Service-Prozesse digitalisieren – leicht gemacht

Service-Prozesse digitalisieren – leicht gemacht

Administrative Prozesse sind in vielen Unternehmen ein Flaschenhals, diese Prozesse werden meist unbewusst stiefmütterlich behandelt, weil sie keinen direkten Umsatz generiert, dazu interne Tools fehlen oder meist auf „Zuruf“ nebenbei beauftragt werden.

Mit viel Know-how in den Systemhaus Prozessen wurde die neue Lösung C-FLOW! von c-entron entwickelt und auf dem Markt gebracht.


Das Ulmer Unternehmen c-entron zählt zu den führenden Spezialisten, wenn es um Systemhaus Lösungen geht. Zahlreiche erfolgreiche Projekte und langjährige Kundenbeziehungen kann das Unternehmen verzeichnen.

Konsequente Automatisierung ist der Schlüssel, um im IT-Umfeld Service-Anfragen besser zu bearbeiten. Die Zeit der angelegten Prosatickets ist vorbei. Mit C-FLOW! können Unternehmen ihre Prozesse einfach digitalisieren und ihren Kunden-Service so auf eine neue Stufe heben.

C-FLOW! ist ein Formularwesen, welches die Annahme von Tickets und die
Weiterverarbeitung dieser im Systemhaus auf komplett neue Beine stellt. Aber nicht nur
die externen Aufgaben können darüber gelöst werden, sondern auch alle internen
Aufgaben werden in Kategorien und Vorlagen geregelt.

Integrieren Sie Ihren Kunden bereits bei der Erfassung von Aufgaben, Störungen, Anfragen in Ihren Arbeitsprozess mit ein, indem Sie notwendigen Daten strukturiert erfassen lassen und dann basierend auf den bereitgestellten Daten passende z. B. PowerShell-Skripte generieren lassen. Steuern Sie die internen Prozesse, wie z. B. Mitarbeiter-Check-In, Termin für den eigenen Fuhrpark, Berechtigungen, Marketing-Anforderungen, Arbeitsplatzmanagement und vieles mehr.

Die direkte Verbindung zum RMM System der Partnerfirma Riverbird vervollständig die Verarbeitung aller Netzwerkdaten zwischen ERP und RMM. Der Begriff xRMM ist die neue Art des Arbeiten im Systemhaus. Das Verbinden der Funktionen des ERP und des RMM Systems sorgt für ein komplett neues Serviceerlebnis für die Kunden und optimiert den Supportprozess in den Systemhäusern.

„In die Entwicklung der Software haben wir stets investiert. Immer im Blick: Die aktuellen technologischen Trends. Wir hatten das Ziel den Mitarbeitern aus Service und Technik die Prozesse einfacher zu machen. Dieses Ziel haben wir mit C-FLOW! mehr als erreicht. Damit leisten wir unseren Beitrag, die Digitalisierung der Prozesse bei unseren Kunden voranzutreiben,“ schwärmt Thomas Hoffmann, Geschäftsführer der c-entron.

Mehr zu den Produkten:

c-entron www.c-entron.de/C-FLOW

Riverbird: www.riverbird.de

Über die c-entron software GmbH

Die c-entron software gmbh ist auf ERP-Software spezialisiert und bietet mit der Warenwirtschaft c-entron eine maßgeschneiderte Lösung speziell für IT-Systemhäuser. Ca. 750 Systemhäuser nutzen heute die speziell auf sie zugeschnittene Lösung.

c-entron ist eine Ableitung aus dem Altgriechischen und steht für "Mittelpunkt". Der Name ist ein Synonym für das Unternehmensmotto – der IT-Dienstleister ist erster Ansprechpartner im Software- und Dienstleistungsumfeld. Derzeit kümmern sich 35 Mitarbeiter um die Anforderungen der IT-Kunden.

Weiterführende Informationen unter www.c-entron.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

c-entron software GmbH
Liststraße 1
89079 Ulm
Telefon: +49 (731) 140399-0
Telefax: +49 (731) 140399-399
http://www.c-entron.de/

Ansprechpartner:
Martina Brandl
Telefon: +49 (731) 140399-338
E-Mail: brandl@c-entron.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.