Manuelles Testen vereinfachen

Manuelles Testen vereinfachen

Manuelle Softwaretests optimal zu organisieren, Testern zuzuordnen und den Testprozess für das ganze Team transparent zu gestalten, sowie für Entwickler, Tester und Manager gleichermaßen zu vereinfachen, ist die Intention der eXept Software AG aus Bietigheim-Bissingen.
Mit Hilfe der Testmanagementplattform „expecco Testcenter“ werden Testteams sukzessiv zu automatisierten Prozessen begleitet.

Wie kann man manuelles Testen besser und übersichtlicher organisieren und gleichzeitig einen Migrationspfad für die Automatisierung der Tests bieten? „Wir haben im Dialog mit unseren Stakeholdern festgestellt, dass im Bereich der Softwareentwicklung die Durchführung manueller Tests vielen Unternehmen noch immer Probleme bereitet. Unzählige Excel Sheets mit Testergebnissen, abgespeichert auf verschiedenen Festplatten, das kann für Projektverantwortliche ein echter Papieralbtraum werden und passt nicht zu einer agilen Projektorganisation. “ sagt Produktmanager und Mitbegründer des Unternehmens, Andreas Bartsch.
Die Zielvorstellung von eXept Software AG war, die Entwicklung einer verlässlichen Test-Managementplattform, welche manuelle Softwaretests übersichtlich organisiert. Diese sind für alle am Projektzyklus beteiligten Personen jederzeit sichtbar, wiederverwendbar und dienen dabei gleichzeitig als Basis für eine Teil – oder Vollautomatisierung der Testfälle.
„Durch die Ergänzung unseres Testwerkzeuges expecco mit der expecco Testcenter Lösung unterstützen wir Unternehmen in der Entwicklung innovativer Produkte und bieten zusätzlich einen Migrationspfad zur Teil – oder Vollautomatisierung derer Testfälle.“, so die CEO des Unternehmens Bettina Gittinger.
Kunden erzielen mit expecco Testcenter die für die Erstellung ihrer Testfälle nötige Flexibilität, Transparenz und Übersicht – versichert das Unternehmen. „Für einen schnellen Rollout unterstützen wir unsere Kunden mit dem Import der Testfälle, bieten Workshops und Seminare sowie ein umfangreiches Support-Paket an.“, sagt Bettina Gittinger.

Über die eXept Software AG

Als ein Pionier im Bereich Testautomatisierung haben wir uns auf die ganzheitliche und zukunftssichere Automatisierung hochkomplexer Testszenarien spezialisiert. Unser Anspruch ist es, die Qualitätssicherung für unsere Anwender zu vereinfachen. Dafür geben wir Ihnen ein Produkt an die Hand, mit welchem sämtliche Technologien – auf Wunsch in einem Testlauf – automatisiert werden können.
Beteiligen Sie Ihr ganzes Team über den gesamten Produktentwicklungszyklus am Testprozess, um den Spagat zwischen kürzeren Entwicklungszeiten, zunehmender Komplexität und steigenden Qualitätsansprüchen zu meistern.
Unsere Büros über den Dächern von Bietigheim-Bissingen geben uns den Freiraum für innovative Entwicklungen und visionäre Lösungen.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

eXept Software AG
Talstraße 3
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon: +49 (7142) 919480
Telefax: +49 (7142) 91948-44
http://www.exept.de

Ansprechpartner:
Claudia Gossow
Assistenz der Geschäftsleitung
Telefon: +49 (7142) 91948-0
E-Mail: claudia.gossow@exept.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.