BAUMANN Software vom Bundesverband IT-Mittelstand e. V. ausgezeichnet

BAUMANN Software vom Bundesverband IT-Mittelstand e. V. ausgezeichnet

Das Warenwirtschaftssystem WWSBAU zeichnet sich laut BITMi-Präsident Dr. Oliver Grün vor allem durch eine anwenderfreundliche Handhabung, flexible Gestaltungsmöglichkeiten, ein wohlüberlegtes Design und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Die Software wird bereits von zahlreichen Unternehmen aus Handel und Industrie erfolgreich in der Praxis angewendet, die von einem kompetenten Service-Team unterstützt werden. „Zudem beinhaltet die Warenwirtschaft WWSBAU alle Funktionen, die ein erfolgreiches Softwaresystem auch zukünftig benötigt.“, erläutert Oliver Grün während der Übergabe des Gütesiegels an Gabriele Baumann-Franke, Geschäftsführerin der Baumann Computer GmbH.

Mit der BAUMANN Warenwirtschaft lassen sich Einkauf und Verkauf bequem verwalten und optimieren. Je nach Unternehmensanforderung kann die Standardsoftware durch Lagerverwaltung, Produktionsplanung, eines der zahlreichen Zusatzmodule oder individuelle Programmierung erweitert werden.

Nach Angaben des BITMi soll die Zertifizierung „Software Made in Germany“ die Qualität von in Deutschland hergestellter Software hervorheben und als wertvolles Marketinginstrument für das ausgezeichnete Unternehmen dienen. „Wir freuen uns sehr darüber, das Gütesiegel ‚Software Made in Germany‘ vom BITMi erhalten zu haben“, betont Gabriele Baumann-Franke. „Diese Auszeichnung bestätigt uns in unserer Arbeit und der Überzeugung, dass unser Warenwirtschaftssystem mit zu den besten auf dem Markt gehört.“


Die BAUMANN Computer GmbH ist ein Softwarehaus mit Sitz in Aalen in Ostwürttemberg. Das Leistungsportfolio umfasst neben Entwicklung und Vertrieb von branchenunabhängiger Standardsoftware im Bereich ERP/Warenwirtschaft auch Analyse und Beratung, Sonderprogrammierung und Zeitwirtschaft.

Der Bundesverband IT-Mittelstand e. V. (BITMi, www.bitmi.de) ist der einzige IT-Fachverband, der ausschließlich mittelständische Interessen profiliert vertritt. Im BITMi sind sowohl direkte Mitglieder als auch dem BITMi assoziierte Verbände zusammengeschlossen. Der Verband repräsentiert damit die Interessen von mehr als 1000 mittelständischen IT-Unternehmen in Deutschland mit einem Umsatz von mehr als einer Milliarde Euro

Über die BAUMANN Software GmbH

BAUMANN Computer ist seit 40 Jahren erfolgreich auf dem Softwaremarkt tätig. Das süddeutsche Softwarehaus hat sich neben der Entwicklung von ERP-Standardsoftware auch auf Beratung, Systemanalyse, Zeitwirtschaft und Sonderprogrammierung spezialisiert. Die Spezialisten aus den Bereichen der Fachinformatik und dem Wirtschaftsingenieurwesen kümmern sich um die Weiterentwicklung und die Betreuung der Software-Editionen WWSBAU Warenwirtschaft für Handel und Industrie sowie der Financial Edition mit FIBAU Finanzbuchhaltung, KOBAU Kostenrechung/Controlling und ANBAU Anlagenrechnung. Alle Programme stehen auch in der Cloud zur Verfügung. Groß geschrieben werden insbesondere die optimale Kundenbetreuung mit effektiver Einsatzunterstützung und kurzen Antwortzeiten bei der Hotline. Auf Wunsch wird ein Software-Leasing-Konzept vorgestellt, das die Dienstleistungen und ggfs. Individualprogrammierung beinhaltet.

Weitere Informationen und kostenlose Freeware-Versionen stehen auf der BAUMANN Computer-Homepage www.baumanncomputer.de zur Verfügung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BAUMANN Software GmbH
Wiesentalstr.18
73434 Aalen
Telefon: +49 (7361) 4600-0
Telefax: +49 (7361) 4600-40
http://www.baumanncomputer.de

Ansprechpartner:
Gabriele Baumann-Franke
Marketing, Programmberatung
Telefon: +49 (7361) 4600-0
Fax: +49 (7361) 4600-40
E-Mail: ga.baumann@baumanncomputer.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.