Autor: Firma secrypt

BMWi-Förderung „go-digital“ – Qualifizierte eSignatur für Beratungsunternehmen Pflicht

BMWi-Förderung „go-digital“ – Qualifizierte eSignatur für Beratungsunternehmen Pflicht

Mit der Förderrichtlinie „go-digital“ unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWi) kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Handwerksbetriebe bei der Digitalisierung. Die neue Förderrichtlinie ist seit dem 1. Januar 2022 in Kraft. Sie ersetzt die bisherige Fassung und gilt bis zum 31. Dezember 2024. Insgesamt stehen Fördermittel in Höhe von 72 Mio. Euro für die Jahre 2022 bis 2024 zur Verfügung.

Das BMWi autorisiert eine Reihe von Beratungsunternehmen, um die KMU und Handwerksbetriebe bei der Suche nach individuellen Lösungen für ihren Online-Handel, bei der Digitalisierung ihres Geschäftsalltags und beim steigenden Sicherheitsbedarf bei der digitalen Vernetzung zu unterstützen. Die Berater übernehmen die Antragstellung für die Fördermittel, die Abrechnung und das Berichtswesen.

Autorisierte Berater benötigen QES

Eines der Kriterien für die Autorisierung von Beratungsunternehmen ist der Besitz der qualifizierten elektronischen Signatur (QES). Diese entspricht der Schriftform gemäß § 126 BGB und wird im Rahmen der digitalen Antragstellung benötigt.

Die Autorisierung von Beratungsunternehmen ist vorerst bis zum 28.02.2022 befristet. Für eine kurzfristige Realisierung der QES empfiehlt sich der Gebrauch der Fernsignatur/Handy-Signatur, mit der innerhalb von nur ca. 30 Minuten qualifiziert elektronisch signiert werden kann.

Eine ausführliche Anleitung zur Einrichtung der Fernsignatur, weitere Informationen und FAQs finden Sie unter https://www.secrypt.de/loesungen/fernsignatur-handy-signatur/.

Über die secrypt GmbH

Die im Jahr 2002 gegründete secrypt GmbH ist spezialisiert auf gesetzeskonforme elektronische Signaturen, E-Siegel und Zeitstempel, mit denen sich digitale Geschäftsprozesse optimieren, beschleunigen und sichern lassen. Zusammen mit seinen Partnern bietet secrypt praxisorientierte, flexible und einfach zu integrierende Lösungen an.

Die secrypt GmbH sorgt mit der digiSeal®-Produktfamilie für Authentizität, Manipulationsschutz und Vertraulichkeit von sensiblen elektronischen Daten. Das Unternehmen ist Gründungsmitglied des CCESigG und bringt seine Expertise unter anderem in den einschlägigen Fachgremien des BITKOM, des TeleTrusT und des Verbandes Sichere Digitale Identität e.V. ein.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

secrypt GmbH
Hohenzollerndamm 183
10713 Berlin
Telefon: +49 (30) 7565978-00
Telefax: +49 (30) 7565978-18
http://www.secrypt.de

Ansprechpartner:
Nastassja Scherling
Marketing Managerin
Telefon: +49 (30) 7565978-00
E-Mail: presse@secrypt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Gemäß Apothekenbetriebsordnung: E-Signatur zur Dokumentation von Rezepturen & Defekturen nutzen

Gemäß Apothekenbetriebsordnung: E-Signatur zur Dokumentation von Rezepturen & Defekturen nutzen

Für die professionelle Dokumentation von Rezepturen und Defekturen bündeln E-Signatur-Experte secrypt und rezepturdoku.de ihre Expertise.

Ab sofort kann die Signatur-Anwendungskomponente digiSeal®office (pro) der secrypt GmbH im Rezepturdoku-Programm sowie Labordoku-Programm für die Signatur der Dokumentation nach den Anforderungen der aktuellen Apothekenbetriebsordnung verwendet werden.

Als konkrete Ausstattung wird benötigt:

  • Das Rezepturdoku-Programm oder / und das Labordoku-Programm,
  • das Modul „elektronische Signatur“ dazu,
  • je Signaturarbeitsplatz eine Lizenz digiSeal®office pro 25 und
  • ein Kartenleser und
  • je Signaturberechtigtem ein elektronischer Heilberufsausweis oder eine Signaturkarte.

Sonderpreis für digiSeal®office pro 25

Mit digiSeal®office pro können beliebige Dokumentformate qualifiziert signiert und mehrere Dateien stapelweise elektronisch unterschrieben werden – dabei erhält jedes Dokument eine eigene Signatur. Kundinnen und Kunden von rezepturdoku.de erhalten die Software digiSeal®office pro 25, mit der bis zu 25 Dateien gleichzeitig signiert werden können, zu Sonderkonditionen. Nehmen Sie bei Interesse über die E-Mail-Adresse sales@secrypt.de Kontakt mit dem secrypt-Team auf. Bitte verwenden Sie den Betreff „rezepturdoku.de-Signaturlösung“ in Ihrer E-Mail.

Über die secrypt GmbH

Die im Jahr 2002 gegründete secrypt GmbH ist spezialisiert auf gesetzeskonforme elektronische Signaturen, E-Siegel und Zeitstempel, mit denen sich digitale Geschäftsprozesse optimieren, beschleunigen und sichern lassen. Zusammen mit seinen Partnern bietet secrypt praxisorientierte, flexible und einfach zu integrierende Lösungen an.

Die secrypt GmbH sorgt mit der digiSeal®-Produktfamilie für Authentizität, Manipulationsschutz und Vertraulichkeit von sensiblen elektronischen Daten. Das Unternehmen ist Gründungsmitglied des CCESigG und bringt seine Expertise unter anderem in den einschlägigen Fachgremien des BITKOM, des TeleTrusT und des Verbandes Sichere Digitale Identität e.V. ein.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

secrypt GmbH
Hohenzollerndamm 183
10713 Berlin
Telefon: +49 (30) 7565978-00
Telefax: +49 (30) 7565978-18
http://www.secrypt.de

Ansprechpartner:
Nastassja Scherling
Marketing Managerin
Telefon: +49 (30) 7565978-00
E-Mail: presse@secrypt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Sie suchen eine alternative Signaturlösung wegen Anbieterkonkurs oder Produktabkündigung?

Sie suchen eine alternative Signaturlösung wegen Anbieterkonkurs oder Produktabkündigung?

Gesunder Wettbewerb führt permanent zu Marktbereinigungen. Immer wieder verschwinden Anbieter vom Markt oder verkünden "End of Life" ihrer Produkte.
Wenn Sie als Kunde oder Kundin davon betroffen sind und eine Alternative zu Ihrer bisherigen Signaturlösung suchen, stehen wir Ihnen als etablierter Anbieter seit 2002 mit unseren digiSeal®-Softwarelösungen rund um die Erzeugung und Prüfung von E-Signaturen, E-Siegel und Zeitstempel gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Vorteile von digiSeal®-Produkten

  • Unterstützung aktueller Signatur- und Siegelkarten (Stand: Dezember 2021), z.B. D-TRUST Signaturkarten 4.1 und D-TRUST Siegelkarten 4.4
  • Stetige Anpassung an regulatorische Rahmenbedingungen und Standards (z.B. EU-Verordnung eIDAS)
  • Regelmäßige Updates zur funktionalen Erweiterung der Software (z.B. Fernsignatur)
  • Anpassung an sich verändernde technische Rahmenbedingungen (z.B. Unterstützung neuer Signaturkarten und Betriebssystemversionen)
  • Datensouveränität – zu signierende Dokumente verbleiben in der internen IT-Infrastruktur und werden in keine externe Cloud übertragen
  • Support durch unser IT-Team per exklusiver Telefon-Hotline und E-Mail-Ticket-System

Bitte beachten Sie, dass die digiSeal®-Produktfamilie keine Schnittstellen/Plug-ins für das Steuerverwaltungsprogramm ELSTER, Adobe Reader oder E-Mail-Signaturen bereitstellt.

Einsatzszenarien

Sie möchten …

  • wenige/einzelne Dokumente signieren/prüfen?
    digiSeal®office – Die professionelle Signatursoftware für den Einzelarbeitsplatz
  • mehrere Dokumente stapelweise signieren/prüfen?
    digiSeal®office pro – Die professionelle Signatursoftware für den Einzelarbeitsplatz inklusive Stapelverarbeitung
  • in Ihrer größeren Organisation einen Webservice zum Signieren nutzen?
    digiSeal®web für die datensouveräne Nutzung von elektronischer Signatur, E-Siegel und Signatur-Verifikation im Browser
  • einen automatisierten „Massen“-Prozess für die Verarbeitung sehr vieler Dokumente?
    digiSeal®server – Die Serversoftware für zentrale automatisierte Prozesse für E-Signatur, E-Siegel, Zeitstempel, PDF/A und mehr
  • den Beweiswert Ihrer Dokumente langfristig bewahren?
    digiSeal®archive für die Beweiswerterhaltung digitaler Dokumente mit Zeitstempeln im E-Archiv

20 Jahre Signaturexpertise

Die secrypt GmbH ist seit 2002 spezialisiert auf elektronische Signaturlösungen. Das Team verfügt über langjähriges Knowhow und hat mehrere hundert namhafte Kunden aus unterschiedlichen Branchen bei der Umsetzung von Projekten jeder Größe unterstützt. Viele tausende Anwender und Anwenderinnen setzen digiSeal®Produkte in ihrer täglichen Arbeit ein. Eine Auswahl unserer Kundenprojekte finden Sie auf unserer Homepage.

Alle digiSeal®-Signaturkomponenten der secrypt GmbH werden in Deutschland vollständig in Eigenentwicklung programmiert und dürfen das Qualitätssiegel “IT Security made in Germany” tragen.

Haben Sie Fragen oder Interesse an einer persönlichen Beratung? Kontaktieren Sie unsere Signatur-Experten jederzeit über das Formular: https://www.secrypt.de/kontakt/

Über die secrypt GmbH

Die im Jahr 2002 gegründete secrypt GmbH ist spezialisiert auf gesetzeskonforme elektronische Signaturen, E-Siegel und Zeitstempel, mit denen sich digitale Geschäftsprozesse optimieren, beschleunigen und sichern lassen. Zusammen mit seinen Partnern bietet secrypt praxisorientierte, flexible und einfach zu integrierende Lösungen an, z.B.:

– Signieren mit Fernsignatur ("Handy-Signatur"), Signaturkarte, Personalausweis, HSM (Hardware Security Modul), Unterschrift-Tablet (biometrische Signatur) usw.
– E-Siegel – der digitale Stempel für Unternehmen und Organisationen der Privatwirtschaft, für Behörden und für Einrichtungen des Gesundheitswesens
– Dokumente sicher, einfach und komfortabel digital unterschreiben, z.B. Verträge, Dienst- und Betriebsanweisungen, Gutachten und Prüfprotokolle (QM), Vergabeunterlagen, Kontoauszüge
– Sicheres Langzeitmanagement mit Zeitstempel im elektronischen Archiv und PDF/A
– Ersetzendes Scannen von Bestandsdokumenten mit maximaler digitaler Beweiskraft
– Nahtlose Integration und Nutzung der E-Signatur in DMS (Dokumenten-Management-System), KIS (Krankenhaus-Informationssystem) etc.

Die secrypt GmbH sorgt mit der digiSeal®-Produktfamilie für Authentizität, Manipulationsschutz und Vertraulichkeit von sensiblen elektronischen Daten. Das Unternehmen ist Gründungsmitglied des CCESigG und bringt seine Expertise unter anderem in den einschlägigen Fachgremien des BITKOM, des TeleTrusT und des Verbandes Sichere Digitale Identität e.V. ein.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

secrypt GmbH
Hohenzollerndamm 183
10713 Berlin
Telefon: +49 (30) 7565978-00
Telefax: +49 (30) 7565978-18
http://www.secrypt.de

Ansprechpartner:
Nastassja Scherling
Marketing Managerin
Telefon: +49 (30) 7565978-00
E-Mail: presse@secrypt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

OZG-konformes Baugenehmigungsverfahren mit digiSeal®Signatur-Komponenten

OZG-konformes Baugenehmigungsverfahren mit digiSeal®Signatur-Komponenten

Für den „digitalen Bauantrag“ unter Einhaltung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) bündeln E-Signatur-Experte secrypt und ein führender Anbieter von Baufachverfahren ihre Expertise.

Im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens kann ab sofort die Signatur-Anwendungskomponente digiSeal®office / digiSeal®office pro der secrypt für die qualifizierte elektronische Signatur (QES) relevanter Dokumente genutzt werden. Den Anforderungen des Onlinezugangsgesetzes wird damit nachgekommen und Prozesse im Bereich des Baurechts können schneller und ohne Medienbruch abgewickelt werden.

secrypt auf der it-sa 2021

Mehr zum digitalen Bauantrag, E-Signatur-Lösungen und digiSeal® Produkten erfahren Sie auf der it-sa 2021 in Nürnberg.

Wann? 12. – 14. Oktober 2021
Wo? 
Messezentrum Nürnberg, Halle 7A, Stand 7A-316 (Gemeinschaftsstand des Bitkom)

Über das Messeformular auf der secrypt-Website können Sie jederzeit einen Info-Termin vereinbaren. Dazu stellt Ihnen die secrypt GmbH gerne ein kostenfreies Messeticket bereit.

Über die secrypt GmbH

Die im Jahr 2002 gegründete secrypt GmbH ist spezialisiert auf gesetzeskonforme elektronische Signaturen, E-Siegel und Zeitstempel, mit denen sich digitale Geschäftsprozesse optimieren, beschleunigen und sichern lassen. Zusammen mit seinen Partnern bietet secrypt praxisorientierte, flexible und einfach zu integrierende Lösungen an, z.B.:

– Signieren mit Fernsignatur ("Handy-Signatur"), Signaturkarte, Personalausweis, HSM (Hardware Security Modul), Unterschrift-Tablet (biometrische Signatur) usw.

– E-Siegel – der digitale Stempel für Unternehmen und Organisationen der Privatwirtschaft, für Behörden und für Einrichtungen des Gesundheitswesens

– Dokumente sicher, einfach und komfortabel digital unterschreiben, z.B. Verträge, Dienst- und Betriebsanweisungen, Gutachten und Prüfprotokolle (QM), Vergabeunterlagen, Kontoauszüge

– Sicheres Langzeitmanagement mit Zeitstempel im elektronischen Archiv und PDF/A

– Ersetzendes Scannen von Bestandsdokumenten mit maximaler digitaler Beweiskraft

– Nahtlose Integration und Nutzung der E-Signatur in DMS (Dokumenten-Management-System), KIS (Krankenhaus-Informationssystem) etc.

Die secrypt GmbH sorgt mit der digiSeal®-Produktfamilie für Authentizität, Manipulationsschutz und Vertraulichkeit von sensiblen elektronischen Daten. Das Unternehmen ist Gründungsmitglied des CCESigG und bringt seine Expertise unter anderem in den einschlägigen Fachgremien des BITKOM, des TeleTrusT und des Verbandes Sichere Digitale Identität e.V. ein.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

secrypt GmbH
Hohenzollerndamm 183
10713 Berlin
Telefon: +49 (30) 7565978-00
Telefax: +49 (30) 7565978-18
http://www.secrypt.de

Ansprechpartner:
Nastassja Scherling
Marketing Managerin
Telefon: +49 (30) 7565978-00
E-Mail: presse@secrypt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Neu: eSignatur, eSiegel & Signatur-Verifikation bequem im Browser nutzen

Neu: eSignatur, eSiegel & Signatur-Verifikation bequem im Browser nutzen

Mit zunehmender Digitalisierung gewinnen Manipulationsschutz (Integrität) und Urhebernachweis (Authentizität) elektronischer Dokumente an Bedeutung. Am Markt werden folglich eine Vielzahl von E-Signatur-Lösungen, oftmals in der Cloud, angeboten.

Wie ist digiSeal®web der Signaturexperten der secrypt GmbH in diesem Kontext einzuordnen?

„On-Premises“, modern und nahtlos integrierbar

Der State-of-the-Art Webservice digiSeal®web basiert auf modernsten Webtechnologien und integriert die Nutzung von E-Signatur, E-Siegel, Zeitstempel und Signatur-Verifikation schnell und schlank in webbasierte dokumentenführende Systeme (z.B. DMS, KIS, Branchenlösungen, Fachverfahren). Somit verwenden Userinnen und User für die unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten bequem ihre gewohnte Nutzeroberfläche im Standard-Browser.

Unterstützt werden alle Signaturniveaus und -level: qualifiziert, fortgeschritten und einfach, optional mit Zeitstempel und eingebetteten Validierungsdaten. Dies gilt auch für die Nutzung der sign-me Fernsignatur (Handy-Signatur).

Eine Vielzahl von internen Vorgängen sowie B2B-Prozessen lassen sich mit digiSeal®web effizient und medienbruchfrei umsetzen, darunter z.B. das Signieren von Verträgen, individuelle Freigabeprozesse, die Abwicklung von Arbeitsverträgen, das Siegeln von Bescheiden usw.

Datensouveränität mit „On-Premises“-Software

Obwohl digiSeal®web per Browser verwendet wird, handelt es sich wie bei der gesamten digiSeal®-Produktreihe um eine sogenannte „On-Premises“-Signaturlösung, mit der die Datensouveränität vollständig bei den anwendenden Personen liegt. Die bearbeiteten Dokumente verbleiben in der internen IT-Infrastruktur und werden in keine externe Cloud übertragen.

20 Jahre Signatur-Expertise

Die secrypt GmbH ist ein Vorreiter der europäischen Signatur-Landschaft und bereits seit 2002 spezialisiert auf elektronische Signaturlösungen. Das Team verfügt über langjähriges Knowhow und hat mehrere hundert namhafte Kunden aus unterschiedlichen Branchen bei der Umsetzung von E-Signatur-Projekten jeder Größenordnung unterstützt. Viele tausende Anwender setzen digiSeal®Produkte in ihrer täglichen Arbeit ein.

Alle digiSeal®-Signaturkomponenten der secrypt GmbH werden in Deutschland vollständig in Eigenentwicklung programmiert und dürfen das Qualitätssiegel “IT Security made in Germany” tragen.

secrypt auf der it-sa 2021

Mehr zu digiSeal®web und weiteren digiSeal®Produkten erfahren Sie auf der it-sa 2021 in Nürnberg.

Wann? 12. – 14. Oktober 2021
Wo? 
Messezentrum Nürnberg, Halle 7A, Stand 7A-316 (Gemeinschaftsstand des Bitkom)

Über unser Messeformular (https://www.secrypt.de/messetermin/) können Sie jederzeit einen Info-Termin inkl. Live-Demo mit uns vereinbaren. Dazu stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Messeticket bereit.

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen!

Über die secrypt GmbH

Die im Jahr 2002 gegründete secrypt GmbH ist spezialisiert auf gesetzeskonforme elektronische Signaturen, E-Siegel und Zeitstempel, mit denen sich digitale Geschäftsprozesse optimieren, beschleunigen und sichern lassen. Zusammen mit seinen Partnern bietet secrypt praxisorientierte, flexible und einfach zu integrierende Lösungen an, z.B.:

– Signieren mit Fernsignatur ("Handy-Signatur"), Signaturkarte, Personalausweis, HSM (Hardware Security Modul), Unterschrift-Tablet (biometrische Signatur) usw.

– E-Siegel – der digitale Stempel für Unternehmen und Organisationen der Privatwirtschaft, für Behörden und für Einrichtungen des Gesundheitswesens

– Dokumente sicher, einfach und komfortabel digital unterschreiben, z.B. Verträge, Dienst- und Betriebsanweisungen, Gutachten und Prüfprotokolle (QM), Vergabeunterlagen, Kontoauszüge

– Sicheres Langzeitmanagement mit Zeitstempel im elektronischen Archiv und PDF/A

– Ersetzendes Scannen von Bestandsdokumenten mit maximaler digitaler Beweiskraft

– Nahtlose Integration und Nutzung der E-Signatur in DMS (Dokumenten-Management-System), KIS (Krankenhaus-Informationssystem) etc.

Die secrypt GmbH sorgt mit der digiSeal®-Produktfamilie für Authentizität, Manipulationsschutz und Vertraulichkeit von sensiblen elektronischen Daten. Das Unternehmen ist Gründungsmitglied des CCESigG und bringt seine Expertise unter anderem in den einschlägigen Fachgremien des BITKOM, des TeleTrusT und des Verbandes Sichere Digitale Identität e.V. ein.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

secrypt GmbH
Hohenzollerndamm 183
10713 Berlin
Telefon: +49 (30) 7565978-00
Telefax: +49 (30) 7565978-18
http://www.secrypt.de

Ansprechpartner:
Nastassja Scherling
Marketing Managerin
Telefon: +49 (30) 7565978-00
E-Mail: presse@secrypt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Gratis-Webinar: E-Signaturen und E-Siegel im Rahmen des Onlinezugangsgesetzes (OZG) (Webinar | Online)

Gratis-Webinar: E-Signaturen und E-Siegel im Rahmen des Onlinezugangsgesetzes (OZG) (Webinar | Online)

Die Digitalisierung von Behördenleistungen im Rahmen des Onlinezugangsgesetzes (OZG) bietet die Möglichkeit, zahlreiche Prozesse mithilfe von elektronischen Unterschriften und digitalen Behördensiegeln zu optimieren.

Durch qualifizierte elektronische Signaturen und Siegel werden Vorgänge und Verfahren komplett ohne Medienbruch ermöglicht. Von der sicheren Antragstellung bis hin zur Ausstellung elektronischer Bescheide – digitale Prozesse werden ganzheitlich unterstützt. Die rechtliche Grundlage dafür bieten die eIDAS-Verordnung der EU und das deutsche Vertrauensdienstegesetz (VDG).

Ihre Vorteile im Überblick:
• Manipulationsschutz und rechtswirksamer Nachweis über die Integrität von Dokumenten und die Authentizität der Urheberschaft
• Medienbruchfreie elektronische Prozesse
• Datensouveränität mit „On-Premises“ Signatursoftware – Ihre Dokumente bleiben in Ihrer IT-Infrastruktur und werden in keine externe Cloud übertragen.
• Einbindung qualifizierter Vertrauensdienste in der Digitalisierung von Bescheiden und bei der Führung von elektronischen Akten

Im Webinar stellen wir Ihnen die Optionen der Signatursoftware digiSeal®office von secrypt in Verbindung mit D-Trust Siegelkarten vor.

Folgende Agenda erwartet Sie:
• Kurzvorstellung secrypt / D-Trust
• Herausforderungen im OZG-Umfeld
• eIDAS Grundlagen
• Qualifizierte elektronische Signatur und Siegel im Überblick
• Anwendungsfälle in Behörden / OZG
• Live Demo secrypt
• Verifikation von Siegeln und Signaturen
• Schlussfolgerung / F&A

Eventdatum: Dienstag, 09. November 2021 11:00 – 12:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

secrypt GmbH
Bessemerstr. 82
12103 Berlin
Telefon: +49 (30) 7565978-0
Telefax: +49 (30) 7565978-18
http://www.secrypt.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Gratis-Webinar: Fernsignatur / Handy-Signatur professionell nutzen (Webinar | Online)

Gratis-Webinar: Fernsignatur / Handy-Signatur professionell nutzen (Webinar | Online)

Die Fernsignatur-Lösung der secrypt GmbH erlaubt es, innerhalb von nur etwa 30 Minuten qualifiziert elektronisch zu signieren und zeitstempeln – ohne Zusatzhardware (Signaturkarte und Kartenlesegerät). Sie kann im Büro, Homeoffice oder auch unterwegs flexibel genutzt werden. Verwalten wird sie individuell im digiSeal Konto.

Im Webinar bekommen Sie einen kompakten Überblick über Fernsignatur, Anwendungsszenarien und den rechtlichen Rahmen (eIDAS). In einer Live-Demonstration zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr digiSeal Konto verwalten und die Fernsignatur professionell nutzen mittels

  • Smartphone,
  • der Signatursoftware digiSeal office und
  • digiSeal Punkten.

Eventdatum: Donnerstag, 30. September 2021 11:00 – 11:30

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

secrypt GmbH
Bessemerstr. 82
12103 Berlin
Telefon: +49 (30) 7565978-0
Telefax: +49 (30) 7565978-18
http://www.secrypt.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Empfehlung: Warum Sie bei der E-Signatur einen qualifizierten Zeitstempel nutzen sollten

Empfehlung: Warum Sie bei der E-Signatur einen qualifizierten Zeitstempel nutzen sollten

Ob es um die fristgerechte Einreichung von Dokumenten, die Archivierung von Patientenakten, um Beleg von Angeboten für große Ausschreibungen oder um die Absicherung von Signaturen, die auf Kurzzeitzertifikaten („Ad-Hoc“) beruhen, geht – zahlreiche Anwendungsszenarien verlangen nach einem Beweis, dass bestimmte digitale Daten oder Dokumente zu einem bestimmten Zeitpunkt so und nicht anders vorgelegen haben.

Ein qualifizierter elektronischer Zeitstempel ist das geeignete Werkzeug, das diese Anforderung erfüllt. Er ergänzt die E-Signatur optimal und weist den ursprünglichen Zustand von Dokumenten zu einem bestimmten Zeitpunkt verlässlich nach.

Sehr hoher Beweiswert

Die europäische eIDAS-Verordnung legt in Artikel 41 (2) sogar den sehr hohen Beweiswert eines qualifizierten Zeitstempels fest, der nur sehr schwer durch einen Gegenbeweis erschüttert werden kann.

Im Gegensatz dazu ist die lokale Systemzeit eines Computers leicht manipulierbar und mit keinem hohen Beweiswert verbunden.

Qualifizierte Zeitstempel 30 Jahre überprüfbar

Qualifizierte Zeitstempel werden nicht durch einen lokalen Computer bestimmt, sondern innerhalb eines qualifizierten Vertrauensdiensteanbieters erzeugt und basieren somit auf einer offiziellen, nachvollziehbaren Zeitquelle. Entsprechende Anbieter, wie z.B. die D-TRUST GmbH (ein Unternehmen der Bundesdruckerei), garantieren, dass die von ihnen ausgestellten qualifizierten Zeitstempel über einen Zeitraum von 30 Jahren überprüfbar sind.

Die Zeitangabe bei der D-TRUST wird mit dem deutschen DCF 77 Zeitsignal synchronisiert. Die Abweichung beträgt bei Zeitsignalausfall maximal 500 Millisekunden.

Qualifizierte Zeitstempel zur Absicherung von „Ad-Hoc“-Fernsignaturen

Eine wichtige Rolle spielt der qualifizierte Zeitstempel beim Einsatz von nur kurzzeitig gültigen „Ad-Hoc“-Fernsignaturzertifikaten (Handy-Signatur). Wenn sich eine Person per Video für ein qualifiziertes sign-me Fernsignatur-Konto identifiziert (VideoIdent-Verfahren), wird für jeden Signaturvorgang ein neues 24 Stunden gültiges qualifiziertes „Ad-Hoc“-Signaturzertifikat ausgestellt. Damit die erzeugte qualifizierte Signatur auch nach Ablauf der 24 Stunden als gültig angezeigt wird, ist beim Signieren ein qualifizierter Zeitstempel zu verwenden.

Zeitstempel mit digiSeal® Produkten nutzen

Die digiSeal® Produktreihe ermöglicht die einfache Integration und Nutzung von Zeitstempeln in bestehenden Prozessen und Applikationen, wie Archivsystemen (digiSeal®archive) oder am Arbeitsplatzrechner (digiSeal®office (pro)). Für die technische Einbindung werden komfortable Schnittstellen wie Webservice und API bereitgestellt. Die Komponenten sind ebenfalls stand-alone und out-of-the-box einsetzbar.

Mit digiSeal®Punkten (https://shop.secrypt.de/produkt/digiseal-punkte/) können qualifizierte D-TRUST-Zeitstempel sehr schnell und unkompliziert mit der Signatursoftware digiSeal®office (https://shop.secrypt.de/produkt/digiseal-office/) verwendet und bedarfsgerecht – auch bei sehr kleinen Zeitstempel-Mengen – abgerechnet werden.

Mehr zum Zeitstempel erfahren Sie unter https://www.secrypt.de/loesungen/digitaler-zeitstempel/.

Über die secrypt GmbH

Die im Jahr 2002 gegründete secrypt GmbH ist spezialisiert auf gesetzeskonforme elektronische Signaturen, E-Siegel und Zeitstempel, mit denen sich digitale Geschäftsprozesse optimieren, beschleunigen und sichern lassen. Zusammen mit seinen Partnern bietet secrypt praxisorientierte, flexible und einfach zu integrierende Lösungen an, z.B.:

– Signieren mit Fernsignatur („Handy-Signatur“), Signaturkarte, Personalausweis, HSM (Hardware Security Modul), Unterschrift-Tablet (biometrische Signatur) usw.
– E-Siegel – der digitale Stempel für Unternehmen und Organisationen der Privatwirtschaft, für Behörden und für Einrichtungen des Gesundheitswesens
– Dokumente sicher, einfach und komfortabel digital unterschreiben, z.B. Verträge, Dienst- und Betriebsanweisungen, Gutachten und Prüfprotokolle (QM), Vergabeunterlagen, Kontoauszüge
– Sicheres Langzeitmanagement mit Zeitstempel im elektronischen Archiv und PDF/A
– Ersetzendes Scannen von Bestandsdokumenten mit maximaler digitaler Beweiskraft
– Nahtlose Integration und Nutzung der E-Signatur in DMS (Dokumenten-Management-System), KIS (Krankenhaus-Informationssystem) etc.

Die secrypt GmbH sorgt mit der digiSeal®-Produktfamilie für Authentizität, Manipulationsschutz und Vertraulichkeit von sensiblen elektronischen Daten. Das Unternehmen ist Gründungsmitglied des CCESigG und bringt seine Expertise unter anderem in den einschlägigen Fachgremien des BITKOM, des TeleTrusT und des Verbandes Sichere Digitale Identität e.V. ein.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

secrypt GmbH
Hohenzollerndamm 183
10713 Berlin
Telefon: +49 (30) 7565978-00
Telefax: +49 (30) 7565978-18
http://www.secrypt.de

Ansprechpartner:
Nastassja Scherling
Marketing Managerin
Telefon: +49 (30) 7565978-00
E-Mail: presse@secrypt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Fernsignatur – Qualifizierte E-Signatur mittels Smartphone (ohne Signaturkarte und Kartenleser)

Fernsignatur – Qualifizierte E-Signatur mittels Smartphone (ohne Signaturkarte und Kartenleser)

Die Fernsignatur-Lösung der secrypt GmbH erlaubt es, innerhalb von nur etwa 30 Minuten professionell qualifiziert elektronisch zu signieren und zu zeitstempeln – ohne Zusatzhardware (Signaturkarte und Kartenleser). Sie kann im Büro, Homeoffice oder auch unterwegs genutzt werden.

Vorteile der Fernsignatur im Überblick

  • Innerhalb von 30 Minuten professionell qualifiziert signieren und zeitstempeln
  • Keine Abo-Kosten: Transaktionsbasiert und bedarfsgerecht mit digiSeal Punkten abrechnen
  • Datensouverän: Keine Übertragung Ihrer Dokumente in externe Clouds
  • Ohne Signaturkarte und Kartenleser
  • Rechtskonform gemäß EU-eIDAS-Verordnung
  • Großer Funktionsumfang der Signatursoftware digiSeal office (pro) nutzbar

Einsatzszenarien sind beispielsweise die eIDAS-konforme Signatur von Verträgen, Gutachten, internen Freigaben (z.B. für Zahlungen), Geschäftskorrespondenz, eVergabe, Online-Ausschreibungen, QM-Dokumenten, Abfallnachweisdokumenten (eANV), Konstruktionszeichnungen, Bauplänen sowie Vollständigkeitserklärungen (VerpackG).

Fernsignatur professionell nutzen & mit digiSeal®Punkten abrechnen

Es wird die Nutzung des "sign-me"-Fernsignaturdienstes der D-TRUST GmbH (ein Unternehmen der Bundesdruckerei) in Kombination mit digiSeal®office (pro) angeboten.

Für die Fernsignatur benötigen Sie:

  • PC / Laptop (mit Microsoft Windows®)
  • Signatursoftware digiSeal®office (pro)
  • Smartphone für sign-me
  • digiSeal®Punkte

digiSeal®Punkte dienen der transaktionsbasierten Abrechnung der sign-me Fernsignatur und des D-TRUST Zeitstempels in Kombination mit der Signatursoftware digiSeal office (pro). Eine Aktion ist z.B. das Auslösen einer qualifizierten sign-me-Signatur und verbraucht Punkte. Es entstehen keine regelmäßigen Abokosten.

Die Abrechnung erfolgt über ein Punkte-Kontingent mit zugehörigem Punkte-Zugangsschlüssel, welches im digiSeal Konto (https://digiseal-portal.secrypt.de/) online verwaltet und aufgeladen wird.

Eine ausführliche Anleitung zur Einrichtung der Fernsignatur, weitere Informationen und FAQs finden Sie unter https://www.secrypt.de/loesungen/fernsignatur-handy-signatur/.

Hier geht es zum secrypt-Shop.

Über die secrypt GmbH

Die Signatur-Experten seit 2002 mit Sitz in Berlin. Das Spezialgebiet der secrypt GmbH sind Lösungen zur Optimierung und Sicherung elektronischer Geschäftsprozesse unter Gewährleistung von Authentizität, Manipulationsschutz und Vertraulichkeit digitaler Daten. Hierfür bietet das Unternehmen Softwarelösungen rund um gesetzeskonforme E-Signaturen, E-Siegel und Zeitstempel unter Berücksichtigung des rechtlichen Rahmens (z.B. EU-Verordnung eIDAS, deutsches Vertrauensdienstegesetz und Ländergesetzgebungen) an.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

secrypt GmbH
Hohenzollerndamm 183
10713 Berlin
Telefon: +49 (30) 7565978-00
Telefax: +49 (30) 7565978-18
http://www.secrypt.de

Ansprechpartner:
Nastassja Scherling
Marketing Managerin
Telefon: +49 (30) 7565978-00
E-Mail: presse@secrypt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Werkstudent*in (w/m/d) – Sales Backoffice – E-Signatur-Software (Studentenjob | Berlin)

Werkstudent*in (w/m/d) – Sales Backoffice – E-Signatur-Software (Studentenjob | Berlin)

Das Spezialgebiet der secrypt GmbH sind Lösungen zur Optimierung und Sicherung elektronischer Geschäftsprozesse unter Gewährleistung von Authentizität, Manipulationsschutz und Vertraulichkeit digitaler Daten.
Wir bieten Dir Einblicke in die die Welt elektronischer Identitäten und komplexer E-Signatur-Technologien.

Das erwartet Dich
Mitarbeit im Sales für Softwarelösungen rund um die elektronische Unterschrift by secrypt e.signature solutions:

  • Unterstützung der Sales Kolleg*innen bei der Betreuung von Kunden und Partnern (E-Mail, Telefon, …)
  • Im CRM Kundendaten aktualisieren und Aufträge abarbeiten
  • Betreuung und Datenanalyse unserer Online-Shops

Anforderungsprofil

  • (Fach-)Hochschulstudium oder Ausbildung idealerweise im IT-Bereich oder kaufmännischen Bereich
  • engagiert und kommunikativ
  • Interesse an und Verständnis für IT-/Software-Themen
  • sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Office-Software (z.B. Word)

Wir bieten Dir

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein faires leistungsgerechtes Gehalt und pünktliche Bezahlung
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit kreativen Gestaltungsspielräumen, kurze Entscheidungswege
  • Kaffee, Obst, Wasser und Kochgelegenheit
  • Einen wunderbaren Blick über die Hauptstadt vom Teufelsberg bis zum Fernsehturm am Alex


Hast Du Interesse?

Fragen beantworten wir Dir gern unter +49 30 756 59 78-0.
Deine Bewerbung schicke bitte an jobs@secrypt.de.
Wir freuen uns auf ein persönliches Kennenlernen!

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

secrypt GmbH
Bessemerstr. 82
12103 Berlin
Telefon: +49 (30) 7565978-0
Telefax: +49 (30) 7565978-18
http://www.secrypt.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet