The Art and Science of Decision-Making – BOARD auf Roadshow in Deutschland und der Schweiz

The Art and Science of Decision-Making – BOARD auf Roadshow in Deutschland und der Schweiz

BOARD International, Anbieter der All-in-One-Plattform für Business Intelligence, Corporate Performance Management und Advanced Analytics mit Hauptsitz in Chiasso, lädt Verantwortliche aus Finance, Controlling und Strategie ein, sich auf der BOARD Roadshow über die Innovationen im Bereich der Unternehmenssteuerung zu informieren. Die Veranstaltungen sind für die Teilnehmer kostenfrei und finden vom 9.-24. April 2018 in Gelsenkirchen, Zürich, Stuttgart, München und Hamburg statt.

Die Digitalisierung stellt gerade die Bereiche Unternehmenssteuerung sowie Finance and Controlling vor große Herausforderungen, bietet aber gleichzeitig auch enormes Potential. Die Experten von BOARD, KPMG Deutschland AG, dem Institut für Business Intelligence und dem Internationalem Controller Verein e.V. präsentieren, wie Mitarbeiter in diesen Bereichen den neuen Anforderungen gerecht werden können. Sie geben konkrete Handlungsempfehlungen und zeigen anhand von Best-Practice Beispielen, was Finanz- und Strategieabteilungen tun müssen, um die sich bietenden Chancen zu nutzen und sich zum anerkannten Business Partner in der digitalen Transformation zu wandeln.

Außerdem erleben die Teilnehmer in einer Live-Demo, wie sich Business Intelligence & Corporate Performance Management nahtlos in einer einzigen Plattform mit nur einer Technologie vollkommen programmierfrei abbilden lässt. Sie lernen dabei neue Möglichkeiten kennen, Daten zu erschließen, zu vernetzen und zu analysieren. Das macht die Informationsversorgung im Unternehmen deutlich agiler und verbessert die Qualität und Präzision der Datenauswertung.

Weitere Informationen zu Stationen und Agenda der Roadshow sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf den folgenden Internetseiten:


Gelsenkirchen: Montag, 09.04.2018 – www.board.com/…

Zürich: Dienstag, 10.04.2018 – www.board.com/…

Stuttgart: Mittwoch, 11.04.2018 – www.board.com/…

München: Donnerstag, 19.04.2018 – www.board.com/…

Hamburg: Dienstag, 24.04.2018 – www.board.com/…

Über BOARD International

BOARD ist die #1 Entscheidungsplattform für Unternehmen aller Grössen. Seit seiner Gründung 1994 hat BOARD International über 3.000 Unternehmen weltweit dabei unterstützt, Business Intelligence-, Corporate Performance Management- und Predictive Analytics-Anwendungen in einer einheitlichen, programmierfreien Plattform zu realisieren. Mit der BOARD-Plattform erhalten Unternehmen eine einzige, akkurate und vollständige Sicht auf Unternehmensinformationen und die volle Leistungskontrolle über die gesamte Organisation, von Strategiefestlegung bis hin zur operativen Durchführung. Dank des programmierfreien Toolkit-Ansatzes konnten weltweit agierende Konzerne wie H&M, KPMG, DHL, Mitsubishi, NEC, Puma, Rolls-Royce und Siemens eine End-to-End-Entscheidungsplattform einführen – in einem Bruchteil der Zeit und Kosten, die mit herkömmlichen Werkzeugen verbunden gewesen wären. Mit Headquarter in Chiasso, Schweiz, sowie Boston, USA, 21 Niederlassungen und einem globalen Reseller-Netzwerk, ist BOARD International weltweit vertreten. BOARD wurde bereits in über 100 Ländern implementiert.  www.board.com 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BOARD International
Schaberweg 28
61348 Bad Homburg
Telefon: +49 (6172) 17117-0
Telefax: +49 (6172) 17117-70
http://www.board.com/de

Ansprechpartner:
Maria Peschek
Telefon: +49 (6172) 1711735
E-Mail: mpeschek@board.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.