Gratis-Webinar: Im Browser E-Signatur, E-Siegel & Verifikation datensouverän nutzen (Webinar | Online)

Gratis-Webinar: Im Browser E-Signatur, E-Siegel & Verifikation datensouverän nutzen (Webinar | Online)

Mit zunehmender Digitalisierung gewinnen Manipulationsschutz (Integrität) und Urhebernachweis (Authentizität) elektronischer Dokumente an Bedeutung.

Der Webservice digiSeal®web integriert die Nutzung von E-Signatur, E-Siegel, Zeitstempel und Signatur-Verifikation schnell und zuverlässig in webbasierte dokumentenführende Systeme (z.B. DMS, KIS, Branchenlösungen, Fachverfahren). Obwohl digiSeal®web per Browser verwendet wird, handelt es sich um eine sogenannte „On-Premises“-Signaturlösung, mit der die Datensouveränität vollständig bei den anwendenden Personen liegt. Die bearbeiteten Dokumente verbleiben in der internen IT-Infrastruktur und werden in keine externe Cloud übertragen.

Eine Vielzahl von internen Vorgängen sowie B2B-Prozessen lassen sich so effizient und medienbruchfrei umsetzen, darunter z.B.

– das Signieren von Verträgen,
– individuelle Freigabeprozesse,
– die Abwicklung von Arbeitsverträgen,
– das Siegeln von Bescheiden usw.

Im ersten Teil des Webinars erwarten Sie weitere Einsatzszenarien sowie der rechtliche Hintergrund (eIDAS). Anschließend lernen Sie die unterschiedlichen Funktionen des digiSeal®web in einer Live-Demonstration aus erster Hand kennen.

Zur Anmeldung: https://register.gotowebinar.com/register/5240448761895686926

Eventdatum: Dienstag, 24. Mai 2022 11:00 – 11:30

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

secrypt GmbH
Bessemerstr. 82
12103 Berlin
Telefon: +49 (30) 7565978-00
Telefax: +49 (30) 7565978-18
http://www.secrypt.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Comments are closed.