Loftware präsentiert neuen Markenauftritt

Loftware präsentiert neuen Markenauftritt

Die Einführung der neuen, einheitlichen Marke spiegelt die führende Position des Unternehmens im Bereich Enterprise Labeling und Artwork Management wider. Der Re-Brand erfolgt nach dem Zusammenschluss von Loftware und NiceLabel unter dem Dach von Loftware Anfang 2021 und unterstreicht ihre gemeinsame Vision, Unternehmen jeder Größe weltweit bei der digitalen Transformation der Lieferketten zu unterstützen.

Portsmouth, NH, 14. Oktober 2021 – Loftware, Inc., weltweit größter Softwareanbieter von Lösungen für Enterprise Labeling und Artwork Management, richtet sich strategisch neu aus. Der neue Markenauftritt festigt den Zusammenschluss von Loftware und NiceLabel, einem führenden Entwickler von Etikettenmanagement-Systemen, unter dem Dach von Loftware Anfang 2021 zu einer integrierten globalen Marke. Der Re-Brand erfolgt nach einem erfolgreichen Jahr für beide Unternehmen, in dem ein Rekordwachstum bei den Kundenumsätzen und -einsätzen zu verzeichnen war.

Das gesamte Produktportfolio wird künftig unter der Unternehmensmarke Loftware zusammengefasst, wobei die NiceLabel-Lösungen ihren Markennamen behalten. Eine gemeinsame Website verdeutlicht die neue Marke, Vision und Organisation und bietet eine Mischung aus Produkt- und Unternehmensinformationen, Produktressourcen einschließlich Downloads sowie ein Partnerportal mit Schulungsressourcen. Für Kunden und Partner bietet sich so auch eine Fülle an Informationen über den innovativen und erfolgreichen Einsatz von Etikettierungslösungen und das Artwork Management.

Loftware und NiceLabel vereinen 60 Jahre Erfahrung bei der Unterstützung von Unternehmen aller Größen und Branchen weltweit bei herausfordernden Labeling-Prozessen. Durch den Zusammenschluss profitieren Kunden und Partner von einer breiteren Lösungs- und Technologieauswahl, mit der sie ihre Etikettier- und Verpackungsvorlagen effizienter verwalten können – und das alles von einem einzigen Lösungsanbieter und Marktführer im Bereich der cloudbasierten Kennzeichnungslösungen. 

"Mit der Einführung unserer neuen globalen Marke Loftware wollen wir unsere Identität neu definieren, einschließlich eines neuen Erscheinungsbildes, das unsere zukünftige Vision und Strategie darstellt, in der sich die Innovation als auch Persönlichkeit, Menschlichkeit und Vielfalt des Unternehmens widerspiegelt", sagt Josh Roffman, Senior VP Marketing & Product Management bei Loftware. "Wir waren noch nie in einer stärkeren Position, um geschäftskritische Etikettierungs- und Artwork-Management-Lösungen zu verbessern, Unternehmen zu verändern und die Branche zu revolutionieren."

"Loftware und NiceLabel haben schon immer größten Wert auf die Interessen von Kunden, Partnern und Mitarbeitern gelegt. Dieses kontinuierliche Engagement steht nach wie vor im Vordergrund unseres Handelns und vereint uns als ein globales Team", sagte Robert O’Connor, Jr., Präsident und CEO von Loftware. "Unsere Marktposition hat es uns bereits ermöglicht, unsere Investitionen in Produkte, Mitarbeiter und Systeme deutlich zu steigern. Mit unseren fortschrittlichen Lösungen und Dienstleistungen können wir Unternehmen aller Größen und Branchen bei der digitalen Transformation ihrer Lieferketten und geschäftlichen Herausforderungen unterstützen."

Weitere Informationen

Auf der jährlichen Anwenderkonferenz des Unternehmens, der Convergence vom 19. bis 21. Oktober, gibt Loftware-CEO Robert O’Connor, Jr. einen Überblick über die neue Corporate Identity des Unternehmens. Die Convergence gilt als größte Konferenz der Branche für Etikettierung und Artwork Management und bietet eine Reihe von interessanten Vorträgen zu neuen Branchentrends, Kundenberichte und Produktinnovationen sowie interaktive Podiumsdiskussionen und vieles mehr. 

Weitere Informationen zur Teilnahme unter: https://convergence.us2.pathable.com/…

Über die Loftware GmbH

Loftware und NiceLabel haben sich unter dem Dach von Loftware zusammengeschlossen. Gemeinsam bieten beide Unternehmen Kunden und Partnern eine breitere Auswahl an Lösungen für Enterprise Labeling und Artwork Management. Dazu zählen erweiterte Etikettierfunktionen sowie die Vorteile einer größeren Investition in Cloud-basierte Lösungen und Technologien. Der Zusammenschluss bündelt zudem 60 Jahre gemeinsamer Erfahrung bei der Lösung von Etikettierherausforderungen für Unternehmen aller Größen auf der ganzen Welt. Durch die globale Präsenz mit Niederlassungen in den USA, Großbritannien, Deutschland, Slowenien, China, Japan und Singapur unterstützt Loftware Unternehmen dabei, Qualität, Geschwindigkeit und Effizienz ihrer Etikettierung zu verbessern und gleichzeitig die Kosten zu senken. Als weltweit führender Anbieter von Lösungen für Enterprise Labeling und Artwork Management ermöglicht Loftware Flexibilität in der Lieferkette und unterstützt Unternehmen bei der Einhaltung der wachsenden Zahl neuer rechtlicher Vorschriften sowie bei der Optimierung ihrer Geschäftsabläufe. Unternehmen können dadurch Produkte schneller einführen und somit Wettbewerbsvorteile erschließen. Die Kunden von Loftware kommen aus unterschiedlichen Branchen, darunter Biowissenschaften, Produktion, Lebensmittel, Einzelhandel, Automotive, Konsumgüter und Bekleidung. Weitere Informationen unter www.nicelabel.com und www.loftware.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Loftware GmbH
Römerstrasse 39
78183 Hüfingen
Telefon: +49 (771) 8978-4250
http://www.loftware.com

Ansprechpartner:
Nicole Oehl
Account Management
Telefon: +49 (89) 59997-758
E-Mail: nicole.oehl@pr-com.de
Maureen Perroni
Marketing Communications Manager
Telefon: +1 (603) 570-4713
E-Mail: mperroni@loftware.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.