Das Zusammenspiel von ZEUS® Zeitwirtschaft und den DATEV Lösungen

Das Zusammenspiel von ZEUS® Zeitwirtschaft und den DATEV Lösungen

Seit 2008 ist ISGUS Softwarepartner der DATEV – einer der größten IT-Dienstleister und Softwarehäuser für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte sowie deren Mandanten in Deutschland. Seitdem wurden viele gemeinsame Projekte unterschiedlicher Art und Größe umgesetzt. Die daraus resultierenden Erfahrungen und das gewonnene, sehr breite Wissen kommen den zahlreichen Nutzern bei der Verarbeitung und Übertragung ihrer Daten von ZEUS® Workforce Management zu DATEV Programmen zu Gute.

Eine genaue und digitale Datenübergabe aus der Zeitwirtschaft an Lohn- und Gehaltssysteme unterstützt Unternehmen dabei, ihre Effizienz und Wirtschaftlichkeit zu steigern, beispielsweise durch eine nachhaltige Kosten- und Zeitersparnis.
Mit Schnittstellen zu den DATEV Lösungen LODAS, Lohn und Gehalt sowie Rechnungswesen, wurde eine Kommunikation zwischen der modularen ISGUS Lösung ZEUS® und den DATEV Programmen entwickelt, die eine schnelle, genaue und sichere Datenübertragung ermöglicht. Dadurch können alle abrechnungsrelevanten Daten wie Arbeitszeit- und Fehlzeiten, einfach und sicher nach DATEV LODAS und Lohn & Gehalt übertragen werden. Im Bereich Rechnungswesen werden alle Leistungsdaten, wie beispielsweise innerbetriebliche Leistungsverrechnung übergeben. Dadurch wird ein Prozess von der Zeiterfassung bis zur Lohnabrechnung geschaffen. Mit der Umsetzung der jüngsten Schnittstelle – DATEV Connect Online – wird dieser Prozess sogar noch vereinfacht.

Die langjährige Zusammenarbeit zwischen der DATEV und ISGUS basiert auf gleichen Werten und Zielen, die besonders die Datensicherheit durch eine verschlüsselte Kommunikation und die Datengenauigkeit, in Bezug auf eine fehlerfreie Übertragung in den Vordergrund stellt. Als Vorsystem ermöglicht Ihnen ZEUS® Workforce Management effizientes und wirtschaftliches arbeiten.

Als Partner der DATEV sind wir stets für Sie da – Kontaktieren Sie uns gerne hier.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ISGUS GmbH
Oberdorfstr. 18-22
78054 Villingen-Schwenningen
Telefon: +49 (7720) 393-0
Telefax: +49 (7720) 393-184
http://www.isgus.de

Ansprechpartner:
Isabella Jauch
Marketing & Vertrieb
Telefon: +49 (7720) 393-118
Fax: +49 (7720) 393-184
E-Mail: ijauch@isgus.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.