IKOR tritt dem Guidewire-PartnerConnect-Programm bei

IKOR tritt dem Guidewire-PartnerConnect-Programm bei

Das deutsche Beratungsunternehmen IKOR Management- und Systemberatung GmbH (IKOR) und Guidewire Software Inc. (NYSE: GWRE), ein Anbieter von Softwareprodukten für Schaden- und Unfallversicherer, geben heute bekannt, dass IKOR dem Partnerprogramm Guidewire PartnerConnect™ als Select-Level-Consulting-Partner beigetreten ist.

Der Fokus von IKOR liegt auf IT- sowie Organisations- und Strategieberatung für den deutschen Versicherungsmarkt. Das Unternehmen ist auf die Optimierung und Verbreitung von Guidewire-Produkten sowie auf API- und InsurTech-Lösungen spezialisiert. IKOR wird Versicherer dabei unterstützen, Guidewire-Kernsysteme einzuführen, das Geschäft voranzutreiben und Technologie zur Verfügung zu stellen, die es Versicherern ermöglicht, einen effektiveren Dialog mit ihren Kunden zu führen.

„Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Guidewire bekannt zu geben“, erklärt Lars Ackermann, CEO von IKOR. „Obwohl viele deutsche Versicherer üblicherweise alte Kernsysteme verwenden, sind die Vorteile von standardisierten Software-Alternativen wie Guidewire InsuranceSuite™ erheblich. Durch unsere Partnerschaft mit Guidewire können wir Versicherern aufzeigen, wie eine modernisierte IT-Plattform zum Ausbau ihres Geschäfts beiträgt.“


„Sehr gerne heißen wir IKOR im PartnerConnect Programm als neuesten Consulting-Partner willkommen“, sagt Steve Doss, Director, Global Alliances bei Guidewire. „Am wichtigsten ist für Guidewire der Erfolg jeder einzelnen Implementierung beim Kunden. Indem IKOR unserem PartnerConnect Programm beitritt, können wir unsere Delivery-Kompetenz auf dem deutschen Versicherungsmarkt, einem wichtigen strategischen Markt für Guidewire, ausbauen.“

Die Consulting-Partner von Guidewire PartnerConnect bieten Beratungsleistungen in den Bereichen Unternehmenstransformation und -strategie, Implementierung sowie unterstützende Delivery-Services. Die Consulting-Partner ergänzen die vorhandenen Guidewire-Beratungsressourcen, indem sie zusätzliche durch Guidewire ausgebildete und zertifizierte Berater zur Verfügung stellen.

Über die IKOR AG

Seit 20 Jahren steht IKOR für Ideen, Konzepte und Realisierungen.

Als Technologieberatung und Softwarehersteller begleiten wir den Wandel im Zuge fortschreitender Automation und der Digitalisierung bei Versicherern. Immer gemäß der IKOR-Devise: Wir finden Lösungen!

Ein Schwerpunkt unserer Leistungen ist die internationale Standardsoftware Guidewire InsuranceSuiteTM, die wir als Consulting Partner der Guidewire Software Inc. fachlich wie technisch einführen und an den deutschen Versicherungsmarkt anpassen. Unser Spin-off IKOR Finsure ist als erstes Unternehmen in Deutschland auf die Guidewire-Technologie spezialisiert. Ergänzend dazu umfasst unser Portfolio die Expertise zu Umsystemanbindungen und um Architekturkonzepte für die Digitalisierung und Modernisierung von Versicherungskernsystemen, inklusive (Mikro-)Service-Architekturen, Plattformen und InsurTech-Lösungen.

Die Bandbreite der IKOR-Kompetenz ruht auf drei Pfeilern. Neben dem Schwerpunkt der IKOR Finsure GmbH bietet die IKOR Management- und Systemberatung GmbH ein breites fachliches und technologisches Beratungsangebot für Förder- und Geschäftsbanken, Versicherer und die Industrie an. Die IKOR Products GmbH entwickelt Software für Bilanzierungs- und Steuerspezifika, die in ihrer Konzeption einzig am Markt sind.

IKOR ist Mitglied beim BITKOM und bei den Versicherungsforen Leipzig. Zu unseren Kunden gehören Allianz, AXA, Basler, DZ Bank, Generali, Helaba, HSH Nordbank, Praxair, Signal Iduna, Talanx, diverse ThyssenKrupp-Unternehmen, VHV, Zurich u.v.m.

Mehr als 100 IKOR-Mitarbeiter führen bundesweit Projekte in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit unseren Kunden und unter Einsatz individuell geeigneter Projektmanagementmethoden durch. Unsere Firmenstandorte sind Hamburg, Köln und Oberhausen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

IKOR AG
Borselstr. 20
22765 Hamburg
Telefon: +49 (40) 8199442-0
Telefax: +49 (40) 8199442-42
http://www.ikor.de

Ansprechpartner:
Melanie Rinollo
Kommunikation
Telefon: +49 (40) 8199442-44
Fax: +49 (40) 8199442-42
E-Mail: melanie.rinollo@ikor.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.