MNSpro Cloud Basic: Bewährte IT-Lösung für digitales Lernen

MNSpro Cloud Basic: Bewährte IT-Lösung für digitales Lernen

MNSpro Cloud von AixConcept ist seit Jahren im praktischen Einsatz und hat sich bereits in diversen Schulformen bewährt. Im Unterschied zu improvisierten Schnellschüssen und Teillösungen, die zurzeit vermehrt ihr Angebot bewerben, ist die Schul-IT-Lösung von AixConcept ein ganzheitliches System für Lerninhalte, Zusammenarbeit und pädagogische Betreuung. Schulen aus ganz Deutschland können MNSpro Cloud Basic kostenlos nutzen.

Die Schulen sind geschlossen und Improvisation ist gefragt. Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler meistern die Herausforderung zunehmend mit digitaler Unterstützung. Das Angebot von AixConcept, MNSpro Cloud Basic bis zu den Sommerferien kostenlos zu nutzen, wird von vielen Bildungseinrichtungen angenommen.

Digitales Lernen in der Corona-Krise


In der Krise wird deutlich, dass digitales Lernen ein integraler Bestandteil von heutigen Lernstrategien ist. Die Erweiterung des Lernraums ist zwar für viel Schüler*innen und Lehrer*innen neu, jedoch mit adäquater Technik schnell umsetzbar und sehr flexibel. Es mangelt nicht an der Bereitschaft zum Lehren und Lernen mit digitalen Hilfsmitteln, sondern an der Ausstattung in den Schulen. Weil MNSpro Cloud Basic in der praktischen Anwendung so einfach ist, wird es von Kollegien und Schüler*innen gern angenommen.

Lernangebot, Austausch und pädagogische Betreuung

"Wir haben eine Grundlage geschaffen, Lernen und Zusammenarbeit auch ohne physischen Kontakt durchführen zu können", erläutert Thomas Jordans, Gesellschafter-Geschäftsführer von AixConcept. "Die Schüler und Schülerinnen erhalten nicht nur Aufgaben, sondern können auch miteinander kommunizieren und den Pädagogen Fragen stellen."

MNSpro Cloud von AixConcept sei sicher, professionell auf Lernen ausgerichtet und seit Jahren im Einsatz. Das unterscheide die professionelle Schul-IT-Lösung von improvisierten Angeboten von Chatanbietern und Ablagediensten, die zurzeit wie Unkraut aus dem Boden schießen.

Seit Jahren im Einsatz: MNSpro Cloud Basic

Das Zwischenfazit ist positiv: Lehrer*innen wie Schüler*innen haben sich schnell auf die neue Situation eingestellt und können gut erreicht wie auch pädagogisch versorgt und betreut werden. Das bestätigen Bildungseinrichtungen, die MNSpro Cloud seit mehr als zwei Wochen einsetzen. Das Angebot, MNSpro Cloud Basic in Schulen kostenlos zu nutzen, gilt nach wie vor für ganz Deutschland.

WEITERFÜHRENDE LINKS

Über die AixConcept GmbH

AixConcept liefert als Experte für digitale Bildung seit 2003 schlüsselfertige IT-Lösungen für Bildungseinrichtungen. Mehr als 1.900 Schulen und andere pädagogische Institutionen in Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland erhalten Beratung, Konzeption, Umsetzung und Wartung aus einer Hand. Aus der Firmenzentrale in Stolberg bei Aachen und mit Partnern sorgt AixConcept für einen reibungslosen Betrieb der Schul-Netzwerke und ist führender Lieferant für Schul-IT im deutschen Markt.

AixConcept ist zertifizierter Microsoft Goldpartner im Bereich Application Development. www.aixconcept.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AixConcept GmbH
Wallonischer Ring 37
52222 Stolberg
Telefon: +49 (2402) 38941-0
Telefax: +49 (2402) 38941-30
http://www.aixconcept.de

Ansprechpartner:
Thomas Jordans
Gesellschafter-Geschäftsführer
Telefon: +49 (2402) 3894133
E-Mail: tjordans@aixconcept.de
Volker Jürgens
Gesellschafter-Geschäftsführer
Telefon: +49 (2402) 38941-32
E-Mail: vjuergens@aixconcept.de
Ulrich Sawade
Marketingleiter
Telefon: +49 (2402) 389410
E-Mail: USawade@aixconcept.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.