücken
Telefon: +49 (681) 8808-0
Telefax: +49 (681) 8808-300
https://www.eurodata.de/

Ansprechpartner:
Markus Metz
Leiter Corporate Marketing
Telefon: +49 (681) 8808-734
Fax: +49 (681) 8808-300
E-Mail: m.metz@eurodata.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.