Privileged Password Management

Privileged Password Management

Die Verwendung von gestohlenen Zugangsdaten rangiert auf Platz eins der Methoden, die in 2017 zu Datenklau führten (Quelle: 2018 Verizon Data Breach Investigations Report) – und trotzdem machen es Firmen den Angreifern nach wie vor leicht.

In vielen IT-Organisationen gibt es gemeinsame Konten für Benutzer, Administratoren oder Anwendungen, auf die alle zugreifen können, die bestimmte Informationen zur Erledigung Ihrer Arbeit benötigen. Diese sogenannten Shared Accounts haben jedoch oftmals unnötige Sicherheitsrisiken zur Folge. Dies und viele weitere Fehlverhaltensweisen bei der Passwortsicherheit machen Unternehmen nach wie vor für schädliche Verstöße und Hacker-Angriffe anfällig. Die Kontrolle über ALLE ihre Enterprise-Passwörter zu behalten ist ein signifikanter Schritt zur Abwehr von Cyber-Attacken.

Unser Partner BeyondTrust hat einen Leitfaden mit einer Vielzahl von Anwendungsfällen und Lösungen entwickelt, die Ihnen bei der Verwaltung und Überwachung privilegierter Anmeldeinformationen und Konten helfen.


In dem Leitfaden mit dem Titel „Technical Solutions Guide: Use Cases zum Management priveligierter Zugänge“ erhalten Sie Infos zu diesen Themen:

  • Szenarien und Lösungen zur Eliminierung gemeinsamer Konten in Ihrer IT-Umgebung
  • Integration von privilegierter Passwortverwaltung mit Endpunkt- und Serverlösungen für Unix, Linux und Windows
  • Die Vorteile eines integrierten Ansatzes bei der Verwaltung privilegierter Zugänge

Sie möchten Ihre privilegierten Passwörter und Konten besser schützen? Dann laden Sie sich noch heute das kostenlose Whitepaper von BeyondTrust herunter: https://info.beyondtrust.com/…

Vortrag: "Privileged Pathway Principles for highly successful Cyber Security implementations"
Gerne können Sie uns auch am 25. September 2018 beim KOGIT Compliance Identity Forum in der Villa Kennedy in Frankfurt besuchen. Brian Chappell, Senior Director für Enterprise & Solution Architecture bei BeyondTrust wird in seinem Vortrag über erfolgreiche Cyber Security-Implementierungen referieren und steht Ihnen anschließend für Fragen rund um das Thema Privileged Access Management zur Verfügung.

Über die KOGIT GmbH

Die KOGIT GmbH ist ein führendes unabhängiges Beratungsunternehmen in den Bereichen Identity Access Management und Governance, Risk & Compliance.

Der Fokus liegt hierbei auf den Geschäftsfeldern Consulting, Projekte, Lösungen und Services. Die KOGIT bietet ihren Kunden Strategie- und Technologieberatung, Machbarkeitsstudien inklusive Produktauswahl, Wertanalysen bis zum Design und zur Implementierung sowie Projektleitung und -planung.

KOGIT betreut eine Vielzahl internationaler Unternehmen. Dabei werden höchste Standards durch exzellent ausgebildete und erfahrene Berater gewährleistet.

KOGITs Kundenbasis umfasst Banken und Versicherungen, Energieversorger, Automobilhersteller und -zulieferer, Handelsunternehmen, Chemieunternehmen, Unternehmen der fertigenden Industrie sowie öffentliche Auftraggeber.

Zum KOGIT Alliance Netzwerk gehören namhafte Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen und führende Software-Hersteller.

Hauptsitz von KOGIT ist Darmstadt, nahe Frankfurt am Main.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KOGIT GmbH
Rheinstraße 40-42
64283 Darmstadt
Telefon: +49 (6151) 7869-0
Telefax: +49 (6151) 7869-270
http://www.kogit.de

Ansprechpartner:
Natalie Reitz
Marketing
Telefon: +49 (6151) 7869128
E-Mail: natalie.reitz@kogit.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.