BurdaDirect setzt Dialogmarketing für CHIP Flatrates um

BurdaDirect setzt Dialogmarketing für CHIP Flatrates um

CHIP Communications bündelt seine Publikationen in drei digitale Pakete – Foto, Technik und All-Inclusive –, die sich sehr gut entwickelt haben und ab sofort noch intensiver vermarktet werden sollen.

Neben den bereits bestehenden Abo-Dienstleistungen, wie dem umfassenden Customer Service sowie der systemischen und prozessualen Verwaltung der Abonnements inklusive Zahlungsverkehr, Buchhaltung und Logistik, intensiviert das dialogplus Team bei BurdaDirect nun die Abo-Akquise für die Flat-Produkte des Verlags. „Unser Ziel ist es, neue Zielgruppen im digitalen Lesermarkt zu finden und langfristig für das digitale Angebot von CHIP zu begeistern und zu binden“, erläutert Christian Schaller, Leiter E-Commerce & Digital bei dialogplus.

Die „CHIP Digital Technik-Flat“ umfasst die Titel CHIP Magazin (monatlich), MagPi (offizielles Raspberry Pi-Magazin, 2-monatlich) sowie alle CHIP-Sonderhefte (unregelmäßig). Die „CHIP Digital Foto-Flat“ beinhaltet u.a. die Publikationen CHIP FOTO-VIDEO Magazin, N-Photo, ALPHA-Photo sowie alle CHIP FOTO-Video-Specials. Beide Flat-Angebote sind jeweils ab 3,99 Euro im Monat erhältlich. In der „CHIP Digital All-Inclusive-Flat“ sind alle Inhalte der Foto- und Technik-Flat für einen Preis ab 6,99 Euro im Monat enthalten.


Gegen einen Aufpreis können Abonnenten die gewählten Pakete um die bei den Magazinen auf DVD verfügbare Software ergänzen. Weitere Informationen zu den CHIP Flatrates unter: www.chip-kiosk.de/flat und www.chip-digital.de (mit Flatrate-Produktvideo).

Das Chip Magazin ist Trend-Barometer, Test-Instanz und Technik-Ratgeber für die digitale Welt. Jeden Monat erreicht es 1,79 Millionen Leser (ma 2017-I), die sich für digitale Technik begeistern – rund um PC, Home Entertainment sowie Smartphones und Tablets. Das Magazin erscheint in 14 Ländern. CHIP Online ist Deutschlands Webseite Nr. 1 für Computer, Mobile und Home Entertainment. Das Portal bietet unabhängige Tests, Kaufberatung, aktuelle News und die größte Download-Plattform in Deutschland. Laut AGOF digital facts 2016-12 erreicht Chip Online 18,64 Millionen Unique User im Einzelmonat und ist damit unter den Top 10 der reichweitenstärksten Webseiten.

Über BurdaDirect

BurdaDirect bündelt als Dachmarke zehn Unternehmen sowie Marken und gehört zu den führenden Unternehmen für crossmediale Performance in den Bereichen Abo-Service, Kundenmanagement und E-Commerce. Das Tochterunternehmen des Medienkonzerns Hubert Burda Media mit Hauptsitz in Offenburg und München ist europaweit an elf Standorten vertreten. Als langjähriger Experte mit rund 600 Mitarbeitern und einem Geschäftsvolumen von über 160 Mio. Euro unterstützt BurdaDirect seine Kunden durch innovativen Vertrieb und crossmediales Multichannel Marketing für Online- und Offline-Geschäftsmodelle.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BurdaDirect
Hauptstr. 130
77652 Offenburg
Telefon: 0781846915
Telefax: +49 (781) 84-346915
http://www.burdadirect.com

Ansprechpartner:
Caroliene Götz
Direktor Marketing & PR
Telefon: +49 (781) 8462-32
Fax: +49 (781) 8463-88
E-Mail: caroliene.goetz@burda.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.