Whitepaper von Melissa unterstützt bei der Umsetzung des Stammdatenmanagements

Whitepaper von Melissa unterstützt bei der Umsetzung des Stammdatenmanagements

Köln. Melissa, ein führender Anbieter globaler Datenqualitäts- und Adressmanagementlösungen, hat ein neues Whitepaper veröffentlicht. Dieses trägt den Titel „Strategische Unternehmensführung durch Stammdatenmanagement“ und hilft, die Basis für eine erfolgreiche Geschäftstätigkeit zu legen. Dazu zeigt das Whitepaper die Bedeutung korrekter Stammdaten auf und wie sich diese mithilfe eines systematischen Master-Data-Management-Systems erreichen lassen.

Çağdaş Gandar, Managing Director Europe bei Melissa, sagt: „Wir wollen mit diesem Whitepaper eine fachkundige Anleitung geben, wie Unternehmen die Sicherstellung der Datenqualität fest in ihre Datenstrategie integrieren können.“

Dazu leitet das Whitepaper her, warum schlechte Stammdaten zu Problemen führen und verdeutlicht anhand konkreter Zahlen, wie teuer dies werden kann. Die Notwendigkeit eines professionellen Stammdatenmanagements wird somit nachvollziehbar. Weiterer Bestandteil des Whitepapers sind Erläuterungen zu den Herausforderungen beim Stammdatenmanagement und wie Unternehmen diesen begegnen können. Leser erhalten konkrete Handlungsvorschläge, wie sie mit qualitativ hochwertigen Adressdaten die Customer Journey entlang aller Touchpoints verbessern und Stammdatenmanagement als strategisches Führungsinstrument erfolgreich umsetzen. Ein weiterer Baustein des Whitepapers sind Tipps, um mit akkuraten Stammdaten von Kunden beziehungsweise Interessenten zielführende Marketingaktionen zu initiieren, Datenschutzvorgaben einzuhalten, bestellte Produkte schnell zu liefern, Kontakte zu pflegen und richtige Entscheidungen zu treffen.

Eine Checkliste zur Auswahl einer Adressvalidierungssoftware sowie die Auflistung von Gründen für Melissas Lösung zur internationalen Adressvalidierung runden das Whitepaper ab. Interessenten können dieses auf der Website von Melissa (https://www.melissa.com/…) kostenlos herunterladen.

Über die Melissa Data GmbH

Melissa ist ein führender Anbieter von Datenqualitäts-, Identitätsprüfungs- und Adressmanagementlösungen. Melissa unterstützt Unternehmen bei der Kundengewinnung und -bindung, bei der Validierung und Korrektur von Kontaktdaten, bei der Optimierung des Marketing-ROIs sowie beim Risikomanagement. Seit 1985 ist Melissa für Unternehmen wie die Mercury Versicherung, Xerox, Disney, AAA und Nestlé ein zuverlässiger Partner bei der Verbesserung der Kundenkommunikation. Weitere Informationen: www.melissa.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Melissa Data GmbH
Cäcilienstr. 42-44
50667 Köln
Telefon: +49 (0)221 97 58 92 40
Telefax: +49 (0)221 97 58 92 49
https://www.melissa.com

Ansprechpartner:
Laura Faßbender
Marketing Assistant
Telefon: +49 (0)221 97 58 92 46
E-Mail: laura.fassbender@melissa.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.