Modellreihen der mobilen Datenerfassung in der Produktion erhalten neue Betriebssystemversion

Modellreihen der mobilen Datenerfassung in der Produktion erhalten neue Betriebssystemversion

Für die Materialversorgung bietet der TC51 (WLAN only) sowie der TC56 (Mobilfunk) bzw. die neuen Modelle TC52 und TC57 eine hervorragende Eigenschaften. Die neuen Modellreihen warten mit Android 8.1 Oreo auf. Bereits bestehende Geräte können dabei auf das Zubehör des TC51 und TC56 aufbauen.

Für mehr Robustheit warten die Modellreihen TC70 (WLAN only) und TC75 (Mobilfunk) auf, auch diese werden durch neue Modelle TC72 und TC77 logisch ergänzt. Auch hier ist die Weiterführung bestehender Hardware-Komponenten gegeben

Für die Bauteilrückverfolgung setzen viele COSYS-Kunden erfolgreich auf den MC3300 von Zebra, der mehr Leistung, neues Zubehör und dennoch eine Kompatibilität zu den Baureihen MC3200 mitliefern. Für ergonomisches und intensives Scannen setzt der TC8000 neue Maßstäbe, er liegt einfach in der Hand und ist dank seiner Bauform für die Produktion geeignet


Marktführer im Bereich Mobile Device Management
SOTI erfüllt die Anforderungen führender Unternehmen an die Geräte-Verwaltung, Support über Remote-Tools sowie den Rollout von Updates. Erfahren Sie mehr auf Mobile Device Management Software.

Aktuelle Nachrichten aus der Tabak-Welt:
Für die Dotcodeerfassung etwa in der Tabak-Branche und den Einsatz beim Tabak Track and Trace unterstützen die Geräte von Honeywell, wie der Ct40, Ct60 und CN80

Auch das COSYS Performance Scanning Modul der COSYS Ident GmbH, dem Partner für SupplyChain-Anwendungen entlang des gesamten Warenflusses hilft bei der Erfassung von Dotcodes über die Kamera des Smartphones.

Für den Tabak-Markt bietet COSYS die maßgeschneiderte Lösung für die Tabak Track and Trace Rückverfolgung. Auch das Scannen von Dotcodes gelingt mit MDEs oder COSYS Performance Scanning Software.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.