Moderne Lagerhaltung – effezienter und sicherer mit Toughbook

Moderne Lagerhaltung – effezienter und sicherer mit Toughbook

Gegründet im Jahr 1924 blickt Elitfönster auf eine knapp hundertjährige Unternehmensgeschichte zurück. Mit 1.000 Angestellten und einer jährlichen Produktionsleistung von circa 550.000 Fenstern ist das Unternehmen heute Schwedens führender Fensterhersteller. Um sich für die Zukunft aufzustellen, wurde die Lagerhaltung digitalisiert.

Sämtliche Stapler im Lager des Fensterherstellers Elitfönster wurden im Rahmen der Modernisierung mit robusten TOUGHBOOK G1 Tablets ausgestattet. Die Tablets befinden sich in einer Dockingstation in der Nähe des Fahrersitzes, sind jederzeit herausnehmbar und liefern alle Informationen, die die Stapler-Fahrer bei ihrer Arbeit benötigen. So können die Fahrer ihre Arbeit effektiver und sicherer erledigen.

Zuvor waren alle Lagerinformationen des Unternehmens papierbasiert. Ein platzraubendes und ineffizientes System, nicht zuletzt, da die Stapler-Fahrer alle notwendigen Lagerinformationen griffbereit brauchen – dazu aber jedes Mal aus dem Fahrzeug aussteigen mussten, um beispielsweise Lagerinformationen einsehen, aktualisieren und erfassen zu können. Im Zuge der digitalen Transformation suchte das Unternehmen nach einem Endgerät, mit dem die Daten gespeichert, organisiert und jederzeit schnell und einfach abgerufen werden können.


Nach dem Test mehrerer Lösungen hat sich Elitfönster für das TOUGHBOOK G1 Tablet von Panasonic entschieden. Sowohl das Management des Unternehmens als auch die Mitarbeiter konnten damit ihre Tätigkeit effizienter gestalten. Die Benutzerfreundlichkeit und Langlebigkeit der Geräte waren für die Mitarbeiter von Elitfönster von zentraler Bedeutung. Dass die Geräte bei allen Witterungsbedingungen und mit Handschuhen genutzt werden können, sprach ebenfalls für das TOUGHBOOK G1, genau wie ihre lange Akkulaufzeit.

„Wir mussten dringend die große Menge papierbasierter Informationen im Unternehmen digitalisieren“, sagt Jens Sandvej-Grandin, Produktionsleiter bei Elitfönster. „Wir brauchten eine Lösung, die langlebig, einfach zu tragen und mit Handschuhen zu benutzen war. Das TOUGHBOOK erfüllt diese Bedingungen. Mit den Geräten können wir nun alle Informationen digital empfangen und verwalten. Darüber hinaus können unsere Mitarbeiter das Gerät aus der Dockingstation im Stapler herausnehmen und so auch bei der Kommissionierung im Lager verwenden.“

Für strapazierende Umgebungen entwickelt

Das robuste 10,1" Windows Tablet TOUGHBOOK G1 ist mit einem leistungsstarken Intel Core vPro i5-6300u Prozessor und einer Akkulaufzeit von 14 Stunden ausgestattet, mit der Möglichkeit, die Batterie während des Betriebs zu wechseln, um die Nutzungsdauer zu verlängern. Das Gerät verfügt über mehrere flexible Konfigurationsoptionen, die es erlauben, sie beispielsweise mit einem 2D-Barcodescanner, GPS, Micro SD, LAN-Anschluss oder Smartcard-Reader auszustatten. Kombiniert mit Fahrzeughalterungen kommt es in der Logistik häufig zum Einsatz.

Ergonomische Barcode-Scanner

Bei der Lagerverwaltung setzt Elitfönster außerdem auf das TOUGHBOOK N1. Dieses Handheld ist mit einem ergonomisch integrierten Barcodescanner ausgestattet, der so positioniert ist, dass die Handgelenke der Nutzer entlastet werden und das branchentypische Risiko für gesundheitsbedingte Ausfälle minimiert wird. Außerdem ist das Gerät so handlich, dass es mit nur einer Hand bedient werden kann.

„Die drei Hauptvorteile der TOUGHBOOK Geräte sind für uns Benutzerfreundlichkeit, Flexibilität und erhöhte Sicherheit. Mit unserer neuen digitalen Lösung können wir nun besser verfolgen, wo im Lager sich die Waren befinden“, resümiert Rasmus Kihlblad, Teamleiter bei Elitfönster. „Insgesamt haben wir die Zeitspanne für den Materialfluss zwischen Warenannahme und Produktion halbiert und sind nun mit effizienteren Prozessen für die Zukunft aufgestellt.“

Weitere Informationen über TOUGHBOOK Lösungen finden Sie unter: https://business.panasonic.de/computerloesungen/panasonic-computer-product-solutions-produktsortiment/unser-produktsortiment-panasonic-toughbook

Über die Panasonic Marketing Europe GmbH

Panasonic bietet Technologien an, die zuverlässig und unsichtbar zusammenarbeiten. Damit können sich Unternehmen vollständig auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren und erfolgreich agieren. Wir sind überzeugt, dass Technologie einfach und zuverlässig funktionieren sollte. Unternehmen sind immer dann am erfolgreichsten, wenn sie sich ganz auf ihre Kunden konzentrieren und sicher sein können, dass ihre Technologie im Hintergrund perfekt zusammenarbeitet. Daher entwickeln wir Produkte und Lösungen, die sich so nahtlos in das Geschäft unserer Kunden integrieren, dass sie nahezu unsichtbar erscheinen – Technologie im Hintergrund, die den Erfolg von Unternehmen antreibt.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:
– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte und Lösungen, die Anwendern die Freiheit geben, ihre Geschichten zu erzählen. Die Panasonic Systeme sorgen in den Bereichen Remote-Kameras, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2HD für reibungslose Abläufe bei exzellentem Preis-Leistungsverhältnis. Die Produktionskameras der VariCam Linie und die EVA1 bieten echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) und eignen sich damit ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.
– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte. Damit bekommen Unternehmen die Freiheit, sich voll und ganz auf die Kommunikation zu konzentrieren.
– Mobile Solutions Business Division verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks, 2-in-1 Geräten, Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2017 einen Umsatz-Marktanteil von 57% im Markt für robuste Notebooks und robuste Tablet PCs (VDC, März 2018).
– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie beispielsweise Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kamerasysteme, die Anwendern die Freiheit bieten, mit Bilderfassungslösungen in Bereiche vorzudringen, in denen mit bloßem Auge nichts mehr zu erkennen ist.
– Security Solutions verfügt über umfassende Erfahrung im Bereich Videoüberwachung, um Bilder in gerichtlich verwertbarer Beweisqualität zu liefern. Unsere extrem zuverlässigen, hochentwickelten Überwachungskameras und -rekorder sorgen für höchste Bildqualität in allen Umgebungsbedingungen und geben Unternehmen die Freiheit, die mit optimaler Sicherheit einhergeht.
– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays, die AV-Profis die Freiheit zur Kreativität geben. Panasonic ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 39 % (Futuresource, > 5.000 lm; FY17 Q3 exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung diverser elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B. Im Jahr 2018 feierte das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Gründung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 591 Konzernunternehmen in 88 Ländern auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2018) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,4 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.com/global.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Panasonic Marketing Europe GmbH
Hagenauer Str. 43
65203 Wiesbaden
Telefon: +49 (611) 2350
Telefax: +49 (611) 235-212
https://business.panasonic.de

Ansprechpartner:
Marco Rach
Manager Marketing
Telefon: +49 (0) 611 235 165
E-Mail: marco.rach@eu.panasonic.com
Patrick Rothwell
Director Customer Strategy
Telefon: Tel: +49 611 74131-16
E-Mail: panasonic@finkfuchs.de
Daniel Streuber
Account Manager
Telefon: +49 611 74131-934
E-Mail: panasonic@finkfuchs.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.