Datenbank-Dienste mit Nutanix Era

Datenbank-Dienste mit Nutanix Era

Nutanix (NASDAQ: NTNX), Spezialist für Enterprise Cloud Computing, hat auf seiner .NEXT-Konferenz in New Orleans Nutanix Era vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine Reihe neuer Platform-as-a-Service (PaaS)-Angebote zur Rationalisierung und Automatisierung von Datenbank-Operationen. Mit deren Hilfe können sich Datenbank-Administratoren auf Initiativen konzentrieren, die das Geschäft vorantreiben. Era erweitert den Software-Stack des Enterprise-Cloud-Betriebssystems von Nutanix über die zentralen Infrastructure-as-a-Service (IaaS)-Funktionen für Private-Cloud-Umgebungen hinaus auf Plattform-Layer-Services, welche das von Nutanix bekannte Ein-Klick-Prinzip für Datenbank-Operationen ermöglichen. Die erste Version der Lösung wird umfangreiche Copy-Data-Management-Dienste bieten, um der zunehmenden Komplexität und den hohen Kosten Rechnung zu tragen, die mit der Verwaltung mehrerer Datenbank-Kopien in einem Unternehmen verbunden sind.

Mit Era zielt Nutanix auf einen der größten Posten ab, der für den Verbrauch von Speicherkapazitäten in Unternehmen verantwortlich ist. Laut IDC werden 60 Prozent der gesamten Speicherkapazität nur für das Speichern von Datenkopien aufgewendet. Bis zum Jahr 2020 sollen die Gesamtkosten für die Speicherung kopierter Daten etwa 55 Milliarden US-Dollar betragen. Mittels Nutanix Era können Unternehmen die Speicherungskosten senken, das Management, die Kontrolle und Sicherheit von Daten vereinfachen und gleichzeitig die Komplexität von Operationen während des Datenbank-Lebenszyklus senken.

Der Copy-Data-Management-Service von Nutanix Era unterstützt zunächst Oracle- und Postgres-Datenbank-Engines, die Unterstützung weiterer gängiger Datenbanken ist geplant. Auf Basis der Snapshot-Technologie von Nutanix wird Era auch neue Time-Machine-Funktionen zusammen mit anwendungsspezifischen APIs zur Erstellung von Point-in-Time-Datenbankkopien integrieren. Dadurch können Anwendungsentwickler in kurzer Zeit genau die jeweils benötigte Datenbankkopie auswählen, während Datenbankadministratoren beliebige Datenbankinstanzen wiederherstellen oder aktualisieren können – in der Gewissheit, dass jede aufgezeichnete Transaktion erfasst wird. Zu einem späteren Zeitpunkt wird diese Technologie um Funktionalitäten für eine vollständige Provisionierung von Datenbanken erweitert. Dadurch entsteht eine vollständige Lifecycle-Management-Lösung für alle Datenbanken in einer Organisation.


Zu den wichtigsten Funktionen zählen:
 

  • One-Click-Time-Machine: Era nutzt die integrierte Nutanix-Snapshot-Technologie, um platzsparende Datenbank-Momentaufnahmen zu erstellen. Das ermöglicht es, die Investitionskosten (Capital Expenses, kurz CapEx) zu senken und die auf Nutanix laufenden Datenbanken zu einem bestimmten Zeitpunkt klonen oder wiederherstellen zu können – und zwar bis zur letzten aufgezeichneten Transaktion.
  • One-Click-Clone/-Refresh: Nutanix Era senkt die Betriebskosten (Operating Expenses, kurz OpEx) durch One-Click-Operationen zum Klonen und Wiederherstellen von Datenbanken, die nur wenige Minuten dauern und alle anvisierten Datenbanktransaktionen umfassen. Durch die Automatisierung des Datenbank-Klonens entfällt der komplexe und zeitraubende Prozess, einen bestimmten Snapshot oder die richtigen Datenbankprotokolle zu finden und anschließend eine Datenbankwiederherstellung einzuleiten.

„Nutanix Era ersetzt unsere komplexen und kostspieligen Prozesse zum Kopieren von Daten, die sich auf die IT-Produktivität auswirken und unsere App-Entwickler bremsen. Nutanix Era sollte uns dadurch Zeit und Kosten sparen“, so Mark Maplethorpe, EMEA Hosting Manager bei Bottomline Technologies. „Wir arbeiten intensiv mit Nutanix zusammen, um sicher zu stellen, dass Era die Provisionierung und das Management des Lebenszyklus unserer Datenbanken optimiert. Dadurch können unsere Teams mehr Zeit auf strategische IT-Projekte verwenden.“

Informationen zur Verfügbarkeit

Nutanix Era wird derzeit von ausgewählten Kunden getestet und soll in der zweiten Hälfte 2018 verfügbar sein. Die Preisangaben werden um das Release-Datum herum bekanntgegeben.

Weitere Informationen zu Nutanix Era sind auf der Nutanix-Website und im Nutanix-Blog erhältlich.

Illustrationen zu Nutanix Era sind unter folgendem Link abrufbar: https://dataspace.m-net.de/#/public/shares-downloads/SGosoqjx87sXSTzjZEqvQVimwNeSWGFz

Forward-Looking Disclaimer

This press release includes forward-looking statements, including but not limited to statements concerning our plans and expectations relating to new products, services, product features and technology that are under development or in process and capabilities of such new products, services, product features and technology, our plans to introduce new products, services or product features in the future, the integration of newly acquired technology and products, pricing for future products, services and technology, product performance, competitive position and potential market opportunities. These forward-looking statements are not historical facts, and instead are based on our current expectations, estimates, opinions and beliefs. The accuracy of such forward-looking statements depends upon future events, and involves risks, uncertainties and other factors beyond our control that may cause these statements to be inaccurate and cause our actual results, performance or achievements to differ materially and adversely from those anticipated or implied by such statements, including, among others: failure to develop, or unexpected difficulties or delays in developing, new product features or technology on a timely or cost-effective basis; delays in or lack of customer or market acceptance of our new product features or technology; the introduction, or acceleration of adoption of, competing solutions, including public cloud infrastructure; a shift in industry or competitive dynamics or customer demand; and other risks detailed in our Form 10-Q for the fiscal quarter ended January 31, 2018, filed with the Securities and Exchange Commission. These forward-looking statements speak only as of the date of this presentation and, except as required by law, we assume no obligation to update forward-looking statements to reflect actual results or subsequent events or circumstances.

© 2018 Nutanix, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Nutanix, Enterprise Cloud Platform, das Nutanix-Logo und die anderen hier aufgeführten Nutanix-Produkte und -Funktionen sind in den Vereinigten Staaten von Amerika und anderen Ländern eingetragene Handelsmarken oder Handelsmarken der Nutanix, Inc. Alle anderen hier erwähnten Markennamen dienen ausschließlich der Identifizierung und können Handelsmarken ihrer(s) jeweiligen Eigentümer(s) sein.

Über Nutanix Inc

Nutanix ist ein führender Anbieter von Cloud-Software- und hyperkonvergenten Infrastrukturlösungen. Damit macht Nutanix Infrastrukturen unsichtbar und versetzt IT-Abteilungen in die Lage, sich auf Anwendungen und Services zu konzentrieren, die den Unternehmenserfolg voranbringen. Kunden weltweit nutzen die "Nutanix Enterprise Cloud OS Software" für Applikationsmanagement und Mobility mit nur "einem Klick" sowohl in öffentlichen und privaten als auch verteilten Edge-Clouds. Dadurch können sie jedwede Applikation in jeder Größenordnung zu deutlich günstigeren Gesamtbetriebskosten betreiben. So können Organisationen je nach Bedarf in kurzer Zeit eine hoch performante IT-Umgebung bereitstellen und den Applikationsverantwortlichen eine Anwendererfahrung wie in der Cloud bieten. Weitere Informationen sind auf www.nutanix.de oder über Twitter unter @Nutanix und @NutanixGermany erhältlich.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Nutanix Inc
1740 Technology Drive, Suite 150
USA95110 San Jose, CA
Telefon: +1 (855) 688-2649
Telefax: +1 (408) 916-4039
http://www.nutanix.com

Ansprechpartner:
Luica Mak
Senior Communications Manager
Telefon: +44 (7905) 47-1332
E-Mail: Luica.mak@nutanix.com
Marcus Ehrenwirth
phronesis PR GmbH
Telefon: +49 (821) 444-800
Fax: +49 (821) 44480-22
E-Mail: info@phronesis.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.