SAP®-Goldpartner OSC präsentiert auf SAP-Security Day Sicherheitswerkzeuge für SAP-Systeme & zeigt, wie sich Unternehmen gegen Cyber-Crime schützen

SAP®-Goldpartner OSC präsentiert auf SAP-Security Day Sicherheitswerkzeuge für SAP-Systeme & zeigt, wie sich Unternehmen gegen Cyber-Crime schützen

Die Anforderungen an die IT-Sicherheit sind gewachsen. Damit Hackerangriffe von außen, aber auch betrügerische Aktivitäten von innen vermieden und entdeckt werden können, gibt es ganz unterschiedliche Sicherheitskonzepte, die einerseits bestmögliche Prävention, im Ernstfall aber auch ein schnelles Eingreifen ermöglichen oder helfen den Schaden zu begrenzen.

Um einen Überblick zu geben, hat die OSC AG gemeinsam mit spezialisierten Partnern den SAP-Security Day ins Leben gerufen. Es werden einerseits z.B. Sicherheitswerkzeuge und Auswirkungen der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung vorgestellt und andererseits ein Einblick in digitale Forensik gegeben sowie Möglichkeiten der Schadensbegrenzung aufgezeigt.

„Längst ist Computerkriminalität bei SAP-Kunden aus dem Mittelstand angekommen – leider oft unbemerkt. Das digitale Wettrüsten ist in vollem Gange, der Cybercrime-Markt boomt. Es steht viel auf dem Spiel. Wer abwartet, verliert – früher oder später.“, so Nabil Ahmed, SAP Senior Consultant & Security Advisor der OSC AG.


Die Veranstaltung richtet sich an Entscheider, Fach- und Führungskräfte der Unternehmensbereiche IT und IT-Sicherheit, Unternehmenssicherheit, Risikomanagement sowie Forschung und Entwicklung.

Weitere Informationen und eine detaillierte Agenda sind unter https://www.osc-ag.info/veranstaltungen/sap-security-day/ abrufbar. Anmeldungen sind bis 19.11.2017 möglich.

Über die OSC AG

Die OSC AG unterstützt Unternehmen und Organisationen seit mehr als 20 Jahren, sich den stetig wachsenden Anforderungen ihrer Märkte aktiv zu stellen und ihre Wettbewerbsfähigkeit auch in unruhigen Gewässern mit den jeweils besten Lösungen der SAP® zu stärken. Dabei versteht sich OSC als SAP® – und ERP-Lotse im mittelständischen Markt und sorgt mit den stets den Erfordernissen angepassten, marktreifen SAP®-Produkten für den richtigen und nachhaltigen Kurs. Über 100 Crew-Mitglieder passen dabei SAP-Standards an unternehmens-spezifische Bedürfnisse an. Als Teil der All for One Steeb Unternehmensgruppe integriert die OSC Mannschaft die verschiedenen SAP® -Lösungen für SAP® All in One und SAP® Business One in das vorhandene Umfeld. Das gilt nicht nur für den Ausbau von logistischen Funktionen, sondern auch für Ihre Herausforderungen in der Personalwirtschaft und Unternehmenssteuerung. Die OSC AG sorgt für die richtige Takelage, den richtigen Lotsen und optimale Navigation.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

OSC AG
Fackenburger Allee 56
23554 Lübeck
Telefon: +49 (451) 484410
Telefax: +49 (451) 4844120
http://www.osc-ag.info/

Ansprechpartner:
Helge Neitzel
Vertriebsleiter / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (451) 48441-14
Fax: +49 (451) 4844120
E-Mail: h.neitzel@osc-ag.de
Nicole Wilcke
Telefon: +49 (40) 325248-21
Fax: +49 (40) 325248-20
E-Mail: N.Wilcke@osc-ag.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.