ineltec 2017 – ALPI mit BIM-Software auf Schweizer Branchentreffpunkt für Gebäudetechnologie

ineltec 2017 – ALPI mit BIM-Software auf Schweizer Branchentreffpunkt für Gebäudetechnologie

Die ineltec in Basel ist der Schweizer Branchentreffpunkt für intelligente Gebäudetechnologie. Besucher entdecken hier Innovationen und Best-Practice-Lösungen aus den Bereichen Gebäudeautomation, Elektrotechnik, Kommunikationsinfrastruktur, Licht- und Beleuchtungstechnik.

Vom 12.-15.09.2017 sind in Basel wieder alle Technologien vereint, die für die Zukunft der Branche relevant sind. Einen Themenschwerpunkt der diesjährigen Ineltec bildet aus diesem Grund unter anderem die intelligente Software- und IT-Untersützung bei der Planung und Nutzung von Gebäuden.
Das Stichwort BIM ist im Zuge dessen auch dieses Jahr wieder allgegenwärtig.

ALPI präsentiert Ihre BIM-Lösung BIMelec an Stand B110 in Halle 1.1 der Messe Basel.


BIMelec ist eine BIM-Rundumlösung für die automatisierte und übergreifende Planung im digitalen Gesamtmodell für die Elektrotechnik und besteht aus den bewährten ALPI-Lösungen der Caneco-Reihe (Caneco BT, Caneco Implantation, Caneco BIM).

Die Lösung BIMelec automatisiert verschiedene Bereiche der digitalen Elektroplanung wie das Kabelrouting, die Netzberechnung und -dimensionierung in der Elektrotechnik, die Konzeption von Schaltschränken, die Erstellung von Stücklisten, Legenden, Schemata, Stromlaufplänen u.v.m.

Über die ALPI Deutschland GmbH

ALPI ist europäischer Marktführer für Software in der Elektroplanung und Projektierung.
Die CANECO-Softwarelösungen dienen der Planung, Projektierung, Berechnung und Dokumentation von Nieder-, Mittel- und Hochspannungsanlagen. Die Lösungen beinhalten herstellerübergreifende Kataloge/Datenbanken aller marktrelevanten Elektrohersteller und optimieren Installations- und Betriebskosten unter Einhaltung von 14 inter-/nationalen Elektronormen.

Das ALPI-Leistungsspektrum im Bereich der Elektrotechnik:
– Herstellerübergreifende Berechnungen NS – MS – HS
– Verteilerpläne und Verteileransichten
– CAD/BIM
– PV-Anlagen
– Kosten- und Massenkalkulation

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ALPI Deutschland GmbH
Bürgermeister-Neff Straße, 9
68519 Viernheim
Telefon: +49 (6204) 601460
Telefax: +49 (6204) 60146-10
http://www.alpi-software.de

Ansprechpartner:
Patrick Opatschek
Leitung
Telefon: +49 (6204) 60146-18
E-Mail: p.opatschek@alpi-software.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.