Workforce Management Software für Außendienst und Servicetechniker

Workforce Management Software für Außendienst und Servicetechniker

Im Außendienst und technischen Service ist die Einsatzplanung besonders schwierig. Viele Variablen spielen hinein, von den Fahrtzeiten über Terminabsagen bis zu kurzfristigen Notfalleinsätzen. Workforce Management Software bietet Unternehmen die Chance, ihre Ressourcen bedarfsgerecht einzusetzen.

WAS IST WORKFORCE MANAGEMENT SOFTWARE?

Workforce Management steht für eine ganz­heitliche Betrach­tung des flexiblen, bedarfso­rientierten Personal­einsatzes. Das Workforce Management ermittelt den Personal­bedarf, es optimiert die Personal­struktur und die Kapazitäts­planung und sorgt für effizientes Personal­management und eine kluge Zeitein­teilung.

Workforce Management Software ist ein Sammel­begriff für Lösungen, die Unternehmen bei der Personal­einsatz­planung unterstützen. Workforce Management Software umfasst Tools, die sicherstellen, dass Mitarbei­ter*innen zur richtigen Zeit am gewünschten Ort sind, um die maximale Produk­tivität zu erzielen.

ZIELE VON WORKFORCE MANAGEMENT SOFTWARE

Der Hauptzweck von Workforce Management Software besteht darin, relevante Eckdaten sichtbar zu machen und die Einsatz­planung zu optimieren. So hält die Implemen­tierung einer Workforce Management Software zahl­reiche Vorteile für den Außen­dienst und Service bereit:

  • Optimierung der Effi­zienz und Pro­dukti­vität
  • Flexible Anpassung auf Än­derungen im Arbeits­ablauf
  • Bessere Nutzung vorhan­dener Kapa­zitäten
  • Reduzierung von Arbeits­kosten
  • Transparenz in Arbeits­entschei­dungen
  • Zielgenauigkeit beim Mitar­beiter­einsatz
  • Erstellung von Bedarfs­prognosen

Ein weiterer positiver Effekt: Betriebe, die die Arbeits­zeitpla­nung und Arbeits­organi­sation verbessern, verzeichnen häufig eine höhere Mitar­beiterzu­friedenheit und -motiva­tion. Schließlich kommt es im Außendienst und technischen Service besonders auf die Zeit- und Touren­planung an. Eine gute Planung sorgt dafür, dass Ihre Mitarbei­ter*innen keine Leerlauf­zeiten erleben und pünktlich Feierabend machen können.

Eine Spezial­lösung für diesen Bereich ist sinnvoll. Sie steht für eine optimale Einsatz­planung und kann unpro­duktive Zeiten effektiv vermindern.

DIE VORTEILE EINER SOFTWARE FÜR AUSSEN­DIENST UND TECH­NIKER

Der Personalbestand eines Unternehmens ist häufig der größte Kosten­faktor. Wenn ein zuver­lässiges Management­system fehlt, kommt es in vielen Fällen zu sich überschnei­denden Touren, zu unnötig langen Touren sowie zu erhöhten Arbeits­kosten. Auch nicht erfasste Zeiten können die Folge sein.

Um diese negativen Auswir­kungen zu vermeiden, greifen Unter­nehmen auf innovative Workforce-Management-Techno­logien zurück, die skalierbar und reaktions­schnell sind und die Bedürfnisse der Mitarbei­ter*innen in der Dispo­sition, im Außen­dienst und im Service erfüllen.

Ein großer Vorteil: Mithilfe von Termin- und Touren­planungs­lösungen erreichen Unter­nehmen, dass jede Arbeits­kraft dort eingesetzt wird, wo sie wirklich gebraucht wird und Ergebnisse liefert. Die Wochen- und Tagespla­nung ist bedarfs­orientiert und flexibel, was die Produkti­vität steigert.

Letztlich ist Workforce Management Software damit eine Tech­nologie, die die Personaleinsatzplanung verein­facht und die Leistung und Zufrie­denheit von Kund*innen und Mitar­beiter*innen gleicher­maßen verbessert.

WARUM SOLLTEN SIE EINE WORKFORCE MANAGEMENT SOFTWARE EINSETZEN?

Workforce Management Software ist in der Lage, mühsame und fehleranfällige Aufgaben in der Disposition zu rationalisieren. Indem Sie Prozesse digital abwickeln, können Sie Fehler reduzieren. Sie sparen Zeit und stellen wichtige Daten schneller zur Verfü­gung.

Moderne Workforce Management Software bietet Ihnen eine Vielzahl von Funk­tionen und ein hohes Maß an Daten­sicherheit. Die Software­lösungen erleichtern Ihre Einsatz­planung, denn die Mitar­beiter*innen können jederzeit Ände­rungen vornehmen. Mit einer mobilen Anwendung können sie direkt vor Ort Termine anpassen, den Abschluss eines Auftrages doku­mentieren oder Notfälle hinzufügen.

AUTOMATISCH AUF EINE VERÄNDERTE AUFTRAGSLAGE REAGIEREN

Die Software passt die veränderte Auftrags­lage automatisch in Echtzeit an. Dieser Ansatz gibt den Mitarbei­ter*innen im Außendienst mehr Zeit, sich auf ihre eigentliche Arbeit zu konzen­trieren. Arbeitgeber hingegen können mit diesen Spitzen und Flauten bei der Auslastung der Mitar­beiter besser planen und ihre Budgets optimal nutzen. Das Ziel dieser Lösungen ist in jedem Fall die Steigerung der Produk­tivität bei gleich­zeitiger Mini­mierung der Kosten.

Moderne Workforce Management Software unter­stützt Unter­nehmen dabei, eine einfache und optimierte Personal­planung zu gewähr­leisten. Denn das garan­tiert nicht nur eine höhere Effizienz, sondern hat auch viele Vorteile für die Mitarbei­ter*innen vor Ort.

Die Disposition kann die Tourenplanung auto­matisch anpassen, in Echtzeit auf unvorher­gesehene Ereig­nisse reagieren und vermeidet so unnötige Umwege und Ausfall­zeiten. Die Möglich­keit, kurz­fristig auf Ände­rungen im Tages­ablauf und in der Auftrags­planung zu reagieren, ist einer der größten Vorteile von Software­lösungen für den Außendienst und technischen Service.

FAZIT: MODERNE SOFTWARE HILFT GE­ZIELT BEI DER OPTI­MIERUNG

Heute finden sich immer mehr Unternehmen in tur­bulenten Markt­situa­tionen wieder: Die Auftrags­lage oder die Zahl der Kunden schwankt stark und die Digitali­sierung der Arbeits­welt schreitet stetig voran. Der Arbeits­kräfte­bedarf stellt Betriebe jeder Größe vor große Aufgaben.

Unflexible Einsatz­planung und starre Prozesse sind nicht mehr zeitgemäß. Statt­dessen ist ein hohes Maß an Reaktions­fähigkeit in Echt­zeit erfor­derlich.

Das richtige Werkzeug dafür ist Software, die das Workforce Management gezielt unter­stützt. Kann das Kosten sparen und die Effi­zienz steigern? Die Antwort ist: Ja. Wichtige Prozesse rund um Außen­dienst und tech­nischen Service werden optimiert und beschleu­nigt.

Workforce Management Software für Außen­dienstler*innen und Service­techniker*innen optimiert vor allem die Termin- und Touren­planung. Mit einer Lösung, die optimal voraus­plant und trotzdem flexibel auf das Tages­geschäft reagiert, steht dem Erfolg nichts mehr im Wege.

Erfahren Sie, wie unsere Termin- und Touren­planungs­lösung FLS VISITOUR Ihren Außen­dienst und tech­nischen Service bei seinen täglichen Herausfor­derungen unter­stützt.

Über die FLS GmbH

Wir sind FLS. Wir sind FAST LEAN SMART.

Seit fast 30 Jahren entwickelt und vertreibt die FLS GmbH Echtzeit-Software für Termin- und Tourenplanung, Workforce Management und Mobile Lösungen. Das Produktportfolio um FLS VISITOUR, FLS MOBILE, FLS PORTAL und DISPATCH NOW basiert auf dem einzigartigen PowerOpt-Algorithmus, der durch Präzision und Schnelligkeit selbst bei hohem Auftragsvolumen und sehr spezifischen Aufgabenstellungen individuelle, optimale Planungsergebnisse in Echtzeit erzielt. Dabei decken die Lösungen von FLS den gesamten Service- und Lieferprozess von der Simulation, Planung und Disposition über die Durchführung bis hin zu Monitoring und Analyse ab. So bildet FLS die Anforderungen jedes Service- und Logistikbusiness in einer Echtzeit-Termin- und Tourenplanung ab: schnell, effizient und sehr smart.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

FLS GmbH
Schloßkoppelweg 8
24226 Heikendorf
Telefon: +49 (431) 23971-0
Telefax: +49 (431) 23971-13
http://www.fastleansmart.com

Ansprechpartner:
Christoph Bertram
PR & Marketing Manager
Telefon: +49 (431) 23971 -7544
Fax: +49 (431) 23971-13
E-Mail: christoph.bertram@fastleansmart.com
Bettina Marksteiner
Head of Marketing
E-Mail: bettina.marksteiner@fastleansmart.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.