ERP-Software gFM-Business ist mit Gütesiegel ‚Software Made in Germany‘ ausgezeichnet worden

ERP-Software gFM-Business ist mit Gütesiegel ‚Software Made in Germany‘ ausgezeichnet worden

Die ERP-Software des Herstellers gofilemaker.de ist vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. mit dem Gütesiegel "Software Made in Germany" ausgezeichnet worden. gFM-Business basiert auf der FileMaker-Plattform und ist auf dem Mac, PC und dem Apple iPad lauffähig.

Dr. Oliver Grün, BITMi-Präsident und Vorstand der GRÜN Software AG, überreichte das Gütesiegel an den Hersteller gofilemaker.de. Das Produkt "gFM-Business" zeichnet sich laut Grün vor allem durch Anwenderfreundlichkeit, Flexibilität, ein durchdachtes Design und Kosteneffizienz aus. Zudem wird das Produkt von einem kompetenten Kundenservice flankiert und hat sich bereits erfolgreich in der Praxis bewährt.

„Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. verleiht das Gütesiegel ‚Software Made in Germany’, um die Qualität deutscher Softwareprodukte zu unterstreichen“, heißt es in der Laudatio des BITMi-Präsidenten. „gFM-Business vereint alle Eigenschaften, die eine erfolgreiche Software auch international benötigt.“ gFM-Business unterstützt neben frei anpassbaren und erweiterbaren Drucklayouts mit der Datenbanksoftware FileMaker Pro auch mehrere Währungen, enthält umfangreiche Schnittstellen zu Drittlösungen und Onlineshops und ist für die individuelle Anpassung und Erweiterung auch als Customizing- und offene Lizenz erhältlich.


Das Gütesiegel „Software Made in Germany" ist nach Angaben des BITMi ein wertvolles Marketinginstrument für das zertifizierte Unternehmen. „Wir freuen uns sehr über die Verleihung des BITMi-Gütesiegels“, betont Markus Schall, Inhaber von gofilemaker.de. „Die Auszeichnung „Software Made in Germany“ bestätigt unsere gute Positionierung in Deutschland. Wir wollen diese auch weiterhin ausbauen und neue Märkte erschließen“.

gofilemaker.de ist Hersteller der auf FileMaker basierenden ERP-Software gFM-Business, die auf macOS, Windows und Apple iOS lauffähig ist. Die Unternehmenssoftware enthält eine Kundenverwaltung mit CRM, eine Warenwirtschaft mit Faktura, Dokumentmanagement, Projektmanagement, Kassenbuch mit DATEV-Schnittstelle sowie Inventar- und Fahrtenbuchverwaltung. Alle Drucklayouts können mit FileMaker Pro nach individuellen Anforderungen angepaßt und erweitert werden. gFM-Business ist für Gründer und Kleinunternehmen auch als kostenlose Freeware-Rechnungsprogramm erhältlich.

Mehr Informationen zur gFM-Business ERP-Software:
https://gofilemaker.de/…

gofilemaker.de entwickelt außerdem medizinische Software und ist Betreiber eines FileMaker-Fachportals mit Tipps und Anleitungen für Anwender von FileMaker und des gFM-Business ERP-Systems.

Über goFileMaker.de – MSITS

Fachportal zur Entwicklung von Business-Apps für Mac OS X, Windows und iOS. Entwicklung und Vertrieb von Business-Datenbanken auf Basis der FileMaker-Plattform. gFM-Business Rechnungsprogramm mit CRM, Faktura und Warenwirtschaft. Kostenlose Freeware-Warenwirtschaft gFM-Business free. Erfahrung mit FileMaker-Datenbanken seit 1994, Gewinner eines FMM Award 2011, verliehen durch das FileMaker Magazin.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

goFileMaker.de – MSITS
Gotenstrasse 60
26121 Oldenburg
Telefon: +49 (441) 18020-781
Telefax: +49 (441) 55979-795
https://gofilemaker.de

Ansprechpartner:
Markus Schall
goFileMaker Markus Schall
E-Mail: info@gofilemaker.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.