Rechtschreibprüfung von EPC: Update auf den Duden Korrektor 14.1

Rechtschreibprüfung von EPC: Update auf den Duden Korrektor 14.1

Mit dem Update auf den Duden Korrektor 14.1 für Microsoft Office hat EPC die Bearbeitung der Fehlermeldungen beschleunigt. Die neue Navigation über Tastaturbefehle wird professionellen Anwendern entgegenkommen. Alternativ führen Navigationsbuttons im „Nur einen Fehler anzeigen“-Modus bequem per Klick durch die Fehlermeldungen.

Anpassbar und übersichtlich

Der Optionen-Dialog wurde übersichtlicher gestaltet. Hier lassen sich Korrektureinstellungen und Vorgaben zur Textanalyse und die Anzeige der Prüfergebnisse an den individuellen Workflow anpassen.

Die Benutzeroberfläche kann ab sofort wahlweise auf Deutsch oder auf Englisch angezeigt werden. Das gilt auch für die Erläuterungen in den Fehlermeldungen – hilfreich für Nicht-Muttersprachler!

Ebenfalls neu: Die Markierung der Lesbarkeitsstufen im Text kann man für mehr Übersicht beliebig ein- und ausblenden. Kopf- und Fußzeilen lassen sich von der Korrektur ausschließen.

Linguistisch verfeinert

Für dieses Update hat EPC die Tücken im Umgang mit wörtlicher Rede aufs Korn genommen. Der neue Duden Korrektor unterstützt bei der richtigen Kommasetzung, damit solche Fehler nicht vorkommen: „Du musst es dreimal sagen“ sagte Mephisto. „Morgen früh“, versprach er „komme ich zurück.“ „Warum?“ fragte sie.

Eine Reihe von häufigen Wortverwechslungen wird nun außerdem erkannt, z. B. „aufs Trapez bringen“ statt „aufs Tapet bringen“ oder „Fußballstadium“ statt „Fußballstadion“.

Rechtschreibprüfung: „Sehr gut“ für den Duden Korrektor 14 von EPC

Die Computerzeitschrift CHIP hat den Duden Korrektor 14 für Microsoft Office getestet und in Ausgabe 04/2022 mit der Note 1,2 als sehr gut bewertet. Der Duden Korrektor biete „viel mehr als die schon vorhandene Rechtschreib- und Grammatikprüfung“.

Weitere Informationen

Der Duden Korrektor 14 für Microsoft Office unterstützt Microsoft Word und Outlook ab Version 2010 auf Windows 10. Er ist unter https://dkms.epc.de als Download erhältlich und kann 30 Tage lang kostenlos getestet werden. Der Preis für die unbegrenzt nutzbare Lizenz beträgt pro Arbeitsplatz 79,- €. Eine Kurzzeitlizenz für sechs Monate ist schon für 29,- € erhältlich (Preise zzgl. MwSt.). Das Update von Version 14.0 auf 14.1 ist kostenlos.

Über die EPC Consulting und Software GmbH

EPC ist spezialisiert auf sprachtechnologische Softwarelösungen. Bei EPC werden die professionellen Duden-Korrekturlösungen weiterentwickelt, vertrieben und gewartet. Dazu gehören Rechtschreib- und Grammatikkorrektur, Stilprüfung und Thesaurus sowie Werkzeuge zur Wörterbuchpflege, lokal und in Netzwerkumgebungen.

Die EPC Consulting & Software GmbH hat 2013 mit ehemaligen Mitarbeitern der Duden-Sprachtechnologie die Weiterentwicklung und Pflege der Korrektursoftware des Dudenverlags übernommen. Die sprachlichen Inhalte unserer Lösungen entsprechen den Dudenwerken und werden von der Dudenredaktion erstellt und gepflegt.

Kontaktadresse:
EPC Consulting und Software GmbH
Mannheimer Str. 4
68723 Schwetzingen
Telefon: 06202 7605870
Fax: 06202 7605869
E-Mail: info@epc.de
www.epc.de

Firmensitz:
EPC Consulting und Software GmbH
Breslauer Str. 33
68775 Ketsch

Geschäftsführung: Heinz-Detlev Koch und Judith Weinlich

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

EPC Consulting und Software GmbH
Mannheimer Straße 4
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 7605870
Telefax: +49 (6202) 7605869
https://www.epc.de

Ansprechpartner:
Judith Weinlich
Geschäftsführung
Telefon: +49 (6202) 7605864
Fax: +49 (6202) 7605869
E-Mail: judith.weinlich@epc.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.