Dev-Team As A Service

Dev-Team As A Service

Die ATE Software GmbH, ein Frankfurter Software-Haus, wird ab Januar 2022 komplette und erfahrene Expertenteams anbieten, um Kunden kurzfristig bei der Entwicklung eigener IT-Lösungen zu unterstützen. 

Die Digitalisierung hat die Unternehmenslandschaft tiefgreifend verändert. Inzwischen ist für viele Unternehmen die eigene Software die Basis für neues Wachstum. Mit cloud-basierten Anwendungen werden neue Angebote bei den Kunden platziert. Individuelle Software-Lösungen unterstützen die eigenen Prozesse optimal und erhöhen die Produktivität erheblich. 

Für viele mittelständische Unternehmen stellt sich dabei die Frage, ob sie selbst in die Software-Entwicklung einsteigen- oder mit externen Software-Häusern zusammenzuarbeiten wollen. 

Bei Eigenentwicklung bleibt das Knowhow im Haus, ohne dass man sich von Dritten abhängig macht. Allerdings muss die technische Expertise teuer erkauft werden. Ein eigenes Entwicklungsteam muss aufgebaut und auch bei geringer Auslastung erhalten werden. Natürlich kann die Entwicklung auch an externe Dienstleister ausgelagert werden. Diese bieten oft freiberufliche Fachkräfte an, die jeweils für das entsprechende Projekt angeworben werden. Das ist zwar flexibel, aber aufgrund der hohen Einstiegshürden meist nicht sehr effizient: Es muss sich aus den einzelnen Fachleuten erst ein Team bilden, sich Kommunikationsstrukturen entwickeln, Vertrauen aufgebaut und fachliches Wissen erworben werden. Häufige Personalwechsel erschweren den Prozess zusätzlich.  

ATE Software GmbH verbindet mit ihrem neuen Angebot das Beste aus beiden Welten: Das Software-Haus bietet seinen Kunden keine Gruppe von freiberuflichen Programmierern, sondern ein echtes Team festangestellter Experten, die bereits gemeinsam komplexe Projekte realisiert haben. Das Team ist dadurch sehr effizient und schnell einsetzbar. Es kann flexibel aus technischen Projektleitern, Software-Architekten, Lead-, Back- und Frontend-Entwicklern, Designern und Testern zusammengestellt werden.  

Ziel dieser Strategie ist eine nahtlose, transparente Zusammenarbeit mit dem Kunden. Er definiert die fachlichen Vorgaben, die vom Team in technische Lösungen umgesetzt werden. Der Auftraggeber stellt die fachliche Projektleitung, welche eng mit der technischen Projektleitung des ATE Teams zusammenarbeitet. Wenn immer möglich, werden Software-Entwickler des Kunden in die Programmierung mit eingebunden, um unser technisches Knowhow zu transferieren.  

Da das Team aus festangestellten Mitarbeitern besteht, können auch flexibel kurzzeitige Projektunterstützungen geleistet werden. Muss z.B. ein Teil der Benutzeroberfläche aufgrund fachlicher Anforderungen neu konzipiert werden, kann ein Designer auch nur für eine Aufgabe eingeplant werden. Derselbe Designer steht dann natürlich auch für zukünftige Aufgaben bereit. 

Die Dienstleistungen der ATE Software GmbH reichen von der gezielten Unterstützung bereits laufender Projekte, bis zur kompletten Neuntwicklung einer individuellen Software-Lösung.  

Der Schwerpunkt liegt dabei auf:

  • Kick-Off neuer IT-Projekte (Beratung, Planung, KnowHow Transfer)
  • Kurzfristige Projektunterstützung (Manpower, Knowhow)
  • Erstellung schlüsselfertige IT-Lösungen (Planung, Umsetzung, Betrieb)
  • Projekt-Feuerwehr (Analyse/Bewertung, Konzeption, schnelle Umsetzung)
  • Erstellung von Software-Plattformen für Fachlösungen (Planung, Umsetzung) 

Das neue Angebot basiert auf der Erfahrung aus dutzenden von erfolgreichen Software-Projekten für den Mittelstand und Dax-Konzernen. Sichern sie sich schon jetzt ihr Team für das kommende Jahr.

Über die ATE Software GmbH

Die ATE Software GmbH wurde 2003 in Frankfurt/Main gegründet. Sie ist auf die Erstellung moderner, unternehmenskritischer Software für große und mittelständische Unternehmen spezialisiert.

Die ATE ist Microsoft Gold-Partner und Expertin in allen Microsoft-Technologien und Plattformen (Web, PC, Cloud, Mobile). Unter dem Motto „Programmierung – Beratung – Design“ komplexe Software-Lösungen u.a. für bekannte Branchengrößen wie die Deutsche Telekom, DATEV und OTTO.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ATE Software GmbH
Löwengasse 27c
60385 Frankfurt
Telefon: +49 (69) 9150119-0
Telefax: +49 (69) 9150119-1
http://www.ate-software.net

Ansprechpartner:
Thomas Erbrich
Geschäftsführer
Telefon: +49 (69) 9150119-0
E-Mail: a.t.erbrich@ate-software.net
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.