censhare erwirbt Mehrheitsbeteiligung an 360dialog, um Content in Echtzeit in die Echtzeit-Welt zu bringen

censhare erwirbt Mehrheitsbeteiligung an 360dialog, um Content in Echtzeit in die Echtzeit-Welt zu bringen

Die Transaktion wird das Wachstum von censhare und seine Möglichkeiten als Anbieter einer innovativen Digital Experience Plattform weiter beschleunigen, ermöglicht es censhare-Kunden, der Herausforderung der nächsten Welle des digitalen Wandels zu begegnen und erweitert das Marketing-Technologie-Portfolio der DuMont Mediengruppe.

Forrester Research schreibt: „Mobile Momente sind das neue Schlachtfeld geworden, auf dem Unternehmen Kunden gewinnen, bedienen und binden müssen.“ Neben seinen maßgeblichen Fähigkeiten, Marketingkampagnen in Echtzeit zu orchestrieren, verbessert 360dialog die Möglichkeiten von censhare im Bereich der Omnichannel-Kundenbindung, insbesondere im mobilen Bereich, in dem heute ein hoher Anteil von Konversationen der Verbraucher statt ndet. 360dialog verfügt mit Kunden wie Lovoo, CTS Eventim, s.Oliver und der Invia Group über einen soliden Kundenstamm.

Die Lieferung von Content in Echtzeit erfordert angesichts von Verbrauchern, die zwischen den Kanälen hin- und herwechseln, einen neuen Ansatz für die Verwaltung und Veröffentlichung von Inhalten. Die universale Smart-Content-Management Plattform von censhare ist mit ihrer semantischen Datenbank als Motor die ideale Plattform für eine nahtlose Integration der Technologie.


„Dies ist ein spannender Moment in der kontinuierlichen Umsetzung unserer Unternehmensstrategie für die Bereitstellung innovativer Lösungen, die es unseren Kunden ermöglichen, sich in den Momenten ihrer eigenen Kunden mit ihnen zu verbinden“, sagte Dieter Reichert, CEO und Mitbegründer der censhare AG. „Wir erwerben nicht nur eine Technologie, sondern wir glauben an die Zusammenarbeit einzigartiger Menschen und wir begrüßen eine talentierte Gruppe gleichgesinnter Kollegen, die unser Wachstum beschleunigen und unsere Forschung und Entwicklung in dieser für unsere Kunden wichtigen Zeit bereichern werden.“

Durch die Übernahme wird ein kombiniertes Unternehmen mit nahezu 400 Mitarbeitern, Büros in Europa, Nordamerika und Indien sowie Umsätzen in Höhe von ca. 35 Mio. € entstehen.

„Die Leidenschaft von 360dialog lag immer darin, bedeutsame persönliche Konversationen zwischen Marken und Verbrauchern in jedem geschäftlichen Moment und über den gesamten Kundenlebenszyklus hinweg zu ermöglichen“, sagte Roland Siebert, Gründer und CEO. „Die Kombination von smartem personalisierten Content und hoch kontextualisierter Kommunikation mit Verbrauchern in Echtzeit auf dem digitalen Kanal ihrer Wahl verwirklicht wahrhaftig unsere Vision.“

Über die censhare AG

censhare ist ein Software-Anbieter für Universal, Smart Content Management, der eine Content- und Marketing- Plattform für globale Marken wie Dyson, Jaguar Land Rover, Kohl’s und die Hearst Media Group anbietet und durch die Bereitstellung von personalisierter Kommunikation an deren Zielgruppe auf zahlreichen Kanälen und in zahlreichen Sprachen die digitale Transformation ermöglicht. Erfahren Sie mehr auf censhare.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

censhare AG
Paul-Gerhardt-Allee 50
81245 München
Telefon: +49 (89) 568236-500
Telefax: +49 (89) 568236-501
http://www.censhare.com

Ansprechpartner:
Mathias Wurth
Communications
Telefon: +49 (89) 568236-101
Fax: +49 (89) 568236-501
E-Mail: mathias.wurth@censhare.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.