MEDEORA und LIMS at work erweitern Portfolio um LIMS-Plattform QLIMS

MEDEORA und LIMS at work erweitern Portfolio um LIMS-Plattform QLIMS

Die LIMS-Software des australischen Softwareanbieters OnQ Software ist jetzt auch in Deutschland verfügbar: Die beiden Partnerunternehmen MEDEORA und LIMS at work übernehmen die Neukundengewinnung für QLIMS in der DACH-Region. Das umfasst auch die Implementierung einschließlich Mitarbeiterschulungen und Support.

Der Anbieter OnQ Software, der seit über 25 Jahren IT-Lösungen für Labore aller Branchen liefert und im asiatisch-pazifischen Raum erfolgreich am Markt ist, unternimmt mit dieser Kooperation einen wichtigen Schritt bei der Erschließung des europäischen Marktes.


„Wir freuen uns sehr, dass wir mit LIMS at work und MEDEORA ein so engagiertes und spezialisiertes Team für die Zusammenarbeit gefunden haben“, so Jonathan Gannoulis, Business Development Manager bei OnQ Software. Ein starker Partner vor Ort, der den deutschsprachigen Markt und die besonderen Anforderungen der dort tätigen Labore hervorragend kennt, sei erfolgsentscheidend: „Durch diese Partnerschaft erhalten Kunden Zugang zu einem kompletten Dienstleistungspaket und Support in ihrer Landessprache. So stellen wir sicher, dass die Kunden QLIMS optimal zur Erreichung ihrer heutigen und auch ihrer zukünftigen Ziele einsetzen können.“

Gemeinsam bieten LIMS at work und MEDEORA ein einzigartiges Produkt- und Services-Angebot rund um das IT-gestützte Daten- und Qualitätsmanagement im Labor. Zu ihren Schwerpunkten zählen die Entwicklung von Branchenlösungen für die pharmazeutische Industrie und die medizinische Wissenschaft sowie der Bereich der Labor-Informations- und Management-Systeme.

„Wir setzen auf qualitativ hochwertige und innovative Lösungen“, erklärt Dr. Norbert Schmeißer, Geschäftsführer der MEDEORA GmbH. „Diesen Anspruch erfüllt QLIMS voll und ganz. Wir sehen großes Potential für diese Software, die sich durch einen beeindruckenden Funktionsumfang ebenso auszeichnet wie durch hohe Benutzerfreundlichkeit.“

„Die Software ist sehr intuitiv in der Anwendung und zeichnet sich durch eine klare und übersichtliche Struktur aus“, bekräftigt Dipl.-Ing. Georg Strömer, Geschäftsführer Vertrieb der LIMS at work GmbH. „Die ansprechende und verständliche Nutzerführung macht den Einstieg in das QLIMS einfach und unterstützt die tägliche Arbeit im Labor unkompliziert und effektiv.“

Die Software, die in Deutsch, Englisch und vielen weiteren Sprachen verfügbar ist, kann Vor-Ort installiert oder als Software-as-a-Service (SaaS) über die Cloud bereitgestellt werden.

QLIMS-Produktdemonstration

Um einen Termin für eine Produktdemo zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an: sales@qlims.de

Über OnQ Software

OnQ Software ist ein in Australien und Europa ansässiges Softwareentwicklungsunternehmen, das seit 1992 die Kern-LIMS-Lösung QLIMS entwickelt, implementiert und unterstützt. QLIMS wird in Laboratorien in der gesamten wissenschaftlichen Industrie eingesetzt, einschließlich Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Milchwirtschaft, Pharmazie, Petrochemie, Umwelt, Wasser und Abwasser, Landwirtschaft und Gartenbau, Diagnostik, Forschung und Forensik. Die Software kann als Software-as-a-Service (SaaS) in der Cloud oder als Vor-Ort-Installation bereitgestellt werden.

Über die MEDEORA GmbH

Die MEDEORA GmbH hat sich auf die Entwicklung von Branchenlösungen für die pharmazeutische Industrie und die medizinische Wissenschaft spezialisiert. Das 2004 gegründete Unternehmen, das nach ISO 9001 zertifiziert ist, bietet mit BioARCHIVE, BioARCHIVE cryo und StudyArchive Softwarelösungen zur Verwaltung von Bioproben und Patientendaten sowie zur Durchführung von wissenschaftlichen Forschungsvorhaben. Weitere Informationen unter www.medeora.de.

MEDEORA GmbH ǀ Am Gleisdreieck 1 ǀ 50823 Köln ǀ Tel. +49 (0)221 988 303 60 ǀ info@medeora.de

Über die LIMS at work GmbH

Seit über 15 Jahren unterstützt die LIMS at work GmbH Kunden in allen Fragen der Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagements im Laborumfeld. Neben Beratungs-, Service- und Supportdienstleistungen bietet das Unternehmen auch eigenentwickelte Softwaretools sowie Softwarelösungen von Partnern. Weitere Informationen unter www.limsatwork.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LIMS at work GmbH
Trierer Straße 70-72
53115 Bonn
Telefon: +49 (228) 96699-576
Telefax: +49 (228) 96699-578
https://www.limsatwork.de

Ansprechpartner:
PRAGMA PR
Telefon: +49 (171) 19305-40
E-Mail: LIMS@pragma-pr.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.