Gamescom 2017: Avanquest mit neuen Spielen und Herstellern in Köln

Gamescom 2017: Avanquest mit neuen Spielen und Herstellern in Köln

Auf der bevorstehenden gamescom zeigt Avanquest abermals, dass das zweigleisige Konzept mit Spielen und Software bei dem Münchner Softwareverlag sehr gut aufgeht. Über 50 neue Titel aus dem Software- und Spielebereich hat das Avanquest-Team in Halle 2.1 an Stand B016/C17 mit dabei.

Wie in den Jahren zuvor tritt das Avanquest-Team unter der Leitung von Geschäftsführer Paolo Caletti und Sales Director Katja Maier mit seinen neuen Produkten aus dem Software- und Games-Bereich an und wird dabei nicht nur aufregende neue Windows-Programme in Köln vorstellen, sondern auch Spiele von neuen Herstellern vorführen, die Avanquest erst kürzlich unter Vertrag genommen hat. Passend zur neu gestalteten Website des Spielelabels von Avanquest, Modern Games, finden sich sowohl u18-Spiele als auch Casual und Core Games im neuen Spiele-Katalog von Avanquest.

Diese stammen u.a. von neuen Partnern wie dem niederländischen Spiele-Hersteller Iceberg Interactive, der innerhalb der Business Area (Halle 4.1, F 16/E 15 im Holland Pavillon) auf der Gamescom auch neue spannende Spiele aus dem Horror-Bereich enthüllen wird. Weitere neue Avanquest-Spielelieferanten wie Badland Games und FunBox Media sind hingegen mit ihren Titeln am Avanquest-Stand zu finden und stehen dort auch für Gespräche und Vorführungen zur Verfügung.


Auch im Softwarebereich hat Avanquest einiges zu bieten: Das starke Portfolio aus bewährten Marken und starkem Verbundsortiment empfiehlt Avanquest als erste Anlaufstelle für ein rundum perfekt geschnürtes B2B- wie B2C-Repertoire, das den Händlern in Köln als maßgeschneiderte Angebote für deren Shops angeboten werden.

„Wir setzen weiterhin auf einen gesunden Mix aus hochwertiger Nutzsoftware und vielseitigen und spannenden Spielen“, sagt Katja Maier, Sales Director Avanquest Deutschland GmbH. „Mit unserem aktuellen Sortiment bieten wir eine vielseitige Kombination, die unseren Handelskunden verkaufsstarke Titel aus dem Spiele- und Softwarebereich eröffnet und gleichzeitig unseren Kunden hochwertige Programme für Freizeit und Arbeit offerieren. Unser Mix aus hoher Qualität und Vielseitigkeit zeigt positive Resultate und setzt dem rückläufigen Software- und Spiele-Markt attraktive Produkte entgegen, die auch in einer zunehmend digitalen Zukunft gut ankommen werden.“

Über die Avanquest Deutschland GmbH

Modern Games ist eine Marke von Avanquest, einem weltweit führenden Consumer Software-Verlag mit Niederlassungen in Europa und Nordamerika. Das Repertoire von Avanquest und Modern Games stammt aus eigener Entwicklung wie auch von renommierten Technologiepartnern. Avanquest wendet sich mit seinen Programmen (z.B. Bildbearbeitung, CAD, DTP und Web-Design, Office, Tuning- und Systemtools, Security, Privacy, Spiele) über verschiedene Kanäle wie Einzel- und Fachhandel, Onlineshops und Direktvermarktung an Endkonsumenten wie auch Geschäftskunden. Die Avanquest-Firmengruppe wird als Aktienunternehmen seit Dezember 1996 an der Euronext (ISIN FR0004026714) gehandelt. Mehr über die deutschsprachigen Softwareprodukte von Avanquest erfahren Sie im Internet unter www.avanquest.com/Deutschland.

Unter dem Label „Modern Games“ vermarktet Avanquest seit 2012 sein umfangreiches Spielangebot. Modern Games bietet ein breites Repertoire an PC- und Konsolenspielen, das für alle Altersklassen geeignet ist. Hier finden Eltern wertvolle und unterhaltsame Kinderspiele mit Altersfreigabe, und auch Liebhaber von härteren Spielen kommen bei Modern Games auf ihre Kosten. Gemäß dem Motto „Einfach spielen, einfach Spaß haben“ verlegt und vertreibt Avanquest über Modern Games unterhaltsame Spiele für alle Altersgruppe, die von unterschiedlichen internationalen Games-Produzenten stammen und zugleich eine konstant hohe Produktqualität gewährleisten. Mehr Informationen finden Sie unter www.modern-games.net

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Avanquest Deutschland GmbH
Lochhamer Straße 9
82152 Planegg bei München
Telefon: +49 (89) 7909790
Telefax: +49 (89) 7909799
http://www.avanquest.com/Deutschland/

Ansprechpartner:
Sascha Hoffmann
Senior Produkt Manager
Telefon: +49 (89) 7909712
E-Mail: shoffmann@avanquest.de
Markus Y. Soffner
Public Relations Consultant
Telefon: +49 (89) 79097-35
Fax: +49 (89) 79097-91
E-Mail: presse@avanquest.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.