Autor: Firma Spectos

QM Monitor Gesundheitswesen 4.0: Auswertung der Forschungsstudie (Webinar | Online)

QM Monitor Gesundheitswesen 4.0: Auswertung der Forschungsstudie (Webinar | Online)

Wie ist der Status Quo zu Einsatz und Zielsetzung von Zufriedenheitsbefragungen für Patienten, einweisende Ärzte und Mitarbeiter im deutschsprachigen Raum?
Wie ist ist das grundsätzliche Stimmungsbild zum Thema Digitalisierung in Kliniken und Reha-Einrichtungen? Welche Rolle spielen digitale Lösungen sowohl bei der Durchführung von Patienten-, Mitarbeiter- und Einweiserbefragungen als auch bei der Maßnahmenableitung?

Diese Fragestellungen waren Fokus des QM Monitor Gesundheitswesen 4.0, gerichtet an Qualitätsbeauftragten und Entscheidungsträger im Bereich Organisationsentwicklung, Personalentwicklung, Qualitäts- und Risikomanagement aus dem Gesundheits- und Rehabereich der gesamten DACH-Region.

Die Auswertung des QM Monitor Gesundheitswesen 4.0 wird in der online Veranstaltung am 30.09.2021 im Detail präsentiert. Teilnehmern der Umfrage sowie Interessierten werden die Ergebnisse nach der der Veröffentlichung kostenfrei zur Verfügung gestellt. Eine Registrierung ist dafür erforderlich.

Eventdatum: Donnerstag, 30. September 2021 10:00 – 11:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Spectos GmbH
Theaterstraße 6
01067 Dresden
Telefon: +49 (351) 320250
Telefax: +49 (351) 465610-42
https://www.spectos.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Kontinuierliche Patientenbefragungen am Beispiel der AMEOS Gruppe (Webinar | Online)

Kontinuierliche Patientenbefragungen am Beispiel der AMEOS Gruppe (Webinar | Online)

Viele Gesundheitsanbieter erheben über groß angelegte Patientenbefragungen die Wünsche und Bedürfnisse ihrer Patienten, um basierend auf den gewonnenen Erkenntnissen Prozesse und Service-Qualität zu optimieren. Neben der aufwendigen Vorbereitung und Auswertung der Antworten birgt diese Erhebungsmethodik ein weiteres Problem: Die Wirksamkeit ergriffener Maßnahmen ist nicht direkt nachvollziehbar. Dafür ist eine permanente Erhebung der Patientenzufriedenheit notwendig.

Im Webinar „Kontinuierliche Patientenbefragungen am Beispiel der AMEOS* Gruppe“ erfahren Sie, wie diese Form der dauerhaften Datenerhebung gelingt. Dafür gibt Ihnen AMEOS‘ Qualitätsbeauftragter Detlef Handke exklusive Einblicke in das maßgeschneiderte Patientenbefragungssystem des namhaften Gesundheitsversorgers.

Erfahren Sie mehr über:
– Einsatz und Funktionsweise der Multi-Channel Befragungen an allen AMEOS Standorten
– Vorstellung der Spectos Real-Time Performance Management™ Suite als zentrale Plattform, welche alle Befragungsergebnisse automatisiert zusammenführt
– Einblicke tagesaktuelle Dashboards, kontinuierliche Portfolioanalysen, speziell entwickelte Filterfunktionen, integriertes Ticketsystem für systematische Aufgabenverwaltung
– Erläuterungen zur flexiblen Erweiterbarkeit der Spectos Real-Time Performance Management™ Plattform
– Beleuchtung der agilen Projektentwicklung mit Spectos

Speaker:
– Detlef Handke | AMEOS
– Theres Ehrlich | Spectos GmbH

Zielgruppe: Verantwortliche im Bereich Qualitätsmanagement, Risikomanagement, Digitalisierung, Business Development

Registrierte Teilnehmer können direkt an der Veranstaltung teilnehmen und erhalten den Zugang zur Webinaraufzeichnung und den Präsentationsunterlagen nach dem Event. 

*Die AMEOS Gruppe zählt mit 95 Einrichtungen an 51 Standorten und 15.700 Mitarbeitenden zu den wichtigsten Gesundheitsversorgern im deutschsprachigen Raum. Im Rahmen einer Digitalisierungsstrategie arbeiten AMEOS und Spectos seit 2018 eng zusammen. Daraus entstand ein systematischer Multi-Channel Ansatz zur kontinuierlichen Ermittlung der Patientenzufriedenheit. Bis heute greift der Gesundheitsversorger auf die täglich eingehenden Feedbacks aus seinen digitalen Zufriedenheitsbefragungen zurück, um daraus im Rahmen seines Qualitätsmanagements serviceoptimierende Maßnahmen abzuleiten.

Eventdatum: Donnerstag, 10. Juni 2021 10:00 – 11:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Spectos GmbH
Theaterstraße 6
01067 Dresden
Telefon: +49 (351) 320250
Telefax: +49 (351) 465610-42
https://www.spectos.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Mitarbeiter Content und Social Media Marketing (Vollzeit | Dresden)

Mitarbeiter Content und Social Media Marketing (Vollzeit | Dresden)

Für die Erweiterung unseres Teams im Bereich Marketing suchen wir für unseren Standort in Dresden eine(n) zuverlässige(n)

Mitarbeiter Marketing (m/w/d)

zur Stärkung der Markenbekanntheit von Spectos und Kizy Tracking.

Deine Verantwortungsbereiche:

  • Unterstützung aller Marketing-Maßnahmen für Spectos und Kizy Tracking
  • Kreative Entwicklung, Erstellung und Aufbereitung von Kanal- und Zielgruppen-relevanten Marketingmaterialien für das Produktmarketing und die internationale Markenbekanntheit: Landing Pages, Newsletter, Case Studies, Blog- und Social-Media-Posts, Präsentationen, Veranstaltungen,….
  • Steuerung der vertriebsbezogenen internationalen Online-Kommunikation, insbesondere Website-Content, mit WordPress und Social Media
  • Entwicklung und Konzeption neuer Formate für die Leadgenerierung im Raum DACH und international
  • Sicherstellung der Marken-Konformität und Konsistenz der Inhalte in Bezug auf Stil, Tonfall und Qualität
  • Kommunikation mit Kooperationspartnern weltweit
  • Entwicklung neuer Geschäftsbeziehungen und Übergabe/Schnittstelle zum Projektmanagement und Business Development/Sales

Was Du mitbringen solltest:

  • Einen Abschluss (Uni/FH) in Marketing/ Kommunikation/ BWL oder gleichwertige Berufserfahrung
  • Hervorragende Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, inkl. Rechtschreibung, Grammatik und stilistisches Gespür
  • Leidenschaft für die Erstellung von Inhalten in Englisch (Artikel, Präsentationen, Broschüren, …)
  • Idealerweise Erfahrung als Blogger-(in) /Redakteur-(in) für englische Texte
  • Großes Interesse und Verständnis für technische Themen
  • Die Bereitschaft, sich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten
  • Erfahrungen im Bereich Suchmaschinenoptimierung und Content Marketing
  • Kenntnisse im redaktionellen Arbeiten in sozialen Netzwerken (insb. LinkedInTwitterYouTubeXing)
  • Kaufmännische, wirtschaftliche Denkweise und ergebnisorientiertes Handeln
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, analytischem Denken und Gewissenhaftigkeit
  • Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Hohe Eigenmotivation
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Vertriebsaffinität
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office und WordPress
Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Spectos GmbH
Theaterstraße 6
01067 Dresden
Telefon: +49 (351) 320250
Telefax: +49 (351) 465610-42
https://www.spectos.com

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Monitor your supply chain end to end with the Live Tracking Portal (Webinar | Online)

Monitor your supply chain end to end with the Live Tracking Portal (Webinar | Online)

Whether for process time monitoring or in-depth analysis of a supply chain, live tracking data is becoming increasingly important for the postal and logistics industries. As an integrator, Spectos has been using live tracking data from Kizy for end-to-end quality monitoring and transit time measurements. For this purpose, Spectos has developed a Live Tracking Portal.

The Live Tracking Portal is a new solution for the postal and logistics industry. The central platform allows tracker and panel management and the analysis and visualization of real-time tracking data, for example of test consignments. The Live Tracking Portal makes it even easier to control and enhance supply chain performance!

In the webinar, we will briefly discuss use cases of live tracking data for logistics operations and introduce the Live Tracking Portal to you – tracker management, tracker mission analysis, sensor service, and panel service. Maybe it is the right solution for you?

Speaker:
Simon Eckstein | Spectos GmbH
Bertrand Späth | Kizy Tracking SA

Live webinar | 30 min | free of charge

Please register to join our free webinar. In case you are unable to attend the live session on June 15th at 9 am (CEST), we will gladly share with you the recording and the presentation slides after the event.

Eventdatum: Dienstag, 15. Juni 2021 09:00 – 09:30

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Spectos GmbH
Theaterstraße 6
01067 Dresden
Telefon: +49 (351) 320250
Telefax: +49 (351) 465610-42
https://www.spectos.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Qualitätsnachweise für Ausschreibungen mit dem Qualitätsportal Post – so funktioniert es (Webinar | Online)

Qualitätsnachweise für Ausschreibungen mit dem Qualitätsportal Post – so funktioniert es (Webinar | Online)

Qualitätsnachweise werden in Ausschreibungen immer häufiger gefordert. Zu diesen zählt auch die Sicherstellung der Zustellzeit gemäß PUDLV. Kunden des Qualitätsportals Post (QPP) müssen sich darüber keine Gedanken mehr machen: Das QPP überprüft unabhängig von individuellen Vereinbarungen zwischen Briefdiensten und ihren Kunden die Fähigkeit, Sendungen bis Laufzeit E+1 und E+2 zuzustellen. Spectos führt als unabhängiger Full-Service-Dienstleister diese externen Laufzeitmessungen für Einzel- und Massensendungen im Rahmen des Qualitätsportals Post durch.

Themen:
– Ausschreibungen und deren Herausforderungen
– Kontinuierliche Laufzeitmessungen im Rahmen des Qualitätsportals Post
– DIN EN 13850 – aktueller Stand
– Berechnung und Ermittlung statistisch abgesicherter Quoten von Erhalt und Brieflaufzeiten mit Benchmarking nach Post-Universaldienstleistungsverordnung (PUDLV)

Speaker:
– Markus Böde | Spectos GmbH
– Simon Eckstein | Spectos GmbH

18. Mai | 10:00 – 10:30 Uhr| kostenfrei
Registrierte Teilnehmer können direkt an der Veranstaltung teilnehmen und erhalten den Zugang zur Webinaraufzeichnung und den Präsentationsunterlagen nach dem Event.

Eventdatum: Dienstag, 18. Mai 2021 10:00 – 10:30

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Spectos GmbH
Theaterstraße 6
01067 Dresden
Telefon: +49 (351) 320250
Telefax: +49 (351) 465610-42
https://www.spectos.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Stable delivery times and high flexibility for postal service providers – Spectos Video Coding (Webinar | Online)

Stable delivery times and high flexibility for postal service providers – Spectos Video Coding (Webinar | Online)

Wouldn’t it be great to be completely independent of fluctuating mail volumes in day-to-day business?

Spectos offers mail operators the possibility to outsource the video coding process. The advantages are obvious: flexible and scalable processes, stable business operations, no constant personnel adjustments, compliance with quality standards and transit times.

Many national and international postal service providers benefit from our expertise. In the webinar, we will explain why outsourcing video coding provides the means to be more flexible, reduce costs and scale processes.

Speaker:
Katja Peschke | Spectos GmbH
Bertrand Späth | Kizy Tracking SA

Information:
14 april | 10 am CEST | free of charge

Register for our free webinar to participate in the live event or get access to the webinar recording and presentation slides afterwards.

Eventdatum: Mittwoch, 14. April 2021 10:00 – 10:30

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Spectos GmbH
Theaterstraße 6
01067 Dresden
Telefon: +49 (351) 320250
Telefax: +49 (351) 465610-42
https://www.spectos.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Digitalisierung im Gesundheitswesen am Beispiel der AMEOS Gruppe (Webinar | Online)

Digitalisierung im Gesundheitswesen am Beispiel der AMEOS Gruppe (Webinar | Online)

Die AMEOS Gruppe zählt mit 95 Einrichtungen an 51 Standorten und 15.700 Mitarbeitenden zu den wichtigsten Gesundheitsversorgern im deutschsprachigen Raum. Im Rahmen einer Digitalisierungsstrategie arbeiten AMEOS und Spectos seit 2018 eng zusammen. Was zunächst mit der Einführung von kontinuierlichen Multi-Channel Befragungen zur Ermittlung der Patientenzufriedenheit begann, wurde rasch auf weitere Bereiche und Lösungen erweitert.

Im Webinar werden Ausgangslage und Herangehensweise für die Umsetzung der Digitalisierungsstrategie näher erläutert und die entwickelten Lösungen für Befragungen, Audits, Einkauf und Bestandsmanagement vorgestellt. Beleuchtet wird zudem die agile Projektentwicklung, welche die Grundvoraussetzung bildet für die Entwicklung passgenauer Lösungen für die krankenhausspezifischen Prozesse und Akteure von AMEOS.

Agenda:
-Digitalisierung: alte Wein in neuen Schläuchen ?!
-Kurzer Einstieg AMEOS
-Ausgangslage
-Arbeitsweise
-Befragung
-Audits/CIRS
-Abfragen Covid
-Abfragen Einkauf
-Projekte in Zukunft

Jetzt kostenfrei anmelden für die direkte Teilnahmen an der Veranstaltung oder den Zugang zur Webinaraufzeichnung nach dem Event.

Eventdatum: Mittwoch, 02. Dezember 2020 10:00 – 11:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Spectos GmbH
Theaterstraße 6
01067 Dresden
Telefon: +49 (351) 320250
Telefax: +49 (351) 465610-42
https://www.spectos.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Customer Experience und Transparenz im Liefernetzwerk (Webinar | Online)

Customer Experience und Transparenz im Liefernetzwerk (Webinar | Online)

Kunden erwarten heutzutage aktuelle Informationen zum Status ihrer Sendungen. Im komplexen Carrier Netzwerk von Seven Senders mit mehr als 100 Paketzustellern in Europa werden stichprobenartig Echtzeit-Tracker eingesetzt, um Transparenz zu komplexen Routen zu erhalten, die Ursachen für Abweichungen im Versand zu verstehen und Anpassungen von Transportlösungen vorzunehmen. Spectos unterstützt Seven Senders durch Bereitstellung der Tracking Services.

Themenübersicht

Information

  • Live Webinar
  • Dauer: 30 min 

Speaker

Jetzt kostenfrei anmelden für die direkte Teilnahme am Webinar Customer Experience und Transparenz im Liefernetzwerk sowie den Zugang zur Webinaraufzeichnung nach dem Event. https://register.gotowebinar.com/register/2346131722043701007

Eventdatum: Dienstag, 22. September 2020 16:00 – 16:30

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Spectos GmbH
Theaterstraße 6
01067 Dresden
Telefon: +49 (351) 320250
Telefax: +49 (351) 465610-42
https://www.spectos.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Aktueller Stand der Normen DIN EN 13850 und DIN EN 14534 (Webinar | Online)

Aktueller Stand der Normen DIN EN 13850 und DIN EN 14534 (Webinar | Online)

Wir stellen in einem kostenfreien Webinar den aktuellen Stand der CEN Normen DIN EN 13850 und DIN EN 14534 für Brieflaufzeiten vor sowie sich daraus ergebende Neuerungen für Brief-Laufzeitmessungen. Unser Experte Simon Eckstein erläutert, wie Post- und Briefdienstleister ihre Laufzeitmessung organisieren und anpassen können. Nach einer einführenden Präsentation steht er für Fragen zur Verfügung.

Jetzt kostenfrei anmelden für den 28.5. | 10 – 11 Uhr.

Sie können nicht am Webinar teilnehmen? Falls Ihnen die Teilnahme nicht möglich ist und Sie Interesse an der Webinaraufzeichnung und den Unterlagen haben, können Sie sich gerne trotzdem registrieren. Nach der Veranstaltung erhalten alle Teilnehmer Zugang zur Webinaraufzeichnung sowie den Präsentationsunterlagen per E-Mail.

Eventdatum: Donnerstag, 28. Mai 2020 10:00 – 11:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Spectos GmbH
Theaterstraße 6
01067 Dresden
Telefon: +49 (351) 320250
Telefax: +49 (351) 465610-42
https://www.spectos.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Optimierte Customer Experience durch komplette Supply Chain Transparenz (Webinar | Online)

Optimierte Customer Experience durch komplette Supply Chain Transparenz (Webinar | Online)

Wenn wichtige Waren versendet werden, erwarten Kunden optimale Routen und eine pünktliche Lieferung. Mehr noch, Kunden erwarten eine Transparenz der Supply Chain von Anfang bis Ende, welche Echtzeit-Einblicke, Status-Updates und Vorhersagen zur voraussichtlichen Lieferung umfasst. Für die Sicherstellung eines optimalen Kundenerlebnisses ist ein kontinuierliches Qualitätsmonitoring von Transportabläufen und Lieferprozessen notwendig, welches durch end-to-end Supply Chain Visibilität erreicht werden kann.

Kizy Live Tracker bringen Visibilität in jede Lieferkette

Spectos nutzt für ein gezieltes Qualitätsmonitoring die Kizy Tracking Services. Diese liefern Ihnen alle Informationen in Echtzeit, die Sie für eine optimale Steuerung Ihrer Lieferkette benötigen werden. Erhalten Sie bei Abweichungen und Verzögerungen von Sendungen automatische Benachrichtigungen und reagieren Sie unmittelbar. Unabhängig vom Zustellunternehmen und Spediteur profitieren Sie mit Kizy von der stets gleichen Transparenz der Lieferkette, vom Absender bis zum Empfänger. Lernen Sie in unserem Webinar die leistungsstarke Kizy Tracking-Lösung* kennen!

Registrieren Sie sich für das Webinar und erhalten Sie Antworten auf diese Fragen:

  • Halten sich Lieferanten und Spediteure an die vereinbarten Transportverfahren und -wege?
  • Wo in der Lieferkette kommt es zu Lieferverzögerungen?
  • Wann kommt eine Sendung am Bestimmungsort an?
  • Wie kann ich Lieferungen weltweit verfolgen, auch wenn sich diese in Gebäuden und Containern befinden?
  • Wie kann ich das Kundenerlebnis mit Echtzeit-Benachrichtigungen über den Status der Sendung und die voraussichtliche Lieferzeit verbessern?

Hinweis: Webinarsprache ist englisch. Kostenfrei! Zur Anmeldung https://register.gotowebinar.com/register/81145461379056141

 

Sie können nicht am Webinar teilnehmen?
Falls Ihnen die Teilnahme nicht möglich ist und Sie Interesse an der Webinaraufzeichnung und den Unterlagen haben, können Sie sich gerne trotzdem für das Webinar registrieren. Nach der Veranstaltung erhalten alle Teilnehmer die Dateien per E-Mail.

*Kizy Tracking AG ist ein Tochterunternehmen der Spectos Gruppe. 

Eventdatum: 03.03.20 – 17.03.20

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Spectos GmbH
Theaterstraße 6
01067 Dresden
Telefon: +49 (351) 320250
Telefax: +49 (351) 465610-42
https://www.spectos.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet