4. Fachtagung Smart City (Vortrag | Online)

4. Fachtagung Smart City (Vortrag | Online)

Die Kommune der Zukunft wird sich – angefangen bei den grossen Städten bis hin zu den kleineren ländlichen Gemeinden – unter dem Einfluss technologischer und gesellschaftlicher Einflüsse weiter entwickeln. Dazu gehören neben den Folgen der aktuellen Corona-Pandemie unverändert die Möglichkeiten der Digitalisierung und die Forderungen zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz.
Dazu gehört die Forderung nach einer beschleunigten Energie- und Verkehrswende und forcierten Ausbau der Datennetze – unter zunehmender Bedeutung von Datenschutz und Datensicherheit.
Die Fachtagung zeigt hier Chancen und Herausforderungen – stellt dabei jedoch vor allem den Nutzen in den Mittelpunkt. Anhand praxisnaher Beispiele werden resultierende Effekte herausgearbeitet:
Dazu gehören neben der Steigerung wirtschaftlicher Effizienz und der Minderung schädlicher Emissionen auch die zunehmende Verwundbarkeit digitaler Infrastruktur.
Ein Fokus liegt dabei auf den Klein- und Mittelstädten sowie den ländlichen Regionen, wie sie für ein naturräumlich geprägtes Flächenland wie Rheinland-Pfalz typisch sind.

Eventdatum: Donnerstag, 01. Juli 2021 09:00 – 16:30

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Transferstelle Bingen (TSB) – Geschäftsbereich des ITB – Institut für Innovation, Transfer und Beratung gemeinnützige GmbH
Berlinstr. 107a
55411 Bingen am Rhein
Telefon: +49 (6721) 98424-0
Telefax: +49 (6721) 98424-29
http://tsb-energie.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Comments are closed.