Monat: Februar 2021

Wissen, was Verbraucher wirklich bewegt: State of Conversation 2021. (Webinar | Online)

Wissen, was Verbraucher wirklich bewegt: State of Conversation 2021. (Webinar | Online)

Wissen Sie, was Ihre Zielgruppe wirklich bewegt?
Kommunikation wird immer schneller und digitaler. Wie können Marken da mithalten, um nah an den Wünschen und Erwartungen ihrer Konsumenten zu sein? Welche Kanäle und Datenquellen braucht es? Und wie wird aus der Analyse ein Erfolgsrezept für Ihr Unternehmen? Wir diskutieren mit Tiankai Feng, Global Director, Voice of Consumer Analytics (adidas) und Thomas Helmchen, Regional Manager DACH (Trustpilot) über nötige Erfolgsfaktoren und Best Practices.

Eventdatum: Dienstag, 09. März 2021 13:00 – 14:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Talkwalker GmbH
Barckhausstr 1
60325 Frankfurt am Main
Telefon: +4969254745514
http://www.talkwalker.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Befreien Sie sich vom Schrott – kostenlos mit der Schrottabholung Troisdorf (Sonstige Veranstaltung | Troisdorf)

Befreien Sie sich vom Schrott – kostenlos mit der Schrottabholung Troisdorf (Sonstige Veranstaltung | Troisdorf)

Der Schrotthandel Troisdorf holt Elektroschrott und Mischschrott ab und kauft größere Mengen sogar an

Es gibt viele Namen für den Schrott, der bei jedem von uns ständig anfällt: Dreck, Ausschuss, altes Eisen, Unrat, Krempel und Klüngel. Dabei verdient Schrott diese wenig schmeichelhaften Bezeichnungen mitnichten. Schließlich steckt Mischschrott und insbesondere Elektroschrott voller Materialien, die in der Industrie von größtem Wert sind, weshalb weltweit ein großes Interesse darin besteht, dass Schrott nicht einfach entsorgt wird. Vielmehr ist es das erklärte Ziel der Recycling-Industrie, Misch- und Elektroschrott in seine Bestandteile aufzusplitten und nach einer umweltschonenden Aufbereitung dem Kreislauf der primären und sekundären Rohstoffe wieder zuzuführen. So wichtig diese Aufbereitung für die Industrie und die Natur ist, besteht für Privathaushalte und Unternehmen der primäre Vorteil, den Schrott loszuwerden, darin, Platz zurückzugewinnen: Immerhin nimmt das Lagern von Schrott jeder Art ausgesprochen viel Raum ein. In vielen Privatkellern sammelt sich Schrott von Jahrzehnten an, während Ausschuss in Unternehmen bereits nach wenigen Wochen nennenswerte Schrottberge zur Folge hat. Die Schrottabholung Troisdorf holt Computer- und Elektroschrott, Haushalts- und Industrieschrott sowie Mischschrott kostenlos von seinen Kunden ab – unabhängig davon, ob es sich bei ihnen um gewerbliche oder private Kunden handelt.

Lukratives Entrümpeln: Verdienen Sie bares Geld mit Ihrem Schrott

Neben der Möglichkeit, durch eine kostenlose Abholung viel Platz zurückzugewinnen und den unschönen Unrat loszuwerden, bietet die Schrottabholung Troisdorf einen weiteren Service an: Für größere Mengen Elektroschrott und Metallschrott kann der Kunde vom Schrotthandel ein Angebot anfordern. Dafür muss sich dieser zunächst einen Überblick über Art und Umfang des Schrotts verschaffen. In die Bewertung können Mofas, alte PCs und Geschirrspüler, Markisen und Fahrräder ebenso einfließen wie Kabel und sortenreiner Metallschrott. Die Preise, die erzielt werden können, variieren je nach Art des Schrotts, der entsorgt werden soll. Jedem Angebot, das der Schrott-Ankauf erstellt, werden die am jeweiligen Tag geltenden Kurse zugrunde gelegt. Grundsätzlich erzielen die Kunden bessere Preise, wenn sie größere Mengen Schrott anbieten können. Außerdem wird für sortenreinen Schrott ein besserer Preis aufgerufen als für Mischschrott. In jedem Fall ist der Schrotthandel auch für den privaten Haushalt eine interessante Alternative zum kostenpflichtigen Entsorgen auf den städtischen Wertstoffhöfen.

Kurzzusammenfassung

Elektroschrott besitzt ein wertvolles Innenleben. Zahlreiche Metalle, Legierungen, Edelmetalle und Kunststoffe können nach einer entsprechenden Aufbereitung erneut genutzt werden. Aus diesem Grund profitieren die Kunden des Schrottabholungs Troisdorf nicht nur von der kostenlosen Abholung durch den Schrotthandel, sondern haben darüber hinaus die Möglichkeit, alte Geräte und sonstigen Elektroschrott ebenso wie Mischschrott gegen eine entsprechende Barzahlung loszuwerden.

Eventdatum: 28.02.21 – 31.03.21

Eventort: Troisdorf

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Schrott-Ankauf-NRW
Bahnhofstraße 3
44866 Bochum
Telefon: +49 (163) 2049-842
http://www.schrott-ankauf-nrw.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Schrottabholung in Bergisch Gladbach – Schrott ordnungsgemäß entsorgen (Sonstige Veranstaltung | Bergisch Gladbach)

Schrottabholung in Bergisch Gladbach – Schrott ordnungsgemäß entsorgen (Sonstige Veranstaltung | Bergisch Gladbach)

Wenn Privatleute oder Gewerbetreibende eine professionelle Schrottabholung beauftragen, ist eine ordnungsgemäße Entsorgung des Schrotts sichergestellt. Denn ein Anbieter wie Schrott-Ankauf-Nrw.de
kann Sachkundenachweise und Genehmigungen vorweisen und somit eine fachgerechte Entsorgung gewährleisten. Damit erfüllen die Kunden nicht nur eine Vorschrift, um Umweltschäden zu vermeiden. Gleichzeitig wird ein nachhaltiger Umgang mit Rohstoffen gefördert.

Neben den Vorgaben und den Umweltaspekten ist es zudem eine mühelose Art, Schrott zu entsorgen:
Der Kunde vereinbart einen Termin zur Schrottabholung in Bergisch Gladbach. Der Anbieter fährt zum Kunden, lädt den Schrott auf und transportiert ihn ab. Vor allem schwere, große und sperrige Teile sind für Privathaushalte oftmals schwierig selbst abzutransportieren. All das übernehmen die Mitarbeiter. Falls erforderlich, übernehmen sie ebenso die Demontage. Das gesamte Angebot kann von Privatkunden und Firmenkunden kostenlos genutzt werden.

Schrottabholung – was kann man abgeben?

Gegenstände, die Kunden gerne zur Schrottabholung anbieten sind Fahrräder, Heizungen, Rohre, Kabel, Zäune, Schränke oder Elektroschrott. Grundsätzlich ist die Entsorgung von Dingen aus Metall oder die viel Metall enthalten über einen Schrotthändler möglich. Dazu zählt reiner Metallschrott, wie zum Beispiel bei Rohren. Zu Schrott zählt aber auch Elektroschrott, der zusätzlich Plastik enthält. Hier sind die Metalle noch verbaut. Das trifft ebenso auf KFZ-Schrott zu. Als Mischschrott werden Gegenstände bezeichnet, die mehrere Sorten Metall enthalten. Wenn der Kunde unsicher ist, kann er dem Anbieter Schrott-Ankauf-NRW.de einfach eine Anfrage stellen.

Was passiert nach der Abholung?

Der abgeholte Schrott wird zu einem nahegelegenen Schrottplatz geliefert. Dort wird das Metall nach Sorte und Reinheit sortiert. Je nach Vorkommen des Metalls sind mehr oder weniger Arbeitsschritte notwendig, um am Ende wieder ein sortenreines Metall zu erhalten, das in neuen Produkten verwendet werden kann. Mischschrott oder verbautes Metall wird bei Verwertern in mehreren Schritten getrennt und aufbereitet. Reines Metall kann schneller wieder eingeschmolzen werden.

Altmetall eignet sich sehr gut zum Recyceln: zum einen ist viel weniger Energie nötig als bei der Neugewinnung, zum anderen ist das Einschmelzen verlustfrei möglich – anders als zum Beispiel bei Plastik. Das Recycling von Metall trägt zu einem nachhaltigen Umgang mit Rohstoffen bei. Das lohnt sich bereits bei kleinen Geräten aus dem Haushalt. Bei allem, was nicht in der Restmülltonne entsorgt, sondern separat gesammelt wird, können die Rohstoffe noch wiedergewonnen werden.

Eventdatum: 28.02.21 – 28.03.21

Eventort: Bergisch Gladbach

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Schrott-Ankauf-NRW
Bahnhofstraße 3
44866 Bochum
Telefon: +49 (163) 2049-842
http://www.schrott-ankauf-nrw.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Technologie-News vom 28.02.2021

Technologie-News vom 28.02.2021

Technologie-News vom 28.02.2021

Immobilienpreise für Tübingen (02/2021)

Der Immobilienpreise für Tübingen liefert Informationen zu den Immobilienpreisen der Jahre 2019, 2020, 2021. Der durchschnittliche Immobilienpreis von Tübingen liegt 116,33% über dem durchschnittlichen Immobilienpreis von Deutschland.

Erfahren Sie mehr zur Preisentwicklung in Tübingen inklusive Baujahr, Wohnungsgröße & Zimmeranzahl, Stadtteile & PLZ

Weiterlesen auf miet-check.de oder pressebox.de

Veröffentlicht von Miet-Check.de


Mietpreise für Tübingen (02/2021)

Der Mietpreis für Tübingen liefert Informationen zur Mietentwicklung der Jahre 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021. Der durchschnittliche Mietspiegel von Tübingen liegt 71,94% über dem Mietspiegel von Deutschland (7, 59 €).

Erfahren Sie mehr zur Mietpreisentwicklung in Tübingen inklusive Baujahr, Wohnungsgröße & Zimmeranzahl, Stadtteile & PLZ

Weiterlesen auf miet-check.de oder pressebox.de

Veröffentlicht von Miet-Check.de

Für die oben stehenden ShortNews ist allein der jeweils angegebene Herausgeber verantwortlich.
Dieser ist in der Regel auch Urheber der Shortnewstexte, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und
Informationsmaterialien.
Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten
ShortNews. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober
Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in
der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen
Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks
sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Startup training program “4C Accelerator Tübingen” (Webinar | Online)

Startup training program “4C Accelerator Tübingen” (Webinar | Online)

The participants can survey the life science-specific start-up topics of the 4C’s and thus plan ahead. The early strategic consideration of possible complications in the 4C’s creates the prerequisite for attaining the necessary maturity in the shortest possible time and for convincing investors. Corresponding barriers to shortening the time to market have been identified and structured in an individual project plan. 

 

  • ONLINE WEBINAR
  • Date: 02.04.2021 – 02.07.2021 (Fridays & 2 Saturdays) 
  • Time: 09:00 – 18:00 h 
  • Total hours: 112 h 
  • 4 days in C1-Commercialization 
  • 4 days in C2-Certification 
  • 2 days in C3-Clinical Studies 
  • 2 days in C4-Copyright  
  • 1 day in International Health Markets 
  • 1 day Workshop with a gesetzliche Krankenversicherung 

Eligible are all students, professionals, founding teams and innovators, including clinicians, nurses, lab technicians, scientists who want to translate their innovative ideas into health solutions of the following domains: 

  • Medical Devices (gadgets, machines, instruments, implants) 
  • Therapeutics (drugs, active ingredients) 
  • Diagnostics (laboratory tests or procedures) 
  • Digital Health (data, analytics, software, monitoring) 

Eventdatum: 02.04.21 – 02.07.21

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

MedDEV News
Sonnenstraße 35
CH8280 Kreuzlingen
Telefon: +49 (160) 7809628
https://meddev.news/

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
embedded world 2021 DIGITAL – neue Lösungsansätze und erweitertes Portfolio

embedded world 2021 DIGITAL – neue Lösungsansätze und erweitertes Portfolio

Highlight auf der Messe ist ein Processing Kit, das Embedded Vision neu denkt: Das von Basler selbst entwickelte Board ist sowohl hard- als auch softwareseitig für eine Vielzahl von Vision-Anwendungen optimiert. Das Development Kit kann aufgrund seines für den industriellen Einsatz entwickelten Designs nicht nur für das Prototyping, sondern auch in der Serienfertigung eingesetzt werden. Entwickler können so mit dem Embedded Processing Kit auf sehr schnellem Weg zu einsatzfähigen Vision-Lösungen kommen.

Für den ab Mitte März verfügbaren SoC i.MX 8M Plus von NXP hat Basler ein leistungsfähiges Vision System für Machine Learning (ML) Anwendungen entwickelt, das sich durch eine besonders schlanke Architektur auszeichnet: Die speziell hierfür designte Basler dart kommuniziert nahtlos mit der ISP (Image Signal Processor) und bietet gleichzeitig Bildverarbeitung in Echzeit.Für NVIDIAs Edge-Computing Platform Jetson hat Basler weitere Schnittstellen geschaffen, sodass die beiden 5 und 13 MP Add-on Camera Kits nun nicht nur mit dem Jetson Nano, sondern standardmäßig auch mit dem leistungsstärkeren Jetson Xavier NX kompatibel sind. Add-on Camera Kits sind fertig einsetzbare Vision-Erweiterungen, die neben der Kamera auch ein Adapter-Board beinhalten und den kostengünstigsten Prototyping-Ansatz bieten.

Des Weiteren stellt Basler seine neuen Kooperationsaktivitäten mit Amazon Web Services vor. Basler und AWS arbeiten künftig als "Go-To-Market Partner" in Bezug auf die AWS-Dienste Amazon Lookout for Vision und AWS Panorama zusammen.

Auf den digitalen Vortragskanälen ist Basler ebenfalls vertreten: Bei der Embedded World Conference, gleich zweifach beim Forum der Embedded World und auch beim Expert Panel „Embedded Vision: success factors for generating customer value“, zu dem auf Initiative des VDMA der Basler CMO Arndt Bake geladen wurde.

 

 

RAUSCHER GmbH
Johann-G.Gutenberg-Str. 20
D-82140 Olching

Tel 0 81 42 / 4 48 41-0
Fax 0 81 42 / 4 48 41-90

E-Mail: info@rauscher.de
www.rauscher.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

RAUSCHER GmbH Systemberatung für Computer und angewandte Grafik
Johann-G.-Gutenbergstr. 20
82140 Olching
Telefon: +49 (8142) 44841-0
Telefax: +49 (8142) 44841-90
http://www.rauscher.de

Ansprechpartner:
Burga Morsch
Telefon: 06623/9137-111
E-Mail: atelierkerngmbh@t-online.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Technologie-News vom 27.02.2021

Technologie-News vom 27.02.2021

Technologie-News vom 27.02.2021

Register now for the free “4C Accelerator Tübingen” of the Stiftung für Medizininnovationen, the Medical Innovations GmbH and the University of Tübingen

The participants can survey the life science-specific start-up topics of the 4C’s and thus plan ahead. The early strategic consideration of possible complications in the 4C’s creates the prerequisite for attaining the necessary maturity in the shortest possible time and for convincing investors.

Weiterlesen auf meddev.news oder pressebox.de

Veröffentlicht von MedDEV News


Immobilienpreise für Wilhelmshaven (02/2021)

Der Immobilienpreise für Wilhelmshaven liefert Informationen zu den Immobilienpreisen der Jahre 2019, 2020, 2021. Der durchschnittliche Immobilienpreis von Wilhelmshaven liegt 8,54% unter dem durchschnittlichen Immobilienpreis von Deutschland.

Erfahren Sie mehr zur Preisentwicklung in Wilhelmshaven inklusive Baujahr, Wohnungsgröße & Zimmeranzahl, Stadtteile & PLZ

Weiterlesen auf miet-check.de oder pressebox.de

Veröffentlicht von Miet-Check.de


Mietpreise für Wilhelmshaven (02/2021)

Der Mietpreis für Wilhelmshaven liefert Informationen zur Mietentwicklung der Jahre 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021. Der durchschnittliche Mietspiegel von Wilhelmshaven liegt 16,21% unter dem Mietspiegel von Deutschland (7, 59 €).

Erfahren Sie mehr zur Mietpreisentwicklung in Wilhelmshaven inklusive Baujahr, Wohnungsgröße & Zimmeranzahl, Stadtteile & PLZ

Weiterlesen auf miet-check.de oder pressebox.de

Veröffentlicht von Miet-Check.de

Für die oben stehenden ShortNews ist allein der jeweils angegebene Herausgeber verantwortlich.
Dieser ist in der Regel auch Urheber der Shortnewstexte, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und
Informationsmaterialien.
Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten
ShortNews. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober
Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in
der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen
Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks
sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Über Clubhouse und die Club-Domain

Über Clubhouse und die Club-Domain

Bodo Ramelow hat mit ungeschickten Äußerungen die App in Deutschland richtig bekannt gemacht. Die Rede ist von Clubhouse, der neuen Audio-App.

Diejenigen von Ihnen, die .club auf Twitter folgen, haben wahrscheinlich bemerkt, dass die Club-Domains sowohl bei allgemeinen als auch bei Premium-Registrierungen einen enormen Anstieg verzeichnen.

Wenn Sie sich fragen, warum, ist es eigentlich ganz einfach. Es gibt eine neue Social-Media-App nur für Audio, die die Welt im Sturm erobert – Clubhouse. Es ist buchstäblich ein Club von Clubs, und obwohl es sich noch in der "Beta" befindet und nur für Einladungen und nur für iOS verfügbar ist, ist es in weniger als einem Jahr auf über 6 Millionen Benutzer und den Status eines Einhorns angewachsen (nachdem es gerade 100 Millionen US-Dollar bei  einem Wert von einer Milliarde eingesammelt hat).

Das Clubhaus zieht ein sehr vielfältiges Publikum an, das aussagekräftige Inhalte und echte, anregende Gespräche teilt. Wir betrachten es als einen sicheren Ort, an dem sich die Verbundenen verbinden können.

Mitglieder starten Gespräche in "Räumen" und als Teil von "Clubs". Daher ist es nur natürlich, dass viele eine Club-Domain als Teil ihrer Präsenz in der Clubhaus-App verwenden.

Der Inhalt von Clubhouse ist in einem Moment hier und im nächsten weg, da er nur zum Reden da ist und immer ohne Textbeiträge oder Videos live ist. Sie können sich für eine aktive Teilnahme entscheiden, indem Sie moderieren, Fragen stellen oder einfach nur passiv zuhören. Aktive Benutzer benötigen daher eine Möglichkeit, sich selbst zu bewerben und sich mit anderen Clubhausmitgliedern zu verbinden. Eine Webseite mit einer Club-Domain ist die perfekte (und immer beliebter werdende) Wahl.

Hans-Peter Oswald

https://www.domainregistry.de/…

https://www.domainregistry.de/… (English)

 

 

 

 

 

 

Über die Secura GmbH

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 landete Secura beim Industriepreis unter den Besten. Secura gewann 2016 den "Ai Intellectual Property Award 2016" als "Best International Domain Registration Firm – Germany". Beim "Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016" wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim "Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016" im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

ICANN-Registrar Secura GmbH
Frohnhofweg 18
D-50858 Koeln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Secura GmbH
Frohnhofweg 18
50858 Koeln
Telefon: +49 (221) 2571213
Telefax: +49 (221) 9252272
http://www.domainregistry.de

Ansprechpartner:
Hans-Peter Oswald
Geschäftsführer
Telefon: +49 (221) 2571213
Fax: +49 (221) 9252272
E-Mail: secura@domainregistry.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

codecentric ist ab sofort Mitglied im KI Bundesverband

codecentric ist ab sofort Mitglied im KI Bundesverband

Die codecentric AG ist ab sofort Mitglied im größten Netzwerk für künstliche Intelligenz (KI), dem KI Bundesverband. Dessen Ziel ist es, ein nachhaltiges KI-Ökosystem in Deutschland und Europa zu etablieren. 

Als politische Stimme vertritt der Verband die Interessen von Unternehmen, die KI entwickeln, gegenüber Politik, Wirtschaft und Medien. Als Innovationstreiber klärt er über den Einsatz von KI, deren Möglichkeiten und Grenzen auf und weckt Offenheit für KI-Innovationen in europäischen Unternehmen. Als Befähiger und Vernetzer ermöglicht er es seinen Mitgliedern zudem, sich untereinander auszutauschen, aus Erfahrungen zu lernen und gemeinsam in Arbeitsgruppen verschiedene Themen zu erarbeiten.

„Bei codecentric haben wir erfahrene Entwickler*innen, Data Engineers und Data Scientists, die bei unseren Kunden intelligente Lösungen, beispielsweise in den Bereichen Produktionsplanung, Qualitätskontrolle oder auch Customer Analytics, umsetzen”, kommentiert Dr. Meike Wocken, Data Scientist, Business Developer und Leiterin des Standorts Bielefeld bei codecentric, den Beitritt zum Verband. „Wir möchten es fördern, dass der Einsatz von KI hierzulande, insbesondere für die KMU, eine Selbstverständlichkeit wird. Dafür werden wir uns im Bundesverband KI in den diversen Arbeitsgruppen engagieren, unsere Innovationsfreude teilen und den fachlichen Austausch leben, um gemeinsam den KI-Standort Deutschland voranzubringen.”

codecentric ist damit eines von ca. 250 Unternehmen (darunter KMUs, Startups und Expert*innen), die sich auf die Entwicklung und Anwendung von künstlicher Intelligenz, Machine Learning oder Deep Learning spezialisieren. Eine Übersicht der Mitgliedsunternehmen findet sich auf der Übersichtsseite des KI Bundesverbandes.

KI bei codecentric

Bereits 2018 baute codecentric intern ein dediziertes AI-(Artificial Intelligence-)Team auf. Erfahrene Entwickler*innen und Data Scientists beschäftigen sich intensiv mit den neuesten Technologien. Dabei bewerten wir differenziert, arbeiten Chancen und Nutzen für unsere Kunden heraus und teilen unsere Erfahrungen in Projekten, Publikationen und Trainings. Mehr Informationen bietet die entsprechende Portfolio-Seite. Seit 2019 bieten wir mit dem codecentric.AI Bootcamp einen kostenfreien Online-Kurs für Einsteiger.

Lesetipp: Die neueste Ausgabe unseres IT-Fachmagazins „Der Softwerker“ enthält einen Themenschwerpunkt zu künstlicher Intelligenz. Jetzt kostenlos bestellen unter: https://info.codecentric.de/softwerker-vol-16

Über die codecentric AG

Als Experte für agile und individuelle Software-Entwicklungen ist die codecentric AG seit 16 Jahren der Vordenker für innovative Technologien in Deutschland. Dafür kombiniert sie innovative Technologien und ausgefeilte Methoden für und mit ihren Kunden aus allen Wirtschaftszweigen – das Fundament für einen erfolgreichen digitalen Auftritt. codecentrics umfangreiches Projektportfolio reicht dabei von Cloud-Native, Smart Data & AI über IT Integration, Information Security bis hin zu Application Performance Management. codecentric hilft Unternehmen dabei, nachhaltig, schnell und und flexibel auf dem Markt zu agieren und befähigt sie, ihre IT-Wertschöpfungskette stabil, sicher und allzeit verfügbar zu machen. Als vertrauensvoller, pragmatischer und erfahrener Partner begleitet die codecentric AG Unternehmen auf dem Weg in die digitale Transformation und findet mit ihnen zusammen die beste Lösung für ihr Digitalisierungsvorhaben. https://www.codecentric.de/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

codecentric AG
Hochstraße 11
42697 Solingen
Telefon: +49 (212) 2336280
Telefax: +49 (212) 23362879
http://www.codecentric.de/impressum/

Ansprechpartner:
Diana Kupfer
E-Mail: diana.kupfer@codecentric.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Digitalisierung: Modernisierung von System-Landschaften treibt IT-Kräfte um

Digitalisierung: Modernisierung von System-Landschaften treibt IT-Kräfte um

Beim virtuellen Expertenforum IT Excellence der Sybit GmbH am 26. Februar 2021 trafen sich Experten und Unternehmen, um die neuesten Entwicklungen im Bereich Customer Experience und mit ihr verbundenen Chancen der Modernisierung von IT-Systemen zu diskutieren. Über 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer vernetzen sich, um fachliches Know-How auszutauschen und konkrete Anwendungsszenarien zu analysieren. Dabei zeigte sich, wie moderne Tools mit der richtigen Strategie dabei helfen, Geschäftsmodelle und Architekturen zu optimieren.

Radolfzell, Februar 2021

Wie verändert die Cloud die IT? Wie finden Unternehmen die passende Zielarchitektur für ihr Geschäftsmodell? Was kann das SAP Customer Experience Portfolio leisten? Im Expertenforum IT Excellence wurden die entscheidenden Fragestellungen rund um die Modernisierung von IT-Landschaften und das Potenzial von Customer Experience diskutiert und mit Beispielen aus der Praxis belegt.

Stephan Schmid, Head of Business Infrastructure Operations bei SAP SE, sprach gleich zu Beginn über die erfolgreiche „Journey to Cloud“ und gab dem Publikum einen detaillierten „Erfahrungsbericht aus Sicht der Betriebseinheit bei SAP IT“.

Roland Boes, Director Portfolio bei Sybit, leitete daraufhin über zu einem umfassenden Einblick in das SAP CX Portfolio, sprach über Lösungen, Prozesse und Integrationszenarien, die New Kids on the Block S/4 HANA Service (Customer Management), Emarsys, Customer Data Cloud Platform, CPQ und Qualtrics, zeichnete für die teilnehmenden Unternehmen Wege zur passende Zielarchitektur und klärte über Roll-out Szenarien auf.

Im Anschluss klärte Lena Hoppe, Sales Executive bei Sybit, die zentralen Fragen rund um Lizenzierungsprozesse und gab „5 Tipps für Ihren SAP Lizenzplan im CX Umfeld“.

Ein absolutes Highlight des Tages war der Vortrag „Alles andere als oberflächlich – Die Customer Journey der Wagner Group“. Alexander Strobl, Head of Digital Transformation IT, und Florian Spindler, Director Digital Transformation (beide J.Wagner GmbH), gaben exklusive Einblicke zu Zielen und Strategien von WAGNER im Bereich Customer Journey und Commerce, erläuterten, wo die Herausforderungen in ihren Projekten liegen, wie die Realisierung erfolgt und wie es für WAGNER weitergeht

Den inhaltlichen Abschluss des Tages machte Dirk Harzer, Solution Sales Manager bei Sybit, mit dem Thema „Erfolgreicher Systembetrieb mit CX“, zeigte, wie der optimale Übergang vom Go Live über Hyper Care zum Systembetrieb aussieht, verglich CX Systemlandschaften heute und morgen und analysierte AMS als Baustein für kontinuierliche Weiterentwicklung.

Das Event zeigt einmal mehr, wie die digitale Transformation Unternehmen und Kunden gleichermaßen verändert. Die IT steht dabei im Mittelpunkt. Alle Systeme in einer einheitlichen IT-Strategie abzubilden setz voraus, einen Überblick über alle bestehenden Systeme zu schaffen und dann eine passende Digitalisierungsstrategie aufzusetzen. Dafür bedarf es einer nachhaltigen und strukturierten Planung. Wie diese aussehen kann und wann sie zu erfolgreichen unternehmensweiten Prozessen führt, konnte man praxisnah im Expertenforum IT Excellence erfahren.

Die Expertenforen der Sybit GmbH finden mehrmals im Jahr statt und richten sich an Entscheider aus den Bereichen Sales, E-Business, E-Commerce, Service, Marketing und IT im B2B-Umfeld. Sie bieten einen vielseitigen Mix aus Fachvorträgen, Networking und exklusiven Einblicken in neueste Technologien, immer bezogen auf ein spezifisches Themenfeld. Das nächste Expertenforum Sales Excellence findet ebenfalls virtuell statt am 25.03.2021.

Über die Sybit GmbH

Die Sybit GmbH hat sich auf kundenzentrierte Lösungen entlang der Customer Journey spezialisiert, bei denen sämtliche End-2-End-Prozesse digital abgebildet werden. Als langjähriges SAP-Beratungshaus bietet das Unternehmen seinen Kunden eine ganzheitliche Prozessberatung von der Analyse und Strategieplanung, über Design und Implementierung bis hin zu umfassenden Application Management Services auf Basis der SAP Customer Experience Lösungen. Dabei wird die Technologieplattform SAP Customer Experience Solutions als Frontend zum SAP ERP beziehungsweise zu SAP S/4HANA eingesetzt. Für eine kurze Projektdauer und stets transparente Prozesse setzt Sybit auf die Anwendung und Weiterentwicklung der agilen Projektmethodik.

Gegründet im Jahr 2000 vertrauen heute über 300 Kunden, vornehmlich Konzerne und weltweit agierende Mittelständler aus dem Maschinen- und Anlagenbau, der High-Tech-Industrie und dem Automobilsektor auf die langjährige Expertise des SAP Platinum Partners. Sybit gehört zu den Top 20-Digitalagenturen in Deutschland und beschäftigt am Hauptsitz in Radolfzell und den Niederlassungen in Bielefeld, Hannover, Offenbach und Pforzheim über 250 Mitarbeiter.

Seit August 2018 ist Sybit eine Tochter der itelligence AG, einem der weltweit führenden SAP-Beratungshäuser mit ca. 10.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in 28 Ländern.

Weitere Informationen: www.sybit.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Sybit GmbH
Sankt-Johannis-Str. 1-5
78315 Radolfzell
Telefon: +49 (7732) 9508-0
Telefax: +49 (7732) 9508-111
https://www.sybit.de

Ansprechpartner:
Dr. Anders Landig
Pressesprecher
Telefon: +49 (7732) 9508-293
E-Mail: presse@sybit.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel